Benutzerprofil

ka117

Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 3906
Seite 1 von 196
14.06.2018, 11:47 Uhr

sehr billig Hören Sie mit der billigen Propaganda und Desinformation auf. Das Morden von politischen Gegnern des Kremls als eine seit Jahren praktizierte Methode ist ein Indiz genug. Die Briten verfügen über [...] mehr

19.10.2016, 11:17 Uhr

Wer hat etwas von "in die Knie zwingen" gesagt? Sanktionen sollen als Denkzettel, Warnung verstanden werden. Dass Putin aufgehört hat zu bomben und in Estland keine "freie [...] mehr

08.10.2016, 21:48 Uhr

Der "Warschauer Pakt" ist zerbrochen, weil es eben KEIN Pakt war! Ein Pakt basiert auf Freiwilligkeit und Länder wie Polen, Ungarn, Tschechoslowakei waren alles andere als FREIWILLIGE [...] mehr

08.10.2016, 21:15 Uhr

Falsch. Polen, Tschechien, Ungarn, Litauen, Estland sind nirgends "marschiert". Sie sind NATO-Mitglieder GEWORDEN. Und zwar nicht ohne Grund. mehr

28.09.2016, 14:34 Uhr

Gehört das Territorium der NATO-Staaten nicht den NATO-Staaten? Wem denn? mehr

28.09.2016, 14:32 Uhr

Jawohl. Und wenn man nachts auf einer Bundestrasse an einem unbeleuchteten Auto vorbeifährt, gibt es auch keine Gefährdung, weil der Abstand stimmt. mehr

28.09.2016, 14:25 Uhr

1. Nein, ich schließe es nicht aus aber ich betrachte sie sehr "vorsichtig". 2. "Auf welcher Grundlage"? Ich habe doch die Grundlage genannt, weil die Beriche in der [...] mehr

28.09.2016, 14:23 Uhr

Wenn die beiden russischen Maschinen wegen ausgeschalteten Transpondern und Verweigerung jeglicher Kommunikation für isländische Piloten unsichtbar und UNBERECHENBAR waren, schon. mehr

28.09.2016, 14:21 Uhr

Netter Versuch. Ein Flug mit ausgeschaltetem Transponder ist aber etwas völlig anderes als ein dichter Vorbeiflug an einer Passagiermaschine mit ausgeschaltetem Transponder und unter Verweigerung [...] mehr

28.09.2016, 14:18 Uhr

Sicher? Und das gilt auch für Flugzeuge - mit ausgeschaltetem Transponder - dessen Piloten jegliche Kommunikation (Angaben zur Position, Höhe, Kurs, ABSICHTEN) verweigern? mehr

28.09.2016, 14:16 Uhr

- Ausgeschalteter Transponder - Verweigerung der Kommunikation der russischen Piloten Dadurch konnten die isländischen Piloten kaum bzw. nichts über die Position, Höhe, Kurs und die ABSICHTEN [...] mehr

28.09.2016, 14:12 Uhr

gilt das auch für Flugzeuge - mit ausgeschaltetem Transponder - dessen Piloten jegliche Kommunikation (bezüglich Höhe, Position, Kurs, Absichten) verweigern? mehr

28.09.2016, 14:10 Uhr

So dichte Vorbeiflüge an Passagierflugzeugen - mit ausgeschalteten Transpondern - und unter Verweigerung jeglicher Kommunikation (über die Höhe, Position, Absichten) auch? mehr

28.09.2016, 14:08 Uhr

Nein, das habe ich nicht übersehen. Sie scheinen aber übersehen zu haben, dass die russischen Flugzeuge ohne eingeschaltete Transponder und ohne jegliche Kommunikation für die isländischen Piloten [...] mehr

28.09.2016, 14:04 Uhr

Nein, tue ich nicht. Und weil die westlichen Medien im Würgegriff des kapitalistisch-militärisch-imperialistischen-Macht-Komplexes sind, werde ich es nie erfahren. Korrekt? mehr

28.09.2016, 14:00 Uhr

Bs. Ihre Behauptung "dass die Sicherheitsvorschriften bei diesem "Zwischenfall" nicht verletzt wurden" scheint angesichts gesundem Menschenverstand und (wahrscheinlich) geltenden [...] mehr

28.09.2016, 13:45 Uhr

Weil die Berichte der russischen Presse sich oft genug als Lügen entpuppt haben. mehr

28.09.2016, 13:02 Uhr

Wenn US- bzw. NATO-Militärflugzeuge mit ausgeschalteten Transpondern und ohne jegliche Kommunikation(!) genauso dicht an russischen Passagierflugzeugen fliegen würden, dann würde ich es genauso [...] mehr

28.09.2016, 12:56 Uhr

Und? Wenn es stimmt, ist es genauso scharf zu beurteilen. mehr

28.09.2016, 12:54 Uhr

Eben. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, warum die Mexikaner etwas derartiges machen sollten? mehr

Seite 1 von 196