Benutzerprofil

lisahaehnle

Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 93
11.06.2012, 10:11 Uhr

Was heisst hier In Europa werden tonnenweise Lebensmittel weggeschmissen, die eine Beimengung einer in anderen Teilen der Welt genehmigten genetischen Veränderung enthalten, ohne dass daraus jemals [...] mehr

17.05.2012, 19:51 Uhr

Protestindustrie! Wir haben in Deutschland halt eine veritable Protestindustrie, die natürlich ihre Arbeitsplätze und guten Jobs behalten will. Die seinerzeit in den 70ern notwendige Umweltbewegung ist zu einem [...] mehr

25.04.2012, 21:50 Uhr

Der Hof in Bienebüttel ist hardcore-bio. Was kaum bekannt wurde, ist, dass die einen Brunen für ihr Brauchweasser hatten mit Entnahme des Wassers unterhalb der Latrine. Eine Mitarbeiterin war [...] mehr

06.04.2012, 20:32 Uhr

Wieso Arbeiterverräter? Das sind eher die Bsirkskes mit ihren 175.00€-Jobs und Dienstwagen/Fahrer, die gern billig 1.Klasse fliegen und am 1.Mai belfernd den Arbeiterführer geben. Die Haltung von Clement ist [...] mehr

04.04.2012, 18:05 Uhr

Seniler alter Zausel Warum schenkt man einem senilen alten Zausel wie Grass so viel Aufmerksamkeit? Der lässt halt die alte und lange verschwiegene Gesinnung durchschimmern. Wann kommt ein Huldigungsgedicht für [...] mehr

04.04.2012, 09:54 Uhr

Bio ist unheimlich! So langsam reicht es mit dem Bio-Wahn: schon 2010 gab es Dioxin in Bio-Eiern aus Freilandhaltung, letztes Jahr die 53 EHEC-Toten durch Biosprossen von einem versifften hardcore Biohof (ich [...] mehr

19.02.2012, 22:58 Uhr

Geht es wieder los? [QUOTE=sysop;9670781]In Hamburg ist ein sechsjähriges Mädchen an den Folgen einer Ehec-Infektion gestorben. Die Grundschule, in der das Mädchen die erste Klasse besuchte, soll vorerst geöffnet [...] mehr

13.02.2012, 21:35 Uhr

Fakten, bitte! Agent Orange war Dow, nicht Monsanto, die haben die Firma erst später gekauft, das Bienensterben war durch ein Virus verursacht und: hat der Bio-Landbau nicht die Grünen geschmiert?? mehr

13.02.2012, 21:33 Uhr

und der Bio-Landbau???? Als im letzten Jahr ein Hardcore Bio-Produzent aus Bienenbüttel 53 Menschen durch seine verschissenen Sprossen umgebracht hat und seither 200 der Bio-Kunden auf eine neue Niere warten, hat keiner [...] mehr

22.01.2012, 16:55 Uhr

Reiner Unfug, die Zahlen Es ist schlichtweg Unfug zu behaupten, dass "5kg-15 kg pflanzliche Futtermittel eingesetzt werden, umd 1 kg Fleisch zu erzeugen", sondern es sind 3-6 kg. Dabei handelt es sich zum [...] mehr

16.01.2012, 22:24 Uhr

Also fordp und zukunft007, ihr wollt also, dass es keine Schutzrechte mehr gibt? Dann seid auch bitte dafür, dass die Chinesen alle unsere Produkte nachmachen, ohne dafür Lizenzgebühren zu [...] mehr

16.01.2012, 22:01 Uhr

Informieren!!!! Also kraijjj, der ertragsstärkste Mais ist der Hybridmais. Den kaufen -ohne Gentechnik- auch unsere Bauern gerne, weil der trotz höherem Preis fürs Saatgut mehr Ertrag bringt, sowohl was die [...] mehr

16.01.2012, 21:13 Uhr

...und die Erde ist eine Scheibe... Hallo Zukunft 007, nicht alles was gedreht oder geschrieben wird, ist auch wahr. MIt Nachdenken/selber recherchieren kommt man weiter. Also: nicht nur berieseln lassen. Ist oft Mist, was da raus [...] mehr

16.01.2012, 19:58 Uhr

Hallo: unter Diktatur muss man sich nicht das vorstellen, was die Trttins dieser Welt in ihren wilden KBW-Zeiten als "Diktatur des Proletariats" für uns vor hatten, bevor sie die grüne [...] mehr

16.01.2012, 19:52 Uhr

Hallo Gebetsmühle, von den "sehr vielen, die "Bio-Produkte kaufen" leben 53 nicht mehr und 200 warten auf eine Spenderniere, dank Bio-EHEC-Sprossen. Zeigen Sie mir ein sauber [...] mehr

16.01.2012, 18:27 Uhr

Hallo caty24, es geht garnicht mehr um Monsanto, sondern darum, dass die führende deutsche Firma auf dem Gebeit der grünen Gentechnik das Land verlässt. Und was die "riesigen Gewinne" [...] mehr

16.01.2012, 18:19 Uhr

Danke, Greenpeace, BUND, Nabu....! Nun ist es soweit: am gleichen Tag, an dem bekannt wird, dass Deutschland mittlerweile zum Nettoimporteur für Getreide geworden ist und die Nahrungsmittelpreise steigen, wandert ein weiterer [...] mehr

11.01.2012, 22:37 Uhr

...ach, die Waldorf-Muttis.. Ich bin schon lange überzeugt, dass man alle Waldorf-Muttis mal nach gesitigen Defekten screenen sollte. Wie anders liesse sich erklären, dass man Kinder in die Obhut einer Sekte gibt, die an [...] mehr

10.01.2012, 09:28 Uhr

Vergesst EHEC vom Biohof nicht! Genauso ist es. Offenbar war in den vergangenen Tagen in der Presse zuviel vom NABU die Rede, also musste der BUND mal wieder mit einer Panikmeldung auf sich aufmerksam machen. Ich kann mich noch [...] mehr

07.01.2012, 18:18 Uhr

Föderales Versagen Tausende Studienplätze bleiben jedes Jahr frei, weil ihre Vergabe chaotisch verläuft. Ein rettendes, neues System lässt auf sich warten. Die Schuld daran schieben Bund und Länder einer Software-Firma [...] mehr

Kartenbeiträge: 0