Benutzerprofil

l.augenstein

Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 3368
   

19.11.2014, 11:24 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Was soll eigentlich dieses ständige Polemikargument mit dem Beitrittszwang? Genauso wenig, wie Polen, Balten und die anderen osteuropäischen Länder zum Natobeitritt gezwungen wurden, kann niemand [...] mehr

19.11.2014, 08:17 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Erstaunlich, dass Sie mit einer derartigen Argumentation das Wort "Demokratie" überhaupt noch kennen! Demokratie bedeutet "Macht des Volkes". Denken Sie in diesem Zusammenhang [...] mehr

18.11.2014, 20:22 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Sie können für Ihre merkwürdigen Behauptungen sicher auch die überprüfbaren Belege liefern, oder? Ansonsten - erst denken, dann in die Tasten haun! mehr

18.11.2014, 18:19 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Ich habe gestern das Interview mit Platzeck gesehen und kann dem Mann nur voll und ganz zustimmen. Endlich ein Politiker, der klar ausspricht, was die EU mit ihrem unseligen Barroso an der Spitze [...] mehr

17.11.2014, 09:10 Uhr Thema: Kommentar zu Gerhard Schröder: Der dreiste Ex-Kanzler Aha, Helmut Kohl als Vorbild für rechtschaffenes und gesetzkonformes Handeln! Werter Herr Blome, das ist der sprichwörtliche Griff in die Kloschüssel. Helmut Kohl hat sich schon während seiner [...] mehr

14.11.2014, 15:16 Uhr Thema: Gold- und Silbermünzen: "Islamischer Staat" führt eigene Währung ein Wenn die mit 649-Dollar-Goldmünzen rumwedeln wird es vermutlich genügend skrupellose Gierhälse geben, die dafür die Verbrechen dieser Terrorbande ignorieren und mit denen Geschäfte machen. mehr

14.11.2014, 10:04 Uhr Thema: Kommentar zum Middelhoff-Prozess: Der kleine Big T in uns allen Um zu dieser Erkenntnis zu kommen muß ich gar nicht erst Middelhoff's Werdegang bewundern sondern nur Reden und Handeln der deutschen Politiker anschaun. Solange die in der Opposition sind, verhalten [...] mehr

07.11.2014, 11:36 Uhr Thema: Mauerfall-Gedenken: Biermann nennt Linke "Drachenbrut" Herr Biermann, mit versöhnlichen und gut gewählten Worten hätten Sie die noch vorhandenen Betonköpfe bei der Linken beschämen können! Dazu fehlt es Ihnen aber irgendwie dann doch am nötigen Format [...] mehr

07.11.2014, 09:02 Uhr Thema: Erfolg für GDL: Gericht entscheidet - Bahnstreik geht weiter Sie haben leider überhaupt nichts verstanden, sonst würden Sie nicht solchen Unfug schreiben! Es geht eben NICHT um den Machtkampf zweier Gewerkschaften sondern darum, ob die GDL in Zukunft auch [...] mehr

06.11.2014, 14:15 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Polemisierer wie Sie sind fast schon wieder zu bedauern. Oder können Sie belegen, inwiefern der Streik das ganze Land "lahm legt"? Streikrecht ist ein Grundrecht und Grundrechte gelten [...] mehr

06.11.2014, 13:38 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Häh? Ja, Gott sei Dank liegt das über der Inflationsrate. Wozu soll man sonst um ein verbessertes Einkommen kämpfen wenn es immer nur knapp die IR ausgleicht? Und diese ständigen dummen [...] mehr

06.11.2014, 13:26 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Es ist empörend, was sich inzwischen in der medialen und gesellschaftlichen Öffentlichkeit abspielt. Da wird eine Gewerkschaftsgruppe, welche für ihre Interessen kämpft und streikt, nach allen Regeln [...] mehr

05.11.2014, 15:34 Uhr Thema: Kommentar zum Bahnstreik: Der unsympathischste Arbeitskampf Deutschlands Ihrer Argumentation nach sind Sie also dann ein "guter Demokrat", wenn die von Ihnen gewählte Partei mal bei Wahlen nicht gewinnt. Das halten Sie aus. Ein "unguter Demokrat" [...] mehr

05.11.2014, 15:33 Uhr Thema: Kommentar zum Bahnstreik: Der unsympathischste Arbeitskampf Deutschlands Ihrer Argumentation nach sind Sie also dann ein "guter Demokrat", wenn die von Ihnen gewählte Partei mal bei Wahlen nicht gewinnt. Das halten Sie aus. Ein "unguter Demokrat" [...] mehr

05.11.2014, 08:57 Uhr Thema: Kommentar zum Bahnstreik: Der unsympathischste Arbeitskampf Deutschlands Sympathisch ... ..oder nicht - seit wann muß man einen Streik sympathisch finden? Die Frage ist doch vielmehr, ob der Streikgrund ein guter ist oder nicht. Und hier streiten sich die Medien und Politiker mit der [...] mehr

31.10.2014, 11:13 Uhr Thema: Freihandelsabkommen von EU und USA: Jeder zweite Deutsche findet TTIP gut Für dumm verkaufen? Das tun Sie mit dem Verweis auf die Drogenkriegslage in Mexiko, welche wiederum teilweise durch das Nafta-Abkommen erst so eskalieren konnte! Sie müssen den Lesern hier schon [...] mehr

31.10.2014, 10:19 Uhr Thema: Freihandelsabkommen von EU und USA: Jeder zweite Deutsche findet TTIP gut Wie kann man ... etwas gut finden, was man gar nicht kennt? Bisher sind doch nur Bruchstücke des angestrebten Abkommens bekannt. Und für jeden zweiten Deutschen darf daran erinnert werden, dass die USA derartige [...] mehr

25.10.2014, 16:55 Uhr Thema: Sprung aus 41.000 Metern Höhe: 57-Jähriger bricht Baumgartner-Rekord Richtig, aber doch einige Kilometer niedriger als Baumgartner. Aber was soll's, dann war das jetzt halt der Dritte. Interessant ist aber, dass Baumgartner es mit seiner Aktion werbemäßig so weit [...] mehr

25.10.2014, 14:06 Uhr Thema: Sprung aus 41.000 Metern Höhe: 57-Jähriger bricht Baumgartner-Rekord Unterschied Der Unterschied ist, dass der Zweite durch den Ersten weiß, dass es geht! Der Erste, der so etwas macht, hat immer die Ungewissheit, ob es klappt, während der Zweite weiß, DASS es klappt! mehr

24.10.2014, 13:34 Uhr Thema: EU-Klimagipfel: Ab jetzt macht jeder wie er will Wir Westler sind schon sehr schlau: Da lassen wir seit Jahrzehnten vor allem China die Drecksarbeit für unseren Billigkonsum machen und dann beschuldigen wir sie auch noch, zum Umweltsünder Nr. 2 [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0