Benutzerprofil

kastenmeier

Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 1359
   

12.02.2016, 12:57 Uhr Thema: Angebliches Beratungsangebot: Die AfD, der Journalist und ein heikler Vorwurf Es gibt auch kein "glaubwürdiges Motiv" für eine Mitgliedschaft in der AfD. Dennoch ist Pretzell dies nachweislich. mehr

03.02.2016, 11:34 Uhr Thema: Mögliches Ende von Schengen: Grenzschließungen in Europa würde 110 Milliarden Euro ko Das einzige, was leidet, ist die Lebensqualität. Diese leidet, weil wir uns eingestehen müssen, dass zu viele unserer Landsleute sich von rechtsradikalen Parolen anstecken lassen. Da diese gegen [...] mehr

02.02.2016, 15:39 Uhr Thema: AfD: Unsere Grünen von rechts Wenn Sie oder andere sich Ihre Meinung (Wahlentscheidung) bilden, in dem Sie auf Hetzer reinfallen, so sind beide Tatbestände erfüllt - das geht durchaus. Wenn Sie darin eine Erweiterung Ihres [...] mehr

02.02.2016, 15:07 Uhr Thema: AfD: Unsere Grünen von rechts ... was schon hohl genug war. Jetzt haben sie gemerkt, dass es in dieser Gesellschaft noch lukrativer ist, dem Wähler mit rechtsradikaler Hetze zu begegnen - grausam, beschämend. mehr

02.02.2016, 15:03 Uhr Thema: AfD: Unsere Grünen von rechts Eigentlich geht es billig und gerecht Denkenden um die Angst, die Peinlichkeit und die Scham, dass die eigenen Landsleute in so großer Anzahl auf eine rechtspopulistische Partei mit [...] mehr

26.01.2016, 14:32 Uhr Thema: Kanzlersturz: Diese seltsame Lust am Untergang Nun, das wäre wirklich ein Grund, die Kanzlerschaft aufzugeben. Vorher könnte man aber nochmal darüber nachdenken, ob Ihre Liste nicht vielleicht doch von vorne bis hinten eine Mischung aus [...] mehr

26.01.2016, 14:22 Uhr Thema: Kanzlersturz: Diese seltsame Lust am Untergang Das könnte Ihnen so passen. Dann würden ja alle AfD-Kreuzchen bei der CSU untergebracht und somit versteckt. Neenee, wer Rechtspopulisten wählt, soll auch dazu stehen und sehen, was er/sie damit [...] mehr

26.01.2016, 14:16 Uhr Thema: Kanzlersturz: Diese seltsame Lust am Untergang Meinen Sie mit "...nicht schlechter werden kann..." die derzeitige Situation in Deutschland? Wenn ja, würde mich sehr interessieren, wie man ernsthaft darauf kommen kann, dass es nicht [...] mehr

26.01.2016, 08:13 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? Mann kann mehr und mehr verstehen, warum unter vielen Artikeln zu dem Thema kein Forum mehr angeboten wird. Es ist nicht nur, dass man den Entgleisungen (milde ausgedrückt) nicht mehr Herr wird. [...] mehr

26.01.2016, 08:07 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? Mir fehlen tatsächlich die Argumente, da argumentieren hieße, sich inhaltlich ernsthaft mit Beiträgen wie Ihrem auseinanderzusetzen. Angesichts des (nochmal: fassunglos zurücklassenden) Inhalts, [...] mehr

26.01.2016, 07:56 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? 1. Die Regierungschefin soll zurücktreten, nur um ein Signal an die Welt zu setzen??? Was für ein Signal könnte dies nicht unverhältnismäßig erscheinen lassen und was heißt "sich ein Land und [...] mehr

25.01.2016, 18:13 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? Fassungslos liest man Beitrag für Beitrag Wahnsinn auf unterstem Niveau wie diesen. Man kann und will darauf nicht weiter eingehen. Es heraus zu heben tut schon weh genug. Ich halte es aber für [...] mehr

25.01.2016, 17:54 Uhr Thema: CDU bremst Kanzlerinnen-Kritiker: "Welche Schritte forderst Du? Stacheldraht? Mauer? Ich habe bisher noch nie erlebt, dass Verwender des Begriffs "Gutmensch" irgend einen sinnvollen Beitrag (wozu auch immer) geleistet hätten. Sie bilden da keine Ausnahme: 1. Das, was [...] mehr

22.01.2016, 12:39 Uhr Thema: TV-Debatte in Rheinland-Pfalz: Dreyer bleibt bei Absage an AfD ... genau das wäre der richtige Weg gewesen. Auf dem, den Dreyer einschlägt, passiert das genaue Gegenteil - Wahlkampf für die AfD. Wie blöd muss man sein? Meine Stimme hätte Frau Dreyer gehabt. [...] mehr

19.01.2016, 15:22 Uhr Thema: Nadals Aus bei den Australian Open: So macht's ihm keinen Spaß Als wäre der Artikel nicht schon anmaßend und fern jeder sportlichen Fairneß genug gewesen, setzt dieser Kommentar dem Ganzen noch die Krone des Schwachsinns auf. Da spielt eine ehemalige Nr 1 [...] mehr

11.01.2016, 17:29 Uhr Thema: Rassismus nach Köln: Lust der Angst Verdrängung ist, wenn man den Kommentar gelesen hat (unterstellt, Sie haben dies getan) und ihn dann wiederum so kommentiert. Sie haben ihn entweder nicht verstanden oder den Inhalt verdrängt. mehr

11.01.2016, 12:07 Uhr Thema: Studie: Hier wohnen Deutschlands arme Kinder Genug zum Leben zu haben und dennoch arm zu sein ist in einer sozialen Marktwirtschaft schon möglich. Armut wird sicher von Gesellschaft zu Gesellschaft unterschiedlich zu definieren sein. So ganz [...] mehr

04.01.2016, 11:46 Uhr Thema: Wut auf "Tatort"-Kritiker: "Ich, Til Schweiger, feier dich jetzt mal richtig derbe ab ... ein kultivierter Mensch verkneift sich, einem TV-Krimi, der reine Geschmackssache ist, das Genre zu verwehren, bzw. diejenigen, die sich das ansehen, wahllos zu beleidigen. mehr

29.12.2015, 15:46 Uhr Thema: HSV-Stürmer Lasogga: Der letzte Bulle Ach, Herr Gieselmann. Das ist doch wieder so ein Artikel "(...)Mit dem Kopf durch die Wand: Das war der Weg, den die Mittelstürmer gingen. Mit Brechstangen bewaffnet, erzwangen sie [...] mehr

29.12.2015, 15:29 Uhr Thema: Winter-Transfer: Hofmann wechselt die Borussia Dafür war Stindl seine und die Ablöse für Drmic zusammen wert. Eberls Transferpolitik als schlecht zu bezeichnen, ist der blanke Hohn. Anstrengend sind eher Ihre Deutschkenntnisse. mehr

   
Kartenbeiträge: 0