Benutzerprofil

Garum

Registriert seit: 04.08.2007 Letzte Aktivität: 14.08.2014, 13:23 Uhr
Beiträge: 94
   

29.09.2014, 10:29 Uhr Thema: Hochschulprojekt zur Dorfflucht: Komm, wir retten dieses Dorf Arbeitslose? Sie setzten also voraus das die Menschen nicht wieder in Arbeit kommen.Es ist ungleich schwerer aus der ländlichen Idylle wieder in Arbeit zu kommen.Das ist wie schon ein Mitforist beschrieb eines [...] mehr

26.09.2014, 10:15 Uhr Thema: Konsumklima: Krisen verderben Deutschen die Kauflaune Weihnachtsgeschäft Ich weiß gar nicht was das soll Urlaubzeit ist vorbei da muss ersteimal wieder Geld in die Haushaltskasse.Ab nächsten Monat geht es dann so langsam mit dem Weihnachtsgeschäft los.Danach sehen wir mal [...] mehr

23.09.2014, 10:58 Uhr Thema: "Sea Lynx": Marine entdeckte schon 2011 bei Problem-Hubschrauber Risse Verteidigungsfähig Blos nicht, nachher kommt noch Andorra oder Lichtenstein auf die Idee hier einzufallen.Aber jetzt mal Spass beiseite wenn wir Soldaten in Kriesengebiete schicken das sollte eigentlich [...] mehr

22.09.2014, 13:37 Uhr Thema: Frankreichs Premier in Deutschland: Unionspolitiker verlangen von Paris radikale Refo Wie ständen wir da,wenn in den anderen Eu-ländern die Wirtschaft genau so brummen würde wie bei uns.Man stelle sich mal vor die anderen Länder würden genau so einen großen Niedriglohnsektor hätten wie Deutschland und die [...] mehr

21.09.2014, 16:46 Uhr Thema: Formel 1 in Singapur: Hamilton profitiert von Rosbergs Pech Ich bin der festen Überzeugung das Nico Rosberg kein Rennen mehr gewinnt.Warum er nicht Weltmeister werden darf weiss nur Lauda und Wolf.Ich bin jetzt wirklich mal gespannt wie die letzten Rennen [...] mehr

21.09.2014, 14:20 Uhr Thema: Berufe in echt: Jacqueline wird Eisfrau Ersteimal muss ich mich selber korriegieren die Ausbildung umfasst doch 3 Jahre wobei die ersten beiden jahre indentisch sind mit der Ausbildung "Fachkraft im Gastgewerbe",erst im [...] mehr

21.09.2014, 13:06 Uhr Thema: Berufe in echt: Jacqueline wird Eisfrau Da wäre man mit einer Konditorausbildung besser dran.Wenn man die Grundidee der Eisherstellung beherrscht (Speise-,Milch - und Fruchteis) ist man schon gut gerüstet,dafür braucht es keine 2 Jahre [...] mehr

21.09.2014, 11:58 Uhr Thema: Berufe in echt: Jacqueline wird Eisfrau Manchmal wird es komisch. In den siebziger war Speiseeisherstellung noch bestandteil meiner Konditor- und Kochausbildung.Da kann mal sehen wie sich die Zeiten ändern.Ich glaube aber in diesem Fall geht es um billige [...] mehr

29.08.2014, 16:07 Uhr Thema: Mögliche Kagawa-Rückkehr nach Dortmund: In der Stadt des Lächelns Ich hätte allerdings auch nichts dagegen wenn er nahtlos an diese Leistung wieder anknüpft.Erwarten tue ich aber nichts.Außer das die Augen glänzen. mehr

27.08.2014, 10:45 Uhr Thema: Prämien für Azubis: Wer jetzt kommt, kriegt doppeltes Gehalt Leider in einigen Küchen immer noch der Umgangangston.Ich würde dem Bekannten empfehlen sich nach einem anderen Betrieb umzusehen.Ist allerdings nicht ganz einfach.Gerade die Gastronomie hat da [...] mehr

