Benutzerprofil

derweise

Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 3408
   

21.12.2014, 17:27 Uhr Thema: Tsunami 2004: Die Jahrtausend-Katastrophe Der Jahrtausendfehler ist symptomatisch ... für die Menschheit: bei den Big Points versagt die Menschheit. Beispiele: 1) die Kriegführererei des "Homerischen Zeitalters" wurde bis zum Exzess getrieben: - die USA führten [...] mehr

21.12.2014, 17:18 Uhr Thema: Neue Parteifarben für die FDP: Optische Täuschung Die FDP leidet unter ihrem Europawahn! Erst wenn die FDP eine nationalliberalen Kurs einschlägt, dann hat diese Partei, vielleicht, noch eine Zukunft. Alles andere ist nur Herumdoktern an äußeren Symptomen. Die FDP war ursprünglich [...] mehr

19.12.2014, 16:00 Uhr Thema: Öl, Rubel, Dollar, Griechenland: Gefährlicher Krisen-Mix bedroht die Finanzmärkte Wie recht Sie doch haben! Schade, daß es so intelligente Kommentare nicht im Fernsehen gibt! Eine Einheitswährung Euro ist eine Mißgeburt: der Euro ist europafeindlich, denn er verfeindet die Völker Europas. Wer für [...] mehr

18.12.2014, 20:33 Uhr Thema: Öl, Rubel, Dollar, Griechenland: Gefährlicher Krisen-Mix bedroht die Finanzmärkte Und die USA betreiben keine imperialistische Außenpolitik?! Und die USA betreiben keine imperialistische Außenpolitik?! Machen Sie sich doch nicht lächerlich! mehr

18.12.2014, 20:05 Uhr Thema: Öl, Rubel, Dollar, Griechenland: Gefährlicher Krisen-Mix bedroht die Finanzmärkte Schwarzer Freitag ... steht vor der Tür. Was dann kommt? Weimar sagt es uns! mehr

18.12.2014, 19:21 Uhr Thema: Putins Jahresbilanz: Präsident Planlos Niedrige Währung, florierende Wirtschaft, s. Türkei Niedrige Währung, florierende Wirtschaft, s. Türkei: alles gut gemacht, Putin! mehr

18.12.2014, 12:23 Uhr Thema: Neues Berater-Netzwerk: Unternehmer gründen FDP-Netzwerk Der Europawahn und die Vernachlässigung des Nationalen durch die FDP: beides sind die Gründe für den Niedergang der FDP. Da der Europawahn tief in der FDP verwurzelt ist, ebenso die Vernachlässigung des Nationalen (entgegen der Geschichte der FDP), ist [...] mehr

18.12.2014, 10:45 Uhr Thema: Edathy-Affäre: Das Schmierenstück Edathy ist ein Symptom: Edathy ist ein Symptom: unsere Abgeordneten haben keine anderen Probleme! Na, da müssen neue Abgeordnete her! Es gilt, richtig zu wählen. mehr

17.12.2014, 12:52 Uhr Thema: Kalte Kernfusion : Was wurde eigentlich aus Herrn Rossis Wunderreaktor? Weltenergieproblem gelöst! Das Weltenergieproblem ist gelöst!: x SONNE |-LINSE 600mx600m---par. Strahlen--REFLEKTOR | .........................................................................Erde 1 Million km von der [...] mehr

14.12.2014, 20:10 Uhr Thema: Anti-Islam-Märsche: AfD-Spitze streitet um Pegida-Kurs 2014 war ein super AfD - Jahr ... und 2015 wird noch mehr AfD: Hamburg und Bremen werden als nächste genommen. mehr

14.12.2014, 18:30 Uhr Thema: Uno-Klimatagung in Lima: Verzockt Klimatagungen abschaffen! Kerosin sparen! das ist grüner! mehr

13.12.2014, 02:18 Uhr Thema: Zu viel Windenergie: Stromnetzbetreiber rüsten sich für den Sturm Wir haben doch Kohlebergwerke ... schafft dort den Atomschrott hin für die nächsten 200 Millionen Jahre! Danach gibt es keine Menschen mehr! mehr

13.12.2014, 02:15 Uhr Thema: Kanzlerin beim CSU-Parteitag: Liebe Angelika, äh Angelia, äh Angela Merkel FJS war gut! FJS war gut, Streibl, Waigl, Stoiber , Seehofer waren es nicht! mehr

13.12.2014, 02:13 Uhr Thema: Kanzlerin beim CSU-Parteitag: Liebe Angelika, äh Angelia, äh Angela Merkel Leute, es geht um 7 Milliarden Menschen! Nicht um 7 Milliarden Kartoffeln! Also seid ein bißchen verantwortungsvoll. Nur so kommt ihr ins Paradeis! mehr

12.12.2014, 16:55 Uhr Thema: Zu viel Windenergie: Stromnetzbetreiber rüsten sich für den Sturm Zig Milliarden hat die Energiewende schon gekostet Merkel muß dafür zur Verantwortung gezogen werden! mehr

12.12.2014, 16:54 Uhr Thema: Zu viel Windenergie: Stromnetzbetreiber rüsten sich für den Sturm Wissen ist nichts! Wissen ist nichts, Macht ist alles! mehr

12.12.2014, 16:53 Uhr Thema: Zu viel Windenergie: Stromnetzbetreiber rüsten sich für den Sturm Zu spät! Ein deutsches Internet kommt zu spät! Sie wissen ja von Gorbi: wer zu spät kommt, den bestraft das Leben! mehr

12.12.2014, 15:58 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Bodo Ramelow gibt seine erste Regierungserklärung ab Demokratischer Sozialismus, go Ramelow! Wollen doch mal sehen, was übrigbleibt vom Demokratischen Sozialismus: Go, Ramelow! mehr

12.12.2014, 15:32 Uhr Thema: Zu viel Windenergie: Stromnetzbetreiber rüsten sich für den Sturm Die Deutschen und die Technik - das ist eben nichts!: ähnlich wie die Deutschen im 1. Weltkrieg unfähig waren, aus Dieselmotoren und LkWs Panzer zu bauen, sind sie heute unfähig, ein deutsches Google und ein deutsches Internet [...] mehr

12.12.2014, 13:49 Uhr Thema: Zu viel Windenergie: Stromnetzbetreiber rüsten sich für den Sturm Statt deutsches Google und Internet dieser Windradirrsinn! Das kann nicht gutgehen! mehr

   
Kartenbeiträge: 0