Benutzerprofil

iman.kant

Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 532
   

19.08.2016, 15:14 Uhr Thema: Streit mit Zulieferer: Wie der VW-Machtkampf Mitarbeiter und Kunden trifft Man kann über die Wortwahl in dem Artikel nur den Kopf schütteln - Renitente Zulieferer. Hier wird der Leser schon mal in eine passgenaue Einstellungslogik gebracht. Der böse böse Zulieferer. Wenn man mit sowenig [...] mehr

16.08.2016, 16:52 Uhr Thema: Debatte über Burka-Verbot: Ideologischer Schleier Dies ist kein Kampf um irgendwelche Kleiderordnungen. Dies ist ein Kampf gegen dass was die Burka steht - Unterdrückung! Ich bin in einem freien Land geboren worden in dem die Menschen frei leben dürfen. Dazu gehört die [...] mehr

13.08.2016, 09:26 Uhr Thema: Flüchtlingsstreit: Stoiber schließt eigenen CSU-Kanzlerkandidaten nicht aus Das sind Hirngespinste, bzw. Rohrkreppierer was Herr Stoiber vorschlägt. Man könnte es aber auch auf eine Anzettelung eines Machtwechsels innerhalb der CDU sehen. Wäre es nicht einfacher einen anderen Kandidaten innerhalb der CDU zu [...] mehr

12.08.2016, 20:31 Uhr Thema: IWF-Prognose : Chinas Boom-Jahre sind vorbei China hat versucht sich von einem Entwicklungsland in ein entwickeltes Land zu verwandeln. Dass ist aber nicht passiert. Es gibt einige Theorien zu "transforming countries". Laut diesen hat es nur Japan geschafft eine [...] mehr

08.08.2016, 07:23 Uhr Thema: Massenkundgebung in Istanbul: Erdogan beschwört Einheit und kritisiert Deutschland Die Deutschen Soldaten sind in diesem Land nicht mehr sicher! Es ist eine Neueinschätzung der Gefahrenlage notwendig und danach sollten unsere Soldaten abgezogen werden! mehr

24.07.2016, 16:52 Uhr Thema: Frust über EU-Mitgliedschaft: Die Niederländer flirten mit dem Nexit In diesem Fall wäre es für die EU ein klarer Gewinn wenn die NL Ausscheiden würden. Es gehen Milliarden and Euros für den sozialen Ausbau der EU verloren, da es in den NL die assoziale Möglichkeit gibt Unternehmenssteuern zu sparen, die [...] mehr

11.06.2016, 09:34 Uhr Thema: Armenien-Resolution: Auswärtiges Amt rät Abgeordneten von Türkei-Reisen ab Wenn das Auswärtige Amt schon bei Abgeordneten Angst hat, ist es dem "normalen" Bürger noch anzuraten in die Türkei zu fahren? Wahrscheinlich kann jeder Bürger der BRD (außer unsere Abgeordneten) bedenkenlos in die [...] mehr

08.06.2016, 12:44 Uhr Thema: Umfrage: CSU sackt in Bayern auf 40 Prozent ab Seehofer hat die falsche Strategie aber das richtige Land! Unser bayerischer Ministerpräsidenten ist nicht unbedingt für seine strategische Weitsicht bekannt, leider schadet er damit der CSU nachhaltig. Wenn man sich aber etwaige [...] mehr

30.05.2016, 13:48 Uhr Thema: Apple Macbook vs. HP Elitebook: Dünn und dünner Ich habe das MacBook schon mehr als ein Jahr und habe mich noch immer nicht an die Tastatur gewöhnt. Es ist wahrscheinlich auch nicht richtig möglich. Sie ist unkomfortable und ständig vertippt man sich. Es könnte natürlich [...] mehr

28.05.2016, 21:47 Uhr Thema: Antibiotika-resistent: Das bedeutet der "Super-Erreger"-Fund Das verhalten des Bundesgesundheitsministerium im Bereich der Antibiotikaentwicklung sollte durch die Staatsanwaltschaft überprüft werden. Die Aussage man warte bis die Industrie Medikamente bereitstellt ist grob fahrlässig! Warum läßt das [...] mehr

