Benutzerprofil

meimic29

Registriert seit: 08.08.2015
Beiträge: 109
Seite 1 von 6
21.09.2018, 07:01 Uhr

Es müsste Frau Nahles nun der Rücken gestärkt werden Nach dem Abgang von Schulz wurde Frau Nahles erst hofiert und jetzt demontiert. Die Aussenwahrnehmung der SPD ist eine einzige Katastrophe. Statt Frau Nahles eine 100tägige Schonzeit einzuräumen wird [...] mehr

12.09.2018, 21:03 Uhr

Ich finde die EKG-Funktion der Apple Watch 4 sehr interessant. Das ist ein wirklicher Mehrwert. Bei den iPhones, bei denen ich vor lauter neuen Bezeichnungen (vermutlich nicht als einziger) langsam [...] mehr

09.08.2018, 18:37 Uhr

Noch im Februar diesen Jahres sagten Forscher eine Mini-Eiszeit ab 2030 voraus. Jetzt kaum 6 Monate später macht man sich Gedanken die Erde zu verschatten? Wer sind eigentlich die einen wie die [...] mehr

03.08.2018, 15:59 Uhr

Trump „peitscht die Basis auf“? In den Reden, die ich von ihm gehört habe redete er sachlich und ruhig. QAnon ist ein Sammelbegriff für eine Bewegung, deren Mitglieder teilweise völlig absurde [...] mehr

03.08.2018, 15:52 Uhr

Selbstverständlich sind solche Schulen zeitgemäß. Seien es Schulen zur Förderung Hochbegabter in den Bereichen Mathematik, Physik, Musik, oder etwa Sport. Ich habe mich früh damit abgefunden, dass ich [...] mehr

08.07.2018, 15:45 Uhr

Grenzkontrollen sind dringend geboten, nicht nur zum Anlass einer EU-Konferenz. Es hört sich so an, als treffen diese Kontrollen die Bürger mit einer geradezu epischen Härte. Dabei muss man sich [...] mehr

07.07.2018, 12:31 Uhr

Joe Crowley, der Kanidiat, den sie geschlagen hat ist doch selbst Demokrat. Nach lesen des Artikels könnte man glauben, er sei Republikaner was nicht der Fall ist. Warum werden solche Strohfeuer immer [...] mehr

04.06.2018, 18:50 Uhr

Privatautonomie Wenn es dem Bäcker missfällt für Schwule einen Kuchen zu backen hätte ein einfaches „habe keine Zeit“ auch gereicht. mehr

14.05.2018, 06:20 Uhr

Ich kann die Aussage Linders gut nachvollziehen. Letztlich steckt ein Gedanke dahinter, der sowohl den Zuwanderern, als auch der Bevölkerung nur Vorteile bringt: Die legalen Zuwanderer werden nicht [...] mehr

29.04.2018, 18:45 Uhr

„Doch 2010 kehrte die Musiknote auf Wunsch der Fans zurück“ - laut der angegeben Quelle wurden 2010 die Vereinsfarben gewechselt. Das Logo blieb ansonsten in seiner Form von 1996... ich sehe da keine [...] mehr

04.04.2018, 22:13 Uhr

Das ist die absolut richtige Strategie Niemand hat sich bisher getraut dieses Thema anzusprechen. Der Diebstahl geistigen Eigentums durch China ist Fakt und er kostet Arbeitsplätze. Nicht nur in den USA, sondern auch in Europa. Wissen [...] mehr

17.03.2018, 07:55 Uhr

Dieses Vorgehen ist in der Politik völlig üblich, auch in Deutschland. Sachgebietsfremde, aber loyale Politiker werden zu Herren über Ministerien von denen sie keinen blassen Schimmer haben. mehr

03.02.2018, 08:04 Uhr

Trump ist seit über einem Jahr im Amt. Sein Weg war gepflastert von nahezu täglichen Meldungen, dass es jetzt nur noch eine Frage von Tagen, ja Stunden sei, bis sein Gebäude aus Lügen endlich [...] mehr

30.01.2018, 11:08 Uhr

Ich persönlich lehne den Familiennachzug für subsidiäre Flüchtlinge ab. Ich verstehe einfach nicht, warum diese Flüchtlinge, die eigentlich keine sind, sonst hätten sie keinen subsidiären Schutz, [...] mehr

16.01.2018, 17:16 Uhr

Ein dümmliches Gesetz Das Netwerkdurchsetzungsgesetz ist der untaugliche Versuch mündigen Bürgern einen Maulkorb zu verpassen. Egal, ob sie nun von links, von rechts, oder aus der Mitte des politischen Spektrums kommen. Es [...] mehr

10.01.2018, 07:46 Uhr

Visa? Wie soll einerseits eine Zahl von angeblich 60.000 bis 80.000 Personen im Rahmen des Familiennachzuges realistisch sein (bzw. wie hier nun gennant 40.000), andererseits die Integration von 1,5 [...] mehr

02.01.2018, 21:50 Uhr

Egal von wem der Tweet kam, oder wer auf der Tastatur ausgerutscht ist- er ist goldrichtig und vor allem essentiell wichtig. Zwar eventuell auch für die AfD, aber umso mehr für die Meinungsfreiheit. [...] mehr

16.12.2017, 11:11 Uhr

An Weihnachten geht es um Liebe, nicht darum ein Heiliger zu sein. Solche Aussagen wie die der AfD hat es zu jeder Zeit gegeben und wird es auch weiterhin geben. Es dürfte bekannt sein, dass ähnliches [...] mehr

03.12.2017, 07:19 Uhr

Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, als ich mir als kleines Kind nichts mehr wünschte, als dass die damalige UdSSR und die USA sich mal an einen Tisch setzen und miteinander reden. Das war am [...] mehr

03.11.2017, 06:47 Uhr

Erschreckend Unabhängig davon, dass es hier den mächtigsten Mann der westlichen Welt trifft und dazu nur für ein paar Minuten soll man nicht vergessen, dass Twitter und co. auch beabsichtigt unliebsame Personen [...] mehr

Seite 1 von 6