Benutzerprofil

tkwm

Registriert seit: 27.07.2007 Letzte Aktivität: 20.07.2014, 16:29 Uhr
Beiträge: 104
   

07.07.2014, 18:51 Uhr Thema: Reaktion auf Spionage-Affäre: Merkels Waffen gegen Washington Die amerikanischen Bürger sollten sich wehren - denn die werden, trotz der vollmundigen und gegenteiligen Bekundungen ihrer Regierung und der Dienste, genauso beschnüffelt und ausgespäht wie irgendwelche "Bündnispartner". Aber den [...] mehr

02.07.2014, 10:58 Uhr Thema: Probleme bei Bundeswehr-Gewehr: Heckler & Koch wirft Rechnungshof Rufschädigung vor Was? Nein! Doch! Ohhh hinterher kommt jemand noch auf den Trichter dass man mit diesem Gerät sogar Menschen tot schießen kann - nicht auszudenken wie rufschädigend dass dann ist ... mehr

30.06.2014, 21:54 Uhr Thema: Streit um Namensrechte: "Rock am Ring" darf nicht einfach umziehen Rock am Rhien schließlich gehört MG ja zum Niederrhein. Und ausgesprochen klingt's wie Ring. mehr

29.06.2014, 12:58 Uhr Thema: Weltdrogenbericht: Drogenlabore haben Hochkonjunktur Das Problem mit den Amphetaminen ist dass sie sehr einfach herzustellen sind. Jeder mit elementarem Wissen über Chemie kann diese Substanzen mit wenig Aufwand in seiner eigenen Küche produzieren. Die Verbreitung dieser Substanzen lässt [...] mehr

26.06.2014, 22:33 Uhr Thema: Prozess gegen Raucher-Rentner: Ein anrüchiges Urteil Selten so einen dämlichen Beitrag gelesen es gibt doch eine ganz einfache Lösung - einfach nicht mehr rauchen. mehr

19.06.2014, 13:16 Uhr Thema: Gauck für mehr deutsche Kriegseinsätze: Heiliges Kanonenrohr! Ich ziehe dann mal die Konsequenz und trete aus der evangelischen Kirche aus. mehr

19.06.2014, 12:14 Uhr Thema: Gauck für mehr deutsche Kriegseinsätze: Heiliges Kanonenrohr! Herr Gauck kann sich dann ja schützend vor unsere Töchter und Söhne stellen um so die Kugeln aufzufangen die sie sonst töten würden mehr

11.02.2014, 20:18 Uhr Thema: Kanton Appenzell Innerrhoden: Wo die Angst vor den Fremden wohnt Schade - ich habe deren Käse bislang eigentlich immer gerne gegessen. Dann eben nicht ... mehr

01.02.2014, 17:45 Uhr Thema: Sicherheitskonferenz: Kerry verzichtet auf ein Sorry zur NSA Ich habe das unbestimmte Gefühl dass die gravierendsten Enthüllungen über die NSA noch bevor stehen. Man verschießt ja nicht direkt am Anfang all sein Pulver oder anders gesagt: das beste kommt zum [...] mehr

28.01.2014, 12:59 Uhr Thema: Staatliche Überwachung: Die Stunde der Sicherheitsesoteriker Das sind in der Sprache des Krieges eben ... "Kollateralschäden". Das ist natürlich nicht meine Sprache und Sie haben selbstverständlich recht. mehr

28.01.2014, 11:58 Uhr Thema: Staatliche Überwachung: Die Stunde der Sicherheitsesoteriker Geld vs. Überzeugung Die Vertreter der Sicherheitsapparate sind bestimmt von ihrem Tun überzeugt, eventuell sogar Patrioten. Zugleich verdienen diese an und mit dem Sicherheitsapparat nicht eben wenig Geld. Ich glaube [...] mehr

13.01.2014, 18:29 Uhr Thema: SPD-Länder-Innenminister: Der riskante Kurs der roten Sheriffs Die Mehrheit hat die GroKo nicht gewählt - bei einer Wahlbeteiligung von knapp 72% ergeben die Stimmen für CDUCSUSPD gerade mal 48% der Wahlberechtigten. Das heißt trotz einer zwei Drittel Mehrheit im Parlament unterstützt über die Hälfte der [...] mehr

13.01.2014, 18:23 Uhr Thema: SPD-Länder-Innenminister: Der riskante Kurs der roten Sheriffs Das hat ja schon eine historische Dimension mit der Macht-, Sicherheits- und Kontrollgeilheit der Sozialdemokraten. siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Gustav_Noske mehr

05.01.2014, 13:12 Uhr Thema: Droge als Medizin: New York will Marihuana-Verbot lockern Da danken wir doch CSUCDUSPD dass diese weiterhin die illegalen Dealer schützen, eine wirksame Kontrolle und Politik welche die Konsumenten schützt verhindert. Aber man darf sich diesen Sachverhalt ja ganz legal schön saufen. mehr

05.12.2013, 23:01 Uhr Thema: Überwachungs-Skandal: Wie die NSA weltweit Handys ortet Wer führt akribisch Buch über den Akkuverbrauch, Sie etwa? Der Akku verhält sich z.B. bei Kälte ganz anders als bei wärme. Und wenn das Gerät nur scheinbar abgeschaltet ist, dann wird [...] mehr

05.12.2013, 22:56 Uhr Thema: Überwachungs-Skandal: Wie die NSA weltweit Handys ortet Denken Sie mal beispielsweise an Dresden, dort hat die Polizei anlässlich der Proteste gegen den Naziaufmarsch flächendeckend die Verkehrsdaten der Mobiltelefone aufgezeichnet. Es ist davon [...] mehr

05.12.2013, 19:20 Uhr Thema: Überwachungs-Skandal: Wie die NSA weltweit Handys ortet Selbstverständlich gilt das für jedes Mobiltelefon mit fest verbautem Akku. Allerdings bieten die jeweiligen Hersteller, außer Apple wohlgemerkt, meistens auch Mobiltelefone mit austauschbarem [...] mehr

05.12.2013, 18:18 Uhr Thema: Überwachungs-Skandal: Wie die NSA weltweit Handys ortet Will man sicher nicht geortet werden dann bleibt einem nur die Batterie aus dem Mobiltelefon zu entfernen, deshalb sollte man sich kein Telefon mit fest eingebautem Akku zulegen. Also zum Beispiel auch kein iPhone. mehr

30.11.2013, 01:13 Uhr Thema: In eigener Sache: Wir zeigen jetzt großes Kino Tja - SpOn, Spiegel, jetzt Filme zu zeigen die jeder zu Hause als DVD oder Download auf der Platte hat wird es auch nicht raus reißen. Kein Grund für mich den Adblocker abzuschalten - dann blinkt, zappelt und nervt es, [...] mehr

29.11.2013, 12:51 Uhr Thema: Reaktionen auf Slomka und Gabriel: "Ein Interview wie ein schwerer Autounfall" Der Sigmar wird mit seiner charmant-sensiblen Art die große Koalition schon verhindern. Und das ist auch gut so! mehr

   
Kartenbeiträge: 0