Benutzerprofil

saschad

Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 1512
19.02.2017, 09:13 Uhr

Und genau das (3 Minuten Nachspielzeit) ist ja auch deutlich eher die Regel als die Ausnahme. Mir hat vor Jahren ein befreundeter Amateurschiedsrichter erzählt, dass sie bei der Berechnung der [...] mehr

24.01.2017, 12:47 Uhr

Na, warum sollten außer Ihnen auch noch viele andere mit Ausrüstung herumfahren, die - selbst wenn sie aus technischer Sicht heute noch Stand der Dinge wäre - mittlerweile nach 23 Jahren Lagerung [...] mehr

24.01.2017, 11:21 Uhr

Grundsätzlich stimme ich da zu. Mit einer Ausnahme: in Skigebieten, in denen eine einzelne Piste als "besonders anspruchsvoll" beworben wird, findet sich häufig genug genau dort ein [...] mehr

02.01.2017, 08:41 Uhr

Nun, ich kenne den Verkehr in Berlin nicht, von daher kann ich da subjektiv nichts vergleichen. Eine Quelle wäre bspw.: http://bobbeamon.890m.com/tote_modspl.html mehr

01.01.2017, 21:37 Uhr

Klingt ja grauenhaft. Gut, dass mich da auch sonst nichts hinzieht. Nein, er geht davon aus, dass man sich andernorts auch zumindest ansatzweise in dem Maße an geltendes Recht hält wie in [...] mehr

01.01.2017, 21:25 Uhr

Eben, was soll es. Man kann da noch stundenlang hin- und herrechnen, es ergibt sich für jedes konstruierte Szenario ein anderes, wo die Kostenbilanz wieder anders ausschaut. Ach ja, und die [...] mehr

01.01.2017, 12:21 Uhr

Da sind Sie in mehrfacher Hinsicht falsch informiert. Die Fahrradplakette in der Schweiz war kein Kennzeichen, sondern lediglich ein Versicherungsaufkleber. Und der wurde wieder abgeschafft, weil [...] mehr

31.12.2016, 11:33 Uhr

Dort steht unter anderem: "Die Straßenverkehrsordnung (StVO) kennt jedoch keine Ausnahmeregelung von der Radwegebenutzungspflicht, die unmittelbar an bestimmte Fahrradtypen (wie z.B. [...] mehr

31.12.2016, 11:26 Uhr

"Man" nutzt den Radweg eben nicht nur, weil man nicht muss. Sondern, weil die zahllosen Gefahrensituationen auf Radwegen sich eben keineswegs durch "ein wenig im Kreuzungsbereich [...] mehr

30.12.2016, 18:22 Uhr

Das schöne bei Ihren Aussagen ist ja, dass man da gar nichts Weglassen oder "selektiv Zitieren" muss, um den gesammelten Unsinn deutlich zu machen. Insofern lautet die Antwort auf Ihre [...] mehr

30.12.2016, 09:58 Uhr

Ok, ich habe nochmal gelesen. Sie schrieben: und Vielen Dank. Zunächst einmal müsste ein benutzungspflichtiger (und benutzbarer) Radweg vorhanden sein, damit ein Bußgeld Aussicht auf [...] mehr

29.12.2016, 22:25 Uhr

Ich behaupte zumindest als Radfahrer im Straßenverkehr nicht irgendeinen aus der Luft gegriffenen Unsinn. Das unterscheidet mein Benehmen im Straßenverkehr von Ihrem hier im Forum. Nein, das [...] mehr

29.12.2016, 20:57 Uhr

Au weh, Textverständnis ist nicht so Ihr Ding, oder? Radler mögen keine Fahrschule "machen müssen", aber das müssen Autofahrer ja auch nicht. "Fahrschule machen" müssen nur [...] mehr

29.12.2016, 18:04 Uhr

Das ist sachlich falsch, das haben Sie sich vermutlich nur ausgedacht. Erst einmal gibt es nicht benutzungspflichtige Radwege, die dürfen benutzt werden (müssen aber nicht). Zweitens gibt es auch [...] mehr

29.11.2016, 14:14 Uhr

Also mir als Deutschem scheinen viele der hier veröffentlichten Kommentare auch arg befremdlich. In keinem der diversen Betriebe, in denen ich bislang gearbeitet habe, waren Weihnachtsfeiern auch [...] mehr

30.10.2016, 23:02 Uhr

So oft und gerne ich mich über F1-Regelungen und ausgesprochene Strafen beschwere, hier finde ich die Sache einmal zumindest halbwegs nachvollziehbar und konsequent. Hamilton am Anfang nicht zu [...] mehr

24.10.2016, 17:55 Uhr

Den Kuga (bin mir aber nicht sicher, welches Modell das war, hatte ca. 12tkm auf der Uhr) hatte ich neulich 'mal für 3 Tage und 1500km als Leihwagen. An und für sich kein schlechtes Auto, allerdings [...] mehr

21.08.2016, 11:03 Uhr

Das liegt weniger daran, wie ernst die "deutsche Seite" das nimmt, sondern vielmehr daran, dass diese Jungs ja alle auch einen Vertrag bei einem Verein haben. Und diese sich ausbedungen [...] mehr

18.08.2016, 10:16 Uhr

Aus dem Artikel: "Dabei hätte er ja auch leicht wissen können, was auf ihn zukam. Der Pool hatte einen Radius von drei Metern." Empfehle in Zukunft: erst lesen, dann klugscheißen... :) mehr

08.08.2016, 20:25 Uhr

In einem Bundesland, in dem jemand Verkehrsminister werden konnte, der besoffen jemanden totgefahren hat, darf doch wohl ein Steuerhinterzieher wieder Präsident eines Fußballvereins werden. mehr