Benutzerprofil

l.augenstein

Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 4053
Seite 1 von 203
24.07.2017, 15:12 Uhr

Merkwürdig... viele Beitragsschreiber und auch der Artikel selbst monieren, dass Froome diese Jahr nicht so dominant war. Trotzdem wird von vielen Doping unterstellt. Hätte Froome mit 5 Minuten Vorsprung gewonnen, [...] mehr

24.07.2017, 11:53 Uhr

Und wer soll dann die ganzen Arbeitslosen bezahlen? Die ganzen Umschulungen? Sie sollten mal kurz überschlagen, was da auf den Steuerzahler zukäme! mehr

24.07.2017, 11:16 Uhr

Wie viele Beweise brauchen Sie den noch, wenn die Staatsanwaltschaft und vor allem die amerikanische Justiz schon von entsprechenden Beweisen redet bzw. verurteilt? mehr

24.07.2017, 11:09 Uhr

Vor ca. 10 Jahren konnte man in einem Interview mit einem der führenden deutschen Autoindustriemanager auf die Frage nach der Konkurrenz in Asien und den USA lesen: "Die deutschen Autobauer sind der Konkurrenz, [...] mehr

19.07.2017, 13:15 Uhr

Ja, klar .. in etwas aus dem selben Grund, warum die Solarzellen auch Tag und Nacht Energie zur Stromgewinnung liefern sollen:-) Bei uns scheint ja Tag und Nacht die Sonne und was man von dem gewonnenen Strom [...] mehr

11.07.2017, 10:25 Uhr

Ich vermisse den Hinweis, von wem diese Forschungsarbeit finanziert wurde. Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass zwei, drei Tassen pro Tag ungesund sein sollen. mehr

11.07.2017, 09:01 Uhr

Und Sie glauben ernsthaft, dass das was mit Trump zu tun hat? Das ist aber schon eine sehr kindliche Denkweise! mehr

10.07.2017, 08:14 Uhr

Georg Restle... war der einzige Diskussionsteilnehmer, der klar und deutlich Stellung bezog. Und der Polizeivertreter bekam von Scholz und Altmeier eine Lehrstunde darin, wie gut unsere Politiker, wenn es für sie eng [...] mehr

09.07.2017, 18:22 Uhr

Vermutlich wird es viel mehr Hamburger geben die sagen, endlich ist der Alptraum vorbei! Wie man diesen Haufen Krawallmacher und Spaßzerstörer so falsch einschätzen kann, ist doch höchst merkwürdig. Trotzdem stellt sich die Frage: Warum müssen [...] mehr

09.07.2017, 11:30 Uhr

Dieser Gipfel war ein einziges Trauerspiel! Man kann auch sagen das war der Gipfel des politischen Versagens. Wenn mehr als 20.000 Polizisten nötig sind, um 20 Spitzenpolitiker samt ihrer Gefolgschaften zu schützen und trotzdem für Tage das [...] mehr

06.07.2017, 13:43 Uhr

Sollte die EU mit der Erdogan-Türkei weiterhin über einen EU-Beitritt verhandeln, will ich kein Europäer mehr sein! mehr

28.06.2017, 19:28 Uhr

MIt 16,5 % Nettostromimport in Österreich aus Deutschland (!) und Tschechien kann man Österreich in der Tat nicht als zuverlässigen Stromlieferanten für D bezeichnen: [...] mehr

28.06.2017, 18:52 Uhr

Lesen Sie doch erst den Artikel, bevor Sie solche Fragen stellen. In dem Artikel wird auch von anderen europäischen Staaten geschrieben, die ebenfalls in die erneuerbaren Energien rein wollen. Es [...] mehr

28.06.2017, 17:47 Uhr

So einfach ist das also... ... Wir werden also in Zukunft einfach verstärkt die gigantischen Wasserspeicher aus Norwegen oder Österreich nutzen, um unseren steigenden Stromhunger zu stillen. Und was ist, wenn die Norweger und [...] mehr

29.05.2017, 13:21 Uhr

Wenn Europa sich jetzt endlich tatsächlich mehr auf sich selbst besinnt und an seinen Stärken arbeitet, hat dieser Trampel Trump ja doch etwas Gutes. Aber ob sich alle EU-Mitglieder dazu aufraffen können, wird sich erst zeigen [...] mehr

26.05.2017, 14:17 Uhr

Das Trump von sehr vielen Dingen wenig bis keine Ahnung hat, haben wir inzwischen bis zum Überdruss lernen können. Mit seiner Kritik an den Natobeiträgen der Mitgliedstaaten hat er aber nicht so unrecht - auch wenn uns das nicht [...] mehr

26.05.2017, 07:56 Uhr

Im Nahen Osten kommen bei Bombenattentaten ständig Kinder um und es interessiert im Westen fast niemanden. Von da her ist das Kalkül des Attentäters vermutlich aufgegangen. Aber darüber hinaus kann man leider nur feststellen, dass das [...] mehr

18.05.2017, 19:13 Uhr

Stegner ist leider das unsympathische Gesicht der SPD und obendrauf noch durch seine Rechthaberei und Besserwisserei ein Minuspunkt auf der langen Liste von SPD-Minuspunkten. Erstaunlich finde ich dabei, dass das in der [...] mehr

15.05.2017, 10:15 Uhr

Wenn die Grünen über das Wahlergebnis schockiert sind, zeigt und bestätigt das nur, wie weit sie sich von der realen Welt und den Wählerinteressen entfernt haben. Das selbe gilt allerdings auch für die SPD. mehr

12.05.2017, 17:45 Uhr

In anderen Ländern offensichtlich schon! Da werden weiterhin AKWs gebaut, nur ist die deutsche Technologie nicht mehr dabei. Aber vermutlich sind die Entscheider in diesen Ländern alle dümmer als [...] mehr

Seite 1 von 203