Benutzerprofil

Le Commissaire

Registriert seit: 26.06.2007 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 19:26 Uhr
Beiträge: 919
   

17.08.2014, 19:26 Uhr Thema: EM-Gold für Möldner-Schmidt: Ein Märchen zum Abschluss Sportförderung ist unnötig Das ist wohl war, allerdings wüsste ich nicht, warum überhaupt öffentliche Gelder für die Förderung von Spitzensportlern fließen sollten. mehr

16.08.2014, 20:32 Uhr Thema: Mathematikerin Maryam Mirzakhani: Irans Präsident löst mit Kopftuch-Tweet Debatte aus gutes Zeichen Ich sehe das prinzipiell ähnlich, zumal Rohani sich mit seiner Geste bei den Konservativen keine Freunde gemacht hat. Wenn ein Reformer von allen Seiten kritisiert wird, könnte er sich gedrängt [...] mehr

11.08.2014, 13:02 Uhr Thema: Ritter Sport gegen Stiftung Warentest : Was wurde eigentlich aus... dem Schoko-Streit Zusatzstoffe Mir ist bis heute nicht klar, warum man einer Schokolade einen chemisch hergestellten Zusatzstoff beifügen muss. Wenn man Vanille-Aroma in der Schokolade haben möchte, dann füge man da einfach [...] mehr

29.07.2014, 12:39 Uhr Thema: Wladimir Kaminer zur Russland-Debatte: Putin ist Sanktion genug Selbstbestimmungsrecht Schön, wie Sie gerade anderen Nationen vorschreiben, welche Verträge sie (nicht) zu schließen haben. Ich bin ja der antiquierten Auffassung, dass alleine die Ukraine zu entscheiden hat, ob sie NATO [...] mehr

28.07.2014, 10:44 Uhr Thema: Tour de France: Kittel triumphiert in Paris, Nibali feiert Gesamtsieg lachhaft Es ist diese Naivität, die mich immer wieder frappiert. Über die Doping"kontrollen" bei der FIFA-WM können die Radprofis nur lachen. Erstens wurde nicht jeder Spieler kontrolliert (SPON [...] mehr

27.07.2014, 19:34 Uhr Thema: Tour de France: Kittel triumphiert in Paris, Nibali feiert Gesamtsieg einfach stark Als Alexander Kristoff kurz vor der Ziellinien eine halbe Radlänge vor Marcel Kittel lag, dachte ich, das ist es gewesen. Aber Marcel Kittel wäre nicht Marcel Kittel, wenn er den Etappensieg nicht [...] mehr

15.07.2014, 11:53 Uhr Thema: Wahlrecht für Minderjährige: "Auch eine Elfjährige hat eine Meinung" entweder oder Das ist ja schön, dass Sie das nicht möchten, die Ausübung des Wahlrechts ist nun aber mal nicht an Intelligenz, Wissen oder ähnliches gebunden. Also: Entweder Wissens- und Intelligenztests für [...] mehr

15.07.2014, 11:47 Uhr Thema: Wahlrecht für Minderjährige: "Auch eine Elfjährige hat eine Meinung" Um was es geht Wenn Sie das voraussetzen möchten -- das Grundgesetz setzt es nicht voraus -- müssen Sie Intelligenz- und Wissenstests für die Erlangung und den Beibehalt des Wahlrechts durchführen. Viele, die [...] mehr

15.07.2014, 11:37 Uhr Thema: Wahlrecht für Minderjährige: "Auch eine Elfjährige hat eine Meinung" Ursache ist irrelevant Diese Frage ist bei diesem Thema irrelevant, daher wird sie auch bei Erwachsenen nicht gestellt. Untersuchungen haben übrigens gezeigt, das die allermeisten erwachsenen Menschen die Partei oder [...] mehr

15.07.2014, 11:29 Uhr Thema: Wahlrecht für Minderjährige: "Auch eine Elfjährige hat eine Meinung" Vorahnungen Ahnung haben zu müssen ist allerdings keine Voraussetzung für das Wahlrecht, sonst müsste es allgemeine und regelmäßige Intelligenz- und Wissenstest für dessen (Wieder-)Erlangung geben. Ihr [...] mehr

