Benutzerprofil

clint east wood

Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 933
Seite 1 von 47
22.06.2018, 06:33 Uhr

Ach, dafür entstehen doch neue Märkte durch KCP ... (Kids Caging President).Ich warte schon auf die Meldung, dass reiche US-Bürger in Gruppen an den Käfigen vorbei geführt werden um gegen selbstverständlich mindestens 5-stellige Beträge ein Kind [...] mehr

06.06.2018, 08:15 Uhr

Wert der Daten nur aus Verarbeitung und Monetarisierung? Geht's noch? Dabei das Stichwort Kontrolle völlig zu vergessen, disqualifiziert den ganzen Text. Natürlich gehört die Kontrolle über die aus der Auto-Nutzung entstehenden Daten in die Hand des [...] mehr

11.05.2018, 09:03 Uhr

Der Tag wird (wieder) kommen, an dem ES nicht... ...mehr "läuft". Dann brauchts wieder mehr Geld für Arbeitslose, weils auch offiziell wieder mehr als 4,5 oder 6Millionen sein werden. Und dann fällt allen Politikern sofrt die Steuer ein, [...] mehr

10.05.2018, 17:28 Uhr

Trump und Friedensnobelpreis ??? ebenso wie das Kaffeekochen in der Friteuse, -kunstvoll betrieben - durchaus funktionieren kann ( der Kaffee muss ja nicht schmecken)... gibt es offenbar Honks, die sich nicht entblöden, ihn [...] mehr

10.05.2018, 17:21 Uhr

Wenn er nicht so reich und einschüchternd wäre, ... .... dann wäre er in den allermeisten Ländern , vielleicht sogar in den USA, in der geschlossenen Psychiatrie, das stimmt wohl. Nehmt ihm sein Vermögen weg - und der Mann ist nur noch komisch, [...] mehr

10.05.2018, 17:17 Uhr

Kann es sein, dass die öffentliche Demütigung durch Obame .... ... als er sich über einen Möchte-Gern-Präsident Trump lustig gemacht hat anläßlich der Präsentation seiner Geburtsurkunde der ganze Kern des Rabaukentums von Herrn Trump ist? All das, weil diese [...] mehr

10.05.2018, 17:08 Uhr

Es nähert sich der Zeitpunkt, an dem die Kosten für ... ... das elende Mantra das Außenhandelsüberschüsse im toll sind, je höher desto besser mal hinterfragt werden muss: Der Preis für diese intensive Abhänigkeit von diesen Überschüssen in Politik und [...] mehr

10.05.2018, 16:55 Uhr

Sie haben Recht mit dem Hinweis auf applezongoogleface und der Leistungsbilanz... nur: Die USA können "leicht" Chemiewerke, Maschinenbauunternehmen, Elektronikhersteller, [...] mehr

10.05.2018, 16:45 Uhr

Europäische PolitikerInnen müssen oder können jetzt einen Beweis ... ... antreten: Seit Jahrzehnten gibt es unter vielen Politikern in der nicht ganz so westlichen und "Ersten" Welt die Wahrnehmung und Behauptung: Europäische Politiker sind nur [...] mehr

10.05.2018, 16:35 Uhr

Trump führt (Handels)Kriege anders als die EU Wenn EU&D-PolitikerInnen glauben, Handelskrieg(e) seien eben NICHT leicht zu gewinnen - dann denken sie an ihre eigenen Mittel Taktiken und Strategien in "Handelskriegen" (die sie [...] mehr

05.05.2018, 10:41 Uhr

OMG-rafft des doch endlich! DT kann nicht... ...durch Nachgeben und Zugeständnisse in seiner" Wut" "besänftigt" werden. Er ist ein Spieler und die hören nicht auf zu spielen, wenn sie gewinnen. Er wird mit neuen Themen neue [...] mehr

28.03.2018, 06:38 Uhr

Warum interessiert es niemanden, wem. .. ...CA (Cambridge Analytica) gehört? Einen Robert Mercer, Milliardär mit neolibertären , d.h. im Kern faschistoiden Ansichten, dem demokratische Strukturen zuwider sind und der eine plutokratie von [...] mehr

14.03.2018, 05:24 Uhr

@mariomaier, kommentar#18, da haben Sie 100% Recht und den Nagel auf den Kopf getroffen... Zu Chinas Entwicklungsweg: KEINES der heute erfolgreichen ehemaligen "Entwicklungsländer" hat dies auf dem Weg [...] mehr

14.03.2018, 05:04 Uhr

Nicht Wirtschaftswissenschaft hat versagt, ... die hat nie behauptet, wirtschaftsentwicklung ginge nur in Demokratien oder würde sie erzdugeb. Das war ein (zunächst) konservative Ideologie, die von einer politischen Propaganda in die Hirne der [...] mehr

09.03.2018, 20:27 Uhr

Gabs da nicht mal nen Witz? Treffen sich zwei Waffennarren. Beide tot. Ernsthaft. Vielleicht weiss Kim was er tut, keine Ahnung. Aber Trump? Der Konflikt läuft schon ne Weile, es war Zeit sich vorzubereiten auf ein Treffen der [...] mehr

09.03.2018, 16:56 Uhr

Trump geht nicht als Favorit ins Rennen... ... China wird eher Nordkorea stützen : D als Beispiel: Abbau Atomwaffen Nord geht eigentlich auch :keine Atomwaffen im Süden, Abzug der US-Truppen. Intensive Kontrolle auf beiden Seiten: und China [...] mehr

09.03.2018, 10:09 Uhr

ooookaaayy, nehmen wir das bisschen Stahl,... ....das wir in die USA verkaufen und bauen endlich mal nen Flugzeugträger und mehr U-Boote natürlich... Den Träger können wir ja vielleicht die Elbe rauf fahren und wir nennen ihn BER ... mehr

06.03.2018, 08:03 Uhr

Jetzt kommt das finale Argument: Kryptocurrencies sind unsicher,denn: ab und an sendet die Sonne eine extrem starken elektromagnetischen Impuls, der alle elektronischen Systeme bis hin zum Ausfall schwer beschädigen kann.Wer's nicht [...] mehr

06.03.2018, 07:51 Uhr

An ein paar der Krypto-Fans: Es ist ein Denkfehler... .... Kryptowährungen nötig oder nützlich zu finden, nur weil man die "blockchain-technology" wichtig, toll oder auch nur nützlich und innovativ findet. Geldscheine als Währung sind auch [...] mehr

06.03.2018, 07:36 Uhr

Tausch(!)währungen können immer blitzartig.... da entstehen, wo Bedarf ist und etwas anderes, verlässliches und für eine kurze(!) überschaubare Zukunft werthaltiges nicht zur Verfügung steht: Bitcoin, Ethereum etc gehören nicht dazu, es sind [...] mehr

Seite 1 von 47