Benutzerprofil

elbdampfer

Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 555
   

01.05.2015, 16:33 Uhr Thema: Weimar: Rechtsextremisten stürmen 1.-Mai-Kundgebung Lieber wie kommen Sie dazu, zu entscheiden, was "harmlos" ist und was "Volksverhetzung"? Wollen Sie König von Deutschland werden, um endlich ihre angemaßte Deutungshoheit über die [...] mehr

31.01.2015, 20:54 Uhr Thema: Luckes neue AfD-Führungsstruktur: Ich, ich, ich Nicht so pessimistisch Eine Partei, die bundesweit die 5%-Hürde knacken will, muss auch ein gewisses MeinungsSPEKTRUM abdecken. Und sooo weit voneinander entfernt sind die Ansichten von Henkel, Lucke, Petry und Gauland (von [...] mehr

31.01.2015, 20:39 Uhr Thema: Luckes neue AfD-Führungsstruktur: Ich, ich, ich Nicht so pessimistisch Eine Partei, die bundesweit die 5%-Hürde knacken will, muss auch ein gewisses MeinungsSPEKTRUM abdecken. Und sooo weit voneinander entfernt sind die Ansichten von Henkel, Lucke, Petry und Gauland [...] mehr

03.01.2015, 14:09 Uhr Thema: Machtkampf der Eurokritiker: AfD-Führung bestellt Lucke zu Partei-Tribunal ein Richtig Das denke ich aber auch! Klar wäre es SPON lieber, die Protagonisten würden auf dem Parteitag medienwirksam übereinander herfallen, statt vorher die Aussprache (ohne Medien) zu suchen. Etwas [...] mehr

31.12.2014, 17:55 Uhr Thema: Eurokritiker: AfD-Vize Gauland verteidigt Pegida gegen Merkel-Kritik Passt durchaus, da Sie offensichtlich mit Demonstrationsrecht und Meinungsfreiheit Probleme haben. Und bevor Sie jetzt empört sind: Wer nur für eine SELBSTDEFINIERTE "Meinungsfreiheit" einsteht [...] mehr

28.12.2014, 14:48 Uhr Thema: Streit in der Union: Ex-Minister Friedrich zerpflückt Merkels Wirtschaftspolitik Konservativer Wähler Wenn Sie wissen möchten, was ein "konservativer Wähler" ist, brauchen Sie nur das Programm der AfD lesen. Einige Stichworte aus den Leitlinien: - Beschneidung der EU-Kompetenzen - [...] mehr

28.12.2014, 10:41 Uhr Thema: Streit in der Union: Ex-Minister Friedrich zerpflückt Merkels Wirtschaftspolitik Passt schon Ich weiß nicht so recht, was der Friedrich will: Szenario 1: Merkel bleibt mit der CDU im konservativen Lager. Ergebnis: CDU wäre bei Wahlen gut für 25-30%, FDP (als liberaler "Lichtblick" [...] mehr

26.12.2014, 10:47 Uhr Thema: SPD-Rezept gegen Politikverdrossenheit: Wahlwochen statt Wahltag Klar, einfach mal heulen und wenn die Tränchen wieder trocken sind - vielleicht doch mal nachdenken. Demokratie basiert nun mal auf Mehrheiten. Und die sind nur durch Kompromisse erreichbar - einerseits bei den [...] mehr

24.12.2014, 13:54 Uhr Thema: Protestkultur und Pegida: Aufmarsch der Netzverschwörer Stimmt schon - ein bisschen Auch wenn meine politische Ausrichtung sicher etwas anders ist als Ihre - in einem Punkt haben Sie recht: Die Politik ist bei weitem nicht so schlecht, wie sie durch die Medien und die [...] mehr

24.12.2014, 11:32 Uhr Thema: Protestkultur und Pegida: Aufmarsch der Netzverschwörer Mensch Fleischhauer, was wollen Sie uns denn hier für einen Bären aufbinden? Ich habe ihre beiden Bücher mit Genuss gelesen. Besonders in "Unter Linken" analysieren Sie doch sehr genau die Befindlichkeiten des [...] mehr

