Benutzerprofil

rbn

Registriert seit: 22.06.2007
Beiträge: 2063
05.09.2016, 12:00 Uhr

das norddeutsche TSCH... enthält ebenfalls den Gottesbegriff, liebe Atheisten, es ist nämlich abgeleitet vom französischen "a dieu", zuerst in Norddeutschland ausgesprochen "adjüs" (siehe Kienaus "Seefahrt ist not") und inzwischen zu einem [...] mehr

22.08.2016, 11:52 Uhr

und seine Nachfolger haben das von ihm annektierte Schlesien in zwei Weltkriegen verspielt Hätte Preussen Schlesien nicht annektiert, so wäre es bei Österreich geblieben und die "österreichischen" Schlesier wären nie vertrieben worden. mehr

11.08.2016, 21:32 Uhr

Erklärung zum Namen von Frau Engleder zuerst Herzlichen Glückwunsch aus München. Den Nordlichtern unter den Journalisten möchte ich sagen, dass der Name Engleder nichts mit Leder zu tun hat. Vielmehr setzt er sich aus den [...] mehr

11.08.2016, 11:24 Uhr

das SPD geführte Wirtschaftsministerium ist doch nicht untätig ? ! immerhin hat Gabriel verhindert, dass Chinesen Tengelmann übernehmen. Das ist doch schon was! Alle Achtung. mehr

10.08.2016, 11:22 Uhr

es ist Kretschmanns typisch schwäbisches Verhalten, pragmatisch und stur das ihn so erfolgreich macht. Ideologiefrei und vernünftig. Die von ihm praktizierten Problemlösungen einfach und nachvollziehbar. Ganz wie der andere grüne Schwabe Joschka Fischer. Wenn ich da an [...] mehr

03.08.2016, 12:44 Uhr

A.H. wurde 1933 mehrheitlich zum Reichskanzler gewählt Erlauben Sie, das ich Sie korrigiere. Hitler wurde 1933 demokratisch zum Reichskanzler gewählt. Nach dem Reichstagsbrand wurde er vom Reichstag (mit Ausnahme von SPD und KPD) zu [...] mehr

03.08.2016, 10:09 Uhr

wie 1933 nach den Ermächtigungsgesetzen wie wir alle wissen, wurde nach dem Reichstagsbrand als erstes Lager Dachau aufgebaut, nachdem in den Gefängnissen kein Platz mehr war. Ersetzt man "Reichtagsbrand" durch [...] mehr

24.07.2016, 17:51 Uhr

auch die Ablehnung des Föderalismus ist Autoritarismus immer wieder kann man hier lesen, vor allem in den unsäglichen CSU-Diskussionen, dass die Wurzel allen Übels der Föderalismus sei und dass nach dem starken Zentralstaat gerufen wird. Dass dabei auch [...] mehr

21.07.2016, 20:58 Uhr

Vorsicht, gerade Lachnummern sind die schlimmsten ich erinnere mich eines Ausspruchs eines Nazis: "....sie lachen heute über uns. Aber wir versprechen, diesen Leuten wird noch das Lachen vergehen". Was passiert eigentlich mit den [...] mehr

18.07.2016, 21:23 Uhr

in Unterföhring kann man ja auch die CSU wählen, liegt ja in Bayern Dumme Frage: was ist der Unterschied zwischen Schwesigs Familiengeld und Seehofers Betreuungsgeld ? Ich sehe keinen , zumindest nicht in München sichtbar. mehr

11.07.2016, 11:42 Uhr

kopfschüttelnde Verwunderer nördlich der Mainlinie werden in Bayern nur insoweit beachtet als sie sich im Fanblock der Münchner aufhalten und/oder dem FCB applaudieren. Alle anderen dürfen meinen was sie wollen, der "FCB zieht weiter". Und je mehr Neidhammeln "die [...] mehr

11.07.2016, 06:44 Uhr

Genau diesen Gefallen wird Ihnen der Hoeness nicht tun wir Münchner wollen nämlich ihn und nur ihn wieder als Manager des FCB. Und weil in Bayern zwar vieles wächst, der weltbeste Hopfen zum Beispiel, aber leider kein Pfeffer, kann er höchstens dort [...] mehr

03.07.2016, 11:43 Uhr

und wenn der Hund nicht gesch..... hätte, hätte er den Hasen gefangen. Mein Gott, gehts noch ?! mehr

02.07.2016, 08:58 Uhr

die deutsche Diplomatie wird es richten die Linie von Merkel und Steinmeier ist gut und vernünftig. Gebt den stolzen Briten Zeit, ohne bevormundende Kommmentare und Drohungen ihren Fehler zu korrigieren. Am meisten Porzellan zerschlagen [...] mehr

23.06.2016, 13:32 Uhr

die Bundestagsresolution hilft, dass die Wunde besser heilt denn die Wunde wurde nie gesäubert. Man hat, ohne den Schmutz in der Wunde zu entfernen, immer nur neue Pflaster drauf geklebt, darunter eiterte es seit 100 Jahren weiter. Die Türken sollten [...] mehr

18.06.2016, 11:52 Uhr

pietätvolles Verhalten hat nichts mit Reliigion zu tun sondern mit Anständigkeit schon die ersten Menschen begruben ihre Toten und ehrten sie. Was machen Sie mit Ihren toten Eltern ? Wahrscheinlich werfen Sie diese in den Müll,aufbewahren in einem Sarg oder in einer Urne [...] mehr

09.06.2016, 12:14 Uhr

Ihr Beitrag ist ein schlagender Beweis gegen die doppelte Staatsangehörgkeit Die CSU mit "Seehofer" war und ist immer noch dagegen. Wer ist nun dumm oder naiv ? Für mich sind es die Nicht-CSU-Wähler mehr

17.05.2016, 12:18 Uhr

auch nach 10 Jahren Rentnerdasein ist mein monatlicher KV Beitrag gleichbleibend ca. 100 Euro. Und das ohne Selbstbehalt. Wer von uns Beiden ist wohl besser dran ? Natürlich ohne "Chefarztbehandlung". Dafür habe [...] mehr

13.05.2016, 08:13 Uhr

dem anonymen Spender der Geheimprotokolle das Bundesverdienstkreuz und dem Wirtschaftsminister ein Tritt in den Hintern. Anstatt sich laufend über "Seehofer" zu ereifern, sollte die SPD besser ihrem Vorsitzenden auf die Finger schauen. Wie da [...] mehr

10.05.2016, 11:45 Uhr

danke für die Bestätigung meiner Betrachtungsweise Natürlich gehören CSU Wähler nur nach Bayern, alles andere wäre nur Verschwendung von bayrischen Resourcen. Und vor allem soll die CSU auch weiterhin ihre eigene Politik machen. Die Politik der [...] mehr

Kartenbeiträge: 0