Benutzerprofil

Sachsenimker

Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 415
Seite 1 von 21
14.04.2018, 10:05 Uhr

Die Kommunen wiegelten ab - zu aufwendig, zu teuer. Beamte in den Kommunen haben festgenagelte juristische Bretter vor dem Kopf. Sie haben schlicht und einfach Angst vor etwas neuem. Nach dem Motto: Das haben wir ja noch nie gemacht! Lasst mal gleich [...] mehr

02.04.2018, 18:26 Uhr

Alle wissen es, nur Scheuer nicht. Ha, ha, ha ... mehr

07.03.2018, 12:30 Uhr

vdL - durchgeknallt Kann den diese Frau nicht mal ihre Kinder in den Krieg schicken? Oder gleich selber den Karabiner in die Hand nehmen. Die Frau ist doch nicht mehr zu halten, eine kriegslüsterne Muuuum. Im Keller hat [...] mehr

04.03.2018, 12:29 Uhr

Der tumbe Michel wird schon zahlen. Wo bleibt denn der mündige Bürger. Der Bürger wird eingelullt mit Jodelmeldungen in den Medien und süßen Rezepten, die er nachkochen soll. Pfui Deibel, solche Memmen sollten mal aufgeweckt werden. [...] mehr

19.02.2018, 13:53 Uhr

Negative Auswirkungen bei den Zinshaien, gut für unsere Enkel! Wir sollten uns nicht zu Sklaven der Banken machen, sondern lieber an unsere Kinder und Enkel denken. Die Banken heulen auf dem letzten Loch, vor dem Bitkoin haben sie Horror. Ich glaube, diesen [...] mehr

18.02.2018, 10:33 Uhr

An die eigenen Nase fassen. Deutsche Schweineproduzenten, bitte nicht Halter nennen, sollten sich mal an die eigenen Nasen fassen. Gegen die Wurst aus Gebieten ohne Schweinepest ist die industrielle Fleischproduktion das viel [...] mehr

02.02.2018, 15:07 Uhr

Fazit: Bei Umfragen einfach Hörer auflegen oder sich entfernen. mehr

27.01.2018, 13:05 Uhr

Ohne Petry hätten die jetzigen Heuler überhaupt keine Chance auf ein Mandat. --> Scheinheilige Kläffer wollen nachtreten. Ich schätze sie sind zu einfältig (Teichmann) und werden noch vor Petrys Partei auf Knien um Aufnahme bitten. mehr

19.12.2017, 16:30 Uhr

5. Unsere politische Elite ist völlig überfordert Gratulation. Aber "Elite" ist zuviel der Ehre für die rammeligen Frösche. Sie kämpfen um die Wiederwahl und die fetten Krippen. Aber den Streit in der Kultusministerkommision ist von [...] mehr

28.11.2017, 17:32 Uhr

Minister Schmidt: "Habe die Entscheidung für mich getroffen" Das ist klar. Wenn der Mann abgehalfter wird, will er einen hoch dotierten Posten bei BASF und Monsanto. Jetzt hungert er ja, aber dann wird echt Kohle. Selten so ein dreistes Eingeständnis einers [...] mehr

07.11.2017, 16:22 Uhr

Nicht das E-Auto ist die eierlegende Wollmilchsau sonder der ÖPNV. Ist denn das so schwer zu verstehen? Merkel und ihre Politik-Claqueure haben die Deutsche Bahn zerstört, nun sollten sie vom Volk haftbar gemacht werden und zum Wiederaufbau [...] mehr

07.11.2017, 16:16 Uhr

Merkel ist Autokanzlerin! Sie will keinen Schaden vom deutschen Volk abwenden. Sie ist von der FDJ-lerin zur Lobbyistin mutiert. Als Naturwissenschaftlerin müsste sie wissen, was Ruß- und Stickoxidbelastung für Opfer unter der [...] mehr

07.09.2017, 10:36 Uhr

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt fährt doch Auto, oder irre ich mich da. Was soll ich da sagen, er ist doch auch Soziologe. Noch Fragen Kienzle? mehr

19.07.2017, 22:25 Uhr

Weg mit den Dieselstinkern aus Stuttgart Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich doch nur einen grünen Anstrich gegeben, in Wirklichkeit hat er entweder grüne Ideen noch nie besessen oder sie spätestens auf seinem Posten [...] mehr

19.07.2017, 22:24 Uhr

Weg mit den Dieselstinkern aus Stuttgart Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich doch nur einen grünen Anstrich gegeben, in Wirklichkeit hat er entweder grüne Ideen noch nie besessen oder sie spätestens auf seinem Posten [...] mehr

28.06.2017, 18:07 Uhr

Den Mantel immer schön nach dem Wind ausrichten, dann purzeln monatlich 9000 muntere Glocken in den Geldbeutel. So ist das mit dem Gewissen. mehr

28.05.2017, 18:44 Uhr

Was soll das Gemotze? Lasst die Amis fahren, wir müssen uns nach neuen Freunden umschauen. Aber erst einmal sollte die EU stabilisiert werden. Auch unter Einschluss von Ungarn. Erdogan bleibt außen vor. mehr

28.05.2017, 09:13 Uhr

Atlantikbrücke Wenn ich mir die seinerzeitigen Gründer der Atlantikbrücke anschaue, dann waren dort Geistesgrößen versammelt, die zum beiderseitigen Nutzen gedacht und vor allem gehandelt haben. Heute, mit dem [...] mehr

28.05.2017, 08:54 Uhr

Uns zwischen der EU und liegt bekanntlich Russland, oder irre ich mich da. Wie wollen wir die Russen überspringen. Die neue Seidenstraße geht auch durch Russland. Und dort könnten wir massenhaft Waren liefern. Und bekämen sogar wertvolle Rohstoffe [...] mehr

20.03.2017, 09:00 Uhr

Wen hat denn die CDU noch als Kandidaten? Merkel ist die Einzige, alles um sie rum sind Schwachmaten. Sie lümmeln auf den Talkshow-Sofas rum und rudern und suchen nach Worten. Sinn ist da nicht zu erwarten. Was kann man von Populisten auf den [...] mehr

Seite 1 von 21