Benutzerprofil

tijeras

Registriert seit: 21.06.2007 Letzte Aktivität: 24.07.2014, 18:53 Uhr
Beiträge: 624
   

24.07.2014, 18:53 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israelische Raketen sollen Flüchtlinge in Uno-Schule getötet haben Danke Gute Antwort. Ich habe selbst Kinder, und kann mir bei besten Willen den Zynismus einiger Foristen nicht erklären. Kinder töten nach dem Motto "selber Schuld" widerlich. Allen die noch [...] mehr

20.07.2014, 01:01 Uhr Thema: Ex-Bundespräsident: Wulff rechnet mit den Medien ab Alles gut Die Kampagne gegen Wulff war völlig korrekt. Die Frage ist doch, warum wird das nicht mit allen Politikern so gemacht? Warum wird das handeln der der von einigen gewählten Politiker nicht genauso [...] mehr

18.07.2014, 21:21 Uhr Thema: Russlands Reaktion auf MH17-Absturz: Verschwörungstheorien statt Antworten Hallo! Warum zur Hölle sollte Russland eine Passagiermaschine über der Ukraine abschießen? Das ergibt doch keinen Sinn. Man darf auch daran erinnern daß die Ukraine schon mal ein ziviles Flugzeug [...] mehr

17.07.2014, 09:08 Uhr Thema: Russland in der Ukraine-Krise: Obama reicht's krass Das sich die VSA ins eigene Fleisch schneiden mit Sanktionen, wird hier gut erläutert http://www.huffingtonpost.com/2014/07/14/iran-sanctions-us-cost_n_5585803.html? Es ist erbärmlich daß die Europäer [...] mehr

15.07.2014, 20:45 Uhr Thema: Reaktionen auf deutschen WM-Titel: "Triumph der deutschen Maschine" Oho! Das würde sich kein Politiker hier trauen zu sagen. mehr

14.07.2014, 14:15 Uhr Thema: Nach Deutschlands WM-Titel: Schlacht, Sieg, Verantwortung Morgen Daß immer wieder der Spruch auftaucht „...und Morgen die ganze Welt“ ist nicht mehr ernst zu nehmen, wenn man betrachtet wer im 19ten und 20sten Jahrhundert die Welt beherrscht hat. Der Vergleich mit [...] mehr

12.07.2014, 13:49 Uhr Thema: Staatsoberhäupter beim WM-Finale: Gauck will sich von Putin nicht den Spaß verderben Aha Klären sie uns doch mal über die Verbrechen Putins auf. Und erklären sie uns warum er Obama gegenüber nicht auch eine Antipathie hat wegen all der Verbrechen seitens der VSA. Es gibt leider zu [...] mehr

12.07.2014, 13:41 Uhr Thema: Spionage-Affäre: Maas sieht Freihandelsabkommen mit USA gefährdet Alarmstufe Rot Daß wird langsam gefährlich. Erst besiegen wir die Amis bei der WM, dann bitten wir Ihren Oberlauscher abzudampfen und jetzt noch daß. Die Deutschen wollen keine Chlorhühner. Wir sollten die GI's im [...] mehr

11.07.2014, 23:40 Uhr Thema: Spionageaffäre: Fahnder finden Link zwischen Spitzel-Fällen Wenn es wirklich sogenannte linke Medien in Deutschland geben würde, wäre Frau Merkel schon in Rente. mehr

11.07.2014, 22:17 Uhr Thema: US-Reaktion auf Spionage-Affäre: Jetzt ist auch Obama verstimmt Ja Daß haben wir geglaubt, Care Pakete, Kaugummi und Western. Wir haben nicht unseren Eltern zu gehört, die uns erzählen wollten was der Bombenterror der Anglo/Amerikanischen Bomber bewirkt hat, [...] mehr

11.07.2014, 21:39 Uhr Thema: Skandal um Promi-Ranking : ZDF gesteht Manipulation bei "Deutschlands Beste!" Den Gedanken hatte ich auch. Bei der letzten BW Wahl war beim ZDF zum Beispiel die AfD vom Beginn der Wahlsendung bis zum Schluß, permanent bei 4,9%. mehr

11.07.2014, 20:04 Uhr Thema: Skandal um Promi-Ranking : ZDF gesteht Manipulation bei "Deutschlands Beste!" Das ist nur die Spitze vom Eisberg. Es wird manipuliert daß die Schwarte kracht. Was war denn mit der Berichterstattung über die Ukraine? Bei der ARD nicht anders. Warum haben wir kein Fernsehen wo [...] mehr

09.07.2014, 14:24 Uhr Thema: Spitzelaffäre: Generalbundesanwalt bestätigt mutmaßlichen weiteren Spionagefall Nachtigall, ick hör dir trappsen. Mit dem umkippen der Stimmung im Lande werden die Mitarbeiter "unserer" Geheimdienste mutiger. Da gibt es dann schon mal den einen oder anderen Tipp an die [...] mehr

08.07.2014, 10:49 Uhr Thema: USA und Deutschland in der Agenten-Affäre: Entfremdete Freunde Merkwürdig Merkwürdig ist doch daß die Deutsche Regierung bei einer vergleichsweise Bagatelle so in Aktionismus gerät. Woran liegt daß? Vielleicht liegt es daran, daß es für den Bürger greifbarer ist sich einen [...] mehr

30.06.2014, 21:16 Uhr Thema: Hauptstadtflughafen BER: Aufsichtsrat billigt Finanzspritze für Berliner Pannen-Airpo Wow Tausendeinhundert Millionen Euro, daß muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. mehr

29.06.2014, 19:08 Uhr Thema: Bankenansturm in Bulgarien: Präsident verspricht Sicherheit der Sparguthaben Gute Idee Sollte man bei uns auch mal machen, dann würden die Herrschaften lernen von welchem Geld sie Leben. Und die Kanzlerette würde sicher auch die passenden Worte finden. Morgen heb ich alles ab. Bin [...] mehr

26.06.2014, 22:01 Uhr Thema: Beschimpfungen der Linken: Die Schrill-Partei Larve Zitat freitag "Die staatlichen Behörden hatten schon früh Kontakt zu dem ehemaligen Stadtjugendpfarrer aufgenommen. Im Rahmen eines bereits im April 1983 begonnenen „operativen Vorganges“ [...] mehr

25.06.2014, 11:51 Uhr Thema: Kommentar zum Hauptstadtflughafen: Die peinlichste Baustelle Deutschlands Stuttgart Da muß ich ihnen widersprechen. Schwaben helfen da auch nicht mehr. Die haben ihr Stuttgart 21 auch nicht verhindern können. Und wenn sie in Berlin nicht klarkommen, was hindert sie einen Job in [...] mehr

17.06.2014, 12:38 Uhr Thema: Panne bei ARD-Übertragung: Opdenhövel macht sich über Fifa lustig Soweit sind wir schon, daß das eine Meldung ist. mehr

14.06.2014, 09:37 Uhr Thema: Sloterdijk-Buch: Nach ihm die Sintflut Des Pudels Kern Ziemlich entlarvend was sie da von sich geben. Sie bezeichnen eine andere Meinung als Hetze, den Autor des Buches als Brunnenvergifter, und bedauern daß staatliche Stellen noch nicht eingreifen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0