26.08.2014, 16:06 Uhr Thema: Studie zur Kaufkraft: Großstädter besonders von Armut bedroht Sie geben indirekt die H4 empfänger für den Arbeitsmarkt auf.Auf dem Land gibt es noch weniger Arbeitsplätze in die man kommen kann.Was nützt mir eine billige Wohnung wenn ich keine Chance mehr [...] mehr

25.08.2014, 11:01 Uhr Thema: Formel-1-Duell Rosberg vs. Hamilton: Krieg der Sterne Selten so einen armseeligen Kommentar gelesen.Und jeden der eine andere Meinung hat gleich ale Lügener zu titulieren geht ja nun gar nicht.Ich hoffe Sie fordern bei ähnliches wenn Hamilton sich so [...] mehr

05.08.2014, 08:30 Uhr Thema: Aufschwung am Jobmarkt: Zahl der befristet Beschäftigten sinkt Nochmal genau lesen,es handelt sich immer um die gleichen Stellen angebote die auch bei der Afa ausgeschrieben sind.Ich habe mich vor einiger Zeit 5 mal auf ein und dieselbe Stelle beworben,weil [...] mehr

04.08.2014, 13:48 Uhr Thema: Aufschwung am Jobmarkt: Zahl der befristet Beschäftigten sinkt Nicht ganz richtig Wenn man verschiedene Jobportale miteinander vergleicht, stoße ich in meiner Branche immer wieder auf die gleichen Stellenangebote.Ich glaube die meisten die hier schreiben waren lange nicht [...] mehr

10.06.2014, 08:54 Uhr Thema: Große Koalition: SPD fordert Union im Mindestlohn-Streit zum Einlenken auf Leben und Leben lassen das war mal das Prinzip in Deutschland und allen ging es gut.Nicht nur materiell.Man hat sich mit seine arbeit und seinem Betrieb identifiziert.Heut gönnt man den ein Leuten nicht mehr das schwarze [...] mehr

16.05.2014, 09:05 Uhr Thema: Ungerechte Gesellschaft: Die Deutschen lassen sich zu viel gefallen Ich halte mal gegen diesen sozialistischen Mumpitz: Der Staat sollte die Sozialausgaben zurückfahren, die Anforderungen für Arbeitslose erhöhen und die Einwanderung von Billigarbeitnehmern aus dem [...] mehr

29.04.2014, 14:19 Uhr Thema: Nachwuchsmangel in der Küche: Zu wenige Köche verderben den Brei Bei dem Wolfsbarsch handelt es sich um den ganzen Fisch oder um das Filet.Auch bei der Pasta,ist es nur die Pasta oder auch die Beilagen wie Garnelen,Venusmuscheln oder Anderes.Ist der Laden [...] mehr

29.04.2014, 14:12 Uhr Thema: Nachwuchsmangel in der Küche: Zu wenige Köche verderben den Brei Was heißt hier schwachsinn.Waren die Läden gepachtet oder Eigentum.In welcher Lage.Rein subjektiv haben Studenten immer die meiste Ahnung.Ich kenn über 100 Läden von der Sternegastronomie bis [...] mehr

28.04.2014, 08:22 Uhr Thema: Nachwuchsmangel in der Küche: Zu wenige Köche verderben den Brei Ahnung Sollten betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse nicht Voraussetzung sein, wenn man ein Unternehmen betreibt?[/QUOTE] Sollte nicht erst mal Ahnung von der Gastronmie und derer Kalkulation vorhanden [...] mehr

27.04.2014, 14:02 Uhr Thema: Nachwuchsmangel in der Küche: Zu wenige Köche verderben den Brei Upps,dann habe ich nur noch ein Jahr.Aber jetzt mal Spass beiseite,ich erlebe gerade ein andere Lebenswirklichkeit,allerdings gebe ich auch gerne zu das es nicht nur an den andren liegt,manchmal [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0