Benutzerprofil

AufJedenFall

Registriert seit: 21.07.2015
Beiträge: 146
Seite 1 von 8
17.06.2018, 12:42 Uhr

Wie bitte? Merkel hat doch selbst beschlossen europäisches Recht nicht zu beachten. Das mit den größeren Problemen stimmt zwar, aber wer genau blockiert in Einwanderungsgesetz? Richtig, wieder [...] mehr

16.06.2018, 15:57 Uhr

Immer dieses schwafeln von europäischer Lösung. Natürlich braucht es eine europäische Lösung, aber diese gibt es doch schon längst, nur Merkel selbst blockiert diese. Kein europäischer staat, [...] mehr

16.06.2018, 14:35 Uhr

War doch klar, dass Deutschland leichen im Keller hat. Oder glaubte jemand wirklich, dass man aus Versehen die NSA Affäre viel zu voreilig für beendet erklärte, ohne wirklich aufzuklären, ohne auch [...] mehr

15.06.2018, 03:36 Uhr

Das ist ja eine interessante Interpretation von "Rückendeckung" und "überzeugten Parlamentarier". Das ist eine Galgenfrist von wenigen Tagen, die Merkel jetzt noch bekam von der [...] mehr

09.06.2018, 21:03 Uhr

Relativ komplizierter Lösungsweg. Auch ich hatte mit (10a + b)*c = 100a + b angefangen, dass kann man umformen zu a/b = 1/10 * (c-1)/(10-c), dann schaut man sich die rechte Seite für alle c von 2 bis [...] mehr

07.06.2018, 19:52 Uhr

"Dies ginge wohl nur mit Transitzentren - die wiederum stünden der Idee der Ankerzentren entgegen" Warum sollten denn Transitzentren Ankerzentren widersprechen? Als ob man die berechtigten [...] mehr

05.06.2018, 09:16 Uhr

Ich persönlich engagiere mich ehrenamtlich für den Katastrophenschutz und bin jedes Jahr zu Weihnachten in der Kirche und spende dort immer. Nach ihrer Interpretation müsste ich dann ja nicht die [...] mehr

02.06.2018, 09:24 Uhr

Selbstverständlich ist der Versuch den maximal möglichen Preis rauszuholen das normalste der Welt. Wer glaubt der Preis hat irgendwas mit den Kosten zu tun, der irrt. Und es ist auch einzeln [...] mehr

14.05.2018, 08:14 Uhr

Um Gottes Willen, die Dekadenz der Spiegel-Schreiberlinge hat hiermit wohl ihren Höhepunkt erreicht. Wie kann man denn von der Idiotie seiner Ideologie so geblendet sein, dass man in jedem Satz, indem [...] mehr

02.05.2018, 19:50 Uhr

Heute wurde bekannt, dass 200 Muslime die Staatsgewalt unter Androhung eigener Gewalt unterdrückten und ihren eigenen Willen aufzwangen. Und da muss man hier im Spiegel solch ein Ausdruck der Idiotie [...] mehr

10.04.2018, 01:59 Uhr

Ich finde die Reaktion der simpsons macher gelungen. Diese ganzen berufsopfer darf man nicht zu wichtig nehmen. mehr

09.04.2018, 16:27 Uhr

Hier muss man aber auch an der Intelligenz der Wissenschaftler zweifeln, wenn sie wirklich lineare Relation zwischen Intelligenz und Schul- oder Uninoten herstellen. In der Schule macht Fleiß und [...] mehr

19.03.2018, 20:43 Uhr

Überschrift Wollte dieser Beitrag nicht die "Fakten" zusammentragen? Und dann wird die wichtigen Fragen, warum kam es zum "Gerangel", warum hatte der Schüler beim "Gerangel" eine [...] mehr

19.03.2018, 20:30 Uhr

Überschrift Das afd Statement ist ganz bestimmt eine eindimensionale, verzerrte Sicht auf die Realität. Das ist die Berichterstattung des Spiegels halt aber auch. Mit noch fünf weiteren Perspektiven hat man dann [...] mehr

19.03.2018, 15:07 Uhr

Er verzichtet also auf mehrere Millionen Euro um Staatssekretär zu sein? Bestimmt nicht. Er wird in den nächsten Jahren ein paar Regulierungen kippen, damit er dann, wenn er wieder bei Goldman Sachs [...] mehr

13.03.2018, 14:08 Uhr

Ein guter Spieler macht eben noch keinen guten Trainer. Wurde im Männerfussball auch schon oft genug bewiesen. mehr

13.03.2018, 12:43 Uhr

"Sprache ist der Schlüssel zur Gleichberechtigung" - das diese lüge immer noch verbreitet wird. Die Sprache entwickelt sich aus der Gesellschaft, nicht die Gesellschaft anhand der Sprache. mehr

09.03.2018, 23:51 Uhr

Ich bewundere die Ausdauer vom Spiegel. Noch vor seiner offizielle Kandidatur wurde alles zum "Problem" für Trump hochgeschrieben. Jedes mal wurde sein Fall prognostiziert. Und nun Jahre [...] mehr

08.03.2018, 20:59 Uhr

Sollte das jetzt ein konstruktiver Debattenbeitrag sein? Es wurde nur gemeckert. Zu den Punkten: Der Zusammenhang beim ersten Punkt ist unstrittig. Ein leichteres Angebot hat sicherlich einen [...] mehr

08.03.2018, 16:33 Uhr

Ok, jetzt ist auch bei mir die Schmerzgrenze erreicht. Ich hab tatsächlich die SPD gewählt, auch trotz maas. Er hat aber quasi täglich seine Unfähigkeit unter Beweis gestellt und wird dafür auch noch [...] mehr

Seite 1 von 8