Benutzerprofil

rieberger

Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2064
   

20.08.2015, 15:13 Uhr Thema: Hilfskredite: Griechenland bekommt Geld und zahlt Schulden zurück Nach dem 2. Hilfspaket hieß es unisono, daß es ein 3. nicht geben werde. Das 3. wurde bewilligt, damit die vorausgeflossenen Milliarden nicht verloren sind. Ein Perpetuum mobile, denn so hat man [...] mehr

19.08.2015, 15:26 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Die Begründung war württembergisch amüsant: lerne die Sprache deines Nachbarn. Interessant, daß man im württembergischen Landesteil Englisch als erste Fremdsprache hat - offensichtlich sehen die [...] mehr

19.08.2015, 15:22 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Sorry Ich nehme meine Kritik an Ihrem Post zurück. Sorry! mehr

19.08.2015, 10:55 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Wenn sie Willens wären, zu lesen und zu verstehen, würden Sie erkennen, daß ich gerade versuche die Begriffsmelange Badener, Württemberger und Schwaben aufzudröseln. Ich rede von Württembergern [...] mehr

19.08.2015, 08:39 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Überzeugter Badener Badener sind die Bewohner des Landes Baden, was noch keine Aussage über die Stammeszugehörigkeit macht, sondern eine Staatsangehörigkeit ausdrückt. Im Grunde wurde das Duodez-Fürstentum, das sich [...] mehr

18.08.2015, 19:11 Uhr Thema: Badener versus Schwaben: In der Identitätsfalle Badener und nicht Badenser Übrigens heißt es Badener und nicht das als Verunglimpfung verstandene Badenser. Schließlich heißt es auch Frankfurter und nicht Frankfurtser bzw. Heilbronner und nicht Heilbronnser. mehr

15.08.2015, 14:51 Uhr Thema: Mütter über 40: Erst die Karriere, dann das Kind Reproduktion ist Privatsache In einer freiheitlichen Gesellschaft muß jedermann bzw. jede Frau selbst entscheiden dürfen, ob und und wann sie/er sich reproduziert. mehr

14.08.2015, 07:58 Uhr Thema: Krisenland: Griechenland überrascht mit Wirtschaftswachstum Die Erfahrung bezüglich griechischer Zahlen bezeugen das Gegenteil. Sich einmal anlügen lassen, ist die Schande des Lügners. Sich ein zweites Mal anlügen lassen, ist unsere Schande. mehr

14.08.2015, 07:49 Uhr Thema: Bedingung für neues Hilfspaket: IWF pocht auf Schuldenerlass für Griechenland Kein weiterer Euro Wenn ein Schuldner seine Schulden nicht zurückzahlen kann bzw. will, dann kann es im innerstaatlichen Verhältnis nur eine Konsequenz geben: die Schulden abschreiben und kein weiterer müder Euro an den [...] mehr

13.08.2015, 14:18 Uhr Thema: Krisenland: Griechenland überrascht mit Wirtschaftswachstum Hört, hört Eine wundersame Nachricht zum perfekten Zeitpunkt. Passend zur Genehmigung des 3. Hilfspakets die perfekte Neuigkeit, daß alles gut wird. Das tumbe Volk bekommt die Suggestion, daß die Regierenden [...] mehr

11.08.2015, 14:44 Uhr Thema: Hindernisse an der Grenze: Was Sie bei der Einreise in die USA wirklich erwartet Tit for tat Gleiche Bedingungen für alle. Will sagen, wenn die USA unsere Bürger entsprechend bei der Einreise behandeln, dann ist für mich die logische Konsequenz, daß die gleichen Maßstäbe auch umgekehrt [...] mehr

11.08.2015, 11:12 Uhr Thema: Exklusiv: Bayern sperrt sich komplett gegen Suche nach Atommüll-Endlager So was nenne ich sozial Liebe Bayern, obwohl freundschaftlich und verwandtschaftlich mit Euch verbunden - Euer Verhalten ist, wenn der Bericht stimmt, schlichtweg asozial. Unabhängig davon kann ich mir in unserem [...] mehr

06.08.2015, 08:48 Uhr Thema: Rede zur Außenpolitik: Obama verteidigt Atom-Deal mit Iran Lame duck Wenn Obama für das Abkommen wirbt, daß im Fall dessen Scheitern ein Krieg wahrscheinlich wird, befürchte ich, daß genau dieser Krieg von vielen Amerikanern, vor allem Republikanern, gewünscht wird. [...] mehr

05.08.2015, 08:12 Uhr Thema: Impfen: Wie skeptische Eltern ihre Meinung ändern Wer trägt die Verantwortung bei Eintritt des Krankheitsrisikos? Meine Frage ist genauso daneben wie die Ihrige! Wen wollen Sie für das allgemeine Lebensrisiko denn haftbar machen? Den Staat, den [...] mehr

05.08.2015, 08:09 Uhr Thema: Impfen: Wie skeptische Eltern ihre Meinung ändern Sachlichkeit bringt die Diskussion weiter (vielleicht) Kein Blödsinn, Sie versuchen Wasser mit Öl zu mischen. Oder seit wann ist eine Impfung ein Notfall. Bitte zumindest versuchen, einigermaßen sachlich zu bleiben. mehr

04.08.2015, 15:27 Uhr Thema: Impfen: Wie skeptische Eltern ihre Meinung ändern Sie haben natürlich Recht. Momentan haben wir aber eine andere Rechts- und Gesetzeslage. Und Änderungen brauchen im Bundestag und Bundesrat Mehrheiten. mehr

04.08.2015, 15:20 Uhr Thema: Impfen: Wie skeptische Eltern ihre Meinung ändern Das sehe ich ähnlich - ich bin für das Impfen aber gegen die Impfpflicht. mehr

04.08.2015, 15:02 Uhr Thema: Impfen: Wie skeptische Eltern ihre Meinung ändern Ich denke, Sie wollen mich bewußt mißverstehen! Ich bin kein Impfgegner, wie sie es suggerieren. Und rechtliche Realitäten sind, wenn wahrheitsgemäß, kein Unsinn. Das sagt nicht aus über die [...] mehr

04.08.2015, 14:47 Uhr Thema: Impfen: Wie skeptische Eltern ihre Meinung ändern Der Staat kann auch ungefragt in Ihr Haus eindringend, wenn der Verdacht einer Straftat besteht. Das Strafgesetzbuch gibt dem Staat auch in dieser Hinsicht die Möglichkeit. Ebenso bei verdacht, [...] mehr

04.08.2015, 14:13 Uhr Thema: Impfen: Wie skeptische Eltern ihre Meinung ändern Aufklärung und gesunder Menschenverstand Ein heikles Thema. Denn ärztliches Handeln ist nur deshalb keine Körperverletzung, wenn der Patient 1. in die Behandlung einwilligt und 2. ausreichend aufgeklärt ist. Wenn gegen dies beiden Grundsätze [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0