Benutzerprofil

atzlan

Registriert seit: 12.07.2007 Letzte Aktivität: 15.08.2014, 14:04 Uhr
Beiträge: 1135
   

15.09.2014, 14:43 Uhr Thema: Reaktion auf Wahldebakel: SPD in Thüringen plant Wechsel des Vorsitzenden Damit unterstellen Sie der SPD ja, dass sie nicht in der Lage ist, innerhalb von 5 Jahren den Fehler ihrer rechtsorientierten Politik einzugestehen und wieder anfangen könnte linke, [...] mehr

15.09.2014, 14:33 Uhr Thema: Reaktion auf Wahldebakel: SPD in Thüringen plant Wechsel des Vorsitzenden Das glauben Sie doch nicht ernsthaft, dass die verbliebenen Wähler der SPD, die tatsächlich noch sozialdemokratische Politik von ihrer Partei erwarten, das einzige Bündnis, das diese [...] mehr

15.09.2014, 14:05 Uhr Thema: Nach der Wahl in Thüringen: CDU erwägt Afghanistan-Koalition Immerhin noch 12,4% der Wähler. Aber auch die Zahl ist nach unten noch steigerungsfähig, wenn sich die SPD wie auch bei der Bundestagswahl lieber für die Union als Partner entscheidet, statt mit [...] mehr

12.09.2014, 19:02 Uhr Thema: "Islamischer Staat": CIA berichtet von mehr als 30.000 IS-Kämpfern Sie müssen die Quelle nicht nur lesen, sondern auch verstehen, deshalb hier noch eine deutschsprachige Quelle für Sie, die das Ganze kurz zusammenfasst: "Seit Wochen kontrollierten [...] mehr

12.09.2014, 14:11 Uhr Thema: "Islamischer Staat": CIA berichtet von mehr als 30.000 IS-Kämpfern Die USA haben über die Türkei und Saudi-Arabien Waffen an radikale Islamisten zum Kampf gegen Assad in Syrien geliefert. Das konntet Ihr vor zwei Jahren schon in den Nachrichten lesen: [...] mehr

11.09.2014, 14:09 Uhr Thema: S.P.O.N. - Im Zweifel links: Dümmer als die Scharia-Polizei erlaubt Danke für Ihren guten Beitrag. Leider wird wie immer keiner der rechtskonservativen Unionswähler auf diese Argumente eingehen. Sich lautstark über ein paar Fundamentalisten und deren Religion [...] mehr

04.09.2014, 17:24 Uhr Thema: Kaufprogramm: EZB will Kreditvergabe der Banken ankurbeln Meinen Vertrag über ein Studentendarlehen habe ich direkt mit der KfW geschlossen und zahle gerade die letzten Raten mit einem Top-Zins von 1,4% zurück. Aber Hauptsache Sie haben mal was gesagt [...] mehr

04.09.2014, 14:44 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Danke für Ihre gute Satire eines völlig paranoiden Kriegstreibers, der jede Propaganda des militärisch-industriellen Komplexes der USA und Europas glaubt und wie dieser ohne einen Feind nicht [...] mehr

25.08.2014, 14:06 Uhr Thema: Verbindungen zu Extremisten: Katar weist Vorwurf der IS-Unterstützung von sich Die Terrormilizen wurden von den USA über ihre tollen Verbündeten wie Saudi-Arabien und Katar im Kampf gegen Assad ausgerüstet: "Most of the arms shipped at the behest of Saudi Arabia and [...] mehr

15.08.2014, 14:03 Uhr Thema: Krieg in Gaza, der Ukraine und im Irak: Waffen! Waffen! Waffen! Daran verdient die Rüstungsindustrie kaum etwas, weil überwiegend bestehende Waffenarsenale zum Einsatz kämen. Also bringt die Rüstungsindustrie für die Durchsetzung auf politischer Ebene auch keine [...] mehr

13.08.2014, 09:33 Uhr Thema: Brooklyn Bridge: Berliner Künstler bekennen sich zum Flaggentausch Gute Besserung, USA! Also da tauscht jemand ein Stück Stoff auf einer Brücke aus, was bei US-Sicherheitsfanatikern im Verfolgungswahn Terroralarm auslöst. Und Ihre Empfehlung ist dann tatsächlich, nicht diesen kranken [...] mehr

11.08.2014, 14:14 Uhr Thema: Preiskampf: Amazon-Konflikt weitet sich auf Disney-Filme aus Ich habe eine dekorative Bücherwand, über deren Inhalt ich im Gegensatz zum Kindle frei verfügen kann und diese weitestgehend nutzlose Spielerei auch noch überlebt haben wird, wenn es von den immer [...] mehr

09.08.2014, 12:28 Uhr Thema: Drogen-Vorstoß der Grünen: "Abschied nehmen von der Verbotspolitik" Wem genau nützt das bestehende Verbot? Der Pharmalobby, konservativen Politikern und ihren Wählern? Oder meinen Sie den Konsumenten? In diesem Sinne würde es auch den Benutzern von Motorrädern [...] mehr

08.08.2014, 14:39 Uhr Thema: Irak-Politik der USA: Gegen diese Terroristen hilft nur Waffengewalt Ein Sheriff, der den Verbrechern Waffen liefert, ist selbst nicht mehr als ein Verbrecher. Da hilft es wenig, wenn er ständig von sich behauptet, was für toller und unverzichtbarer Polizist er sei. [...] mehr

07.08.2014, 19:04 Uhr Thema: Gespräche mit Weißrussland und Kasachstan: Putin sucht Verbündete für seinen Lebensmi Viel putziger sind doch Schreiber, die in ihrem ersten Beitrag im Forum einem Kritiker an der europäischen Ukrainepolitik gleich mal unterstellen, er sei ein Russe. Scheint aber die neue Masche [...] mehr

05.08.2014, 10:34 Uhr Thema: Öffentliche Meinung in Russland: Putins Paralleluniversum Es ging um die deutschen Leit- und Massenmedien. Auf die Idee zu kommen, man sei durch diese umfassend und kritisch informiert, ist doch sehr naiv. Ich habe einen Vergleich zwischen einem Dieb [...] mehr

04.08.2014, 15:00 Uhr Thema: Öffentliche Meinung in Russland: Putins Paralleluniversum Der Durchnschnittsdeutsche doch auch, sonst würde er nicht mehr permanent die US- und wirtschaftshörigen Parteien CDU/CSU und SPD wählen. Der Artikel im völlig einseitig berichtenden SPON gleicht [...] mehr

02.08.2014, 11:01 Uhr Thema: Obama zu CIA und 9/11: "Wir haben ein paar Leute gefoltert" Wohl im thread geirrt... Hier treffen Sie höchstens auf US-Trolle, die ihre mangelnde Bereitschaft zur Zivilisation enthüllen, indem sie Folter rechtfertigen. mehr

01.08.2014, 17:15 Uhr Thema: NSA-Ausschuss im Bundestag: Snowden-Vertrauter Greenwald lehnt Aussage ab Ihre ursprüngliche Aussage war: "Bis dato unverändert keinen "handfesten" Beweis für die vielen möglichen Ausspähungen..." Ihre ursprüngliche Aussage war nicht: "Bis [...] mehr

01.08.2014, 15:42 Uhr Thema: NSA-Ausschuss im Bundestag: Snowden-Vertrauter Greenwald lehnt Aussage ab "Deutschland wird noch umfangreicher von der NSA ausgespäht als angenommen: Nach SPIEGEL-Informationen überwacht der US-Geheimdienst jeden Monat rund eine halbe Milliarde Telefonate, Mails und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0