Benutzerprofil

marcaurel1957

Registriert seit: 23.06.2007
Beiträge: 12062
   

24.08.2016, 09:36 Uhr Thema: Erstes Halbjahr 2016: Deutscher Staat erzielt 18,5 Milliarden Euro Überschuss Was glauben Sie, macht der Staat mit dem Geld? In Dagobert Ducks Gekdspeicher legen? Ganz einfach, es werden weniger Schulden refinanziert d.h. abgebaut! Übrigens hat haben wir keine [...] mehr

23.08.2016, 14:01 Uhr Thema: VW beendet Streit mit Zulieferern Das wäre einfach viel zu teuer...VW hat immer noch eine viel höhere Fertigungstiefe als die Wettbewerber... Außerdem ist ein Spezialist immer besser und innovativer als ein PKW Hersteller.... mehr

23.08.2016, 13:59 Uhr Thema: VW beendet Streit mit Zulieferern Auf gut Deutsch, Sie haben keinerlei Faktenkenntnis, spekulieren wüst rum und ziehen dann daraus rasant Schlussfolgerungen undnverkaufen diese dann als Wahrheit..... Ich würde Ihre Äußerungen [...] mehr

23.08.2016, 13:39 Uhr Thema: VW beendet Streit mit Zulieferern Also, ich werde sicher wieder Konzernprodukte kaufen, erstklasssige, technische und qualitativ hochwertige Autos zu angemessenen Preisen, was will man mehr! mehr

23.08.2016, 09:13 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Wieso werden Unternehmensberater eigentlich immer mit Entlassungen assoziert? Bei den allermeisten Projekten die ich gemacht habe, war das nicht der Fall oder die Betreffenden wurden mit [...] mehr

23.08.2016, 00:34 Uhr Thema: Autobauer gegen Zulieferer: Regierung schaltet sich in VW-Streit ein Nun ja, ein Unternehmen wie Lear stellt nicht 10.000 Sitze pro Tag her, sondern 100.000 oder 200.000! Da man nichts anderes macht, kann man es einfach besser und billiger als jeder [...] mehr

22.08.2016, 16:21 Uhr Thema: Autobauer gegen Zulieferer: Regierung schaltet sich in VW-Streit ein Ach so...das wußte ich nicht.....Piech, Katar, und Porsche sind also der deustche Staat? mehr

22.08.2016, 16:04 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Da stimme ich Ihnen zu...die Aufgaben, die heute von Investmentbanken erledigt werden, fallen auch in Zukunft nicht weg. Klar ist, dass Auswüchse -Heisse Luft- nicht geschützt werden müssen mehr

22.08.2016, 15:56 Uhr Thema: Autobauer gegen Zulieferer: Regierung schaltet sich in VW-Streit ein Die Regierung sollt sich raushalten, das stimmt...ich sehe aber weit und breit kein Missmanagment bei VW...man hat selbstverständlich für derartige Teile,nur 1 Lieferanten...alles andere wäre [...] mehr

22.08.2016, 15:54 Uhr Thema: Autobauer gegen Zulieferer: Regierung schaltet sich in VW-Streit ein Outsourcen ist wirtwchaftlich sinnvoll....so kann Lear Sitze erheblich billiger herstellen (mindestens 30%), weil man erstens das Sitzgeschäft besser versteht und zweitens viel höhere Volumen [...] mehr

22.08.2016, 15:41 Uhr Thema: Autobauer gegen Zulieferer: Regierung schaltet sich in VW-Streit ein Milliarden an Vorstände? Ich denke, da verwenden Sie 2 Nullen zuviel! mehr

22.08.2016, 15:38 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Sorry, das ist Nonsense...ich bin lange Jahre Unternehmensberater und habe so mancher Firma aufgrund meines Wissens von erheblichen Problemen befreit. Ob das Verbesserungen in der Logistik, [...] mehr

22.08.2016, 15:26 Uhr Thema: Autobauer gegen Zulieferer: Regierung schaltet sich in VW-Streit ein An der Unabhängigkeit des Landgericht Braunschweigs gibt es keien Zweifel.... mehr

22.08.2016, 15:23 Uhr Thema: Autobauer gegen Zulieferer: Regierung schaltet sich in VW-Streit ein Outsourcing und JIT ist ein sehr gut funktionierendes System, das allen nützt. Es sei denn, Sie wären bereit 20% mehr für ihr Auto zu bezahlen! mehr

22.08.2016, 15:20 Uhr Thema: Autobauer gegen Zulieferer: Regierung schaltet sich in VW-Streit ein Woher beziehen Sie Ihre Informationen, die man zu so einer Stellungnahme benötigt ? mehr

22.08.2016, 15:18 Uhr Thema: Autobauer gegen Zulieferer: Regierung schaltet sich in VW-Streit ein Natürlich kann vw die Teile nicht selber herstellen, jedenfalls nicht kurzfristig....die Produktion von Gussteilen ist kein Kleinigkeit mehr

22.08.2016, 14:27 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Ihre These, dass Investment Banking abgetrennt gehört, teile ich. mehr

22.08.2016, 13:19 Uhr Thema: Prevent-Gruppe: VW-Zulieferer streitet auch mit Daimler Ein paar ganz simpele Fragen, was meinen Sie, wer kann Autositze besser und biliger produzieren, ein Unternehmen wie z.B. Lear oder Bertrand, die dies für alle Automobilunternehmen der Welt tun [...] mehr

22.08.2016, 13:01 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Die Überwachung ist in dem letzten Jahren intensiv geworden.mAuch verursacht durch umfangreiche Verschärfung der Gesetze im Kapitalmarkt, Wertpapierhandel etc. Die europäische Überwachung ist [...] mehr

22.08.2016, 12:58 Uhr Thema: Geldanlage: Mehr Strafzinsen auf Bankkonten, bitte! Investmentbanken helfen Unternehmen Kapital zu sammeln, begleiten jeden börseneinstieg, helfen bei Fusionen oder Unternehmenskäufen..... IRGENDWER muss diese Funktionwn wahrnehmen Was Sie [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0