13.07.2014, 19:59 Uhr Thema: Tour de France: Tony Martin gewinnt neunte Etappe Wahnsinn Was für ein Hammerritt von Tony Martin! Ich glaube, man muss viele Jahre zurück gehen, um eine Tour de France-Etappe zu finden, bei der der Sieger rund drei Minuten vor dem Zweiten durch's Ziel fährt. [...] mehr

12.07.2014, 21:01 Uhr Thema: Achte Etappe der Tour de France: Franzose Kadri sorgt für ersten Ausreißer-Sieg Radfahren hebt die Stimmung Im Text ist von einer "kleinen Bergankunft" die Rede. Wenn eine Etappe auf einem Berg mit einer Höhe von 860 Metern endet, zu dem Steigungen mit deutlich über 10% führen, kann man das [...] mehr

07.07.2014, 17:59 Uhr Thema: Beratung für Berufseinsteiger: Brauche ich eine Riester-Rente? Gegenteil Unsinn, es ist genau das Gegenteil: Durch Sparen steht mehr Kapital für Unternehmen zur Verfügung - oder dachten Sie, die Banken legen das Geld in den Tresor? Für Zinsen wird auch niemand sonst [...] mehr

07.07.2014, 17:44 Uhr Thema: Dritte Etappe der Tour de France: Kittel sprintet in London zum Sieg Wahnsinn Was für ein lang angezogener und kraftvoll abgeschlosseer Sprint! Peter Sagan konnte da nur brav hinterher fahren. Kittel ist echt der Hammer, auch sein Teamkollege John Degenkolb hat sich sehr ins [...] mehr

05.07.2014, 20:07 Uhr Thema: Erste Etappe der Tour de France: Kittel gewinnt dramatischen Zielsprint ignorieren Lassen wir uns durch schlecht gelaunte und zugleich völlig uninformierte Kommentatoren nicht die Laune verderben, manche können einfach nicht anders. mehr

05.07.2014, 20:03 Uhr Thema: Erste Etappe der Tour de France: Kittel gewinnt dramatischen Zielsprint Zeit Das ist mir ganz neu, unter http://www.letour.fr/le-tour/2014/us/partners.html taucht keine dieser Firmen auf, bei den einzelnen Teams auch nicht. Einer, Alberto Contador. Oder was meinen [...] mehr

05.07.2014, 19:44 Uhr Thema: Erste Etappe der Tour de France: Kittel gewinnt dramatischen Zielsprint Spannung pur Was für ein dramatisches Finish! Und Kittel zeigt's mal wieder allen. Wir erinnern uns, dass Mark Cavendish im Finale der 10. Etappe der letztjähirgen Tour in einem Akt der vorsätzlichen [...] mehr

03.07.2014, 15:20 Uhr Thema: Foodwatch-Umfrage: Spekulanten glauben an Effekt auf Nahrungsmittelpreise hohe oder niedrige Preise Noch 2005 (!) hat die FAO die dauerhaft sinkenden Agrarpreise beklagt, weil diese den Zugang zu Nahrungsmitten gefährdeten. [1] Hohe Preise sind ja übrigens auch die Idee von "Fair Trade". [...] mehr

01.07.2014, 19:02 Uhr Thema: Burka-Urteil: Die Grenzen der Religionsfreiheit unverständlich Auch wenn Gesichtsschleier ein Moralverständnis ausdrücken, das ich unsympathisch finde, kann ich das Urteil nicht nachvollziehen. Welche Gefahr für die Allgemeinheit ist denn in Frankreich durch [...] mehr

26.06.2014, 16:46 Uhr Thema: Prozess gegen Raucher-Rentner: Ein anrüchiges Urteil Denkfehler Denkfehler: Es geht um die Freiheit eines Einzelnen versus die körperliche Unversehrtheit vieler anderer Einzelner. Dabei gilt: Diejenigen haben die Verrenkungen zu machen (und ggfs. auszuziehen), [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0