18.05.2016, 15:19 Uhr Thema: Videokameras im Auto: Oberlandesgericht akzeptiert Dashcam-Aufnahme als Beweismittel Jetzt öffnen wir Fakes Tür und Tor Demnächst wird es im Netz Anleitungen geben wie man vielleicht einen unliebsamen Nachbarn mit einer Fakeaufnahme hinhängt. Orwell läßt grüßen! mehr

12.04.2016, 15:13 Uhr Thema: Panama Papers: Berenberg-Mitarbeiter warnten vor Offshore-Geschäften Es sind interessante Parallelen zwischen der Berenberg Bank und der Fifa erkennbar. Herr Infantino kämpft mit dem gleichen Problem wie Herr Peters. Diese zwei Menschen sind in der jetzigen Position schlicht nicht haltbar. Es [...] mehr

31.03.2016, 14:58 Uhr Thema: Atomsicherheits-Gipfel in Washington: Kampf gegen die nukleare Gefahr Auch hier zeigt es sich dass Russland kein Interesse an der Sicherheit der Menschheit hat. Ein perverses Spiel einer Machtelite gegen das Volk. mehr

08.03.2016, 17:12 Uhr Thema: Arbeitswelt: "Was scheint und wirkt" Herr Niermeyer hat völlig recht mit seinen Schilderungen und Schlussfolgerungen. Leider entspricht dies großen Teilen den Erwartungen und Anforderungen die an moderne Mitarbeiter gestellt werden! Andererseits steht der Mensch als Individuum [...] mehr

07.03.2016, 22:28 Uhr Thema: Überraschender Vorstoß: Türkei wirbelt Flüchtlingsgipfel durcheinander Wie werden wir in Zukunft mit Forderungern umgehen die Meinungs- und Pressefreiheit aufzugeben? mehr

05.03.2016, 10:12 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Die großen und kleinen Lügen des Donald T. Ich möchte Hillary schon einmal vorab meinen Glückwunsch zu Ihrer Präsidentenwahl aussprechen. Die Republikaner können m.E. zur Zeit nicht als eine funktionierende Partei betrachtet werden die für die amerikanische Bevölkerung [...] mehr

28.01.2016, 18:36 Uhr Thema: Gabriels TTIP-Leseraum: Einsicht unter Aufsicht Diese Gängelung unserer Regierung durch die Amerikaner ist mit meinem Demokratieverständnis nicht mehr vereinbar! Ich habe dass Gefühl dass der Herr Lehrer Gabriel in dieser Situation heillos überfordert ist und Deutschland auf einem Silbertablett [...] mehr

21.11.2015, 21:54 Uhr Thema: Der NDR und Xavier Naidoo: Dieser Holzweg Lieber Herr Frank, wir brauchen Typen wie Herrn Naijdoo zur Vertretung Deutschlands nicht. Homophob und vor der rechten Szene referierende Menschenfeinde sind nicht mehr dass Bild eines Deutschlands dem ich angehören [...] mehr

18.11.2015, 11:59 Uhr Thema: Sprache mit Sternchen: Grüne wollen den Gender-* ganz groß rausbringen Was für ein Klientel bedienen hier die Grünen? Besserwisser? Lehrer? Schüler? Nörgler? Alles mögliche, nicht aber den "Normalo". Was für eine überholte und m.E. unnütze politische Partei. mehr

22.10.2015, 18:46 Uhr Thema: WM-Vergabe 2006: Fifa stellt Niersbachs Version zur Millionenzahlung infrage Die Sache ist doch jetzt ganz einfach! Der DFB sollte ja auch so etwas wie eine Buchhaltung haben. Die Unterlagen sollten belegen dass der DFB keine flüssigen Mittel zur damaligen Zeit hatte. Falls dieser Cash Flow tatsächlich nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0