Benutzerprofil

rbn

Registriert seit: 22.06.2007
Beiträge: 2102
Seite 1 von 106
22.06.2018, 17:37 Uhr

die Berechtigüng zur "Richtlinienkompetenz" endet dort wo der Herausgeber der Richtlinien nicht kompetent ist, deshalb laufend falsche Richtlinien ausgibt und gegen den Willlen von 62% der Bevölkerung und aller Experten stur seine falschen [...] mehr

16.06.2018, 14:45 Uhr

die bayrischen "Provinzprolls" hatten 2015 die Sache auszubaden Tausende kamen von Österreich über die, na was wohl, bayrische Grenze und nicht über Ihre Landesgrenze. Es ist nur recht und billlig, dass wir hier in Bayern dafür sorgen wollen, dass so etwas [...] mehr

14.06.2018, 18:37 Uhr

3 Jahre hatte Merkel Zeit, warum braucht sie noch einmal 2 Wochen? man kommt sich so langsam verar....vor. Die "Show-Einlage" Seehofers, wie Sie es nennen ist nichts anderes als der Plan B, der eigentlich von Merkel kommen müsste. Was nützt uns ihre [...] mehr

14.06.2018, 18:22 Uhr

wann kommt nun endlich die Merkelsche "europäische Lösung" seit 3 Jahren verspricht Merkel eine eurpäische Lösung, aber die Europäer pfeifen ihr eins. Wo ist Merkels Plan B ?. Niemand ausser der ausserhalb Merkels Macht stehenden CSU kann sich Merkel [...] mehr

14.06.2018, 13:11 Uhr

die sture Merkel ist das Problem seit 3 Jahren will sie und verspricht sie eine "europäische Lösung", aber die Europäer pfeifen ihr eins. Wo ist Merkels Plan B ? Wer ausser der nicht in Merkels Machtbereich stehenden [...] mehr

13.06.2018, 15:47 Uhr

kurz und gut,,,,,,wir müssen uns ändern..... Das Problem ist einfach:. der deutsche Schwachpunkt ist ist unsere Empfindlichkeit gegenüber dem Unrecht und dem Elend in der Welt. Dies wird von den Lumpen / Schleppern gnadenlos ausgenü!tzt. [...] mehr

13.06.2018, 13:23 Uhr

Ich stimme Ihnen vollkommen zu, das Problem ist einfach: Es lässt sich auch kürzer ausdrücken. Unsere Schwäche ist die deutsche Empfindlichkeit gegenüber dem Unrecht und dem Elend in der Welt. Dies wird von den Lumpen / Schleppern gnadenlos [...] mehr

13.06.2018, 13:03 Uhr

Stmme Ihnen vollkommen zu Es lässt sich auch kürzer ausdrücken. Unsere Schwäche ist die Empfindlichkeit gegenüber dem Unrecht und dem Elend in der Welt. Dies wird vutsche on den Lumpen / Schleppern gnadenlos ausgenü!tzt. [...] mehr

17.04.2018, 11:07 Uhr

Neidhammel, dieser Ministerpräsident tatsächlich hat nicht einmal das katholische Bayern die meisten Feiertage,sondern das evangelisch/katholische BaWü, aus dem ich selbst stamme. Als Katholik ging ich an den katholischen Feiertagen [...] mehr

16.01.2018, 15:56 Uhr

und wieder haben schwäbische Tüftler zugeschlagen hier die Idee und als Nächstes entstehen im Ländle neue Arbeitsplätze. (Vorsichtige Frage: warum nicht in Bremen oder in MeckPomm ? mehr

29.09.2017, 13:32 Uhr

Glaubaft nur, wenn auch die -Sprache passt Nachdem in den Bodenseetatorten nur die Deppen Südbsdisch sprechen alle anderen jedoch ortsfremdes Niederdeutsch (manche nennen es Hochdeutsch), ist es unabdingbar, dass dieser Tatort, um wirklich [...] mehr

03.09.2017, 00:48 Uhr

eine entlarvende Aussage des Türken Er versteht anscheinend nicht das Völkerrecht, das seit dem Wiener Kongress den Schutz des Menschen durch seine Regierung regelt. Wenn sie den Schutz der deuttschen Staatsangehörigen durch Berlin in [...] mehr

16.08.2017, 13:25 Uhr

Pech gehabt, ea iat nicht die Religion nicht alles Schlechte wird durch "Religionen" verursacht. Aber vieles Schlechte würde durch Beachtung der 10 Gebote und anderer religiöser Spielregeln vermieden. Man muss diese Regeln [...] mehr

13.08.2017, 12:58 Uhr

Meidet das Wort "Abschaum" ! Wir Normalbürger sollten uns auch durch unsere Wortwahl von diesen Rechtsextremen abheben. Mit dem Un-Wort "Abschaum" wurden von den Nazis Juden und andere diffamiert !! Lasst uns [...] mehr

10.07.2017, 12:33 Uhr

in München wäre das nicht passiert..Begründung: 1. Es gibt in München keine schwelenden Pulverfässer wie das Hamburger "Schanzenviertel". 2. Für die Münchner gibt es Wichtigeres als ein G20 Gipfel,z.B .wieviel in diesem Jahr die [...] mehr

01.07.2017, 16:57 Uhr

was für ein Flegel ! wer sind wir denn, dass dieser Mensch nicht einen Deut uns respektiert. Wie sollen sich Türken integrieren, wenn der Obertürke sich wie ein grober Klotz benimmt. Da hilft nur noch ein ebenso grober [...] mehr

28.06.2017, 20:06 Uhr

die Nacktwanderer sind im Recht, die Angezogenen im Unrecht der nichtbayrische Mensch gehört immerhin zu den Primaten und hat das Recht, ohne Hosen sich wie ein Affe in den Bergen zu bewegen. Auch andere Viecher,zum Beispiel die Wolpertinger, sind [...] mehr

02.06.2017, 12:32 Uhr

dann muss man die Amis eben am Husten im Freien hindern indem man die USA am effektivsten hindert und wo es ihnen am meisten wehtut: am"making money" . mehr

02.06.2017, 11:40 Uhr

der "hässliche Amerikaner" ist wieder auferstanden mich wundert Trump überhaupt nicht. "Amerika first" ist der alte amerikanische Traum, dass den USA die Welt gehört, die amerikanische Firmen ohne Einschränkungen ausplündern dürfen. Die [...] mehr

17.05.2017, 18:47 Uhr

mit diebischer Freude stelle ich fest, dass die Maut genau so kommt, wie es vorhersehbar war und wie ich sie hier verteidigte zugegeben, ich wohne hier in Bayern, in dem die Österreicher umsonst die deutsche Autobahn von Kufstein nach Salzburg benutzen müssen wenn sie nach Wien wollen, weil sie wegen der fehlenden [...] mehr

Seite 1 von 106