Benutzerprofil

marcaurel1957

Registriert seit: 23.06.2007
Beiträge: 8771
   

29.01.2015, 13:45 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Entschuldigung, aber muss ich das jetzt verstehen?....was hat der Steuerzahler, egal ob Sie ihn nun national oder europäisch verorten mit der Konstruktion der EU und des Euros zu tun? mehr

29.01.2015, 13:42 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Sie haben durchaus Recht...vor allem hinsichtlich der Güterabwägung...aber auch wenn das Eigentumsrecht aufgrund von Gesetezsvorbehalten nur eingeschränkt ist, verlieren Sie trotzdem ihr Eigentum [...] mehr

29.01.2015, 13:33 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Ich bin nicht unbedingt für das Ankaufprogramm....dessen Detailbestimmungen erschliessen sich mir auch nicht zur Gänze mehr

29.01.2015, 12:59 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Fakten zu leugnen ist kein Vorrecht von Konservativen....das können "Progressive" und Linke sicher genauso gut! mehr

29.01.2015, 12:57 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Meines Wissens kauft die EZB keine Anleihen von Staaten, die sich in Hilfsprogrammen befinden. Korrigieren Sie mich, falls ich falsch liege mehr

29.01.2015, 12:56 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Ich brüste mich nicht, die Lektüre der ökonomischen und juristischen Fachlektüre gehört eben zum Job... Ansonsten verstehe ich Ihre Frage nicht??? mehr

29.01.2015, 12:55 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Ich nehme an, dass das deutsche Harz IV Niveau gegenwärtig im Durchschnitt für GR angemessen ist also das reale BIP widerspiegelt. Mit Hausaufgaebn meien ich z.B, mal ein vernünftiges [...] mehr

29.01.2015, 12:18 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Sorry, ich habe mich vielleicht missverständlich ausgedrückt. Ich will keineswegs jemanden umkommen lassen, nur kann ich Leuten die sich gegen jede Hilfe wehren nicht helfen. Ich denke nicht, [...] mehr

29.01.2015, 12:14 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk die Eu ist sehr transparent, so transparent wie eine staatliche Verwaltung eben sein kann, wenn 28 Partner zusammenarbeiten....natürlich leben wir in einer sozialen Form des Kapitalismus, was [...] mehr

29.01.2015, 12:09 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Was vergesse ich bei meinen Ausführungen.....? mehr

29.01.2015, 12:08 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Meine Fortbildung gestalte ich lieber mit entsprechenr Fachliteratur... Jeder einzelne Kommissar muss durch das EU Parlament bestätigt bzw. abgelehnt werden. Das ist sogar demokratischer [...] mehr

29.01.2015, 12:03 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Zu Ihem Vorschlag, dass Draghi die griechischen Schulden aufkauft ist zu sagen, dass das ganz sicher nicht mit den Statuten der EZB übereinstimmt und zum zweiten, warum sollte er das machen und [...] mehr

29.01.2015, 12:01 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Griechenland spart nicht, sondern gibt nur weniger aus.... was ist denn ihre dauerhafte Lösung? wollen Sie dauerhaft finanzieren, dass ein land mehr verfrisst als es verdient? Ich habe [...] mehr

29.01.2015, 11:57 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Die Zustimmung der Deutschen zur EU liegt immer noch bei über 60%, bei den Menschen unter 30 sogar bei über 70%....sie irren also! mehr

29.01.2015, 11:55 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Natürlich ich warte ganz entspannt ab....und mache mir eigentlich keien Sorgen mehr

29.01.2015, 11:54 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Danke für diese tiefschürfende Analyse.....Sie gestatten, dass ich das ganz anders sehe. mehr

29.01.2015, 11:51 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Die schlechten Erfahrungen in der Weimarer Republik hatten damit zu tun, das es zwei gewählte Institutionen gab, die beide über eine starke Stellung und demokratische Legitimierung verfügten. [...] mehr

29.01.2015, 11:47 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Nö, Sie sollten es mal ausprobieren..... Wenn der Gerichtsvollzieher kommt, verlieren Sie Ihr Eigentumsrecht....alles was verwertbar ist und nicht zur Lebensführung benötigt wird, ist weg....# [...] mehr

29.01.2015, 11:40 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Ich vertrete lediglich die Ansicht, dass man immer die Konsequenzen seines Verhaltens tragen muss....wenn sich die Griechen nicht an Vereinbarungen halten, wenn Sie sich gegen Europa stellen, dann [...] mehr

29.01.2015, 11:37 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk Die EU Kommissin wird wie jede Exekutive vom Parlament gewählt. Sie hat die gleiche Legitimation wie z.B. die Bundesregierung. Wahlstimmen sind auch in D nicht gleichwertig, so zählt die Stimme [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0