Benutzerprofil

iman.kant

Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 487
   

12.03.2015, 14:48 Uhr Thema: Angebliche Beleidigung gegen Varoufakis: Griechischer Botschafter beschwert sich über Manchmal könnte Schäuble einen glatt Leid tun. Meine Erfahrungen mit Schwaben zeigt aber der steckt das weg. Verhandlungen mit Griechen müssen ein Graus sein. mehr

17.02.2015, 22:17 Uhr Thema: Ostukraine: Separatisten erobern Debalzewe - heftige Gefechte Ich möchte einmal wissen wie sich die Bundesrepublik Deutschland zu etwaigen Forderungen Russlands zur Abtrennung der ostdeutschen Gebiete (ehem. DDR) stellt? Waren unsere Investitionen total umsonst? Ist eine [...] mehr

16.02.2015, 10:44 Uhr Thema: Mehr Fischschutz, wenig Einbußen: Forscher fordern Stopp der Hochseefischerei Wenn man auf der Geburtstation die Fische fängt darf man sich nicht wundern wenn der Fischbestand abnimmt. Dafür braucht man keine großartige Wissenschaft - das ist logisch. Leider ist Logik im menschlichen [...] mehr

01.01.2015, 08:44 Uhr Thema: Angst vor Regierungswechsel: Griechenlands Sparer heben Milliarden ab Es ist schon belustigend zu sehen wie sich jetzt alle Foristen das Gedankengut des Grexit hin und her schieben. Ja es ist jetzt sicherer Griechenland zu entlassen. Warum geht das jetzt so einfach, ohne dass die [...] mehr

21.12.2014, 19:55 Uhr Thema: Russland: Rubel-Absturz verschärft Sanktionsdebatte Russland soll raus aus der Ukraine! Dafür sind die Sanktionen da. Wenn der Westen anfängt Putin nachzugeben werden wir als nächstes Estland Lettland Litauen usw. verlieren. Wir haben in die ehemalige DDR [...] mehr

03.12.2014, 08:55 Uhr Thema: Maischberger-Talk zu tief Gestürzten: Ich hab da mal mein Buch mitgebracht Richter und dann so etwas? Bei Herrn Schill frägt man sich unweigerlich wie er Richter hat werden können. Politiker kann ich verstehen. Seine Aussage warum er eine Frau für 2,5 Jahre in den Knast gebracht hat war einfach nur [...] mehr

24.11.2014, 13:11 Uhr Thema: Abschuss von Flug MH17: Privatermittler erhöht Belohnung um 17 Millionen Dollar Geschichte beachten Ich finde es immer entmutigend zu sehen wie wenig man aus der Geschichte lernt! Glaubt hier irgendjemand ein Staat könnte den wahren Hintergrund geheim halten, bzw. umschreiben. Das ist kurzfristig [...] mehr

22.11.2014, 20:38 Uhr Thema: Russland: "Der Westen will einen Regimewechsel" Jetzt wird er schrill! Es ist soweit. Die Sanktionen scheinen zu wirken. Putin hat Angst von der Geschichte weggespült zu werden. Dem Westen dafür die Schuld zu geben ist nichts als Propaganda. Der Westen ist nicht an einem [...] mehr

21.11.2014, 15:21 Uhr Thema: Buchungsportal: Amazon will angeblich Nächte im Hotel verkaufen Amazon & Steuervermeidung Ich werde keinesfalls diesen Service in Anspruch nehmen. Die verloren gegangenen Steuern fehlen unseren Kitas / Schulen / Universitäteten / Sozialsystemen / Infrastrukturen usw. mehr

21.11.2014, 08:22 Uhr Thema: Krisen-Talk bei Illner: "Krim-Sekt ohne schlechtes Gewissen" Es wurde ein wichtiger Punkt in der Rezension vergessen. Die Gruppe hat sich am Rande verständigt dass die Wünsche und Einstellungen der jungen Menschen von Bedeutung ist wenn es darum geht zu beurteilen wohin [...] mehr

