Benutzerprofil

Zündkerze

Registriert seit: 08.08.2007
Beiträge: 748
   

13.01.2016, 15:58 Uhr Thema: Köln und die Folgen: Die Eskalation des Social-Nationalismus Ein gelungener Artikel Es ist beängstigend mit anzusehen wie ein demokratisches System offensichtlich keinen Fehler lauslässt um antidemokratische Gruppierungen Zulauf zu bescheren und sich selber damit aufs Spiel setzt. [...] mehr

28.12.2015, 08:28 Uhr Thema: Öffentlich-rechtliche Nabelschau: Gibt es tatsächlich soviel Stress am "Tatort"-Set? Schnee von gestern die Idee ist uralt (Matrix, Inception). Netter Versuch, leider kommt das nicht an die Orginale heran. mehr

04.12.2015, 15:38 Uhr Thema: Anti-Terror-Maßnahme: EU-Innenminister einigen sich auf Fluggastdaten-Speicherung Hysterie ersetzt Ratlosigkeit das alle Haupttäter und fast alle Komplizen von Anschlägen schon seit geraumer Zeit den lokalen Polizeibehörden bekannt waren wird immer nur als Randnotiz erwähnt. Und nicht wegen der inflationäten [...] mehr

25.11.2015, 12:47 Uhr Thema: Streit um abgeschossenen Kampfjet: Russland wirft Türkei gezielten Hinterhalt vor Ich habe auch den Verdacht das Herr Erdogan Sand ins Getriebe der wachsenden Allianz gegen ISIS streuen möchte. Ein Beleg mehr das die Türkei mit dieser Regierung nichts in der EU verloren hat, so traurig das ist. mehr

13.11.2015, 10:02 Uhr Thema: Autonomes Fahren: Zu langsam - Google-Auto von der Polizei gestoppt So stolz wie der 90 Jährige Asphaltkapitän auf das goldene Lenkrad an seinem Kühlergrill. "Wir sind stolz, dass wir noch nie einen Strafzettel bekommen haben", resümierte Google" Das Unfälle [...] mehr

08.11.2015, 10:07 Uhr Thema: Frontex-Warnung: Regierung wusste angeblich früh von hohen Flüchtlingszahlen Na da braucht jede(r) nur beim SPON nachzusehen, das reicht schon (erschienen im März). Abgesehen von der internationalen Gleichgültigkeit dem Krieg in Syrien ein Ende zu bereiten liegt doch da einer der sekundären Ursachen. [...] mehr

06.11.2015, 07:04 Uhr Thema: Internet: Bundestag schafft Routerzwang ab Lachhaft als ob die Netzprovider zuverlässig die Router gegen Angriffe schützen würden. Das Gegenteil ist doch der Fall. Geld lässt sich damit verdienen, das ist der Grund des Widerstandes. mehr

30.09.2015, 07:43 Uhr Thema: Drohende Strafen für Ex-VW-Chef: Das kann selbst Winterkorn nicht bezahlen Auch das noch und im schlimmsten Fall ... Frau Merkel wird schon ihr Vetrauen in die Gerichtsbarkeit aussprechen und das ist das Zeichen für jeden Richter, Achtung. Also über die ZUkunft dieses Menschen muss man [...] mehr

28.09.2015, 18:31 Uhr Thema: Fifa-Skandal: Blatter will bis Februar 2016 Präsident bleiben bis zur letzten Sekunde Herr Blatter iegt 0:12 zurück und fordert auch noch die letzte Spielminute der Nachspielzeit ein. Ein absurdes und tragisches Bild gibt dieser Mann ab. Ich fühle mich an die Szene in dem Film Ritter [...] mehr

27.09.2015, 14:45 Uhr Thema: Verteidigungsministerin: Plagiatsjäger nehmen sich von der Leyens Doktorarbeit vor Die Waffenlobby schlägt zurück Frau Leyen ist für die Waffenindustrie untragbar geworden. mehr

