Benutzerprofil

Zündkerze

Registriert seit: 08.08.2007
Beiträge: 1150
Seite 1 von 58
12.11.2018, 15:19 Uhr

wie viel andere auch kann ich von Behandlungsfehlern erzählen, die bei etwas größerem als Schnupfen einem meist für den Rest des Lebens begleiten. Das Problem ist ja von allen seit Jahren schon erkannt worden, nur nicht [...] mehr

12.11.2018, 10:24 Uhr

Das Referendum war ein großer Fehler der nicht mehr Rückgängig zu machen ist. Es gibt Entscheidungen, da kann die Politik die Verantwortung nicht unmittelbar auf die Gemeinschaft abwälzen. Der Brexit war so eine. Auch wenn ich gegen [...] mehr

05.11.2018, 11:47 Uhr

schlechter Stil wenn das wirklich erst gemeint ist von Herrn Maaßen, ist er ein Fall für die Psychiatrie (Verfolgungswahn). Er hat ganz klar seine ihm zugewiesenen Kompetenzen überschritten indem er sich in die [...] mehr

04.11.2018, 11:39 Uhr

wie kann ene Redaktion anderen Populismus vorwerfen wenn sie selber sich mittlerweile dieses Stilmittel bedient. Ja, die CumEx Geschäfte sind schon gefühlte Ewigkeiten in Politik bekannt und trotzdem wird weiterhin der Staat just in diesem Moment mit [...] mehr

02.11.2018, 12:33 Uhr

das ist die verlogene Diskussion des BUND Ich bin absolut für saubere Luft, aber dann bitte für alle und nicht für einen kleinen Teil der Bevölkerung und um den Schein zu wahren. Das Beispiel der Häfen ist ja nur eines von vielen. Messen [...] mehr

31.10.2018, 12:12 Uhr

ja bitte, nehmt den Merz denn, wenn er es jemals zum Kanzler schaffen sollte (wozu meine Phantasie nicht ausreicht), wird er rein statistisch nach der Lebenserwartung nie solange Kanzler bleiben können wie Frau Merkel. [...] mehr

29.10.2018, 11:19 Uhr

Zustimmung Das sehe ich auch so, die SPD sucht immer nach Ausreden und die Schuld für ihre Niederlagen immer bei anderen oder ihrer misslichen Lage. Wie wäre es mal bei sich selber zu suchen, einige haben [...] mehr

22.10.2018, 10:02 Uhr

klingt logisch Ich halte das für eine geniale wie auch einfache Lösung für den Nahverkehr - Hybrid (mit Oberleitung) der auch kurze Strecken ohne Oberleitung schafft. Da würde es unter Umständen reichen nur auf den [...] mehr

22.10.2018, 08:58 Uhr

ich bin gespannt auf die angeblichen Beweise (Tonaufzeichnungen), die aus den Regierungskreisen der Türkei angekündigt wurden. Wenn die tatsächlich existieren, müßte im Zusammenhang mit der Obduktion des Leichnam eine [...] mehr

20.10.2018, 08:49 Uhr

kann ich zustimmen was hier im Forum einige schreiben. Ein echter Fan wechselt nicht den Verein wie eine Mitgliedschaft im Buchclub. Ein Fan seines Vereins bleibt man irgendwie immer, dagegen kann sich keiner wehren. [...] mehr

19.10.2018, 15:51 Uhr

Köstlich :-D ich kann es kaum erwarten das im TV zu sehen, das Dreigestirn vom FC Bayern. Wo wird das ausgestrahlt und wenn ja, wann gibt es die zweite Staffel. mehr

18.10.2018, 23:02 Uhr

das ist sie also, die vor den Kameras vielzitierte Demut, mit der Politiker ihren Wahlauftrag ausführen. Und da wundern sich die ehemaligen Volksparteien das ihre ehemaligen Wähler/innen in Scharen flüchten. Die haben die Schnauze voll [...] mehr

05.10.2018, 10:42 Uhr

das Verlagern auf Schiene ginge ganz einfach durch Einstellen der Subventionen für Flughäfen. Wenn dann zusätzlich noch der Verbrauch an Kerosin besteuert würde (nicht beim Tanken sondern eine Art Maut, die sich ja einfach ohne neues [...] mehr

05.10.2018, 07:05 Uhr

die Umtauschprämie ist ein Blender und soll den lahmenden Binnenmarkt wieder ankurbeln, nichts anderes sind diese mickrigen Prämien. Und ich setze alles darauf, das nach dieser unsäglichen Dieseldiskussion die CO2 Diskussion wieder [...] mehr

24.09.2018, 12:52 Uhr

komisch irgendwie kann man das der Kanzlerin nicht so richtig abnehmen ".. zu sehr mit sich selbst beschäftigt" . Hat Bernie Madhoff das auch gesagt ? Jede(r) mit gesundem Menschenverstand hätte [...] mehr

23.09.2018, 08:39 Uhr

in einer Sache hat er recht mangelnde Kompetenz und Illoyalität sind kein Grund für eine Entlassung. Diese Erfahrung hat Herr Seehofer schon selber gemacht. Und das hat er nicht nur an sich selber beobachtet. Ich bin gespannt [...] mehr

21.09.2018, 21:45 Uhr

Die Akte Maaßen wird immer absurder Frau Nahles muss erst durch ihre Parteifunktionäre darauf aufmerksam gemacht werden, das die bayerische Lösung von Herrn Seehofer dem Bürger nicht vermittelbar ist. Und den Landesverbänden auch nicht. [...] mehr

21.09.2018, 09:23 Uhr

Das sehe ich komplett anders der Oberste des Verfassungsschutz sollte - nein er muß wissen, wie das Vorgehen bei der Bewertung und deren Publizierung von Beweismaterial ist. Das weiß Herr Maaßen offensichtlich nicht und da [...] mehr

19.09.2018, 23:03 Uhr

ich erinnere mich noch nachdem die SPD die Entscheidung getroffen hatte, eine GroKo mit der CDU/CSU zu bilden war allgemein die Stimmung, in der Opposition kann eine SPD sich nicht erholen. Wie falsch diese Einschätzung [...] mehr

19.09.2018, 19:57 Uhr

wenn es ein Paradoxon gibt dann ist es diese Entscheidung. Eine der wesentlichen, wenn nicht die Aufgabe des Verfassungsschutz ist es, dieses Land vor Angriffen auf das demokratische System zu bewahren. Nun ist mit dem Herr [...] mehr

Seite 1 von 58