Benutzerprofil

güti

Registriert seit: 10.07.2007
Beiträge: 560
Seite 1 von 28
18.11.2016, 10:01 Uhr

Ich würde ja gern zustimmen... Er hat in diesem Gesetz nicht nur die zweite Parlamentskammer de Facto aufgelöst (was ja ganz ok ist wenn man sieht wie sich die zwei Kammern die letzten Jahrzehnte durchgehend gegenseitig blockiert [...] mehr

30.05.2016, 09:10 Uhr

Die Wortklauberei der TTIP-Befürworter... "Verbraucherschutz wird auch mit TTIP gewahrt." "Umweltstandards werden nicht abgesenkt" "der Tierschutz ist garantiert" leider wird verschwiegen dass diese Bereiche [...] mehr

10.05.2016, 17:30 Uhr

wenn man hier liken könnte.... mehr

11.04.2016, 08:22 Uhr

Freihandelsabkommen Macht die Zustimmung einer SOZIALDEMOKRATISCHEN PARTEI zu TTIP ohne die Inhalte zu kennen die Partei den glaubwürdig? Die SPD müsste eigentlich die Partei sein, die so ein Freihandelsabkommen dass [...] mehr

22.03.2016, 10:34 Uhr

Vermutlich haben sie da was verpasst in den letzt Jahren und zwar dass die US Behörden ohne große Anstrengungen Zugriff auf die verschiedenen US Betriebssysteme haben, ohne dass da groß verhandelt wird. Apple, Android und Windows haben dafür extra [...] mehr

22.03.2016, 09:59 Uhr

Der größte Marketingcoup der Geschichte und alle Medien fallen darauf rein und berichten schön brav: 1. Iphone ist so gut verschlüsselt, das FBI schafft es einfach nicht 2. Apple weigert sich die Verschlüsselung rauszugeben. 3. Apple [...] mehr

19.03.2016, 10:04 Uhr

Ttip allein die bessere Unterbringung mit der doppelten Menge an Platz würde pro Kilo Fleisch ein paar Cent kosten und viel Leid vermeiden. Aber ratet mal was nach dem Abschluss nach TTIP nicht mehr [...] mehr

13.01.2016, 13:50 Uhr

Und wenn TTIP kommt.... wird auch keine Möglichkeit mehr bestehen die Situation der Tiere in Richtung der Standards wie z.b. in der Schweiz zu verbessern da Deutschland eine Klage droht, wenn es Beispiel Fleisch höher [...] mehr

31.12.2015, 11:21 Uhr

Der Artikel vergisst zu erwähnen dass zufällig im gleichen Zug neue US Sanktionen den Iran treffen sollen. Einfach nur so ohne Grund. Um den Iran zu erniedrigen und im besten Falle das Atomabkommen zu torpedieren. mehr

27.12.2015, 00:35 Uhr

Ttip Die SPD wäre bei einer Ablehnung (bzw. klare Abschwächung auf technische vereinheitlichung) des TTIP auf Anhieb in den Umfragen über 30% gekommen. Stattdessen zieht sie ein Gabriel noch weiter in [...] mehr

20.12.2015, 13:05 Uhr

Was für ein Hetz-Artikel "Immobilien-Irrsinn in Spanien" "abstruses Gesetz" "hunderte geheime Inbesitznahmen durch die Kirche" Der Vorname der Autors lässt darauf schließen in welchem [...] mehr

20.12.2015, 10:15 Uhr

Interessant wie man durch weglassen von Informationen leicht einen einseitigen Meinungsartikel noch einseitiger macht. 1. war das erste Gebäude dass dort stand eine Kirche bevor die Mauren es bei der [...] mehr

18.12.2015, 18:01 Uhr

Klar die Italiener, Ungarn und Bulgarien wurden gezwungen das Projekt wegen der Sanktionen aufzugeben und wenn es um Einschränkungen für Deutschland geht wird schön weiter geplant... mehr

18.12.2015, 14:54 Uhr

Top wie der Autor versucht den Jeep schlecht zu schreiben "Anders gesagt: Auch der Jeep Cherokee mit dem neuen, 200 PS starken Dieselmotor schluckt im Realbetrieb erheblich mehr als der Prüfstandswert glauben macht." klarer gesagt: Er hat keine [...] mehr

17.11.2015, 08:53 Uhr

Realität Wenn es wirklich "moderate" syrische Rebellen in relevanter Zahl geben würde, wäre die Argumentation des Autors für Realitätsverweigerer und jene die nur die Hauptmedien lesen teilweise [...] mehr

27.10.2015, 18:55 Uhr

Doch die entscheidende Fragen lauten: Würde Russland je ein Nato Land angreifen? Ist der Miltäretat der Nato nicht 20 Mal so hoch als der russische? Warum werden dann solcher Artikel geschrieben? mehr

01.09.2015, 10:10 Uhr

Auch deswegen steht Yahoo wohl da wo es jetzt eben steht.. mehr

23.07.2015, 09:30 Uhr

"droht womöglich" ist wohl wieder ganz krasses journalisten empörungs, vermutungs Deutsch. das Ding war mit 5 Millionen beanschlagt als man noch ein Haus saniern wollte. Dann entschied man [...] mehr

15.07.2015, 09:39 Uhr

der Panda Cross ist seit Jahrzehnten DAS Auto in den bergigen Regionen in den Alpenländern. Und sie kommen mir dami das VW das schon vor Jahren gemacht hat? Bei was? Vor wie vielen Jahren? Wenn [...] mehr

08.07.2015, 15:13 Uhr

Worüber man sich aufregen kann? Natürlich zwingt mich niemand das Angebot anzunehmen. Aber es zwingt mich und meinen Mann jemand das Angebot mit Steuergelder zu bezahlen, auch wenn ich es nicht annehme. Dann habe ich einen [...] mehr

Seite 1 von 28