Benutzerprofil

rieberger

Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2457
07.12.2016, 08:50 Uhr

"72 Prozent der erfassten Tatverdächtigen haben einen deutschen Pass." Dieses Zitat sagt auch aus, daß 28% eben keinen deutschen Paß haben. Somit ist diese Personengruppe, die einen Anteil [...] mehr

05.12.2016, 14:36 Uhr

Um dümmer zu werden, brauchen wir uns nicht mal anzustrengen. Das ist doch immerhin etwas. Das besorgt uns allein schon unser Bildungssystem, auf das wir uns zu Unrecht soviel einbilden. Aber es gibt [...] mehr

01.12.2016, 16:56 Uhr

Keine Sorge, in ein paar Jahren werden die Gebühren erhöht, bis es sich lohnt - zumindest für den Fiskus. Bezahlen werden es die Autofahrer, aber nicht nur die ausländischen. So kommt über die [...] mehr

29.11.2016, 08:42 Uhr

Das ist es mir wert. Auch wenn die Rundfunkgebühr obligatorisch ist, halte ich sie per se als sinnvoll. Über die Qualität kan man immer streiten, besser sollte immer anzustreben sein, aber im Vergleich mit anderen [...] mehr

28.11.2016, 15:31 Uhr

Und was wollen Sie schlußendlich mit Ihrem sinnfreien Beitrag zum Thema beitragen? mehr

28.11.2016, 14:32 Uhr

Gut so . . . Obwohl ich sicherlich heftigen Widerspruch ernten werde - finde ich gut, dass keine öffentlichen Gelder für durch und durch dopingverseuchten Hochleistungssport verbraten werden. Da Staatsdoping [...] mehr

25.11.2016, 07:47 Uhr

Der Wahlkampf ist im vollen Gange und die Bürgerlichen bedienen ihr Klientel - die Rentner! Sind ja auch zahlenmäßig und somit wahlkampftechnisch immer mehr relevant. Bitte nicht auf Kosten unserer [...] mehr

24.11.2016, 15:23 Uhr

Die Zeit dazu war überreif. Erdogan hat zielstrebig daraufhin gearbeitet. Bitter: er wird sich jetzt als "Opfer" der EU definieren und bei seinen nationalistischen Mitstreitern ein [...] mehr

24.11.2016, 09:18 Uhr

Danke für die Info! Gilt dieser Katalog auch für Ausländer in der Schweiz? Wenn es so ist, wie Sie es beschreiben, dann ist es den Schweizer Behörden gelungen, ein Drohszenario aufzubauen. Auch [...] mehr

24.11.2016, 08:59 Uhr

Das untermauert meine Meinung: wenn das Damoklesschwert schwerer Geldstrafen nicht über einem schwebt, läßt man die Sau raus! mehr

24.11.2016, 08:47 Uhr

C'est la vie Wohl wahr, aber gesunder Menschenverstand darf (muß) trotzdem sein. Die Regeln sollen den Menschen dienen und nicht umgekehrt. Bei oben beschriebenen Beispiel würde ich anarchistisch genug sein, [...] mehr

24.11.2016, 08:12 Uhr

Beispiel Schweiz Wenn eine Gesellschaft es mit der Verkehrssicherheit ernst nimmt, dann muß sie sich am Beispiel der Schweiz orientieren. Verkehrsdiziplin funktioniert nur und ausschließlich über den Geldbeutel! Hohe [...] mehr

21.11.2016, 16:20 Uhr

actio = reactio "Die deutschen Exporte nach GB können nämlich auch künstlich mit Zoll verteuert werden ..." Davon wird sowie auszugehen sein, daß im Außenverhältnis EU / UK Zölle eingeführt werden. Der [...] mehr

21.11.2016, 14:41 Uhr

Muster ohne Wert Das archaische Recht des Stärkeren wird erst beseitigt sein, wenn auch alle Mächtigen sich unter eine Gerichtsbarkeit stellen. Wer sich einem internationalen Gerichtshof entzieht, erhöht sich und [...] mehr

21.11.2016, 14:13 Uhr

Die Warnung ist gerechtfertigt. Diese Pläne der brit. Regierung sind eine Kriegserklärung für einen Wirtschaftskrieg. Die adäquate Antwort werden hohe Strafzölle sein. Ob das im Interesse der [...] mehr

21.11.2016, 10:30 Uhr

Verläßliche Konstante In einer Zeit, in der Populismus und Nationalismen Hochkonjunktur feiern, bleibt Merkel eine verläßliche Konstante. Das muß nicht schlecht sein. Unabhängig davon haben Kanzlerkandidaten anderer [...] mehr

21.11.2016, 09:16 Uhr

"Ist Clinton eigentlich eine "alte weisse Frau" ? Oder Merkel ?" Was sind Sie für ein Macho! Das wäre selbstredend eine üble Diskriminierung (Satire aus!). Wann kapieren wir [...] mehr

19.11.2016, 11:33 Uhr

Selbsterkenntnis ist der erste Schritt der Besserung. Sich selbst intellektuell zu erhöhen und andere reflexartig in eine rechtsextreme Ecke drücken, kann anfänglich wirken, wird aber irgendwann eine [...] mehr

18.11.2016, 09:28 Uhr

"Komisch "Ich glaube erstmal gar nichts"... und dann "...auch wenn ich denke, zwischen seriösen und reißerischen/manipulierenden Medien unterscheiden zu können." Man [...] mehr

18.11.2016, 08:45 Uhr

VW - never ever Wetten, daß der Wasserkopf der Verwaltung und Betrüger ungeschoren davonkommt? Die Kleinen werden gehängt, der deutsche VW-kunde keine angemessene Entschädigung á la amerikanischer Kunde - VW never [...] mehr

Kartenbeiträge: 0