18.11.2014, 19:26 Uhr Thema: Russland-Reise: Putin lädt Steinmeier überraschend zum Abendessen ein Steinmeier hat dort nichts zu suchen. Es ist die Kanzlerin die dem russischen Präsidenten zu zeigen hat wie die Deutsche Position ist. mehr

13.11.2014, 00:08 Uhr Thema: Konflikt mit dem Westen: Russland will Bomber-Patrouillen bis nach Amerika schicken Wo ist jetzt hier die Aufregung? Da fliegen ein paar altersschwache Maschinen an die Grenze Amerikas heran. Ich glaub da lachen sich manche Amerikaner einfach nur halbtot. Die Gefahr besteht nicht in diesen Flugzeugen, bzw. nicht [...] mehr

11.11.2014, 08:57 Uhr Thema: New Yorker wieder gesund: Die USA sind Ebola-frei Wie schnell Ebola doch von der Medialität verschwunden ist. Was ist los in Afrika? Breitet es sich weiter aus? Warum wird dieses Thema jetzt totgeschwiegen? mehr

10.11.2014, 08:47 Uhr Thema: Volksbefragung: Zwei Millionen Katalanen stimmen für Unabhängigkeit Spanien sollte handeln! Spanien sollte den Katalanen ein Referendum anbieten. Dieses sollte aber 2 mal stattfinden. Dazwischen sollte eine Zeitperiode von 4 Jahren liegen. Stimmt beim ersten Referendum mehr als 50% der [...] mehr

29.10.2014, 14:15 Uhr Thema: Vignetten-Konzept: Dobrindt beugt sich Maut-Gegnern Leistung die man Anerkennen muss! Allen Ulkrufen zum Trotz hat der Dobrindt seine Maut letztendlich durchgebracht. Gut gemacht. Jetzt ist der Weg als Thronfolger frei nachdem Herr Seehofer hoffentlich bald abdankt. mehr

20.10.2014, 10:27 Uhr Thema: Ebola-Überlebende: Das Geschenk der Immunität Ebola wird nicht zur Pandemie! Dieser Artikel verdeutlicht geradezu warum die Panikmache absurd ist. 30% Überleben diese Krankheit und sind imun. Diese Überlebenden sollten grundsätzlich zur Pflege von Kranken eingesetzt werden. [...] mehr

02.09.2014, 19:42 Uhr Thema: Gerichtsurteil gegen Taxi-Konkurrenten: Uber ignoriert bundesweites Verbot Beispielloser Vorgang! Hier wurde gerade versucht auf perfide Weise unsere Demokratie auszuhebeln. Wir haben aber demokratische Mittel uns zu währen. Folgendes Szenario wird entstehen: - Uber wird weitermachen - [...] mehr

03.08.2014, 12:05 Uhr Thema: Ausstiegsszenarien: Britischer Bericht hält EU-Austritt für "gangbare Option" Press TV? Dieser Artikel erinnert stark an Press TV. Da werden auch immer wieder unbekannte Autoren (vornehmlich amerikanische Analysten), die im gesellschaftlichen Leben meist nichts zu vermelden haben, [...] mehr

31.07.2014, 16:32 Uhr Thema: Staatspleite: Hedgefonds verteidigt Vermittler gegen Argentiniens Kritik Warum werden Personen nicht genannt? Ich frage mich warum man nicht die Personen nennt die auf Ihre Forderungen bestehen. Ein ganzes Land wird in den Abgrund gerissen weil sich einige Menschen auf Kosten anderer Menschen bereichern [...] mehr

28.07.2014, 14:23 Uhr Thema: Menschenrechtsbericht zur Ukraine: Uno wirft Separatisten Schreckensherrschaft vor Mit Separatisten kann man nicht verhandeln! Mit diesen Verbrechern die jetzt denken endlich mal am Drücker zu sein sollte man kurzen Prozess machen. Alle Anführer sollten verhaftet werden und vor das Gerichtstribunal in Den Haag gestellt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0