Benutzerprofil

romaval

Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 485
   

26.03.2015, 17:39 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA und Großbritannien unterstützen Saudi-Arabiens Intervention Obama möchte sicherlich leiber heute als morgen aus dem ME raus, denn alles was da passiert ist dem amerikanischen Volk immer schwerer zu vermitteln.Aber Saudi Arabien braucht man eben noch,mindestens so [...] mehr

26.03.2015, 17:29 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Wenn jemand bereit ist selbst sein Leben weg zu werfen,dann ist so etwas schlicht nicht zu verhindern. Weshalb man dann aber zum 150 fachen Mörder wird, entzieht sich jeder Logik. Man wird jetzt natürlich tief graben ob es [...] mehr

26.03.2015, 15:23 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA und Großbritannien unterstützen Saudi-Arabiens Intervention Der Zeitpunkt der Intervention ist geschickt gewählt, denn der Iran wird sich momentan während der Verhandlungen mit dem Westn wegen Aufhebung der Blockade, niicht unbedingt nachsagen lassen man unterstütze zu offen die Huthi [...] mehr

25.03.2015, 10:30 Uhr Thema: Steuerabkommen mit Schweiz: Experte sieht Milliarden-Einnahmen für Griechenland Das Zögern kann auch deshalb sein, weil dadurch auch griechische Politiker bekannt werden die Schwarzgeld in der Schweiz haben. mehr

23.03.2015, 11:46 Uhr Thema: Strategiewechsel: Deutsche Bank erwägt Trennung von Privatkunden Die Deutsche Bank tut damit allen Privatkunden einen Gefallen,denn diese wurden immer schlecht behandelt. Daß man vor Jahren das mal anderst sah spricht nicht für die Qualität des Managements.Jeder Privatkunde [...] mehr

19.03.2015, 12:49 Uhr Thema: Uno wirft IS-Terroristen Völkermord vor Das sind reinste Fensterreden und Alibi Bekundungen. Ändern tut sich nichts.Angeklagt wird nie jemand werden.Mit Waffen rein und klaren Tisch machen. Das wäre die einzige Reaktion die man verstehen würde. Aber hierzu ist die UNO [...] mehr

19.03.2015, 09:19 Uhr Thema: Lufthansa-Ausstand: Piloten streiken auch am Freitag Lufthansa kommt für mich nicht mehr infrage. Haben diese bestverdienenden Herren nicht begriffen, daß es viele,sehr gute Alternativen gibt ? Ich hoffe das Management bleibt fest. Werden dann die ersten Piloten [...] mehr

18.03.2015, 12:07 Uhr Thema: Studie: Nur noch 35 Prozent der Unternehmen zahlen Tariflöhne Je besser es der breiten Bevölkerung geht, desto mehr wird gejammrt. Was ist besser : Arbeit im Niedriglohnbereich oder arbeitslos ? Viele der im Niedriglohnbereich angesiedelten haben nun einmal nicht die [...] mehr

18.03.2015, 11:57 Uhr Thema: Reportage aus der Frankfurter City: Bürger in Angst Das Demonstrationsrecht wird hier völlig missbraucht. Also nicht wundern wenn demnächst die Innenminister die Schrauben noch fester anziehen. Das Problem ist aber auch, daß man seltenst die Leute die große Schäden [...] mehr

18.03.2015, 10:49 Uhr Thema: Streik im Flugverkehr: Lufthansa gelassen, Piloten geladen, Passagiere gelackmeiert Richtig so mache ich es auch.Bei all meinen Reiseplanungen ( und es sind viele ) kommt die LH nicht mehr vor.Wenn immer es geht fliege ich mit einer Airline von der ich noch nie was von Streiks [...] mehr

18.03.2015, 10:03 Uhr Thema: Streik im Flugverkehr: Lufthansa gelassen, Piloten geladen, Passagiere gelackmeiert Die Lufthansa steht mit dem Rücken zur Wand und die bestbezahlten Herren Piloten streiken die Gesellschaft zu Tode.Das Management muss fest bleiben.Es hat gar keine andere Wahl. mehr

17.03.2015, 14:07 Uhr Thema: Griechenland in der Eurokrise: Leere Kassen, leere Versprechen Was ist denn das für eine Logik um Schulden zurück zu zahlen könnn, braucht man von der EU neues Geld. Erinnert mich an den Witz wo ein Gast sagt : Herr Ober bringen Sie mir bitte Geld, ich will bezahlen. mehr

16.03.2015, 11:48 Uhr Thema: Betrugsprozess: Kunstberater Achenbach zu sechs Jahren Haft verurteilt Endlich werden solchen Blendern und Hyänen auch gerichtlich das Handwerk gelegt. Es ist eigentlich unglaublich, daß sich Menschen, die bereits sehr viel Geld verdienen sich immer noch mehr bereichern wollen . [...] mehr

16.03.2015, 08:02 Uhr Thema: Griechischer Finanzminister bei Jauch: Die Varoufakis-Monologe Wenn die jetzige griechische Regierung keine Hilfe von der Schweiz will was hinterzogene Zinserträge anbelangt, so kann das nur bedeuten, daß es genügend mächtige Politiker gibt, die keinerlei Interesse daran haben. [...] mehr

06.03.2015, 13:39 Uhr Thema: Studienbewerber mit Einreise-Problemen: Der Visa-Schock Wenn man die ausländischen Studierenden frägt warum gerade Deutschland, dann hört man immer wieder......weil es nichts kostet....Das ist fast immer der Grund weshalb man nach Deutschland will.Hat man dann [...] mehr

21.02.2015, 15:30 Uhr Thema: Griechischer Premier Tsipras: "Wir haben einen Kampf gewonnen, aber nicht den Krieg" Was für ein Schaumschläger völlig von den Realitäten losgelöst. Man kann sehen, daß diese Art von Sprache das Einzige ist was diese Pleitegeier verstehen. Alles Andere wird als Schwäche ausgelegt.Sollen Sie sich doch zukünftig [...] mehr

21.02.2015, 10:44 Uhr Thema: Katholische Kirche: Diese Bistümer wollen ihr Vermögen offenlegen Das wird auch höchste Zeit und was dabei arus kommt ist jetzt schon klar. Obwohl man alles sehr niedrig rechnen wird, dürfte die katholische Kirche Deutschlands einen sehr hohen zweistelligen Milliardenbetrag ihr Eigen nennen. [...] mehr

21.02.2015, 06:19 Uhr Thema: Bischofssitz in Limburg: Macht auf die Tür Und nocheinmal ärgert es mich, daß die katholische Kirche, die auf einem Milliardenvermögen sitzt, es angebracht findet, kleine Jugendliche bei Wind und Wetter auf die Strasse zu schicken um als Sternsinger für [...] mehr

19.02.2015, 10:51 Uhr Thema: Schulverweigerer-Familie Reichert: Sie wollen doch nur reisen Wer letztendlich Recht hat kann nur die Zukunft beweisen. Ich denke mir aber, daß Familie Reichert alles nach bestem Wissen und Gewissen richtig machte und niemand muß Angst haben, daß sich solche Dinge verselbständigen. Dazu [...] mehr

18.02.2015, 18:27 Uhr Thema: Milliardenvermögen des Erzbistums Köln: Zu reich für diese Welt Es ist eine Schande denn dies ist ja nur EIN Bistum in Deutschland. Ich muss bei diesem Artikel an die kleinen Kinder denken, die man bei Wind und Wetter hinaus in die Kälte schickt um als Sternsinger für " Brot für [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0