Benutzerprofil

jim_beam

Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 333
Seite 1 von 17
11.09.2018, 16:51 Uhr

Schade. War die beste Fachzeitschrift für Treppenlift. mehr

10.09.2018, 09:02 Uhr

Der letzte Satz im Text wäre nur dann sinnvoll, wenn Rückstellungen statt Eventualverbindlichkeiten verbucht worden wären. Für mögliche Zahlungspflichten mit Zahlungswahrscheinlichkeit von 50% oder [...] mehr

06.09.2018, 13:46 Uhr

Die Schwächen der PKS sind hinlänglich bekannt. Bei Mord kommt als inhärentes Problem noch dazu, dass bei der geringen Fallzahl eher Ausreisser in die eine oder andere Richtung zu erwarten sind [...] mehr

06.09.2018, 10:25 Uhr

Wenn vor 7 Jahren ein wütender Mob den ein oder anderen CSU-Rechtsaußen durch die Straßen gejagt hätte, hätte Herr Seehofer dann auch Verständnis für die Empörung gezeigt? Vermutlich nicht. Der Mann [...] mehr

03.09.2018, 23:44 Uhr

"Hetzjagd" ist eine Jagdart, bei der der Beutegreifer das Beutetier über eine gewisse, auch sehr kurze, Distanz verfolgt. Wölfe und Großkatzen gehen so vor. Dem gegenüber steht die [...] mehr

30.08.2018, 10:25 Uhr

Diese Lüge wird durch penetrante Wiederholung nicht wahr. Solche Pogrome gab es schon in der DDR, es gab sie kurz nach dem Mauerfall (Rostock, Hoyerswerda), die 90er hindurch (Solingen, Mölln, [...] mehr

29.08.2018, 18:20 Uhr

Warum? Die strukturellen Probleme im Beitrittsgebiet sind doch hier recht klar aufgezeigt. mehr

29.08.2018, 16:33 Uhr

Das ergibt sich relativ zwanglos aus dem Fakt, dass bereits zu Zonenzeiten kubanische und afrikanische Vertragsarbeiter von Neonazis gejagt, verprügelt und gelyncht wurden. Ausgerechnet der [...] mehr

29.08.2018, 11:16 Uhr

Achso, die Chemnitzer wollten nur zum Ausdruck bringen, dass sie mehr Migrantinnen haben wollen. Dann ist ja gut. Ich dachte schon, dass da einfach nur ein ausländerfeindlicher Mob gewütet hat. [...] mehr

29.08.2018, 11:12 Uhr

Im Artikel ist ein Sprengstoffanschlag und Schüsse auf das Kulturzentrum erwähnt, laut verlinktem Text ca. 2 Jahre her. Man würde annehmen, dass nach solchen augenscheinlich politisch motivierten [...] mehr

28.08.2018, 14:58 Uhr

Da ist sicher was dran, aber in Sachsen wählt man seit 30 Jahren mit König Kurt und seinen Epigonen genau die Partei, die im Wesentlichen dafür verantwortlich ist. mehr

28.08.2018, 13:45 Uhr

In den Achtzigern haben ostdeutsche Neonazis kubanische Vertragsarbeiter verprügelt und gelyncht. Heute empören sich ostdeutsche Neonazis über den Mord/Totschlag an einem kubanischstämmigen Mann. [...] mehr

28.08.2018, 12:56 Uhr

Wozu auch, der Besitz eines Fahrrades erfordert keine Verwaltung, der Infrastrukturbedarf ist vernachlässigbar und externe Effekte existieren praktisch nicht. Im Gegensatz dazu werden zur [...] mehr

28.08.2018, 12:33 Uhr

Eine Anmerkung zur Investitionshöhe: München hat neuerdings eine nicht ganz unerhebliche Anzahl von Fahrradstrassen, vor allem in den Zentralbezirken. Das kostet de facto nichts (ein paar Schilder) [...] mehr

28.08.2018, 10:14 Uhr

"Es spricht tatsächlich viel dafür, dass nicht diese Leute das Netz ruinieren - sondern dass das Netz diese Leute ruiniert." Dieser Aussage möchte ich ganz entschieden widersprechen. Diese [...] mehr

22.08.2018, 16:22 Uhr

Ihr Viertel ist jetzt aus meiner Sicht auch ein besonders abschreckendes Beispiel für einen sterilen und totgentrifizierten Stadtteil. mehr

19.08.2018, 23:14 Uhr

Da können wir uns jetzt wieder schön überlegen fühlen. Im deutschen Strafrecht ist das Gericht der "Erforschung der Wahrheit" verpflichtet. Im amerikanischen Strafrecht würdigt der Richter [...] mehr

17.08.2018, 16:23 Uhr

Mein 1.4er Golf kostet mich im Schnitt 800 Euro pro Jahr Wartung und Reparaturen. Dazu kommen im Schnitt 55 Euro pro Jahr HU/AU und 94 Euro KfZ-Steuer. Bei den Verschleissteilen kamen über die 15 [...] mehr

17.08.2018, 16:03 Uhr

Sicher kann er das. Wenn er aber mit "Hier gilt die StVO" signalisiert, dass es keine Sonderregelungen gibt, dann kann er auch nicht im Nachhinein behaupten, es würde doch ganz was [...] mehr

17.08.2018, 12:05 Uhr

Die andere Seite der Medaille ist, dass auf den meisten Kundenparkplätzen von Supermärkten etc. gleich am Eingang "Hier gilt die StVO" vermerkt ist. Die StVO kennt keine Sonderrechte für [...] mehr

Seite 1 von 17