Benutzerprofil

saschad

Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 1399
   

25.10.2014, 14:34 Uhr Thema: Schießerei an US-Schule: Amerika hat kapituliert Also eine Suche nach "Amoklauf Schweiz" gibt durchaus reichlich Resultate. Wenn man dann diese Anzahl mit 40 (8 Mio gegenüber 320 Mio Einwohner) multipliziert, kommt man auch auf ein [...] mehr

27.08.2014, 12:28 Uhr Thema: Brandgefahr: HP ruft sechs Millionen Laptop-Ladekabel zurück Laut Artikel geht es doch im Gegenteil um das Kabel, welches Netzteil und Steckdose verbindet. mehr

11.08.2014, 16:54 Uhr Thema: Glasfaserkabel zerschnitten: 160.000 Berliner Haushalte ohne Internet Wohingegen rechte "Gewalt-gegen-Menschen"-Täter ja noch aktiv vom Verfassungsschutz geschützt werden, damit sie gar nicht erst in Verlegenheit kommen, Anwälte zu benötigen... mehr

10.08.2014, 16:27 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Sie meinen also, dass ein Autofahrer, der einen Radfahrer zu dicht überholt, sich auch nicht zu wundern braucht, wenn der Radfahrer ihm dann anschließend die Heckscheibe mit der Schrotflinte [...] mehr

10.08.2014, 13:50 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Ich kenne nahezu keine Radwege innerorts, die derartige Geschwindigkeiten erlauben würden. Also zumindest keine fahrbahnbegleitenden...wie kommen Sie denn darauf, dass auf Radwegen 30km/h erlaubt [...] mehr

10.08.2014, 09:54 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Das Problem, das ich damit habe, ist, dass es doch ein ganz schöner Aufwand ist und ich eigentlich auch denke, dass dies nicht meine Aufgabe sein sollte, sondern eben die von Polizisten. Das sehe [...] mehr

09.08.2014, 22:47 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Danke. Besser kann man den (leider vielerorts noch immer benutzungspflichtigen) Irrsinn "Bordsteinradweg innerorts" kaum beschreiben. mehr

09.08.2014, 15:27 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Naja, erstens heisst "zu schnell" ja hierzulande, dass man dort, wo max. 50km/h erlaubt ist, schneller als 57km/h fährt und zweitens war's genau das, worauf ich hinauswollte. Nein, 90% der [...] mehr

09.08.2014, 14:51 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Nein, das kann ich nicht erklären. Können Sie mir erklären, warum Tag und Nacht 90% der KFZ-Führer zu schnell und somit übermäßig gefährlich durch die Straßen fahren? mehr

09.08.2014, 14:49 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Ich finde die verlinkte Webseite sehr informativ, um einiges besser als das, was einem die gängigen Medien so als angebliche Fakten präsentieren. Vielleicht würden Sie dieses Thema allerdings [...] mehr

09.08.2014, 14:40 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Da bin ich geneigt, Ihnen zuzustimmen. Ich als Fahrradfahrer fühle mich oft genug, als hätte ich keine Rechte. Da wird StVO-gemäßes Verhalten von selbsternannten Verkehrserziehern hinter dem Lenkrad [...] mehr

09.08.2014, 11:43 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Man könnte ja auch diese Staffeln einfach mal in Zivil losschicken und gegen die diversen Maßregelvergehen der KFZ Führer vorgehen. mehr

09.08.2014, 10:46 Uhr Thema: Radelnde Polizisten: Dein Freund und Fahrradfahrer Ja, ich erlebe das auch immer wieder, dass es Autofahrer gibt, die meinen, sowas beurteilen zu können. Da wird man dann angehupt und beschimpft, obwohl man sich völlig korrekt verhalten hat. [...] mehr

02.07.2014, 11:11 Uhr Thema: Viertelfinalist Belgien: Die Roten Teufel sind aufgewacht Und ich füge gerne hinzu: wenn ich mir für einen deutschen WM-Titel jetzt noch dreimal so ein Gegurke wie am Montag angucken muss, dann wirklich lieber wieder nur Platz 3 und noch drei schöne [...] mehr

02.07.2014, 11:09 Uhr Thema: Viertelfinalist Belgien: Die Roten Teufel sind aufgewacht Von den zählbaren Ergebnissen her mögen Sie ja durchaus nicht ganz unrecht haben. Aber ich habe in den ganzen 120 Minuten nicht annährend so viele Fehlpässe bei den Belgiern gesehen wie bei den [...] mehr

16.06.2014, 12:52 Uhr Thema: Revision vor Bundesgerichtshof: Haben ein Radfahrer ohne Helm selbst Schuld, wenn es Wenn Sie diese Diskussion ja anscheinend nicht betrifft, dann tun Sie doch das mit dieser Diskussion was viele andere Leute auch mit allen Diskussionen machen, die sie nicht interessieren oder nicht [...] mehr

16.06.2014, 11:39 Uhr Thema: Revision vor Bundesgerichtshof: Haben ein Radfahrer ohne Helm selbst Schuld, wenn es Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie große Schwierigkeiten die Radhelmpropagandisten damit zu haben scheinen, eine sachliche Diskussion ohne pauschale Beleidigung oder Herabsetzung der ihnen [...] mehr

15.06.2014, 23:16 Uhr Thema: Revision vor Bundesgerichtshof: Haben ein Radfahrer ohne Helm selbst Schuld, wenn es Ich vermute, Sie meinen die Fahrbahn. Und wenn Sie sich ein wenig mit der Thematik beschäftigt hätten, dann wären Sie dankbar für diese Radfahrer, denn offensichtlich liegt diesen Radfahrern ihre [...] mehr

15.06.2014, 17:49 Uhr Thema: Revision vor Bundesgerichtshof: Haben ein Radfahrer ohne Helm selbst Schuld, wenn es Doch, ich denke, die Ahnung bzw. das Wissen hat der Forist durchaus. Es gibt durchaus Urteile, die Radfahrern eine Teilschuld bei Fahren im Öffnungsbereich von Türen zuweisen. Dabei handelt es [...] mehr

13.05.2014, 10:42 Uhr Thema: Ausstellung "Das Fahrrad": Zwei Reifen, tausend Geschichten Bezüglich unterwegs reparieren: im Prinzip ja, aber: im Gegensatz zu regelmäßigen Defekten bei Seilzugbremsen (gerissene Züge, korrodierte Hüllen etc.) habe ich in den numehr über 15 Jahren, in [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0