Benutzerprofil

l.augenstein

Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 3393
   

26.01.2015, 16:48 Uhr Thema: Holocaust-Film "Night Will Fall": Nicht die Hölle. Schlimmer Ich kann mich noch heute an meine Volksschulzeit in Bayern erinnern, als uns Mitte der 60er-Jahre Filmmaterial aus den Vernichtungslagern gezeigt wurde. Ich vermute, dass es sogar Teile des hier [...] mehr

19.01.2015, 12:51 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen Wo haben Sie bitte eine junge Frau gesehen? So "schrecklich" sind die auf die Frau Oertel nicht losgegangen, allerdings mit der allbekannten Arroganz der sog. etablierten Politiker. Was [...] mehr

19.01.2015, 09:07 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen Mit mehr Fähigkeit zur Selbstreflektion würde unsere Politelite merken, dass es bei diesen Pegida-Demonstrationen viel mehr um sie und ihr tagtägliches Versagen in der Lösung von Alltagsproblemen geht [...] mehr

15.01.2015, 10:47 Uhr Thema: El Capitan: Kletterer bezwingen legendäre Felswand in Kalifornien Was glauben Sie, in wie vielen schwierigen und schwierigsten Routen sich jedes Jahr Kletterer versuchen? Wenn das jedes Mal "Klettergeschichte" ist, ist der Begriff als solcher ein [...] mehr

15.01.2015, 10:44 Uhr Thema: El Capitan: Kletterer bezwingen legendäre Felswand in Kalifornien Das weiß ich alles und es gibt rechts von der Nose eine ganze Menge äußerst schwieriger Routen. Aber warum soll das Durchklettern genau dieser Route jetzt "Klettergeschichte" [...] mehr

15.01.2015, 09:12 Uhr Thema: El Capitan: Kletterer bezwingen legendäre Felswand in Kalifornien Der El Capitan ist schon tausende Mal bestiegen worden, auf schweren und schwierigsten Routen. Warum diese Besteigung nun Klettergeschichte schreiben soll, erschließt sich mir nicht. mehr

14.01.2015, 12:55 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo"-Ausgabe nach dem Attentat: Kommt ein Terrorist zur Psychiaterin Wir respektieren doch die Meinungen der Moslems und derer Gelehrten. Die könne sie kundtun, die können gegen die Karikaturen wettern und schimpfen, die können das als Arroganz des Westens sehen [...] mehr

14.01.2015, 10:59 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo"-Ausgabe nach dem Attentat: Kommt ein Terrorist zur Psychiaterin Ich diffamiere Sie nicht und habe mit keinem Wort Pegida erwähnt sondern sage Ihnen, dass Sie das Prinzip der Rede- und Meinungsfreiheit nicht verstanden haben. Wenn Sie sich dadurch beleidigt [...] mehr

14.01.2015, 10:55 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo"-Ausgabe nach dem Attentat: Kommt ein Terrorist zur Psychiaterin Weder die Leute von Ch. H. sind Heilige noch die Islamisten, auch wen die sich ev. sogar dafür halten. Beleidigt sein darf jeder über alles und Satisfaktion fordern darf auch jeder für jede [...] mehr

14.01.2015, 09:32 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo"-Ausgabe nach dem Attentat: Kommt ein Terrorist zur Psychiaterin Sie haben leider nichts verstanden! mehr

14.01.2015, 09:19 Uhr Thema: Erste "Charlie Hebdo"-Ausgabe nach dem Attentat: Kommt ein Terrorist zur Psychiaterin Bravo Großes Kompliment zu dieser Ausgabe von Charlie Hebdo! Die Überlebenden tun das einzig Richtige in dieser Situation und geben nicht klein bei. Auch das Verschweigen der Attentäternamen ist eine sehr [...] mehr

07.01.2015, 13:49 Uhr Thema: FDP-Politikerin Suding: "Tagesschau" entschuldigt sich für Beinaufnahmen Lächerlich Einfach lächerlich, aus so einem Beineschwenk nun auch noch eine Affäre zu machen. Ich hab diesen Schwenk gesehen und mir dabei wirklich gar nichts gedacht. Offensichtlich haben wir in D sonst keine [...] mehr

07.01.2015, 09:02 Uhr Thema: Russel Crowe über Schauspielerinnen: Dem Alter angemessen Logik? Was an dieser Feststellung Crowe's falsch oder machohaft sein soll, erschließt sich mir nicht. Warum soll man bitte Rollen für 20 - 30jährige mit Frauen über 40 oder 50 besetzen? Vermutlich damit [...] mehr

02.01.2015, 17:17 Uhr Thema: Einsatz im Mittelmeer: Weiteres Flüchtlingsschiff treibt ohne Besatzung auf Italiens Jetzt wollte ich mir dieses angebliche "Positionspapier" mit den unverbindlichen Behauptungen noch mal anschauen aber - oh, Überraschung - es ist nicht mehr on-line! Haben Sie selbst das [...] mehr

02.01.2015, 15:12 Uhr Thema: Einsatz im Mittelmeer: Weiteres Flüchtlingsschiff treibt ohne Besatzung auf Italiens Ich schon, Sie offensichtlich nicht! Wenn bei den Punkten 1 bis 3 der Zusatz "in Deutschland" stehen würde, könnten mich diese Statements sogar ins Grübeln bringen. Der Zusatz fehlt [...] mehr

02.01.2015, 11:33 Uhr Thema: Einsatz im Mittelmeer: Weiteres Flüchtlingsschiff treibt ohne Besatzung auf Italiens Doch, die westliche Politik (EU und USA voran) könnten den Menschen dort sehr wohl helfen, indem man konsequent Entwicklungshilfe mit der Forderung nach dem Aufbau rechtstaatlicher Strukturen in [...] mehr

02.01.2015, 11:18 Uhr Thema: Einsatz im Mittelmeer: Weiteres Flüchtlingsschiff treibt ohne Besatzung auf Italiens Ach, Sie meinen, die PEGIDA-Leute haben nur eine etwas merkwürdige Art, ihre Aufnahme- und Hilfsbereitschaft zum Ausdruck zu bringen? mehr

02.01.2015, 10:55 Uhr Thema: Einsatz im Mittelmeer: Weiteres Flüchtlingsschiff treibt ohne Besatzung auf Italiens Das bezweifle ich. Diese Leute haben keine Schamgrenze! mehr

02.01.2015, 10:54 Uhr Thema: Einsatz im Mittelmeer: Weiteres Flüchtlingsschiff treibt ohne Besatzung auf Italiens Ach, die haben sogar ein Positionspapier? Da staune ich aber. Die Positionen, die ich bisher so gehört habe, sind alles Stammtischparolen. Aber dafür können die gerne auf Strasse gehen. Wo der [...] mehr

02.01.2015, 10:43 Uhr Thema: Einsatz im Mittelmeer: Weiteres Flüchtlingsschiff treibt ohne Besatzung auf Italiens Da gibt es nichts zu entschuldigen! Die durchlaufende Argumentation hier in diesem thread ist einfach erbärmlich und zeigt ein erschreckendes Maß an Empathiearmut. Auch dieses dumme Argumente, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0