Benutzerprofil

clint east wood

Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 1016
Seite 1 von 51
19.02.2019, 10:28 Uhr

Leute, ich geb euch Mal nen Tipp, an welchem Tag... ...die Politik merkt, dass es doch ein Problem gibt. Wenn auffällt, dass nicht nur Rügen und Sylt inzwischen komplett chinesischen Briefkastenfirmen gehören, sondern auch das Kanzleramt eine [...] mehr

19.02.2019, 10:17 Uhr

@frank1980 #41: Bauen im Umland hilft nicht... ...wirklich. Im Umland heißt mehr Strassenbau längere Pendlerwege, mehr ÖPNV Infrastruktur vorhalten und für Bewohner : Ohne 1-3 Autos geht nix - aber das alles kostet auch Geld und zwar am Ende das [...] mehr

19.02.2019, 10:09 Uhr

@karl-felix #33: ...Real sind die Mieten gesunken"??? JaaaNeeeIssKlaa! Seit Jahren steigt für alle Bevölkerungsteile, die nicht zu einkommensstärksten 10% gehören die PROZENTANTEILE der Ausgaben für Miete,Wohnen am Einkommen. Fakten sind so lästig [...] mehr

19.02.2019, 09:58 Uhr

@Freidenker10 #29 Mieterpartei.... Grundsätzlich einverstanden, ... ...es bleibt nur folgendes Problem: Gesetze werden nicht von Politikern gemacht, sondern von Beamten, insbesondere von der obersten Führungsebene der Ministerien. Die schreiben nicht nur die Entwürfe [...] mehr

19.02.2019, 09:45 Uhr

Nur als Hinweis zur "katastrophalen Zinspolitik"... ... was glauben Sie wird passieren, wenn die Zinsen steigen? (1) Der Druck durch in- und ausländische Investoren lässt nach und Baulandpreise, Hauspreise und Mieten bleiben stabil oder sinken sogar. [...] mehr

18.02.2019, 11:43 Uhr

Noch ein interessanter Nebenaspekt .... Normalerweise wird sowas ja .. ... hinter verschlossenen Türen mal mitverhandelt -- z.B. auf so ner obskuren Münchner Sicherheitskonferenz, ein Pentagon-Mann oder White-House-Top-Aide, vielleicht einer aus dem [...] mehr

18.02.2019, 11:18 Uhr

War da nicht neulich ein Verfahren gegen eine Ausländerin ..... ... hab's nur dunkel im Hinterkopf, eine (Saudi?) Araberin oder Inderin, Pakistani... dass in Münster nach dem Recht des Herkunftslandes ausgeführt wurde? Die achsoschwierige Identitätsfeststellung [...] mehr

18.02.2019, 09:22 Uhr

Wenn's denn sein muss, würde ich unterscheiden... ... zwischen Kämpfern -vornehmlich Männer -auch und anderen -vornehmlich Frauen und Kindern. Insbesondere bei den Kindern, die dort ja z. T. mitgenommen wurden oder geboren sind, sollte man sie samt [...] mehr

11.02.2019, 09:16 Uhr

@quark2 mailinator.com #29 Wie bitte, die Altmeiers ...?,... ...bauen Elektroautos¿ Himmel, wo sind die Sicherheitsschuhe, Schutzanzüge, Warnwesten? Die sollen um Jottes Willen bei ihren Modelleisenbahnen bleiben. mehr

11.02.2019, 09:08 Uhr

@jjcamera 17:28: In China entscheidet der Staat,... welche und wie viele Autos fahren. Zitat: Welche Autos auf unseren Straßen fahren, entscheiden nicht die Politiker und Juristen mit ihren Verboten oder die Autohersteller und Lobbyisten, sondern nur [...] mehr

08.02.2019, 21:49 Uhr

Vielleicht habe ich ja im Wirtschaftsstudium nicht aufgepasst.... aber ...dafür in Deutsch. Deshalb bin ich auch gegen SubvenSionen. Einmal ist kein Mal, aber zwei Mal ist wie Zehn....hat mal ein schlauer Mann gesagt, der's auch nicht für sich behalten konnte... [...] mehr

08.02.2019, 21:26 Uhr

Immerhin setzen Sie ja das "subventioniert" in Anführung.... ... Danke dafür, aber genau darum geht's. Die reduzierte Miete ist keine "Subention" durch den Vermieter. Der zahlt nix, an niemanden. Er verzichtet lediglich auf eine etwaige(!) [...] mehr

08.02.2019, 21:17 Uhr

Ein schöner Hinweis! Jetzt versteh ich das erst.....Es hat also ... ... deshalb 600 Jahre gedauert bis der Kölner Dom fertig gebaut werden konnte. Die mussten erst warten bis die Sozialbindung der katholischen Kirche ausgelaufen war und die -endlich endlich das [...] mehr

08.02.2019, 21:12 Uhr

OOOps , da ist aber ein Ökonom am Werk... Nur mal so als Anregung: Wenn es denn einen "Verbrauch" des "Zuschusses" preisgünstiges oder sonstwie verfügbar gemachtes Grundstück gibt, dann müsste es nach diesem "Verbrauch" vulgo: [...] mehr

08.02.2019, 20:59 Uhr

Wo haben Sie denn das "sittenwidrig" her? WENN der BGH dies ... ... auch nur ansatzweise als "sittenwidrig" eingestuft hätte, dann hätte er das doch bestimmt ins Urteil geschrieben. Davon war aber bisher nix zu lesen.... Offenbar haben Sie falsche [...] mehr

08.02.2019, 20:50 Uhr

Ihre Rechnung lässt da (mehr als) einen wesentlichen Punkt aus... Antwort auf Ihre Frage: Ja. Denn es scheint irgendwie - nicht nur bei Ihnen - die Vorstellung fest etabliert, das Vermieten von Sozialwohnungen sei irgendwie ein samariterhaftes [...] mehr

08.02.2019, 20:19 Uhr

Der Nachteil des staatlichen Mietzuschusses ist folgender: Der Staat (ist egal ob, Bund, Land oder Kommune) zahlt einen Mietzuschuss aus Steuereinnahmen.Die erhält er von ALLEN (Mehrwertsteuer z.B. sogar von Hartz IV-Empfängern, KFz-Steuer, [...] mehr

08.02.2019, 19:10 Uhr

Richter am Bundesgerichtshof wohnen halt .... ... im Eigenheim. Jedenfalls nicht in einer Sozialwohnung.Mit diesem Urteil kann KEIN Mieter in einer Sozialwohnung mehr sicher sein, in dieser Wohnung im Alter bleiben zu können. Denn damit sind ALLE [...] mehr

07.02.2019, 08:27 Uhr

Entscheidung richtig, Kritik mindestens heuchlerisch, ... und inhaltlich nicht mehr als ein falsches Schemadenken. Die Fusion soll -so das Argument- das Unternehmen mit Grösse ermöglichen sich gegen die chinesischen STAATSkonzerne "im [...] mehr

17.01.2019, 10:41 Uhr

Die geforderten Einverständnis- Erklärungen gehen weit... ...über" konservativ" sein oder" keinen vorehelichen Sex" hinaus. Sie verbieten das tolerieren Mit diesen Regeln dürfte nicht einmal der Papst dort Kunst oder gar Religion [...] mehr

Seite 1 von 51