Benutzerprofil

rbn

Registriert seit: 22.06.2007
Beiträge: 2036
   

29.04.2016, 00:01 Uhr Thema: Gegen Leistungsdruck: Britische Eltern rufen zum Schwänzen auf hier zeigt sich der Vorteil des deutschen Föderalismus in GB wird alles zentral von London aus administriert und es ist eine grosse Sache, etwas zu verändern oder zu verhindern. Deutschland hat es besser. Hier wären 16 verschiedene Regelungen möglich [...] mehr

28.04.2016, 16:15 Uhr Thema: Wegen Nazi-Schnitzel-Satire: Österreicher zeigt "heute-show" an Nein, diese Satire erfordert keine hohe Intelligenz, im Gegenteil, nur ein mittelmässiger Kopf findet es lustig, wenn der türkische Präsident als Ziegenf...bezeichnet wird. Auch ist es höchstens britischer Fäkal-Humor, ein Wiener Schnitzel mit dem Nazismus in [...] mehr

18.04.2016, 14:03 Uhr Thema: Kuriose Abiturfächer: Reif für Platt das Niederdeutsche ist eine Sprache, die nur die 1.Lautverschiebung gemacht hat. wie alle niederdeutschen "Dialekte", z.b. das niederländische. Mit der 1.Lautverschiebung trennte sich das Niederdeutsche von den skandinavischen Sprachen. Die 2.Lautverschiebung war [...] mehr

07.04.2016, 11:01 Uhr Thema: Satiresendung legt nach: "Extra 3" spottet über Erdogans "Chefdramatürk" Herrlich, das neue Verb ! Danke für Ihre Wortschöpfung ! "Bekaspern" trifft den Nagel auf den Kopf. Vergleichbar mit "aufmüpfig", das der Spiegel in den 60ern erfand. mehr

06.04.2016, 23:55 Uhr Thema: Wolfsburg-Sieg gegen Madrid: Und Hecking sah, dass es gut war leider ist der SPON Redakteur nicht bibelfest David tötete Goliath nicht mit "dessen eigenem Schwert", sondern mit einer Steinschleuder. Wenn man schon die Bibel nie gelesen und auch nie das Fach Religion in der Schule besucht hat, [...] mehr

05.04.2016, 18:39 Uhr Thema: Love-Parade-Verfahren: Die Pannen des Panikforschers wenn das in Bayern passiert wäre, die Erde würde zittern vom Gezeter und Geschrei der nichtbayerischen Journalisten und Foristen. Gegen Hoeness gab es wenigstens ein Verfahren, bei ihm ging es nur um Steuerhinterziehung und [...] mehr

28.03.2016, 18:27 Uhr Thema: Religionen und Gewalt: Jesus, der Terrorist kein Mensch ist gottlos, jeder hat Gott in sich bei jedem Menschen sitzt "Gott" zwischen den Ohren, dass er im Himmel sei, ist nicht zu vermuten. Man kann diesen inneren Gott auch Gewissen nennen. Das Hirn des Individuums hat dann [...] mehr

28.03.2016, 18:10 Uhr Thema: Religionen und Gewalt: Jesus, der Terrorist die Bibel ist Qualität, weil von vielen beeinflusst und geschrieben wie kann man auf Nietzsche hören, der alles allein zusammengefaselt hat. Nietzsche bildete sich wohl ein, ein Universalgenie zu sein. Nietzsche ? Nein danke! mehr

28.03.2016, 09:51 Uhr Thema: Religionen und Gewalt: Jesus, der Terrorist Nietzsche war leider meistens voll des süssen Weines und ist darüber hinaus einziger Verfasser seiner Bücher. Seine Werke der Bibel gegenüberzustellen ist schon sehr vermessen. Ihm gegenüber stehen über Jahrhunderte all die unzähligen Autoren der [...] mehr

26.03.2016, 17:34 Uhr Thema: Zeitumstellung: Die Sommerzeit - ein übler Scherz ein Schwabe arbeitet zuerst in der Firma, wenn er ausgeruht ist und pflegt nach der Arbeit 's Häusle und den Garten. Andere Deutsche arbeiten zuerst zuhause und kommen müde in die Arbeit und geben sich dort dem nach ihrer Meinung hoch verdienten Büroschlaf [...] mehr

