Benutzerprofil

m.gu

Registriert seit: 31.07.2015
Beiträge: 1574
Seite 1 von 79
13.02.2019, 13:03 Uhr

Haben Sie sich noch nie mit unserem rentensystem befaßt?? 8,7 Millionen Rentner erhalten heute Renten zwischen 300 bis 800 Euro im Monat. Zum Leben und für Mietzahlung, das ist die Realität. Kein westliches Nachbarland, da gebe ich Ihnen Recht, zahlt diese [...] mehr

13.02.2019, 12:35 Uhr

Dieses Produkt kann nur der Anfang für mehr soziale Gerechtigkeit in Deutschland sein. Ich möchte jeden User daran erinnern, wo Deutschland heute mit ihrem Rentensystem in Europa steht. Siehe Fakt Quelle: "Deutsche Renten am niedrigsten in ganz Europa." Jeder [...] mehr

13.02.2019, 12:08 Uhr

Eine Entscheidung die absolut richtig ist um endlich nach vielen Jahren mehr soziale Gerechtigkeit in Deutschland herzustellen. Die Frage, die vor allem die Politiker der CDU/CSU und der FDP sowie viele ihrer Wähler der SPD stellen stellt lautet: "Wie soll das [...] mehr

12.02.2019, 17:07 Uhr

Sie haben eindeutig Recht. Vor allem die Politiker der CDU/CSU und der FDP gönnen den unteren und mittleren Bevölkerungsschichten in Deutschland nicht das schwarze unter dem Fingernagel. Leider auch große Teile der Wählerschaften. Sie schauen nicht über den [...] mehr

12.02.2019, 15:27 Uhr

Genau wie Sie diskutieren die Politiker der CDU/CSU mit den Bürgern. Sie schreiben 909 Euro ist die Grundrente oder Mindestpension in Österreich, eindeutig falsch. Siehe Fakt Quelle: "Mindestsicherung für Ältere - Österreich und Deutschland im Vergleich." [...] mehr

12.02.2019, 13:26 Uhr

Grundrenten gibt es schon viele Jahre in unsere westlichen Nachbar- ländern. Siehe Fakt Beispiel Quelle: " 1 100 Grundrente in Holland seit 2011." Plus Mietzuschuss, die 1 100 Euro für den Niederländer sind für das Leben in der letzten Lebensphase eines [...] mehr

12.02.2019, 12:27 Uhr

Ihr Beitrag ist wie bei vielen Usern grundsätzlich falsch. Jeder Mensch der in Rente geht, in seiner letzten Lebensphase, hat das Recht mit dem Geld würdevoll zu leben. Heute in unserem reichen Deutschland nicht möglich auf Grund einer sozial ungerechten [...] mehr

11.02.2019, 14:55 Uhr

Da gebe ich Ihnen Recht, Doch bereits vor ca. 5 Jahren waren die damaligen Probleme ähnlich wie die heutigen. Gut, dass die SPD Spitze endlich umgedacht hat, auch für die unteren und mittleren Bevölkerungsschichten. Denn die Armut in Deutschland ist heute [...] mehr

11.02.2019, 14:34 Uhr

Ihren Beitrag kann ich nur beipflichten. Jeder, der sich etwas mit Politik beschäftigt, weiß wer die Hauptschuldigen für die heutige Lage in Deutschland ist. Die Politiker der CDU/CSU, die nur einen Weg kennen. Den Wohlstand der Reichen, Vermögenden, [...] mehr

11.02.2019, 14:18 Uhr

Es ist leider nur 1 Baustein in die richtige Richtung. Es fehlen noch 2 wichtige Bausteine um die Unkosten für eine Grundrente und eine Bürgerversicherung zu finanzieren. Zum 1. Jeder Bürger in Deutschland, auch die Besserverdienenden, Beamten und Politiker müssen in [...] mehr

11.02.2019, 11:33 Uhr

Da gebe ich Ihnen zu 100% Recht, die Politik der Politiker der CDU/CSU ist ausgerichtet auf das Wohl der Besserverdienenden, Reichen, Vermögenden, Beamten und Politiker in Deutschland. Der größere Rest der deutschen Bevölkerung wird vom Wohlstand geschickt [...] mehr

08.02.2019, 14:42 Uhr

Das sehe ich ähnlich wie Sie. Bis heute haben die Politiker der CDU/CSU ausnahmslos eine Politik zum Wohle der Reichen, Vermögenden, Besserverdienenden, Beamten und Politiker betrieben. Das einfache Volk wurde mit Brotkrumen befriedigt, allein zu diesem Thema [...] mehr

08.02.2019, 14:30 Uhr

Genau wie Sie diskutieren sämtliche Politiker der CDU/CSU und natürlich viele Wähler der christlichen Parteien. Es gibt 3 Säulen in Deutschland, die entweder fehlen oder nicht genutzt werden um Monat für Monat viele Milliarden Euro Steuergelder für das Wohl [...] mehr

08.02.2019, 12:04 Uhr

Was sagt die OECD zu dem deutschen Rentensystem? Siehe Fakt Quelle: "OECD Studie - Deutsches Rentenniveau ganz weit unten." Worüber wurde gestern bei der Talkshow kein Wort verloren? Siehe Fakt Quelle: "Deutsche Renten am niedrigsten in ganz [...] mehr

08.02.2019, 11:52 Uhr

Nein, Ihr Beitrag ist schlicht falsch, sozial ungerecht, ja unmenschlich. Sie schreiben Zitat: " Ärzte, Selbständige oder sonstige Freiberuflern mit Geld für Bedürftige zu beglücken." Zitatende. Von Solidarität, Menschlichkeit wie in all unseren [...] mehr

07.02.2019, 14:07 Uhr

Sie schreiben "also Geld grosszügig an alle verteilen." Falsch, wie in all unseren westlichen Nachbarländern von oben nach unten verteilen, für jeden Menschen. In unserem Land wird das meiste Geld von unten nach oben verteilt, siehe Beispiel Quelle: "Cum - Cum [...] mehr

07.02.2019, 13:25 Uhr

Kein zweites westliches Nachbarland zahlt seinen Bedürftigen nach Abzug der Miete 424 Euro zum Leben. Bei den heutigen Preisen ein Betrag der sozial ungerecht, ja unmenschlich ist. Was zahlen unsere westlichen Nachbarländern den Bedürftigen, siehe z.B. Fakt Quelle: [...] mehr

03.02.2019, 12:24 Uhr

Wo leben Sie?? In Deutschland oder in einem der westlichen Nachbarländern? Unsere Menschen zahlen an Steuern siehe Fakt Quelle: "Deutschland Vizezahlmeister an Steuern weltweit." Nehmen wir die 3,05% Pflegepflichtversicherung hinzu ist unser [...] mehr

03.02.2019, 11:16 Uhr

Ihr Beitrag geht an der Realität im reichen Deutschland nachweisbar vorbei. Es gibt kein zweites westliches Nachbarland wo solche unsoziale Zustände, wo so viel Unmenschlichkeit wie in Deutschland herrscht. Jeder der in Rente erhält nach Abzug der Miete in unseren [...] mehr

24.01.2019, 12:02 Uhr

Ist dieses Thema etwa das Hauptthema in Deutschland? Oder die Asylantenpolitik wo nachweisbar 2018 nur ca. 170 000 neue Asylanten Deutschland aufgesucht haben? Oder die Not, das Elend, die Armut insgesamt von ca. 30 Millionen deutschen Mitbürgern? Siehe Fakt [...] mehr

Seite 1 von 79