Benutzerprofil

lsrider

Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 66
Seite 1 von 4
16.09.2017, 09:30 Uhr

Für wen der 4 Autoren ... ... ist denn die Papiertüte auf Seite 15 der Favorit? Die eignet sich doch allenfalls als Plastiktüten-Nachfolger - ansonsten kann das doch wohl nur ein Scherz sein. mehr

10.07.2017, 19:42 Uhr

Trolle haben keine Grenzen ... ... mal sind es russische, mal deutsche, die sich in den Zeitungsforen tummeln und ohne den Artikel zu lesen von jedem die Quelle einfordern, auch wenn sie ihnen vor der Nase hängt. Oder zum [...] mehr

10.06.2017, 13:26 Uhr

Zu abstrakt ... ... als dass man sich irgendwie festlegen könnte auf richtig oder falsch. mehr

13.01.2017, 16:32 Uhr

Der Titel ist wieder einmal (provokativ?) falsch ... "Der Computer ist ein Auslaufmodell"? ... naja, nicht wirklich, denn auch ein Smartphone ist ein Computer aber man meint hier ja wohl den Desktop-PC. Und der PC wird auf diese Weise [...] mehr

28.10.2016, 19:50 Uhr

Saudiarabien? http://www.mimikama.at/allgemein/saudi-arabien-und-der-vorsitz-im-un-menschenrechtsrat/ mehr

06.04.2016, 16:41 Uhr

Satire vs. Beleidigung Die meisten Kommentatoren, die sich hier so echauffieren, können die Szene ja kaum gesehen haben, denn Böhmermann selbst hat den Unterschied zw. Satire und Beleidigung erklären wollen und sogar [...] mehr

26.12.2015, 10:41 Uhr

Der ständige Blick in den Rückspiegel... ... und andere Fahrzeuge zu 'fahren' dürfte auf kurz oder lang eine der Ursachen sein für das Problem um welches es hier im Artikel eigentlich geht. Wenn man glaubt alle um sich herum sind [...] mehr

25.12.2015, 11:22 Uhr

ich vermisse die Sendung der 7. Sinn hier wurden alltägliche Situationen angesprochen, die in keiner Fahrschule vorkommen - u.A. auch solche Dinge. Vielen Dank für diesen Artikel. mehr

25.12.2015, 11:20 Uhr

... 6 Autos gedanklich gleichzeitig fahren? ... ob er das meinte, was Sie hier mit dem Rückspiegel zum Ausdruck bringen? Na denn, viel Spaß beim entspannten Fahren ... ich glaube eher, Sie haben da etwas falsch verstanden. mehr

09.12.2015, 17:09 Uhr

Dem Internet-Kommentar zuviel Ehre ... ... denn "die Kunst, Recht zu behalten" nannte sich schon um 1830 "Eristische Dialektik" und sollte eigentlich Wissens-Grundlage eines jeden Journalisten und Politikers sein. [...] mehr

29.11.2015, 17:58 Uhr

Meine Güte, wo haben Sie den denn ausgebuddelt? "dass wir Soldaten am Boden einsetzen müssen" ...unbedingt, damit rechnen die bestimmt nicht. "dem IS sein Territorium wegzunehmen" "für Sicherheit und Stabilität zu [...] mehr

16.11.2015, 01:15 Uhr

Ich hab da mal ne Frage... Ich kann ja nachvollziehen, dass Frankreich Vergeltung üben will aber wie sieht das denn nun aus wenn sie jetzt verstärkt in Syrien bombardieren und noch mehr Zivilisten fliehen, wieviel davon nimmt [...] mehr

09.08.2015, 11:32 Uhr

kurzes Fazit hinterher... Bis zur Hilfestellung ist es eine künstliche Spannungs-Erzeugung und Sendezeitschinderei - also, ich würde mich bei so einem Vorgehen etwas vera... fühlen mehr

09.08.2015, 10:06 Uhr

Falsch - na, das war aber jetzt nix diese Woche 1. ist es kein Rätsel sondern ein Rate-Spiel. Rätsel sind durch Nachdenken lösbar, hier kann man aber nur raten, also: Rate-Spiel 2. beim 1:3 - Spiel besteht wie beim 4:2 - Spiel eine 1:1 [...] mehr

09.07.2015, 12:03 Uhr

So? Ist das klar? ... seit 5 Jahren ist das nicht klar - warum sollte es denn jetzt klar sein? Es werden ihnen weitere Milliarden in den Rachen geworfen, sowohl vor und erst recht nach einer Pleite. Die [...] mehr

12.02.2015, 12:19 Uhr

Zum Kotzias-Zitat "Kotzias: "[…] An meinem ersten Tag hier im Amt lese ich, es habe einen einstimmigen Beschluss der EU über die Ukraine und Russland gegeben. Davon wusste ich nichts. Wir haben die Kommission [...] mehr

16.11.2014, 09:53 Uhr

eigentlich mag ich sie ja auch nicht, aber ... ... und eigentlich ist mein Kommentar hier gänzlich umglaubwürdig, aber deswegen schreib ich ihn ja auch, damit auch jeder weiß, was er nicht glauben soll ... mehr

20.07.2014, 17:47 Uhr

Nicht die Autoren und Komponisten ... ... werden 'entsorgt' sondern die Verlage und Labels. Jene Firmen und Konzerne, die die Vermarktung übernehmen wollen und ihren Kunden erzählen, dass kein Autor/Komponist ohne sie auskommt wenn er vom [...] mehr

07.07.2014, 01:00 Uhr

Boris Becker vs. Stefan Edberg Ja, war spannend. Habe seit Jahrzehnten zum ersten mal wieder ein Winbledon-Finale verfolgt. Nicht nur weger der Protagonisten auf dem Court sondern vor allem auch weger der im Hintergrund: Boris [...] mehr

28.05.2014, 01:42 Uhr

Definition Staatsangehörigkeit Was passiert eigentlich wenn jemand mit zwei Staatsangehörigkeiten mit jemanden in/aus einem dritten Land ein Kind bekommt? Ich meine, dann müsste sich ja schon wieder jemand endscheiden oder [...] mehr

Seite 1 von 4