Benutzerprofil

ka117

Registriert seit: 20.07.2007 Letzte Aktivität: 15.08.2014, 12:56 Uhr
Beiträge: 944
   

08.08.2014, 21:33 Uhr Thema: Extremläufer Ahansal: Barfuß beim Wüsten-Ultramarathon Unheimlich sympathisch! So positiv. Ein guter, kluger, ehrlicher Mensch. Guter Stoff für einen Movie? mehr

08.08.2014, 21:20 Uhr Thema: Reaktionen in der EU auf Einfuhrverbote: Polen will Russland verklagen Die Polen müssen "selbst nichts einbringen" So so, die Polen müssen also "selbst nichts einbringen", obwohl sie inzwischen schon mehr als die Hälfte des deutschen BIP pro-Kopf "einbringen" und als einzige(!) EU-Nation [...] mehr

08.08.2014, 21:13 Uhr Thema: Reaktionen in der EU auf Einfuhrverbote: Polen will Russland verklagen Russland und "freiheitliche Demokratie". Die anderen ehemaligen Ostblock-Staaten haben auch ihre Erfahrungen mit "falschen Freunden" machen müssen. Trotz der Rückschläge und Probleme, die bis heute bestehen(!) verlief Die [...] mehr

08.08.2014, 20:26 Uhr Thema: Reaktionen in der EU auf Einfuhrverbote: Polen will Russland verklagen Aber R. mögen Sie (deutsch geboren, immer hier gelebt, braver Steuerzahler) umso mehr! mehr

08.08.2014, 20:10 Uhr Thema: Reaktionen in der EU auf Einfuhrverbote: Polen will Russland verklagen Ja, IHRE "Werte". Seien Sie unbesorgt. So viele "Werte" wie die deutsche "Wertegemeinschaft" den Polen 1939-1945 "genommen" haben, wird in den Grenzregionen noch in 2000 Jahren nicht [...] mehr

08.08.2014, 18:32 Uhr Thema: Reaktionen in der EU auf Einfuhrverbote: Polen will Russland verklagen Warum wird diese Schanpsidee von Minister Sawicki zum Top-Thema bei SPIEGEL? In Polen wurde diese Schnapsidee von den Medien kaum beachtet und in den wenigen Berichten wird Sawicki regelrecht in Stücke zerrissen und ausgelacht. Warum macht Spiegel daraus ein Top-Thema mit [...] mehr

08.08.2014, 13:06 Uhr Thema: Klage des Zentralrat-Chefs der Juden: "Es ist die schlimmste Zeit seit der Nazi-Ära" Die Probleme von Herrn Graumann. Falls es angesichts der Situation in Gaza zu antisemtischen Zwischenfällen kommt, dann sind sie natürlich aufs Schärfste zu verurteilen. Angesichts aber mittlerweile fast 2 Tausend(!), meistens [...] mehr

02.08.2014, 14:35 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Genau, das meine ich auch: Ein Strand direkt vor einem Hotel, in dem sich zahlreiche Presseleute mit dem Blick auf den Strand und ihren Kameras befinden. Auf dem Strand, völlig ungeschtzt spielen [...] mehr

02.08.2014, 13:13 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Sie haben etwas nicht verstanden. Wie man deutlich sehen kann, rechtfertige ich nicht die Position der Hamas sondern befasse mich mit der Sichtweise der Israelis, die anscheinend denken, ihre [...] mehr

02.08.2014, 13:05 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Ja, der "Druck" und dieser "Druck" muss so stark sein, dass sogar spielende Kinder auf dem Strand direkt vor dem Hotel voll der Presseleute durch gezielte Schüße aus dem Kriegsschiff zerfetzt werden. [...] mehr

02.08.2014, 12:36 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Was für eine verquere Logik. ICH soll also "einen völlig anderen Begriff von Wahrheit"(!?) haben, weil ich mich auf die Aussagen der israelischen Armee stütze(!) und Ihre Behauptungen ablehne, Hamas wäre an dem [...] mehr

02.08.2014, 12:07 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Sie meinen so "wegschauen", wie es den Allierten und der Zivilbevölkerung in den besetzten Ländern während des 2WK von manchen vorgeworfen wird? Sie wissen, dass dieser [...] mehr

02.08.2014, 11:07 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Ach so, *während einer Waffenruhe*, dürfen also *bewaffnete* Soldaten einen Einsatz durchführen indem sie "das Gebiet "abgehen" und "Auffäligkeiten suchen"? Wenn sie das [...] mehr

01.08.2014, 22:12 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Wie soll man sie angesichts so vieler Toten, und z.B. der gezielten Tötung von Kindern auf dem Strand "sinnlos" sein? mehr

01.08.2014, 22:00 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten In dem Bericht steht aber: "Militante Palästinenser *im Gaza-Streifen* haben vermutlich einen israelischen Soldaten verschleppt." - "Im Gaza-Streifen", nicht in Israel. [...] mehr

01.08.2014, 21:34 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Israel ist zu abhängig und keine Supermacht. Dann allerdings (nach dem Töten von 2 Millionen Menschen, wenn ich Sie richtig verstehe?) würde sich bald auch in Israel recht wenig "bewegen". Oder glauben Sie, die Allierten waren am [...] mehr

01.08.2014, 21:12 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Von einem Anriff oder Überfall auf israelische Stellungen ist in dem Bericht der israelischen Armee keine Rede. Der Sprecher sagt, dass er er im *"im Einsatz"* fesgenommen wurde. Wie [...] mehr

01.08.2014, 21:05 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten "Einsatz" "ohne die Stellung zu verlassen"? Wie denn "in ihren Stellung" oder "von seiner jeweiligen Stellung aus"? Dieser Soldat wurde doch währends seines *"Einsatzes gegen Tunnel"* festgenommen. Wie kann [...] mehr

01.08.2014, 18:54 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten Die Gebiete innerhalb von Gaza werden also von Israel zum "eigenen Gebiet" erklärt und die Hamas soll es einfach akzeptieren, dass das Gebiet, das den Israelis.. gerade passt, zum [...] mehr

01.08.2014, 18:06 Uhr Thema: Gaza-Krieg: Israel befürchtet Entführung eines Soldaten 1. Wieso denn nur auf "auf eigenem Gebiet"? Die Israelis befinden sich doch nicht "auf eigenem Gebiet". 2. Sie meinen, mit den bewaffneten Hamas-Mitglieder, die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0