Benutzerprofil

iman.kant

Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 570
Seite 1 von 29
28.11.2017, 16:45 Uhr

Die Russen haben beim Unfall in der Ukraine gelogen - und es liegt nahe dass Sie wieder lügen. Lügen, Lügen und nochmals Lügen wohin man in Russland auch schaut. Falls jetzt wieder Foristen auftauchen die meine Aussage [...] mehr

22.10.2017, 10:02 Uhr

Die Wahrheit ist dass Herr Trump Fake News und Lügen an ein Publikum verteilen kann ohne dass eine andere Instanz dies verhindern könnte. mehr

26.09.2017, 09:58 Uhr

Wir bräuchten Jamaika schon aus dem Grund der Legalisierung von Hanf. Was gibt es besseres als sich die Welt wenigstens ein bisschen Pink zu rauchen mit dieser AFD in unserem Parlament. Auch würde es den Sachsen gut tun etwas gelassener [...] mehr

17.09.2017, 13:02 Uhr

Ich habe DeepL gerade an einem Text ausprobiert den ich von einem Übersetzungsbüro zurück bekommen habe. Originaltext Englisch. Verblüffend. Währen ich für den übersetzten Text des Übersetzungsbüros noch viele [...] mehr

06.09.2017, 07:50 Uhr

Warum wurde in diesem Artikel das wichtigste vergessen? Das Dekret hat bewirkt dass sich diese 800.000 Einwohner registrieren haben lassen. Es ist nun ein leichtes für die Amerikanische Regierung diese Leute ausfindig zu machen und abzuschieben. Diese [...] mehr

28.08.2017, 15:04 Uhr

Och Gottchen - Die Kanzlerin einer der größten Wirtschaftsnationen der Welt fliegt um Termine wahrzunehmen. Liebe Journalisten, man kann sich an jeder Story aufreizen, aber einen Helikopterflug? Mir ist eine mobile Kanzlerin lieber als eine Kanzlerin die ihre Zeit in [...] mehr

23.08.2017, 10:35 Uhr

Es wird in diesem Artikel von sauberen Dieselmotoren gesprochen. Ich frage mich warum der Journalismus nicht die aktuelle Diskussion zu diesem Thema aufgreift. Es werden anscheinend nur forgefertigte Informationen in Artikelform gebracht. Warum erfährt der [...] mehr

21.08.2017, 10:19 Uhr

Merkel hat ihre Sache gut gemacht! Auch wenn sich der Autor dieses Artikels über die brachiale Art der Kanzlerin echauffierte wie sie sich Ihren Platz neben einem Gast "erkämpfte". Wollen wir einen Kanzler der nicht [...] mehr

02.08.2017, 09:36 Uhr

Ich frage mich bei einer solchen Aufregung immer ob die Menschen wirklich von Apple erwarten ein zweites Amnesty International zu sein. Apple ist ein börsennortiertes Unternehmen und handelt nach marktwirtschaftlichen Regeln. Jetzt herzugehen und zu forder [...] mehr

22.07.2017, 09:59 Uhr

Da das Trump Wahlteam immer leugnete mit den Russen nicht über solche Themen gesprochen zu haben, dies aber nachweislich getan hat, ist die gesamte Mannschaft erpressbar geworden. Das bedeutet nichts anderes dass Putin eine [...] mehr

10.07.2017, 09:36 Uhr

Man sollte in dem Artikel noch erwähnen dass diesen 300 Mrd Reserven nur 2,7 Mio Einwohner gegenüberstehen. Es wird zwar teuer für die Katarer - aber ohne Einmarsch der anderen Staaten - kann sich das sehr schnell in die Länge [...] mehr

19.06.2017, 09:05 Uhr

Prognosen sind so vergänglich wie geschnittene Blumen in der Vase! Hier zeigt sich die Problematik mit Prognosen, sie besteht wie hier aus der Vermutung die Menschen werden sich weiterhin in den Großstädten sammeln und ein Leben eingepfercht in kleinen Wohneinheiten [...] mehr

17.06.2017, 13:26 Uhr

Dieser Artikel spiegelt die rosarote Brille von Journalisten Alle Eltern mit denen ich gesprochen habe sind gegen eine Inklusion - da helfen auch weiteren Finanzmittel wie es in diesem Artikel versucht wird zu suggerieren. Eltern wollen eine optimale und für [...] mehr

05.06.2017, 12:07 Uhr

Die Aussage von Herrn Putin keine Geschäftsleute zu überwachen die in Russland sind, wäre ein Paradigmenwechsel. Wir Deutschen haben genug Beweise welche Methoden in der ehemaligen DDR angewendet wurden, z.B. im Radisson Hotel in Berlin zur damaligen Zeit. Und [...] mehr

27.04.2017, 12:13 Uhr

Hat nicht das Mercedes Management vertreten durch den Vorstand noch vor Monaten erklärt man wäre an dem Schummelskandal nicht beteiligt gewesen? Warum hat der Vorstand solch eine Aussage getroffen? Diese hochbezahlte Elite macht [...] mehr

06.04.2017, 07:46 Uhr

Eine einfachere Erklärung wäre wenn Bennon Kontakte nach Russland während der Kampagne hatte und jetzt schon Schadensvermeidung betrieben wird falls diese Gegebenheiten vor dem Kongress ans Licht kommen. mehr

05.04.2017, 08:18 Uhr

Hier wird unangemessen Seitens des Journalismus Panikmache verbreitet. Die Meinungsfreiheit basiert auf das Verständnis dass in einer Gesellschaft vorherscht. Unser Rechtssystem wird durch dieses Gesetz nicht gefährdet, es erhält vielmehr eine stärkere [...] mehr

16.03.2017, 17:10 Uhr

Man kann jetzt wirklich ein mulmiges Gefühl bekommen wenn man als Deutscher in die Türkei reisen muß, bzw. dort tatsächlich noch Urlaub machen möchte. Ich frage mich ob das Auswärtige Amt solche Vorfälle [...] mehr

24.02.2017, 12:07 Uhr

Es kommt auf den Job drauf an so mal alle Jobs kurz über den Kamm zu scheren und zur Aussage zu kommen es wäre alles Routine ist eine stark vereinfachte Sichtweise auf die Welt. Ich bin CEO einer IT Firma und finde meinen Job in [...] mehr

24.02.2017, 07:52 Uhr

Schon aus dem Grund einer eventuellen Gefangennahme von VW Managern in Amerika erfordert den Austausch des gesamten VW-Vorstandes. Was soll ich mit einer Fünrungsgruppe der ich Millionen zahle die aber mit solchen [...] mehr

Seite 1 von 29