Benutzerprofil

Sachsenimker

Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 304
   

24.01.2015, 11:02 Uhr Thema: Einladung nach Dresden: SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Anhängern von Pegida Zu viele Politker Schsens haben ihr Kapital vernichtet. Leider, aber dies ist so. Denke ich nur an den farb- und stimmlosen Tillich (CDU) oder beispielsweise an Ulbig (CDU), nichtssagend und hilflos. In diese Reihe auch gern Herrn Mackenroth (FDP) mit [...] mehr

14.01.2015, 22:44 Uhr Thema: Neue KMK-Präsidentin Kurth: "Das Zentralabitur ist eine Vision" Frau Kurth, selten solchen Unfug aus einem Lehrermund gehört. Kein Zentralabi, dafür mehr Singen und Malen. Es ist schon deppern was da aus Sachsen tönt. Frau Kurth, es scheint, dass Sie ihr Abi in einer vierklassigen Dorfschule abgelegt [...] mehr

13.01.2015, 15:00 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung Pegida: Irgendwann sind die Sohlen durch Selten so gelacht über diesen Artikel. Der Ossi hat die betonierte Soffjettzone zu Fall gebracht, dies System ist aber nicht so leicht zu knacken. Ich bleibe interessiert, vor allem, wer die systemerhaltende Arbeit machen wird... Was [...] mehr

06.01.2015, 14:06 Uhr Thema: Neues Logo, neue Farbe, starke Rede: FDP versucht Neustart Nun wird die FDP sozialistisch. Danke. Den Mund kann der Pleitier Lindner aber noch so weit aufreißen, an den legendären WW kommt er noch lange nicht ran. Der Käse ist aber der gleiche wie bei WW. mehr

04.01.2015, 12:30 Uhr Thema: Strategie: Parteichef Lindner will liberales Profil der FDP schärfen Die lernen es nicht. Nur gut, dass Lindnerchen und Co. nicht lernfähig sind. So bleiben uns weitere Peinlichkeiten erspart. Hätten die Freaks aus der Vergangenheit gelernt, hätten sie es sicher mal mit richtiger Arbeit [...] mehr

24.12.2014, 15:45 Uhr Thema: Protestkultur und Pegida: Aufmarsch der Netzverschwörer Spiegelkritikus: Wes brot ich ess, des Lied ich sing Danke Herr Spiegelkritikus! Auch die Redakteure wollen mit Kohle nach Hause gehen. Sie hätten gern soviel Schotter wie weiland Gerhard Schröder oder den Witzbold Westerwelle. Die Redakteure wären [...] mehr

09.12.2014, 19:01 Uhr Thema: Verfahren wegen Demo-Blockade: Gericht will Ramelows Immunität aufheben lassen Herr Ulbig wie blöd muss man denn sein, um sich einem deutschlandweiten Gelächter auszusetzen. Das kann doch nicht sein. Die Dresdner sind auf den rechten Augen blind (NSU, NPD und Zschäpe-Trio) und wollen nun [...] mehr

16.11.2014, 13:48 Uhr Thema: Streit um Linksbündnis in Thüringen: Ramelow attackiert Merkel und Gauck Witzbold, euro-paradies Die Entschädigungen müssen aus dem EX-SED-Vermögen gezahlt werden. Er sollte mal sagen, wo dieses versteckt ist. Vlt. Kann ihm der Herr Gysi dabei helfen bzw. sich an die [...] mehr

07.11.2014, 17:06 Uhr Thema: Biermann-Attacke: Das Elend der Linken Herr Biermann, wollten Sie nicht auch in die SED eintreten, die haben sie nur nicht genommen. Es wurde doch sonst jede, wie heute besungen, Pfeife genommen. Da hätten Sie ja Seit an Seit mit Frau Lieberknecht [...] mehr

