Benutzerprofil

ka117

Registriert seit: 20.07.2007
Beiträge: 1085
   

28.11.2014, 11:51 Uhr Thema: Manöver: Russische Kriegsschiffe sollen im Ärmelkanal sein 1. Was wollen sie im Ärmelkanal genau "verteidigen"? 2. Sie sollten Ihre Geschichtskenntnisse auffrischen. Die Polen, Tschechen, Ungarn, Ost-Berliner, Afghanen, Georgier, Tschtschenen [...] mehr

27.11.2014, 11:01 Uhr Thema: Mehr Einnahmen als Ausgaben: Ausländer bringen Deutschland Milliarden Wahrscheinlich aus demselben Grund, weshalb die rumänische Bevölkerung *durschschnittlich* besser qualifiziert ist, als ein deutscher Müllmann. mehr

27.11.2014, 10:45 Uhr Thema: Mehr Einnahmen als Ausgaben: Ausländer bringen Deutschland Milliarden Und Wikipedia? Völlig seriös. mehr

27.11.2014, 10:44 Uhr Thema: Mehr Einnahmen als Ausgaben: Ausländer bringen Deutschland Milliarden Ja, alles nur üble Verschwörung mit dem Ziel dem teutschen Volk Schaden zuzufügen! mehr

27.11.2014, 10:42 Uhr Thema: Mehr Einnahmen als Ausgaben: Ausländer bringen Deutschland Milliarden Dasselbe gilt aber auch für die Eingborenen, oder etwa nicht? mehr

26.11.2014, 17:06 Uhr Thema: Umgang mit Russland: Egon Bahr für "Respektierung" der Krim-Annexion 1. Nachdem man das Parlament gestürmt hat und "ausgewählte Abgeordnete" "unter Waffengewalt" "fragt", sind die Antworten ziemlich vorhersehbar. [...] mehr

26.11.2014, 16:03 Uhr Thema: Umgang mit Russland: Egon Bahr für "Respektierung" der Krim-Annexion Was heißt hier "mosern"? "Russlands Ministerpräsident Medwedew forderte jetzt die Rücknahme der westlichen Wirtschaftssanktionen, die Russlands Wirtschaft SCHWER TREFFEN". Na [...] mehr

26.11.2014, 15:17 Uhr Thema: Umgang mit Russland: Egon Bahr für "Respektierung" der Krim-Annexion Das vielleicht nicht, aber Putin weiß jetzt, dass der Westen seine Eskapade auf keinen Fall gut findet und dass der Widerstand im Falle einer Wiederholung nicht nachlassen, sondern deutlich [...] mehr

26.11.2014, 12:58 Uhr Thema: Rede im Bundestag: Merkel rechnet mit Russlands Ukraine-Politik ab 1. es sind nicht "souveräne" sondern souveräne Staaten.[/br] 2. Diese Staaten können neutral sein - wenn SIE es wollen und nicht weil jemand das will. [/br] mehr

26.11.2014, 12:52 Uhr Thema: Rede im Bundestag: Merkel rechnet mit Russlands Ukraine-Politik ab Hören Sie doch bitte mit dieser Augenwischerei auf. Im Erstürmen durch ausländische Kräfte des Parlaments und einem "Referendum" unter Waffengewalt, an dem nur "ausgewählre" [...] mehr

26.11.2014, 12:26 Uhr Thema: Rede im Bundestag: Merkel rechnet mit Russlands Ukraine-Politik ab Ja, furchtbar! Jawohl, wo sich doch jeder erinnern kann, wie die ehemaligen Ostblock-Staaten - gegen ihren Willen! - eins nach dem anderen mit den NATO-Panzern überrolt und in die NATO gezwungen wurden. mehr

26.11.2014, 12:13 Uhr Thema: Rede im Bundestag: Merkel rechnet mit Russlands Ukraine-Politik ab Was hat man denn der UdSSR "entrissen"? Sie ist doch in sich selbst kollabiert und alle, die es konnten, sind so schnell wie möglich abgehauen. Sollte man damals die baltischen Staaten [...] mehr

26.11.2014, 11:36 Uhr Thema: Umgang mit Russland: Egon Bahr für "Respektierung" der Krim-Annexion Jawohl! man schickt eine bewaffnete Bande und schwups, hat man eine "Sezession": *"Bewaffnete besetzen Krim-Parlament* "Dutzende Bewaffnete kontrollieren auf der ukrainischen [...] mehr

26.11.2014, 11:31 Uhr Thema: Umgang mit Russland: Egon Bahr für "Respektierung" der Krim-Annexion Ist mir so nicht aufgefallen aber Sie haben natürlich Recht. Es sind völlig verschiedene Dinge. mehr

25.11.2014, 16:03 Uhr Thema: Mercedes CLA Shooting Brake: Kombi mit Ladehemmung Furchtbares Design Sorry aber mit diesem hässlichen Käfer mit Riesenschnauze kann ich wirklich nichts anfangen. mehr

25.11.2014, 14:50 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche haben keine Angst vor russischem Gas-Boykott NATO ist nicht FIFA das haben Sie schon dreimal wiederholt und anscheinend immer noch nicht verstanden, dass alle STAATEN (auch Deutschland!) die der NATO angehören, in einem Boot sitzen und wenn die NATO Russlands [...] mehr

25.11.2014, 12:21 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche haben keine Angst vor russischem Gas-Boykott Und worauf wollen Sie überhaupt hinaus? Putin betrachtet die NATO (einen Staatenbündnis!) als einen "Feind". Wenn er so weiter macht, wie bis jetzt, werden sich die ohnehin schlechte [...] mehr

25.11.2014, 11:48 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche haben keine Angst vor russischem Gas-Boykott Der Krieg in der Ukraine ist aber inzwischen nicht "kalt" sondern richtig "heiß". So "bald" und so gut vergütet wie vom Westen wird der "Brückenmarkt nach [...] mehr

25.11.2014, 11:45 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche haben keine Angst vor russischem Gas-Boykott Wo sehen Sie die Sie kritisieren etwas, was es gar nicht gibt. In dem Artikel steht doch nirgends etwas über konkrete Drohungen Russlands. Die Rede ist nur von einem durchaus möglichen Szenario. Wenn Russland [...] mehr

25.11.2014, 11:16 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche haben keine Angst vor russischem Gas-Boykott 1. Die Slowaken haben "dauerhaft" und zuverlässig bezahlt und mussten trotzdem im Winer 2009 "über lange Wochen zittern" weil "Russland kurzerhand auch die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0