Benutzerprofil

Sachsenimker

Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 403
Seite 1 von 21
07.09.2017, 10:36 Uhr

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt fährt doch Auto, oder irre ich mich da. Was soll ich da sagen, er ist doch auch Soziologe. Noch Fragen Kienzle? mehr

19.07.2017, 22:25 Uhr

Weg mit den Dieselstinkern aus Stuttgart Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich doch nur einen grünen Anstrich gegeben, in Wirklichkeit hat er entweder grüne Ideen noch nie besessen oder sie spätestens auf seinem Posten [...] mehr

19.07.2017, 22:24 Uhr

Weg mit den Dieselstinkern aus Stuttgart Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich doch nur einen grünen Anstrich gegeben, in Wirklichkeit hat er entweder grüne Ideen noch nie besessen oder sie spätestens auf seinem Posten [...] mehr

28.06.2017, 18:07 Uhr

Den Mantel immer schön nach dem Wind ausrichten, dann purzeln monatlich 9000 muntere Glocken in den Geldbeutel. So ist das mit dem Gewissen. mehr

28.05.2017, 18:44 Uhr

Was soll das Gemotze? Lasst die Amis fahren, wir müssen uns nach neuen Freunden umschauen. Aber erst einmal sollte die EU stabilisiert werden. Auch unter Einschluss von Ungarn. Erdogan bleibt außen vor. mehr

28.05.2017, 09:13 Uhr

Atlantikbrücke Wenn ich mir die seinerzeitigen Gründer der Atlantikbrücke anschaue, dann waren dort Geistesgrößen versammelt, die zum beiderseitigen Nutzen gedacht und vor allem gehandelt haben. Heute, mit dem [...] mehr

28.05.2017, 08:54 Uhr

Uns zwischen der EU und liegt bekanntlich Russland, oder irre ich mich da. Wie wollen wir die Russen überspringen. Die neue Seidenstraße geht auch durch Russland. Und dort könnten wir massenhaft Waren liefern. Und bekämen sogar wertvolle Rohstoffe [...] mehr

20.03.2017, 09:00 Uhr

Wen hat denn die CDU noch als Kandidaten? Merkel ist die Einzige, alles um sie rum sind Schwachmaten. Sie lümmeln auf den Talkshow-Sofas rum und rudern und suchen nach Worten. Sinn ist da nicht zu erwarten. Was kann man von Populisten auf den [...] mehr

20.03.2017, 08:57 Uhr

Ist doch sonnenklar. Parteifreunde wünschen sich mehr Feuer, sie fürchten Rückschläge bei den Landtagswahlen. Sie kriegen Muffensausen, sie fürchten sich um ihre Diäten. Viel Geld für viel Schwatzen mit wenig Sinn und [...] mehr

12.02.2017, 10:04 Uhr

Schlicht und einfach nicht lesenswert. Banale Beschreibung und schlichte Fotos.... :-( mehr

30.01.2017, 16:47 Uhr

Grube weg. Sehr gut. Jetzt ist der Bahnkahlschla erst ma vorbei. Welche Kapazität kommt denn nun. Es könnte Großmaul Pofalla sein oder Altmeier. Pofalla wird sofort nur noch einen Schönwetterbetrieb erlauben. [...] mehr

27.01.2017, 16:53 Uhr

Der SPD ist die Arbeiterklasse abhandengekommen. So einfach. Wir werden eingelullt mit dem Slogan: Jeder kann sich allein vom Tellerwäscher zum Millionär hocharbeiten. Bähhhh Und die Gewerkschaften wurden auch zum Teufel geschickt. [...] mehr

18.01.2017, 11:21 Uhr

Haltet die Grünen bei max. 6 % damit wenigstens eine Partei uns an die kommende Klimaerwärmung erinnert. Derzeitig spielt bei den Grünen aber das Klima keine vordergründige Rolle. Aufreisser für die Spitzt sind erzeit. 1. Jodeln [...] mehr

14.01.2017, 12:57 Uhr

anti-egoist2 Fein, Sie leben in einer Kulissenwelt und freuen sich auch noch. mehr

14.01.2017, 12:55 Uhr

Dobrindt ist schlicht nicht lernfähig. Der Mann ist verbockt, wie seinerzeit Öttinger. Der wollte es auch lange nicht wahrhaben, daß Hans Filbinger kein Nationalsozialist war. Hier musste er aber stark zurückrudern. Aber gerade deshalb [...] mehr

19.11.2016, 20:17 Uhr

Herr Müller schlafen Sie bitte weiter! Herr Müller ziehen Sie bitte mal die Vorhänge an ihrer Stube zur Seite. Draußen fahren Elektroautos, nur nicht aus Germanistan. Die teutschen Deppen sollen doch die überteuerten Kisten, egal von [...] mehr

15.11.2016, 09:55 Uhr

Es wäre besser, wenn der Schreiber einfach mal in den aktuellen Heizölpreis angesehen hätte. Auch an den Tankstellen, da fährt er ja sicher vorbei.... kann man etwas über die Kraftstoffpreise lernen .... Dann hätte der Jung nicht so [...] mehr

06.11.2016, 12:09 Uhr

Die SPD plappert heuer wie die SED. Nicht plappern, einfach machen. Obwohl die SPD massiv Mitglieder verloren hat, glaubt sie sich noch in einer Führungsrolle, die ist leider weg. Schade, wer für Kriege stimmt und Hartz gebiert, der ist [...] mehr

06.11.2016, 12:04 Uhr

Nachsatz Herr Gauck, wie halten Sie es eigentlich mit Z W E I Frauen aus. Die eine für Berlin, die andere für das Ausland? mehr

06.11.2016, 12:02 Uhr

Sorgen sollte er sich um sein Deutschland. Gauck sollte mehr Angst haben um Frau Clinton als Präsidentin. Das ist eine echte Kriegstreiberin, hinter der zudem noch das Kapital steht. Trump wird mehr oder weniger ausgebremst werden. Aber eine [...] mehr

Seite 1 von 21