Benutzerprofil

iman.kant

Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 582
Seite 1 von 30
19.05.2018, 21:04 Uhr

Ich hab mich fast nicht mehr eingekriegt vor Lachen. Meint der Author das wirklich ernst mit der Sauce Hollondaise aus der Tüte? Wirklich? mehr

29.04.2018, 10:06 Uhr

Die Frage wie das Kreuz in dieser Causa als Symbol gedeutet wird ist die eine Sache, wichtiger ist doch welche Bedeutung es für einen Christen hat! Für aufgeklärte Christen sollte, bzw (für den Großteil) ist es das Symbol, daß für die [...] mehr

27.04.2018, 12:39 Uhr

Trumps Politik bringt Früchte! Auch wenn es viele nicht wahrhaben wollen so hat Herr Trump auch gute Seiten. Wir sehen Bewegung in einem 70 jährigen Stillstand - in Korea aber auch in den arabischen Ländern. Ich habe viele [...] mehr

13.04.2018, 11:30 Uhr

Mir kommt es so vor als ob unsere Medien unter einem hypnotischen Zwang stehen. Jede Äußerung wird schlicht polemisiert und nicht nachhaltig bewertet. Ja der Tweet ist schon echt krass von Trump. Was ist aber danach passiert. [...] mehr

17.03.2018, 08:51 Uhr

Ist es zielführend für unsere Gesellschaft geheimdienstliche Operationstechniken zu publizieren. Wir sind eine demokratische Gesellschaft die auch einen Geheimdienst benötigt um zu existieren. Hier bekommt man aber das Gefühl dass die Presse sich dieser [...] mehr

09.03.2018, 08:57 Uhr

Diese Generation zerstört die Umwelt für die kommenden Generationen! Vor wenigen Monaten hat man die Forschungsergebnisse des Insektensterbens veröffentlicht. In Teilen findet man nur noch 20% des Bestandes. Das Bienensterben breitet sich aus. Jetzt haben wir auch noch [...] mehr

02.03.2018, 19:18 Uhr

Dobrindt - wirklich? Sprechen wir wirklich von diesem Mann der Verkehrsminister ist? Ich kann mir ja so einige als "Revolutionsführer" vorstellen - aber Dobrindt? Ich schmeiß mich weg. Ich kenn den Mann zwar [...] mehr

13.02.2018, 09:09 Uhr

Lange? Wer ist Lange? Die SPD zerlegt sich selbst, das ist traurig mitanzusehen. Vorschläge "NoNames" in Spitzenämtern zu hiefen mag vielleicht demokratisch wirken, ist es aber nicht. Kein Mensch kennt eine Frau [...] mehr

11.02.2018, 08:44 Uhr

Warum wird Wandel immer als etwas zerstörerisches Dargestellt? Das ist gesellschaftliche Realität. Meine Generation (70er) erlebte eine Politik bei der man das Große Ganze nicht in Frage stellte. Wir haben uns an das System [...] mehr

04.02.2018, 21:47 Uhr

Ich erinnere mich noch an mein Studium (Osteuropäische Studien) in den 90er Jahren. Wir waren internationale Studenten an einer englischen Universität. Schon dortmals haben die griechischen Studenten einen Eiertanz beim Thema [...] mehr

20.01.2018, 09:44 Uhr

War für eine plumpe Stimmungsmache Ein neues Schiff mit zig Neurungen wird überholt. Das passiert bei solchen Projekten ganz einfach. Oft sind es nur Kleinigkeiten - wichtiger ist ob die Basis korrekt ist. Foristen die bei umgedrehten [...] mehr

17.01.2018, 09:19 Uhr

Man könnte jetzt verleitet sein dem Autor zuzustimmen und geneigt sein die Hürde als zu Hoch zu empfinden. Warum diese nicht senken? Wir haben in Deutschland vor der Jahrtausendwende dieses Verfahren eingeführt und es setzt einen enormen Durchhaltewillen [...] mehr

28.11.2017, 16:45 Uhr

Die Russen haben beim Unfall in der Ukraine gelogen - und es liegt nahe dass Sie wieder lügen. Lügen, Lügen und nochmals Lügen wohin man in Russland auch schaut. Falls jetzt wieder Foristen auftauchen die meine Aussage [...] mehr

22.10.2017, 10:02 Uhr

Die Wahrheit ist dass Herr Trump Fake News und Lügen an ein Publikum verteilen kann ohne dass eine andere Instanz dies verhindern könnte. mehr

26.09.2017, 09:58 Uhr

Wir bräuchten Jamaika schon aus dem Grund der Legalisierung von Hanf. Was gibt es besseres als sich die Welt wenigstens ein bisschen Pink zu rauchen mit dieser AFD in unserem Parlament. Auch würde es den Sachsen gut tun etwas gelassener [...] mehr

17.09.2017, 13:02 Uhr

Ich habe DeepL gerade an einem Text ausprobiert den ich von einem Übersetzungsbüro zurück bekommen habe. Originaltext Englisch. Verblüffend. Währen ich für den übersetzten Text des Übersetzungsbüros noch viele [...] mehr

06.09.2017, 07:50 Uhr

Warum wurde in diesem Artikel das wichtigste vergessen? Das Dekret hat bewirkt dass sich diese 800.000 Einwohner registrieren haben lassen. Es ist nun ein leichtes für die Amerikanische Regierung diese Leute ausfindig zu machen und abzuschieben. Diese [...] mehr

28.08.2017, 15:04 Uhr

Och Gottchen - Die Kanzlerin einer der größten Wirtschaftsnationen der Welt fliegt um Termine wahrzunehmen. Liebe Journalisten, man kann sich an jeder Story aufreizen, aber einen Helikopterflug? Mir ist eine mobile Kanzlerin lieber als eine Kanzlerin die ihre Zeit in [...] mehr

23.08.2017, 10:35 Uhr

Es wird in diesem Artikel von sauberen Dieselmotoren gesprochen. Ich frage mich warum der Journalismus nicht die aktuelle Diskussion zu diesem Thema aufgreift. Es werden anscheinend nur forgefertigte Informationen in Artikelform gebracht. Warum erfährt der [...] mehr

21.08.2017, 10:19 Uhr

Merkel hat ihre Sache gut gemacht! Auch wenn sich der Autor dieses Artikels über die brachiale Art der Kanzlerin echauffierte wie sie sich Ihren Platz neben einem Gast "erkämpfte". Wollen wir einen Kanzler der nicht [...] mehr

Seite 1 von 30