Benutzerprofil

clint east wood

Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 900
Seite 1 von 45
23.11.2017, 17:50 Uhr

Verantwortung für Deutschland ist ja die... ... Grosse Monstranz aller. Nehmen wir das Gelaber doch mal ernst: CDU Wahlergebnis sagt:Merkel, Du warst schlecht. Sondierung sagt: Merkel Deal-mailing funzt nicht mehr.CDU sagt: Merkel und nur [...] mehr

15.10.2017, 22:55 Uhr

Das ist wahrer Luxus - und du hast jetzt das geheime Rezept ... ... verraten! ;-) Der einzig wahre Rahmen ist nicht gemufft oder gelötet, nicht geschweißt, Carbongeklebt oder 3D-gedruckt: Der einzig wahre Rahmen ist eigen"händig" aus dem vollen [...] mehr

15.10.2017, 22:51 Uhr

Ich bin Lichtjahre davon entfernt, Baumarkträder zu verteidigen, ... .... aber wenn ich für jeden unnötig vergossenen Schweißtropfen, für jeden Fluch, und für jedes Keuchen am Berg mit 0,5% Steigung, der sich mit ordentlichem Reifendruck und einem halben Teelöffel [...] mehr

14.09.2017, 20:42 Uhr

Also das Team um Bartsch/Wagenknecht ist nun wirklich nicht mehr... ... SED. Leute! Man muss bei der Linken nicht wirklich alles auf die Goldwaage legen - macht man bei CDUSPDGrünFDP ja auch nicht. Oder hält da noch jemand die CDU für eine familienfreundliche [...] mehr

14.09.2017, 20:35 Uhr

Komm, wir machen das jetzt mit der sozialen Gerechtigkeit.. ... und der Umverteilung. Bei den Wählerstimmen! Par ordre de Mufti kriegen sie alle 20%: CDUCSU, SPD, Linke, Grüne, FDP und AfD auch. Dann schaun wer mal, was für ne Regierung wir kriegen... mehr

14.09.2017, 20:32 Uhr

Das will ich auch rauchen! Wo krieg ich das? Am Bahnhof? Oder muss ich das selbst anbauen? mehr

14.09.2017, 20:26 Uhr

JaJaJa, Merkelland ist ... schwer zu ertragen .... Aber Vorsicht mit.. ... dem "alles, nur das nicht". Ein paar Varianten von alles sind tatsächlich noch hässlicher. Dasselbe GEfühl vor der Wahlkabine hat in den USA zu etwas noch übleren als eine [...] mehr

14.09.2017, 20:18 Uhr

Es ist ja nicht so, dass das Thema "Soziale GErechtigkeit" keinen ... .. interessierte (... interessieren täte....;-)). Nur glaubt halt nur noch eine Minderheit dass eine Partei, die Politiken der sozialen GErechtigkeit in eigener Regierungsverantwortung stark [...] mehr

14.09.2017, 20:08 Uhr

Die Linke... Im Prinzip ja... aber... Was kann man wählen, wenn man Merkel / Schäuble weg haben will. Die SPD erstmal nicht - denn sie verweigert die definitive Absage an die Fortsetzung der GroKo. Grün nicht, denn wenn Grün [...] mehr

31.08.2017, 23:23 Uhr

Da legen Sie die Latte aber ganz schön hoch... ... wenn ich das als Mann (ja: clint east wood ist ein Mann....) mal so formulieren darf.... Frauen sollen zur weiteren Förderung ihrer Sache NICHT die Partei wählen, die die KanzlerIN stellt.... [...] mehr

31.08.2017, 23:05 Uhr

Jeder "Mann" jenseits der 15 weiß: Wenn Du bei einer Frau "landen" ... ... willst, dann brauchst Du: ENTWEDER Geld. ODER einen hohen sozialen Status. Oder im jugendlicheren Alter WENIGSTENS, die AUSSICHT auf das eine oder das andere. Ein junger, kreative Künstler [...] mehr

31.08.2017, 22:51 Uhr

Ich hab ein PRoblem mit der Vorstellung, alle Männer & Frauen .... müssten irgendwie "sinnstiftende" Berufstätigkeit haben. Seien wir ehrlich: wir denken da (auch ich), alle an Handwerksberufe, was Kreatives, sicher auch Bürotätigkeiten, Kaufleute, uäm. [...] mehr

31.08.2017, 22:37 Uhr

Ich glaube nicht, dass es die Erkenntnis der eigenen "Überforderung".. ... war. Auch die frischen Jungs von der Uni sind ja nicht alle Effizienzbomben ohne das Gefühl der Überforderung... Nein, das "Verschwinden" der Frauen aus solchen "frühen" [...] mehr

31.08.2017, 22:23 Uhr

Für Frauen und Männer hat Geld verdienen durch Berufstätigkeit ... ... immer noch sehr unterschiedliche Bedeutung - das werden gerade die "engagierten" Feministinnen (die sie ja alle sind...) niemals zugeben. Das wäre taktisch verheerend. Aber wer die [...] mehr

31.08.2017, 22:04 Uhr

Interessant: ...nur Betriebe, ...mindestens 6 Menschen DES ANDEREN ... ...GESCHLECHTS. Also es dürfte jetzt eine nicht ganz so seltene Konstellation sein: ca 200 Mitarbeiter, 12 Bürokaufleute, davon 9 Männer, 3 Frauen. Die Frauen dürfen erfahren, was die Männer [...] mehr

30.08.2017, 08:45 Uhr

@Beijinger: Da haben Sie was missverstanden... Trump ist die Fake News. Der richtige US-Präsident heisst Heinz Werner Riesenkötter, und regiert aus dem geheimen Nord-Wing des WH. Trump war auch gar nicht in Texas, das war alles vor einer green [...] mehr

30.08.2017, 08:26 Uhr

Ob Trump da was anderes sieht als ...? ?...lots of business opportunities for new developments."We" will build a new high rise tower, very safe, very high, lots of them, it will be great. As soon as we got all this debris from [...] mehr

30.08.2017, 08:20 Uhr

Es fällt auf, dass er sogar bei seinen... ...irgendwie deplaziert und distanziert und inhaltsleer rüberkommenden Worten der "Anteinahme" fast komplett vom "Zettel" ablesen musste. Der echte Trump war das nicht, der wartet [...] mehr

30.08.2017, 08:04 Uhr

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Einsatzleiter,... die offenbar sehr fähige Professionals sind, gebetet haben: oh Herr, halt uns den Presidenten vom Leib, lass ihn irgendo winken, twittern wo er uns nicht stört. Scheint geklappt zu haben. Andere baten [...] mehr

30.08.2017, 07:56 Uhr

Naja, Texas ist ja schon sowas wie Trump Country... Da hält es den Mann nicht im Sessel, weil die Kamers woanders hin gucken...Der Auftritt war skurriles Winkewinke. Ein grosser Teil seiner Jünger macht ja auf sehr religiös -aber keiner kommt auf die [...] mehr

Seite 1 von 45