Benutzerprofil

rieberger

Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2644
Seite 1 von 133
17.08.2017, 15:14 Uhr

. . . spricht ein edles Mitglied der geistigen Elite! mehr

17.08.2017, 15:12 Uhr

Von welchem Planeten kommen Sie? mehr

17.08.2017, 15:00 Uhr

Geschmacklosigkeit ist nicht disziplinarwürdig. Hitlergrüße schon. Also - Ermittlungen abwarten und dann urteilen. Dass Elitesoldaten keine Chorknaben sind, unterliegt wohl allgemeiner Zustimmung. [...] mehr

17.08.2017, 10:16 Uhr

Vergleich hinkt Da in den USA das Zeigen von Nazi-Symbolen nicht unter Strafe steht, herrscht dort eine ganz andere Rechtsgrundlage. Das Gesetz steht über allem. Was in Deutschland nicht geht, mag anderswo [...] mehr

17.08.2017, 08:23 Uhr

Zuviel Emotionen Der Vorgang in Charlottsville ist mittlerweile so emotionsgeladen, dass mir eine sachliche Diskussion darüber mittlerweile unmöglich erscheint. Die Meinungsfreiheit ist eines der höchsten Güter in [...] mehr

16.08.2017, 09:49 Uhr

Poor new world Dieses unwürdige Gestammel in dieser PK offenbart einen Mann, der offensichtlich nicht mehr Herr seiner Sinne ist. Allerdings vertraue ich auf die Kontrollmechanismen in den USA, die uns, so hoffe [...] mehr

16.08.2017, 08:56 Uhr

Die EU hat Defizite, jeden Tag im TV zu sehen. Das liegt einerseits am politischen Willen, andererseits an topographischen Gegebenheiten. Aber Defizite kann und muß man bekämpfen. Mangelhafte [...] mehr

16.08.2017, 07:47 Uhr

Außengrenze Diese Grenze zwischen Nordirland als Bestandteil UKs und dem EU-Mitgliedsland Republik Irland wird nach dem Brexit zur EU-Außengrenze. Diese wird geschützt werden müssen, ansonsten haben wir in der EU [...] mehr

14.08.2017, 08:29 Uhr

Signore Alvano hat (leider) Recht Das Versagen der EU ist evident. Die Flüchtlinge in Italien und Griechenland hat niemanden wirklich interessiert, erst, als die Wanderbewegungen gen Norden einsetzten. Auch unsere Kanzlerin hat [...] mehr

11.08.2017, 07:53 Uhr

" Ich tue mir schwer, mir einen Menschen vorzustellen, der ein derartiges Fahrzeug schön, praktisch und preiswert findet. " Nun - mangelnde Vorstellungskraft ist kein Makel und Ihre [...] mehr

10.08.2017, 16:18 Uhr

Wohl wahr! Aber es greift immer der gleiche Mechanismus. Autokraten bzw. Diktatoren müssen immer wieder aufs Neue ihre Macht verteidigen. Repressivität im Inland führt zu Unzufriedenheit. Also [...] mehr

10.08.2017, 16:00 Uhr

Antwort: SED "In der Linkspartei sprechen sie gern von Freiheit, Demokratie und Menschenrechten. Aber warum halten sich manche Linke dann bloß mit Kritik an Venezuela, Kuba oder Russland zurück?" Die [...] mehr

09.08.2017, 08:11 Uhr

Sehr akademisch! Das wird aber auf Dauer deswegen nicht funktionieren, weil es dem Rechtsempfinden der Menschen widerspricht. Und das Recht soll den Menschen dienen und nicht umgekehrt. [...] mehr

09.08.2017, 07:49 Uhr

Das sehe ich wie Sie. Stellen wir uns aber vor, der Junge wäre aufgrunddessen gerettet worden, würde ich die Androhung auch ablehnen aber im nachhinein gutheißen. prinzip hin, Prinzip her, das ist [...] mehr

07.08.2017, 08:29 Uhr

Niedersachsens Puppenkiste Für mich ist es unerheblich, welche Passagen auf Wunsch von VW geändert wurden. Allein die Tatsache, daß ein Konzern einem Ministerpräsidenten eine Rede diktiert, ist ein Skandal und zeigt, dass [...] mehr

03.08.2017, 14:59 Uhr

Ich kann nichts wirklich Relevantes finden, dem ich mit Überzeugung widersprechen könnte. Wir wollen Autos, die vor PS strotzen, vornehmlich SUV, weil wir die im Alltagleben benötigen (schließlich [...] mehr

03.08.2017, 08:28 Uhr

Das entspricht dann wohl dem C... im Namen ihrer Partei. Eine edle Einstellung, die man nicht teilen muss! Denn es gibt genügend Zeitgenossen, die in anderen Kategorien denken und diese [...] mehr

02.08.2017, 09:12 Uhr

Also schaffen wir den Rechtsstaat ab?! Der Betrug wird nachträglich legitimiert? mehr

02.08.2017, 09:10 Uhr

Sie haben Recht - der Staat sind wir. Somit hat man uns alle nolens volens zum Nutznießer gemacht. Und das empört mich. ich will mit dieser Mischpoke nichts, aber gar nichts zu tun haben. Die [...] mehr

02.08.2017, 08:27 Uhr

Gemauschel? Warum wird mit Kriminellen verhandelt? Sie sollen verurteilt werden, ihren Betrug einerseits wieder gut zu machen, andererseits eine Strafe, die in Zukunft verhindern soll, dass geldgeile auf ihre [...] mehr

Seite 1 von 133