26.03.2016, 11:16 Uhr Thema: Zeitumstellung: Die Sommerzeit - ein übler Scherz die Zeitumstellung ist logisch und vernünftig Es ist nämlich sehr nützlich, am Abend eine Stunde länger bei Tageslicht im Garten arbeiten zu können. Auch die Kinder sind zufrieden, wenn sie abends lange draussen bleiben können. Im Winter ist [...] mehr

16.03.2016, 18:14 Uhr Thema: Krach mit Merkel: Seehofers Sackgassen Seit Strauss ist der Spiegel von Bayern traumatisiert und schreibt deswegen blind gegen alles, was aus Bayern kommt. Gute journalistische Arbeit ist damit nicht mehr möglich. Da wird fantasiert, da wird polemisiert und intrigiert, da werden [...] mehr

16.03.2016, 00:36 Uhr Thema: Heiligsprechung von Mutter Teresa: Wunder gibt es immer wieder hier meine Antworten, ich hoffe,dass Sie sie akzeptieren 1. Der "gütige Gott"ist nicht im Himmel sondern zwischen den Ohren der Menschen, Sie können dies auch Gewissen nennen. Zwischen diesen Ohren wird entschieden, ob ich Juden ermorde oder ihnen [...] mehr

15.03.2016, 18:11 Uhr Thema: Heiligsprechung von Mutter Teresa: Wunder gibt es immer wieder An die Foristen no 1-11: Selig sind die Dummen, die nicht wissen worüber sie schreiben Man sollte schon wissen, was es mit den Heiligen auf sich hat. Dazu gehören 8 Jahre Rekigionsunterricht und viel positives Denken. Von Respekt den 2,5 Mrd katholischen Gläubigen gegenüber und guter [...] mehr

06.03.2016, 11:52 Uhr Thema: Alan Greenspan wird 90: Der Mann, der den Minizins erfand ist nicht Draghi ein Schüler von Grünspan ? wenn ja, so müsste er doch erkennen, dass diie Politik des billigen Geldes zu nichts führt. Und unsere Bundesbanker sind auch nicht ganz unerfahren, wenn sie gegen Drahgis "Methoden"sind. [...] mehr

19.02.2016, 11:05 Uhr Thema: Brexit-Streit beim EU-Gipfel: Feinstes englisches Theater Deutschland braucht die Briten als Gegengewicht zu Frankreich und den Mittelmeerländern Ohne die Briten, wären wir rettungslos verloren. Frankreich und seine romanischen Verbündeten würden uns das Fell über die Ohren ziehen. Gebt den Briten ihre Privilegien und verlangt auch für [...] mehr

13.02.2016, 15:34 Uhr Thema: Tierschutz: Staatsanwaltschaft geht gegen das Töten von Küken vor in meines Vaters Hühnerhof wurden die Hähnchen aufgezogen und gegessen, es ist eben auch Hühnchenfleisch Wir hatten immer ca. 30 freilaufende Legehühner und einen potenten Hahn der für Nachwuchs sorgte.Jedes Frühjahr entschlossen sich 2 Hühner, zu brüten. Von den ca 10-15 Küken war die Hälfte [...] mehr

01.02.2016, 18:05 Uhr Thema: Fremdsprachen: Finnen und Italiener hängen deutsche Schüler ab den Finnen bleibt gar nichts anderes übrig, als 2 Fremdsprachen zu lernen mit dem (schönen und schweren) Finnisch können sie im Ausland nichts anfangen und Schwedisch ist sowieso die 2. Landessprache, damit kann man in Skandinavien schon mal was anfangen. Erst mit Englisch [...] mehr

27.01.2016, 13:57 Uhr Thema: Investitionen bis 2025: Gabriel will 600 Milliarden Euro extra ausgeben Lieber Herr Gabriel, sind Sie sicher, dass das Geld nicht für die Bezahlung der SPD-Asylpolitik benötigt wird? dennIhre Partei steht doch für unbegrenzte Einwanderung seit über 20 Jahren. "Multikulti" ist doch lupenreine SPD-Ideologie. Also: aus Bayern ein guter Rat. Erst die verfehlte Asylpolitik [...] mehr

21.01.2016, 12:08 Uhr Thema: Schwachstellen im Abkommen: US-Opposition will Welt-Klimavertrag aushebeln dasselbe blüht uns nach der Unterzeichnung des Freihandelsabkommens mit den USA Die Republikaner stehen für den Raubtierkapitalismus. Unter "to make money" verstehen diese Zeitgenossen "nimm anderen ihr Geld weg. Nicht umsonst sind der grösste Teil der 60 [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0