23.12.2014, 20:27 Uhr Thema: Islam-Kritiker: Steinmeier begrüßt Anti-Pegida-Proteste Sind es wirklich so viele? Klar, die Reaktion der Medien auf das "Phänomen Pegida" wird zunehmend lächerlich. Andererseits unterliegen Sie meines Erachtens dem selben Denkfehler wie die "Pegidas". [...] mehr

16.12.2014, 21:09 Uhr Thema: Moderne Paarbeziehung: Heiratet, lebt länger! Glückwunsch und alles Gute. Klar, wird die Ehe ewig halten - schließlich sind wir ja Konservative. Meine (Ehe) ist jetzt schon über 20 Jahre alt. Ein ernstes Wort noch an Ihre Gattin: Sollte da noch [...] mehr

11.12.2014, 10:52 Uhr Thema: Studie zu Chancengleichheit: So ungerecht ist Bildung in Deutschland Sehr gut Sehe ich ebenso. Sicher spielen Lehrplan, Klassenschlüssel, evtl. Nachhilfe etc. eine Rolle. Aber so lange es noch einige Schüler schaffen, auch unter nicht optimalen Bedingungen gute Leistungen [...] mehr

10.12.2014, 13:17 Uhr Thema: Deutsche und Muslime: Chantalle, zieh die Burka an Schade, Herr Fleischhauer als Stammleser Ihrer Bücher und Kolumnen finde ich die vorliegende dann doch etwas dürftig. Sicher sind die Beweggründe der Pegida-Demonstranten sehr unterschiedlich und es mögen ja auch ein paar [...] mehr

28.11.2014, 09:34 Uhr Thema: Hilfsappell an Bundesregierung: Ukraine fürchtet Winteroffensive Russlands Was für ein Quatsch! Ein paar Dieselmotoren sollen die befürchtete "Winteroffensive Moskaus" stoppen? Ob Sommer oder Winter - wenn Putin ernst macht, steht er innerhalb von wenigen Tagen vor Jazeniuks [...] mehr

20.11.2014, 09:42 Uhr Thema: Amnesty zur Syrien-Flüchtlinghilfe: Menschrechtler werfen EU Versagen vor Logisch Ja klar, in Zeltlagern irgendwo in MeckPomm könnten wir auch deutlich mehr Flüchtlinge unterbringen. Vor allem wenn diese, wie die in der Türkei und dem Libanon, schnellstmöglich wieder zurück wollen. [...] mehr

17.11.2014, 14:20 Uhr Thema: Basketball: Lakers mit schlechtestem Start ihrer NBA-Geschichte Ein Beitrag, dem man nur zustimmen kann. Außer der zitierten Passage: Als reiner "floor general" wäre Kobe dann wirklich hoffnungslos überbezahlt. Gute "Go-to-guys", die letztlich für die [...] mehr

17.11.2014, 10:26 Uhr Thema: Basketball: Lakers mit schlechtestem Start ihrer NBA-Geschichte Noch mal nachlesen Wann lief es denn "gut"? Das ist schon eine ganze Weile her. Und sagen ihnen Namen wie Dwight Howard oder Pau Gasol noch was? Das waren mal Leistungsträger NEBEN Bryant. Nein - man hat [...] mehr

12.11.2014, 10:40 Uhr Thema: Basketball: Nowitzki bester ausländischer Scorer der NBA-Geschichte Eigenartige Logik Zum ersten Punkt: Das stimmt schon. Es geht nur darum, ob sich wirklich so wenige Leute für ein NBA-Finale interessieren würden. Da treffen die TV-Verantwortlichen eben doch eine Vorauswahl [...] mehr

09.11.2014, 09:48 Uhr Thema: DDR-Forscher Jens Reich: "Ich hatte Angst vor den verborgenen Überwachern" Chapeau! Ein sehr sympathischer Mann mit einer beeindruckenden Lebensleistung. mehr

   
Kartenbeiträge: 0