Benutzerprofil

sapphire92

Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 17
11.01.2016, 17:28 Uhr

Verschärfung von Gesetzen Im Stundentakt wird jetzt nach den Vorfällen in Köln nach Verschärfung von Gesetzen gerufen. Und die Politik steht offenbar Gewehr bei Fuss, dies auch zu tun. Nach hunderten von Übergriffen auf [...] mehr

26.04.2014, 08:09 Uhr

was noch ? Was lassen wir Deutsche uns noch alles von Puntin und seinen maskierten Spiessgesellen gefallen ? Wann endlich zeigen wir dem Herrn, dass wir Eier haben und keine Weicheier sind ? mehr

04.04.2014, 17:12 Uhr

Kein Sieg ! gewiss ist das kein Sieg, sondern für uns Normalbürger eine bittere Niederlage. Wir bezahlen über die EEG-Umlage die Gewinnmaximierung der Aktionäre, die sie ja schliesslich nicht mit uns teilen. Wir [...] mehr

25.02.2013, 08:57 Uhr

Niedrige Stundenlöhne und schlechte Arbeitsbedingungen hängen auch elementar damit zusammen, dass der Endkunde möglichst NIX bezahlen will. Alles soll billigst abgegeben werden, aber SUPERlöhne sollen [...] mehr

12.11.2012, 06:56 Uhr

..zu spät ... ...jetzt habe ich doch tatsächlich diesen Raab-Artikel gelesen, wie konnte mir das passieren ....seine Sendungen schaue ich nicht, seinen Heimatsender auch nicht...und nun lese ich im SPIEGEL einen [...] mehr

15.06.2012, 15:58 Uhr

Ich lebe noch... ..weil ich von anderen mindestens Blut bekam. Mein Organspenderausweis begleitet mich seit vielen Jahren und aus meinem Kadaver kann man herausschnippeln was auch immer egal wem nützt. Den Rest des [...] mehr

19.02.2012, 16:29 Uhr

Politik und Bürgerwunsch Umfragen besagen offenbar, dass mehr als 50% der Bürger sich Gauck als Bundespräser wünschen würden. Die CDU und CSU wollen ihn nicht. Der Politik ist also mal wieder wurscht, was der Bürger [...] mehr

12.11.2011, 12:07 Uhr

Marcumar "unbeliebt" Die Ansage, dass Marcurmar "unbeliebt" sei, kann ich persönlich nicht nachvollziehen. Ich esse Marcumar seit nunmehr etwa 16 Jahren, ohne jede Komplikation, ohne Umstände, ohne ständige [...] mehr

05.07.2011, 09:10 Uhr

Schöne, neue Autowelt .... Wer hat die Studie finanziert ? An mir jedenfalls kann ich keinen Trend zum Ultrakleinstwagen feststellen, in meiner Umgebung schüttelt auch jedermann verwundert den Kopf. In diese Dinger passt [...] mehr

08.03.2011, 17:56 Uhr

...wie gesagt, der Bürger, der dumme Esel, ist verunsichert, weil er nicht verstanden hat, von welch begnadeter Weisheit er mit E10 umweht wird. Deswegen muss er jetzt einfach nur besser informiert [...] mehr

06.03.2011, 12:18 Uhr

Röttgen will es durchsetzen... ...klar, wir als Verbraucher und dummes Wahlvieh haben NIX zu melden. Röttgen weiss es besser und wenn wir zu blöd sind, seine übergroße Weisheit zu erkenn, wird ihm schon ein Weg einfallen, uns zu [...] mehr

20.02.2011, 11:02 Uhr

Genug... . Wer Gewalt sät, wird Gewalt ernten... Ich kann trotzdem nicht behaupten, dass ich schlecht schlafen würde, sähe ich den Kopf dieses Gaddafi auf einer Speerspitze ... Ceausescu lässt [...] mehr

01.10.2010, 06:54 Uhr

unverschämte Frechheit Ich bin nicht gesund, von Geburt an. Herzklappe und Schrittmacher. Ich habe mich also nicht "schuldhaft fehlverhalten", um krank zu sein... Mancher meiner Arztbesuche würde richtig [...] mehr

17.08.2010, 06:00 Uhr

Danke für den Link ! Danke, 'hocz', für den Link ! Sieht gut aus ! Ich habe seit fast 10 Jahren einen Chat-Freund in Karachi, ich werde 'mal anfragen, ob es etwas Vergleichbares in Pakistan gibt. Ansonsten hat [...] mehr

16.08.2010, 16:59 Uhr

Armutszeugnis Was ich hier teils lesen muss, treibt mir die Schamesröte ins Gesicht und macht mich unendlich traurig. Wenn dieses Denken, das hier in etlichen Beiträgen deutlich wird, Ausdruck christlicher [...] mehr

13.06.2010, 09:27 Uhr

Imagegewinn für Südafrika Die Südafrikaner haben sich von der WM vor allem auch einen langfristigen Imagegewinn für ihr Land erhofft, nachdem ein kurzfristiger, wirtschaftlicher Erfolg bei solchen Großereignissen eher nicht [...] mehr

31.01.2010, 08:44 Uhr

Wehe, wenn nicht ! Wenn ich dabei erwischt werde, wie ich 5km/h zu schnell fahre, werde ich gnadenlos verfolgt und bestraft. Wer will mir erklären, dass 1500 Betrüger, deren Strafen im 3-stelligen Millionen-Bereich [...] mehr

Kartenbeiträge: 0