26.09.2015, 17:55 Uhr Thema: Abgas-Skandal: Die Welt gegen Volkswagen jetzt müssen alle die Hosen runter lassen. Ich kann mir aber nicht vorstellen das alle Hersteller derart betrügerisch unterwegs sind. Eine Meldung von VW lautete heute, man "wolle die betroffenen Fahrzeuge [...] mehr

24.09.2015, 18:04 Uhr Thema: Bericht über erhöhte Abgaswerte: BMW-Aktie rauscht ab wofür zahle ich eigentlich noch die ASU ? Es kann mir keiner erzählen das die Politik (Verkehrsminister / Wirtschaftsminister) im Autoländle Deutschland das nicht geahnt oder sogar gewusst hat. Die 3 Affen waren mal wieder die Leitkultur in [...] mehr

11.09.2015, 10:36 Uhr Thema: Rassismus auf Facebook: Hass bitte melden Irgendwie habe ich was verpasst Facebook verdient mit seinem Dienst Milliarden jedes Jahr. Und dann wird von mir verlangt ich ehrenamtlich als Polizist dort unterwegs sein um kranke Psychopaten zur Rede zu stellen. Bisher dachte ich [...] mehr

06.09.2015, 09:53 Uhr Thema: Autogramm VW Passat Alltrack: Schlammpackung Deutschland ein Land von Förstern und Almwirten wer sonst bräuchte ein SUV oder gar Gelände-Laster. Vermutlich wird eher versucht langweiliges Design irgendwie unter die Deppen zu bringen plus einem Hauch von Abenteuer für Papi. Für 50.000 Taler [...] mehr

25.08.2015, 20:50 Uhr Thema: Kündigung wegen Flüchtlingshetze: "Bei Morddrohungen hört es auf" da gibt es nur eine richtige Entscheidung sofortige Kündigung inkl dauerhaften Berufsverbot. Da gibt es nichts lange zu überlegen. Ich möchte nicht von einer/m Assistenz-Arzt/Ärztin behandelt werden die hier Gott spielt. Und solche [...] mehr

29.07.2015, 07:54 Uhr Thema: Grünenkritik an Erdogan: Özdemir sieht Türkei auf dem Weg zum "Mini-Pakistan" absolut richtig auch wenn ich selten der Meinung eines Herrn Özdemir bin, hier stimme ich in jedem Punkt zu. Herr Erdogan geht im Schatten der IS gegen die Kurden vor und holt sich auch noch das OK von NATO und EU. [...] mehr

25.07.2015, 09:12 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer EU Steuer gerne aber als Ersatz zur aktuellen Lohn/Mehrwert-Steuer und nicht noch oben drauf. So ist es nichts anderes als ein EU-Soli. Herr Schäuble hat manchmal die richtigen Ansätze, nur im Abschluss ist er etwas [...] mehr

22.07.2015, 21:02 Uhr Thema: Riesenlaster-Test: Immer mehr, immer länger, immer weiter Die rechten und mittleren Fahrbahnen auf Autobahnen sind jetzt schon zu gut 90 % ausgelutscht und zerbröselt. Geld für die Instandsetzung ist auch keines da (was passiert eigentlich mit den Geldern der LKW-Maut ?) Und jetzt sollen die [...] mehr

16.07.2015, 09:08 Uhr Thema: Schuldenkrise: Top-Ökonom schlägt Griechenland-Soli vor Statt Groli die Kosten senken und solche sinnlosen Institute wie ZEW auflösen. Mit dem gesparten Geld kann man dann den Groli komfortabel finanzieren. Übrigends Herr Fuest, das Geld ist mit oder ohne Grexit weg - im Gegenteil, je [...] mehr

14.07.2015, 11:27 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Scharfe Kritik an Merkel und Schäuble Die SPD im Glashaus und wirft anderen Parteien Vertrauensbruch vor - da entgleisen einem jegliche die Gesichtszüge. Ich denke Herr Schäuble, den ich bisher nie so richtig als seriösen Politiker geschätzt habe, hat hier [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0