Benutzerprofil

marcaurel1957

Registriert seit: 23.06.2007
Beiträge: 16138
Seite 1 von 807
19.11.2018, 09:29 Uhr

Die beste Idee ist, die Union weiter zu vertiefen und zu den United Nations of Europe auszubauen. Ihre Idee die Union aufzulösen führt sehr schnell dazu, dass die europäischen Staaten jeden [...] mehr

18.11.2018, 23:40 Uhr

Jede glückliche Ehe ist nichts anderes als eine Gemeinschaft, die man nicht verlassen kann, ohne sehr unglücklich zu werden. Sie sollten das nicht auf „Kosten“ reduzieren.....wenn schon [...] mehr

18.11.2018, 18:22 Uhr

Nachdenken und sich informieren wäre tatsächlich angesagt. Das der Euro eine beispiellose Erfolgsstory ist, kann jeder ganz einfach nachlesen oder die entsprechenden Zahlen überprüfen. [...] mehr

18.11.2018, 10:19 Uhr

An alle... ...auch die Union hat die von Ihnen gewünschte 2. Kammer, nämlich den Europäischen Rat....wussten Sie das nicht? Im übrigen hat auch das BVerfG anerkannt, dass Prinzipien der Demokratie [...] mehr

17.11.2018, 16:46 Uhr

Ich kann Ihnen nicht folgen...ich erwarte keine Wohltaten, sondern nur „good government“ von Staat. Grundsätzlich sehe ich, dass „die Zeichen“ gut stehen....zumindest solange, wie wir uns [...] mehr

17.11.2018, 16:43 Uhr

D zahlt einen angemessenen, seiner Wirtschaftsleistung entsprechenden Beitrag zur Union. Das gleiche gilt für Frankreich, das ganz sicher genausowenig „pleite“ ist wie wir. mehr

17.11.2018, 16:39 Uhr

Ihr Beitrag ist vor allem Polemik gegen das Parlament... Das Parlament wird in jeder Hinsicht demokratisch gewählt. Das die Stimmen kleiner Länder höher gerichtet werden, ist richtig und sorgt [...] mehr

17.11.2018, 16:23 Uhr

Sie missverstehen mich, Tatsache ist, dass der Euro ausgezeichnet funktioniert und nicht die geringsten Probleme hat. Selbst bei einer Pleite Italiens - die mit Sicherheit nicht kommen wird - [...] mehr

17.11.2018, 16:19 Uhr

Das sagen im Regelfall nur Leute, die Fakten die nicht ins Weltbild passen am liebsten ignorieren möchten. Statistiken sind das Zentrale Mittel, um die Welt, deren Zustand und Entwicklung [...] mehr

17.11.2018, 16:16 Uhr

Danke, die Europäische Union bzw. die Europäische Einigung ist mir tatsächlich einen Herzensangelegenheit. Leider sind die allermeisten Foristen sehr schlecht über die Struktur, die [...] mehr

16.11.2018, 23:25 Uhr

Die Nato war sicher notwendig aber vor allem ein Instrument für die USA ihren globalen Einfluss zu wahren...wie sehr die Amerikaner versuchen, die europäischen Staaten zu beherrschen, kann man [...] mehr

16.11.2018, 23:18 Uhr

Das ist zwar Unsinn...aber selbst wenn mehr Souveränität an die Europäische Union geht, was wäre schlimm daran? mehr

16.11.2018, 22:00 Uhr

Der Euro ist eine äußerst erfolgreiche Währung, die nicht im geringsten gefährdet ist....er musste noch nie gerettet werden oder war in Gefahr. Er ist heute, nach dem Dollar die wichtigste [...] mehr

16.11.2018, 21:56 Uhr

Das Thema „eurozonenbudget“ ist lange rauf und runter dekliniert worden....offensichtlich haben Sie das nicht bemerkt. Die Europäische Union hat ein demokratisch gewähltes Parlament, ohne [...] mehr

16.11.2018, 21:49 Uhr

Die Europäische Union löst nicht alle Probleme die sich ein Land selbst bereitet...klar ist aber, dass es dem Kontinent und seinen Menschen mit der Europäische Union in jeder Hinsicht besser geht [...] mehr

16.11.2018, 21:47 Uhr

Die Griechen wurden sicher nicht gerettet, dass sie nicht verhungert sind, war nur ein Kollateralschaden der Rettung der europäischen Banken...wobei dies durchaus notwendig war. Italien ist [...] mehr

16.11.2018, 21:44 Uhr

Wollten Sie nur mal schwätzen? Zu ihrer Information, die ganze Europäische Union beschäftigt weniger Menschen als Hamburg! mehr

16.11.2018, 21:43 Uhr

Wir haben jeden Euro auch in der Tasche....Sie haben offensichtlich das Targetsystem nicnt verstanden. Das wir Afrika ziemlich gewissenlos ausgebeutet haben und dies auch heute noch tun, [...] mehr

16.11.2018, 21:39 Uhr

Der deutsche Bundesrat ist also undemokratisch? Dort hat die Stimme eines Bremer Bürger 8 mal soviel Gewicht, wie die Stimme eines NRW Bürgers.....ogottogott welche Abgründe tun sich da auf? [...] mehr

16.11.2018, 21:01 Uhr

Nö, eher dass ich davon mehr verstehe... GB ist bereits raus aus dem Spiel und Polen/Ungarn machen letzlich mit, erstens weil es gut für die Länder - nicht für die gegenwärtign Autokraten - ist [...] mehr

Seite 1 von 807