02.11.2014, 08:39 Uhr Thema: Regierungsbildung in Thüringen: Linke weist Gaucks Kritik an Rot-Rot-Grün zurück Sagen Sie Ihre Meinung. Das wird keinen Sinn machen, denn der Admin wird alles löschen. Beim Spiegel-Online-Artikel ist auch nur ein Kommentar zugelassen worden, und der wird sicher auch noch gelöscht. Das ist unsere [...] mehr

02.11.2014, 08:29 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Hallo Admin. Mit dem Gauck-Artikel wohl über das Ziel hinausgeschossen. Feige, einfach den Schwanz einziehen. Bis noch von Gestern. Eins auf den Deckel bekommen und schon das Mäntelchen nach dem Wind hängen. Solch [...] mehr

02.11.2014, 08:24 Uhr Thema: Forderung nach Steuervorteilen: Schutz vor Einbrechern soll sich lohnen Kauder hat wohl noch vom Oktoberfest Bier im Blut! Was glaubt der Mann. Er selber lässt es sich mit unseren Stuergeldern gut gehen und der Pöbel soll doch nur selber sehen, wie er sich die Einbrecher vom Leibe hält. Er hat seinen persönlichen Schutz, [...] mehr

02.11.2014, 08:16 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Herr Gauck - einer der Ewiggestrigen Es ist schon so, wir haben seinerzeit den falschen auf den Thron gehoben, es war wohl nur politisches Kalkül von Merkel & Co. Ich kann es nicht verstehen, dass ein Pfarrer Gauck auch nach 25 [...] mehr

30.10.2014, 17:30 Uhr Thema: Vignette für Autofahrer: Dobrindt rechnet mit weniger Maut-Einnahmen als geplant Herr Dobrindt lassen Sie doch den Unfug. Gehen Sie nach Bayern und lassen Sie bitte den Rest Deutschlands ruhig. Erzählen Sie den Unfug bitte ihren bierseeligen Buben in den dortigen intellektuellen Hochburgen, im [...] mehr

30.10.2014, 14:40 Uhr Thema: Internationale Gewässer: Lettland sichtet Schiff der russischen Marine Achtung, ich habe auf der Bundesstraße ein Auto gesehen. Ich konnte nicht erkennen, ob es ein russisches Kennzeichen hatte. mehr

19.10.2014, 14:43 Uhr Thema: Bildbearbeitung: So entwickelt man einen Look mit Camera Raw und Lightroom Mensch, hier ist ein Techniker am Werk. Der Techniker aber in dieser Bezeichnung war inne Zone so als Dämlack gezeichnet. Hier isses nicht anders. mehr

19.10.2014, 14:32 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich BND = Schlapphüte hoch 2 Gerade diese Luschen wollen etwas wissen. Die machen doch bei Zschäpe Co. mit, und wissen trotzdem nichts. Und nun sind sie auf einmal allwissend. Glaub ich nicht. Mal den Artikel in der aktuellen [...] mehr

01.10.2014, 11:50 Uhr Thema: Wechsel zur Allianz: FDP-Chef nimmt Bahr in Schutz Der Pleite-Lindner meldet sich zu Wort. De Jong sollte die Klappe halten und sich ruhig abducken. Aber nein. Wie WW Klappe auf, und noch den Rest der Reputation der FDP opfern. Lindner, nach zwei Pleiten, hätte er auch gern einmal am Tropf [...] mehr

30.09.2014, 17:55 Uhr Thema: Psychiater-Gutachten: Schadensersatz für kaltgestellte Steuerfahnder Huch, was für ein Saustall Und nun haben nicht nur die Steuerfahnder rehabilitiert und kurz vorher noch den brutalst möglichen Aufklärer Roland Koch (CDU) aus dem Aufsichtsrat geschmissen. Solche Pfeifen braucht das Land. mehr

29.09.2014, 08:47 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatur kann erträglicher sein als Anarchie Und wer bitte schön entscheidet was Anarchie ist. Könnte es der entfesselte Kapitalismus sein? mehr

   
Kartenbeiträge: 0