Benutzerprofil

elbdampfer

Registriert seit: 29.07.2007
Beiträge: 619
01.06.2016, 17:35 Uhr

Schnellschuss Da war Frau Petry wohl etwas voreilig in ihrer Absetzbewegung. Mittlerweile weiß jeder informierte und unvoreingenommene Leser, dass Gauland, wenn überhaupt, die potentiellen Nachbarn Boatengs (und [...] mehr

01.06.2016, 11:15 Uhr

Nein Was denn für Inhalte? Ich habe soeben die 10 Punkte des ALFA-Kurzprogramms gelesen: Das gehts zu 80% um Steuern und Wirtschaft, dazu bisschen Flüchtlingspolitik und ein letzter einsamer Punkt zu [...] mehr

01.06.2016, 08:37 Uhr

Er wollte es doch so Lucke und Henkel wollten die reine Anti-Euro-Lehre vertreten und dies auf hohem professoralem Niveau. Eine solche Schmalspurpartei, die sich außerdem von medialen Phrasen á la "von gestern", [...] mehr

27.05.2016, 19:47 Uhr

Na ja Ich denke mal, der gute alte Cäsar brauchte etwas konkretere Zukunftskonzepte, als dass "Staat und Bürger wieder eine viel kreativere Rolle bekämen", um den Senat zu überzeugen. Mag ja [...] mehr

25.05.2016, 10:25 Uhr

Vorsicht Das Versprechen könnten Sie noch bereuen. Ich finde interessant, dass die Stars der Warriors (Curry, Thompson) und Cavs (James, Irving) ja durchaus ihre Leistung bringen (mal mehr - mal weniger). [...] mehr

25.05.2016, 07:32 Uhr

Groß? Ich glaube nicht, dass Beispiele aus der Kiesinger-Zeit taugen, um den heutigen Parteienproporz bzw. dessen Zukunft zu beschreiben. GroKos werden künftig weniger "groß" sein - wenn es [...] mehr

17.05.2016, 20:20 Uhr

Chance ist da Auch auf die Gefahr hin, mit meiner Meinung etwas einsam zu bleiben: Die Chancen für die SPD stehen gut, wie lange nicht. Denn CDU: Die vormals allmächtige Kanzlerin ist "angeschossen", [...] mehr

16.05.2016, 11:48 Uhr

Nur Punkte gezählt? Sicher liefen die guards der Raptors diesmal richtig heiß, während Wade/Dragic eher mittelprächtig agierten. Der Schlüssel zum Sieg lag aber für mich mindestens ebenso in den 50:30 Rebounds - darunter [...] mehr

12.05.2016, 16:27 Uhr

Entspannt bleiben Ich denke, hier von "spalten" zu reden, ist stark übertrieben. So wie ich Männer, die sich über sexuelle Belästigung beschweren ("Habe gehört, wie mich eine Kollegin Knackarsch [...] mehr

11.05.2016, 17:54 Uhr

Komische Sache Na na - was ist denn nun mit der Unschuldsvermutung. Eine Dame behauptet das, was im Artikel ausführlich beschrieben wird - in einem Halbsatz wird aber auch erwähnt, dass Baupin dies für eine [...] mehr

10.05.2016, 17:52 Uhr

Ruuuhig, Braun.... - ach nee Roter Erstmal runterkommen und noch mal in Ruhe lesen. Mein Beitrag war eine Meinung zu Lobos Aussage, das es sich bei den Reaktionen auf missliebige Ansichten (z.B. die von AfD-Politikern) immer nur um [...] mehr

10.05.2016, 17:27 Uhr

Ursachen? Na ja - bezogen auf Hollande klang das bei SPON alles schon mal optimistischer: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/a-836107.html [...] mehr

10.05.2016, 17:09 Uhr

Typisch Lobo Schönes Beispiel dafür, dass Meister Lobo keinerlei Kompetenzvorsprung hat und auch nur, in seiner subjektiven Wahrnehmung gefangen, scheinklug daherschreibt. Der von Ihnen angeführte [...] mehr

06.05.2016, 19:12 Uhr

Zu einseitig Ich finde die Darstellung etwas einseitig. Das Wahlverhalten der Deutschen zeigt doch, dass eine Mehrheit (Linke-, Grünen-, SPD- + 50% CDU-Wähler) sich als Europäer fühlt und somit kleingeistige und [...] mehr

04.05.2016, 13:49 Uhr

Nein Eine "anständige Bezahlung" bekommt er nicht für die Qualifikation die er hat - sondern für die Arbeit, die er leistet. Und der Wert dieser wiederum richtet sich nach der Nachfrage. [...] mehr

03.05.2016, 09:35 Uhr

Von hinten durch die Brust ins Auge? Was in der Zeitung steht, muss ich mir doch nicht über die Besitzverhältnisse herleiten. Einfach mal lesen und reflektieren (geht auch MIT ideologischen Scheuklappen). Und da werden Sie [...] mehr

03.05.2016, 09:01 Uhr

Überraschend? Also so richtig überraschend scheint mir der Schritt nicht zu sein. Dirk hatte schon mal auf Gehalt verzichtet, um cap space für Neuverpflichtungen (ich glaube, es war damals für Chandler Parsons) zu [...] mehr

02.05.2016, 20:16 Uhr

Nein Da ist nichts gelenkt. Auch wenn die Tageszeitung manchmal in ihrem propagandistischen Eifer an das "Neue Deutschland" erinnert. Statt dessen sehe ich 2 Gründe für die Diskrepanz zwischen [...] mehr

01.05.2016, 17:34 Uhr

Überschrift Eigentlich ist die Überschrift auch etwas arg negativ. Wie wäre es stattdessen mit "Zwickau wehrt sich" oder "Zwickau setzt ein Zeichen"? mehr

01.05.2016, 15:17 Uhr

Eben Sehe ich genau so. "Demonstrieren in Hörweite"(=Niederbrüllen), "Gesicht zeigen" (per Blockade genehmigter Demonstrationen) und körperliche Gewalt ("Wer so hetzt und [...] mehr

Kartenbeiträge: 0