Benutzerprofil

marcaurel1957

Registriert seit: 23.06.2007
Beiträge: 11855
   

23.07.2016, 18:09 Uhr Thema: SPIEGEL-Gespräch mit Bodo Ramelow: "Wir sind keine Pazifisten" Diese Position ist naiv....wir wären nie in der Lage, unser Territorium allein zu verteidigen...dazu brauchen wir die Nato. Die anderen Natopartner können zurecht erwarten, dass auch wir ihnen [...] mehr

16.07.2016, 10:04 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Ich nehme an, Sie möchten auch die Postkutsche wueder einführen....so sinnvoll wäre es, auch nur eine Sekunde an "gedeckte Währungen" zu denken. Derartiges ist in modernen, [...] mehr

15.07.2016, 18:48 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Das auch die Deutsche Bank gern Hilfe hätte ist menschlich verständlich aber natürlich unakzeptabel. Das Risiko einer Deflation halte ich auch für überschaubar. Es ist nicht Aufgabe der EZB, [...] mehr

15.07.2016, 18:42 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Ich habe lediglich gesagt, dass die nationale Bankenrettung 2008/09 ca. 18 Mrd gekost hat, verglichen habe ich nichts! mehr

15.07.2016, 18:39 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Es ist schon hahnebüchen, wieviel Unsinn jemand verzapfen kannn... Erstens haben die Engländer viel mehr Geld ihrer Steuerzahler für Banken ausgegeben... Zweitens will die Eu ausdrücklich, [...] mehr

15.07.2016, 17:51 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Ganz im Gegenteil, Brüssel will ausdrücklich, dass die europäisch Regeln zur Bankeninsolvenz eingehalten werden....fraglich ist nur, ob sich die Kommision gegeh die Nationalstaaten durchsetzen [...] mehr

15.07.2016, 17:49 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Das lag bislang nicht in der Kompetz der Europäische Unions Politiker....Sie bellen also am falschn Baum! mehr

15.07.2016, 17:48 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Die deutsche Bankerettung 2008/2009 hat bislang ca. 18 Mrd Euro gekoste. Ausweislich der Bilanz der Soffin. Dieser Betrag wird sich aber noch reiduzieren, weil Bad Banks wie die FMS noch nicht [...] mehr

15.07.2016, 17:44 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Weshalb sollt sich am Wert unserer Renten irgendwas ändern? Zumal Zinsen bei staatlichen Renten ein untergeordt Rolle spielem... mehr

15.07.2016, 17:01 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Bislang ist der Euro eine der besten und stabilsten Währungen der Welt.....nach dem Dollar die wichtigste Handels und reservewährung überhaupt. Inflation ist seit der Euroeinführung auf ein [...] mehr

15.07.2016, 16:46 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Ich stimme Ihnen durchaus zu, das die Regeln für Bankeninsolvenzen eingehalten werden müssen. Im Fall von Banken ist aber auch zu prüfen, welche Gesamtgesellschaftlichen Konsequenzen eine [...] mehr

15.07.2016, 16:21 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Die Europäische Union will gerade NICHT, dass die Bankenrettung in Italien duch Steueemitttel geschieht.....sie haben offenbar den Artikel nicht verstanden! mehr

15.07.2016, 16:17 Uhr Thema: Faule Kredite: Kompromiss für Italiens Banken Mein Vertrauen in die Intelligenz des Wahlvolks ist begrenzt..... Ausserdem sollten Sie wissen, dass dir Engländer ihre Banken mit Steuergekd gerette haben....viele Milliarden Steuergelder! [...] mehr

13.07.2016, 20:43 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Wissen tun Sie das nicht, Sie dürfen also wüste Spekulationen nachgehen..... Natürlich achtet die EZB darauf die Märkte so wenig zu beeinflussen....was sollte daran unsinn sein? Die EZB [...] mehr

13.07.2016, 19:41 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Die EZB kauft nur Papiere mit ordentlichem Rating zu Marktpreisen unterschiedlicher Laufzeit. Wenn die Anleihen fällig werden, bekommt die EZB ihr Geld zurück, es macht tasächlich "puff" [...] mehr

13.07.2016, 19:37 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Seit es in Europa nur noch freikonvertierbare Währungen gibt, gibt es das Instrument der Abwertung, dass bis in die 70 gern verwendet wurde, nicht mehr.....Anfängervorlesung monetäre Ökonomik. [...] mehr

13.07.2016, 19:02 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Die EZB ist nicht in der Lage den Euro abzuwerten, dass könnten nur die Märkte....wir leben in Zeiten frei konvertierbarer Währungen. Ich sehe nicht mal im Ansatz eine Gefährdung des Euros, [...] mehr

13.07.2016, 18:52 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Das kann sein, muss aber nicht, auf diese Weise erhalten Banken aber zusätzliche Liqudität, was ja Zweck der Übung ist. Hingegen ist eher fernliegend, dass Daimler deshalb mehr Anleihen [...] mehr

13.07.2016, 16:56 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Das habe ich nicht bestritten, allerdings war die Wirtschaft auch schon vorher desolat, die Währung der DDR war im gut wie im schlechten ohne Bedeutung. Es zeugt von Naivität, sich von [...] mehr

13.07.2016, 16:50 Uhr Thema: Neuverschuldung: Deutschland leiht sich Geld - und bekommt dafür Zinsen Ich weiss nicht, welche Beschlüsse Sie konkret meinen, fakt ist aber, dass die ezb definierte Summen kauft, dieses Geld aber noch der jeweilgen Laufzeit "zurückkommt" mehr

   
Kartenbeiträge: 0