Benutzerprofil

kastenmeier

Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 1598
Seite 1 von 80
16.08.2017, 13:58 Uhr

Na, weil es diese Regel nicht gibt. mehr

10.08.2017, 13:02 Uhr

Na, sagen Sie mal. Sie wissen aber viel über Frauenfußball - und so sympathisch vorgetragen. Schon toll! mehr

10.08.2017, 09:36 Uhr

Was für ein unerträglicher Unsinn. Wie es in Nordkorea zugeht und unter welchem Regime die Menschen dort zu leben und zu leiden haben, ist so oft Thema in den Medien, dass niemand Kommentare wie [...] mehr

08.08.2017, 11:16 Uhr

Man setzt keine künstliche Grenze. Er fordert eher einen künstlichen Weg. Künstlich deshalb, weil der Markt ihm diesen Weg offenbar nicht eröffnet. Denn dann gäbe es ja Sponsoren, die in ihn und [...] mehr

02.08.2017, 09:30 Uhr

Vielmehr als die genauen Einkünfte würden mich die Tätigkeitsdarstellungen der Damen und Herren interessieren und wieviel Zeit für Ihre Tätigkeiten aufgewandt werden muss. Wenn die Herren Ramsauer [...] mehr

01.08.2017, 12:15 Uhr

Das zeigt m. E. das ganze Ausmaß dieses Betruges. Es ist so eindeutig - wenn man nicht Partei ist, kann man es kaum anders bewerten. mehr

04.07.2017, 12:23 Uhr

Ich gebe Ihnen in dem Punkt recht, dass Politiker tatsächlich spontan reagieren sollten. So erkennt man, wes Geistes Kind sie sind. Womit Herr Tauber jedoch recht haben soll, ist mir vollkommen [...] mehr

04.07.2017, 11:47 Uhr

Diese Äußerung ist so unglaublich niveaulos und menschenverachtend, dass sie meiner Beobachtung nach nicht einmal mehr von Stammstimmen aus durch Deutschlands Kneipen gepöbelt wird. Wenn dies Herrn [...] mehr

22.06.2017, 10:03 Uhr

Ihre "keinerlei Einstellung" reicht Ihnen aber offenbar aus, um widerlich anmaßend zu "wissen", was er sportlich und sozial falsch gemacht hat und wie es um sein geistiges [...] mehr

22.06.2017, 08:19 Uhr

60 Beiträge, wenn es darum geht, sich über eine Tennislegende das Maul zu zerreißen. 6 wenn es um diesen großartigen Sport geht. Das ist m. E. ein wahrer Bankrott. mehr

09.06.2017, 09:40 Uhr

Mit Verlaub, das können nur Menschen so sehen, die in einer Niederlage zuerst eigene Schwäche sehen und keinen Blick für die mögliche Stärke des Gegners haben. Die Spitze bei den Damen ist derzeit [...] mehr

06.06.2017, 14:22 Uhr

Als fliegenklatschender Pokerspieler ist Ihnen Herr Becker aufgefallen, Herr Goosmann. Ich finde, dass ist eher Ihr Problem als das von Boris Becker. Wenn so ein A-Promi nach Abschluss seiner [...] mehr

02.06.2017, 09:06 Uhr

Genau, Klimaveränderungen sind "Erfindungen der sogenannten Klimaforscher" und was uns sonst so nicht passt, hat seinen Ursprung in der Lügenpresse. Statements wie Ihres sowie [...] mehr

01.06.2017, 16:01 Uhr

Die Beatles, lol, nicht schlecht. Die Musik hat mir nie gefallen - bis heute nicht. Paul McCartney solo hingegen schon. Dennoch war immer anzuerkennen, dass diese Truppe ein großer faszinierender Teil [...] mehr

01.06.2017, 13:05 Uhr

Es ist ihr gutes Recht, dass so zu sehen. Und hätte Frau Court es in dieser Art formuliert, wäre nie zu einem Problem geworden. mehr

01.06.2017, 12:59 Uhr

Hä? Und die Rechten wissen, dass Sie dämlich sind? mehr

01.06.2017, 12:22 Uhr

Ich finde, man darf durchaus Nazis und Borussia Dortmund doof finden, ohne sich vorwerfen lassen zu müssen, beides gleich zu setzen oder zu vergleichen. mehr

01.06.2017, 12:19 Uhr

Sind Sie in diese Parteien ein- oder ausgetreten, weil oder obwohl sie "links" sind oder waren? Egal! Ihr erster Punkt verrät jedoch, dass Sie es mal mit der CSU versuchen sollten. [...] mehr

01.06.2017, 12:09 Uhr

Wie albern, dieses Bemerken von Rechtschreibfehlern anderer. In Ihrem Fall ganz besonders - finster! mehr

01.06.2017, 12:02 Uhr

Doch, genau das tun sie. Vielleicht weniger die Wähler, aber die Partei selbst eben schon. Diese Art von Hetze und populistischen Parolen taugt durchaus dazu, mit Beißen (auch wenn der Vergleich [...] mehr

Seite 1 von 80