Benutzerprofil

derweise

Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 3455
   

31.01.2015, 19:41 Uhr Thema: AfD-Parteitag: Lucke nennt bisherigen Parteivorstand "stümperhaft" Lucke ein Strohmann? Lucke wäre nur ein Strohmann, wenn er das Anliegen, den Euro zu liquidieren, nicht ernsthaft betreibt. Ob er dies tut oder nicht, wird die Zukunft zeigen. Andernfalls wird sich eine neue Partei [...] mehr

31.01.2015, 15:22 Uhr Thema: AfD-Parteitag: Lucke nennt bisherigen Parteivorstand "stümperhaft" Der Euro - Block (CDU / CSU, SPD, Grüne, FDP) Der Euro - Block (CDU / CSU, SPD, Grüne, FDP) braucht , zum Wohle unseres Landes, eine Alternative! mehr

31.01.2015, 14:57 Uhr Thema: AfD-Treffen in Bremen: Lucke droht ein Chaos-Parteitag Die AfD ist ... gegen den Euro, die CDU / CSU ist für den Euro. Wie soll das zusammengehen? Die CDU / CSU hat das Erbe Adenauers (die Deutsche Mark) verfrühstückt. Deutschland ist mit der CDU / CSU quitt, [...] mehr

31.01.2015, 13:21 Uhr Thema: Sicherheitslücke bei BMW: "Wer IT-Sicherheit will, muss ein altes Auto kaufen" Null BMWo! Na, dann kaufen wir eben keinen BMW mehr. Ist doch ganz einfach! mehr

30.01.2015, 16:38 Uhr Thema: Syrizas Fehlstart: Der griechische Selbstbetrug Die Türken fahren besser ohne Euro, Griechen, ... ... überlegt es euch noch einmal! mehr

30.01.2015, 15:19 Uhr Thema: AfD-Treffen in Bremen: Lucke droht ein Chaos-Parteitag Die Griechenland - Problematik hat doch erst gezeigt, .... , wie bitter nötig wir die AfD haben und dass es zur AfD keine Alternative gibt! mehr

30.01.2015, 14:40 Uhr Thema: AfD-Treffen in Bremen: Lucke droht ein Chaos-Parteitag Die AfD hat eine grosse Aufgabe! Es geht um nicht mehr oder weniger als die marode Union endlich zu Grabe zu tragen! mehr

27.01.2015, 20:21 Uhr Thema: Gedenken an Auschwitz: Ein schwerer Gang Auschwitz ist ... der moralische Gau der Menschheitsgeschichte. Traurig, daß ausgerechnet wir Deutschen den markiert haben. Aber ich denke, daß dies kein Zufall ist. Die Deutschen haben ein Händchen, das [...] mehr

27.01.2015, 20:04 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Und ... Und was ist das nächste Thema?: - Italien? - Spanien? Wie soll das weitergehen? Das Wenigste wäre ein Aufnahmestop für das Eurogebiet. Doch nicht einmal das ist zu machen. mehr

26.01.2015, 15:17 Uhr Thema: Le Pen, Lucke und Co.: Die Euro-Gegner jubeln über Syriza-Sieg Nach der katastrophalen Europa - Wahl in 2014 ... ... geht es nun in 2015 so weiter. Wie lange noch soll das so zugehen? Das kostet uns Billionen! Schluß mit dem Euro - Wahnsinn! mehr

26.01.2015, 15:07 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Die Griechen sollten von den Türken lernen! Die Türken sind draußen aus dem Euro und denen geht es prächtig! Warum machen die Griechen das nicht einfach nach? mehr

26.01.2015, 15:04 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Und so etwas nennt sich: Demokratie! Muß man da nicht am Verstand der meisten Menschen berechtigte Zweifel haben? mehr

26.01.2015, 14:03 Uhr Thema: EU-Reaktionen nach Griechenland-Wahl: "Wir können kein Geld zaubern" Das Geld darf kein Gegenstand politischer Diskussionen sein! Das war der Konsens in Nachkriegsdeutschland: Geldwertstabilität war zu sichern. Nun ist das Geld in den politischen Raum geholt worden. Meine Prognose ist: dies wird keine guten Ergebnisse erbringen! mehr

26.01.2015, 11:14 Uhr Thema: Neue Regierung in Griechenland: Syriza bildet offenbar Koalition mit Unabhängigen Gri Rechtspopulistische Griechen Es geht also nach rechts in Europa. Das zeigten doch auch schon die Europawahlen. Wie kann man nur von "Linksruck" sprechen? Im übrigen ist ein "Linksruck" unsozial (s. Schröder). mehr

26.01.2015, 10:19 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Die gute Wirkung des Euros? Die Bilder zeigen deutlich, die gute Wirkung des Euros: anstatt dass die Völker sich um ihre eigenen Angelegenheiten kümmern, schlagen die aufeinander ein. Und das ist erst der Anfang. Der Euro dient [...] mehr

26.01.2015, 10:00 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Griechenland = Argentinien Griechenland sträubt sich, wie Argentinien, seine Schulden zu bezahlen. Noch hat Griechenland deutsche Schützenhilfe. Es stellt sich die Frage, wie lange noch. Und danach geht es Griechenland wie [...] mehr

26.01.2015, 09:51 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Bedeutet linke Renaissance Schulden machen? Wohl kaum! Denn ein verschuldeter Staat ist nicht in der Lage, Sozialleistungen zu erbringen. Das übersehen die sog. "Linken" stets. Das Ende ist der Staatsbankrott. Nur auf europäischer [...] mehr

24.01.2015, 15:10 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Die Strippenzieher von Syriza Nur verantwortungslose Politiker ... konnten so einen Unsinn wie den Euro machen: der Euro führt unter den europäischen Völkern zu Verteilungsstreitereien. So etwas Schlimmes kann kein verantwortungsvoller Politiker machen! mehr

24.01.2015, 15:01 Uhr Thema: EZB-Anleihenkauf: Draghis Doppelfehler Eine Transferunion ... kann sich Deutschland nicht wünschen: die Transfers laufen dann von Deutschland aus in die Südländer. Aufgrund der EZB - Konstruktion sind wir Deutschen aber erpressbar. Es ist unglaublich, in [...] mehr

24.01.2015, 14:50 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Die Strippenzieher von Syriza Die Währungspolitik unserer Bundesbank ... war doch in aller Welt angesehen, dagegen war die Währungspolitik der italienischen Notenbank in aller Welt verschrien. Warum müssen wir nun nach der Pfeife der Italiener tanzen? Das macht gar [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0