Benutzerprofil

clint east wood

Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 958
Seite 1 von 48
04.09.2018, 07:09 Uhr

Trump hatte offenbar Recht. DER Handelskrieg WAR leicht... ..zu gewinnen..Und die bisherigen Lieferanten müssen jetzt ihr Fleisch woanders loswerden.Wenn das US-Fleisch hier wg hormonen nicht akzeptiert wird, dann vielleicht an US-Händler. Und so hat Trump [...] mehr

31.08.2018, 19:50 Uhr

Eine Detail das ich dazu irritierend finde... Warum steht das alles hier im Forum "Wirtschaft". Ich seh weit und breit keinen Zusammenhang mit "Wirtschaft" ? Es geht um 2 Politiker und um Sozialleistungen für Menschen, die [...] mehr

31.08.2018, 19:29 Uhr

Die Formulierung ist "etwas" übertrieben, richtig ist aber: Dass Bayern jahrzehntelang ein großer Empfänger im Länderfinanzausgleich war und hauptsächlich deshalb wirtschaftlich stark geworden ist, WEIL es massive wirtschaftliche Förderung auch aus [...] mehr

31.08.2018, 19:20 Uhr

Das lässt sich doch leicht korrigieren... wir gründen einfach ne ... ... Schlepperbande und verführen tausende Hartz-IV-Empfänger im "richtigen" Deutschland außerhalb Bayerns in die Sozialsysteme der 10 bayrischen Jobcenter-Bezirke einzuwandern...ach nee, [...] mehr

31.08.2018, 19:15 Uhr

Nana, Vorsicht... Wir leben in Zeiten, da springt bei so einem ... ... Gedanken sofort ein preussischer Bajuwaren Hasser aus der Erde und redet von Bayern ist das China Deutschlands, wegen der unfairen Handelsbedingungen und will ne Mauer drum bauen, die ebenjene [...] mehr

31.08.2018, 19:09 Uhr

Der Söder, das alte Schlitzohr! Als Wahlkampftrick kreativ, aber ... ... politisch, juristisch und menschlich natürlich verlogen, ein Rechtsbruch und verkommen.... Für die Wahl steht die SPD durch Minister Heil jetzt so da: "Seht's, das ist die wahre SPD, die [...] mehr

23.08.2018, 08:51 Uhr

Wann immer so ein Wirtschaftsredakteur das Bedürfnis fühlt, wieder... ... einmal eine Analyse über die angeblich durch die Zugehörigkeit zum "Osten" oder "Westen" verursachten Unterschiede bei Löhnen, Mieten oder Lebenshaltungskosten, [...] mehr

17.08.2018, 08:18 Uhr

an alle: Trumps Nachfolger wird es super leicht. .. haben: denn alle werden so dankbar sein, dass er/sie nur kopfschüttelnd traurig sagen muss: "ja der Trump, my God, was für'n Vollpfosten, wir werden das anders machen..." Vorausgesetzt [...] mehr

17.08.2018, 08:05 Uhr

(Sarkastisch)Von Trump Lernen heisst siegen lernen... Zum einen ist dies ein weiterer. Teil des Strategie-Spiels: alle Vertrauten Institutionen, Wahrheiten, Statistiken, Personen in der Glaubwürdigkeit maximal beschädigen, damit man danach die eigenen [...] mehr

05.08.2018, 08:41 Uhr

DAS klassische Produktionskonzept der Industrie, JIT =Just-in-time wird mit hart-Brexit und WTO-Regeln kaum noch funktionieren. Nun hat die UK-Wirtschaft nach Thatcher viel Indusfrie verloren -aber deswegen ist sie nicht bedeutungslos:Daran hängen viele [...] mehr

05.08.2018, 08:02 Uhr

Es wird spannend zu sehen, was die Polen im UK bei einem harten Brexit und dem Verlust dem AufenthaltStatus machen: Ab in den achsotollen Arbeitsmarkt der Heimat oder doch lieber nach Deutschland. Und was macht die PIS-Politik, wenn die" [...] mehr

04.08.2018, 10:55 Uhr

es ist genau wie in der Pflege ... jetzt Werden Ausländer gesucht. Der einfache Grund : dort hofft man (noch) Leute zu finden, die für das wenige Geld die desolaten Arbeitsbedingungen noch -wenigstens für eine Weile- mitmachen - denn alle [...] mehr

31.07.2018, 09:00 Uhr

ich kriege allmählich ein Ungutes Gefühl ... ... nach soundsoviel Runden im Muster: die Briten sagen: wir wollen diesunddas + die EU antwortet :keine Rosinen, Frage ich mich: kann es wirklich sein, dass fast die komplette britische Politführung [...] mehr

31.07.2018, 08:41 Uhr

nur so als Idee: Wie wär's mit einem Finetuning beim Stonewalling gegen die britische Rosinenpickerei. Bisher: keine Zugeständnisse damit Breit abschreckend auf andere wirkt. Aber zum einen gibt es kein zweites Land mit einer ansatzweise [...] mehr

27.07.2018, 11:03 Uhr

Für Europa ist es weit wichtiger und auch politisch... ... bedeutsamer Flüssiggas aus Algerien zu kaufen, bzw eine Pipeline im Mittelmeer zu haben, weil das Algerien wirtschaftlich und politisch stabilisiert. Juncker hat Trump lediglich die Art Deal [...] mehr

27.07.2018, 10:33 Uhr

Wenn Mann einen politischen Kommentar ... .... schreibt, schreiben muss, weil das nun mal die Miete zahlt, dann sollte doch ein Blick auf den eigenen Text kurz vorm online-stellen etwas mehr Verständnis für die täglichen Verbiegungen auf bei [...] mehr

26.07.2018, 06:22 Uhr

Eine (fällige) Telefonübrwachung würde wohl... ...zeigen, dass Bannon und US- Botschafter Grenell häufig im selben Raum sind. mehr

26.07.2018, 06:09 Uhr

ich glaube nicht an seine "Vernichtung" durch Trump Er wurde lediglich aus dem Blickfeld der Öffentlichkeit genommen. Da seine Ideologie in den USA an der Macht ist, Versucht er dieselbe Methode jetzt hier. Das Geld reicher US- Faschisten dürfte immer [...] mehr

25.07.2018, 09:16 Uhr

Der Iran verfügt auch über U-Boote und die Chinesen... ...haben den Amis bei Gelegenheit eines US-Manövers dort gezeigt, dass sie Mal eben in Sichtweite eines US-Trägers überraschend auftauchen können... Bei einer Kooperation der beiden US -Hassobjekte [...] mehr

25.07.2018, 08:49 Uhr

Angesichts der Klima-Aussichten wärs wohl sinnvoll, eine grossere Feuerbekämpfungs-einheit mit Spezialhardware europaweit für solche Einsätze vorzuhalten, denn die Folgen solcher Brände gehen weit über Holzverlust hinaus. In Griechenland hat sich [...] mehr

Seite 1 von 48