Benutzerprofil

prophet46

Registriert seit: 11.08.2007
Beiträge: 2379
Seite 1 von 119
13.11.2017, 09:33 Uhr

Aufschwung Wenn die Autohersteller die neuen Diesel Modelle der Abgasnorm Euro 6d (inkl. AdBlue und. SCR-Kat ) demnächst flächendeckend auf den Markt bringen, wird der Diesel wieder einen neuen Aufschwung [...] mehr

20.10.2017, 18:37 Uhr

Vor der eigenen Haustüre kehren Da kommt nicht bei herum. Dass ganze ist eine aufgedonnerte Spiegelstory, ohne Substanz und Inhalt. Diese Art von journalistischen Beiträgen lassen mich mehr und mehr an der "Dritten Gewalt" [...] mehr

12.10.2017, 17:33 Uhr

Reisschüsseln Wo haben Sie ihre Informationen her? Aus dem Propaganda-Büchlein der Grünen? Beim Ranking der wichtigsten Herstellerländer für Elektrofahrzeuge führt China zwar erstmals vor Japan. Deutschland liegt [...] mehr

12.10.2017, 16:03 Uhr

Schuster, bleib bei deinem Leisten Die deutsche Autoindustrie braucht nicht die Hinweise und Mahnungen der Brüsseler Apparatschiks, die bei ihren ureigenen Themen vielfach versagen. An der künftigen Batterietechnik wurde und wird [...] mehr

12.10.2017, 00:01 Uhr

Verbote "Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" berichtete, die EU-Kommission wolle die Autobauer ab 2030 dazu verpflichten, dass mindestens 15 Prozent aller Neuwagen in Europa mit einem [...] mehr

07.10.2017, 13:26 Uhr

Toll! Na toll, wenn es Praxis wird, daß alte Gerätschaften, die vor 10-15 Jahren hinsichtlich Abgastechnik noch "State of de Art" waren, numehr auf Kosten der Hersteller nachgerüstet werden [...] mehr

06.10.2017, 14:31 Uhr

Humbug Hätte dieser verletztende Artikel nicht auch ein unbezahlter Praktikant einer Provinzzeitung verfassen können? In diesem unseren sozialistischen Umverteilungsland die Staatsknete zusammen zu halten [...] mehr

29.09.2017, 09:28 Uhr

Größenwahn Eher ein Kunstwert? Nein, es ist der materialisierte Größenwahn eines Herrn P, samt Gehilfen, die im übrigen bei der Abgasreinigung der verkauften Dieselfahrzeuge heftigst betrogen haben. Die [...] mehr

27.09.2017, 09:30 Uhr

Blumen pflücken Vergessen wurde zu erwähnen, dass das autonome Fahren beim A8 nur bis 60 km/Std. möglich ist, es ist also noch weit von einem echten autonomen Fahren entfernt. Bei der Geschwindigkeit kann man ja [...] mehr

27.09.2017, 09:19 Uhr

Elektroautos mit Staubsauger und Ventilator? Da bin ich mal gespannt, wie weit Dyson mit seinen 400 Ingenieuren kommt. BMW zieht momentan alleine für das autonome Fahren im Münchner Norden 2.000 Ingenieure in einem Campus zusammen, von den [...] mehr

25.09.2017, 12:18 Uhr

Faux pas Das die Anhänger der Grünen in Friedrichshain-Kreuzberg der Canan Bayram ein Direktmandat ermöglichten, ist ein schwerer faux pas. Die Dame ist nach allen Äußerungen eine Linksextremistin im grünen [...] mehr

23.09.2017, 14:42 Uhr

Vergessen? Nein Jeder halbwegs mit der Politik vertraute weiß, dass die größten sozialen Ungerechtigkeiten(oder Schweinereien) der letzten Jahrzehnte unter Schröder bzw.von rot-grün veranlasst wurden: deutlich [...] mehr

23.09.2017, 14:15 Uhr

Nur Marketing Korruption und Nähe zur Autoindustrie hat damit nichts zu tun. Marketingtechnisch sind die Polit-Schranzen sog. Opinion Leaders (Meinungsführer), bei denen alle Autofirmen gerne ihre Autos platzieren. [...] mehr

08.08.2017, 14:01 Uhr

Klaro. Vermutlich haben Sie eine 12 Jahre alte Dreckschleuder und fordern jetzt einen Neuwagen mit neues Abgastechnologie. Haben Sie vielleicht auch versucht, ihr altes Nokia Handy gegen ein [...] mehr

08.08.2017, 13:18 Uhr

Test as test can be Wieder ein typisch schlecht recherchierter Artikel. Dass der Spiegel sich ausgerechnet auf die äußerst umstritterne Umweltshilfe als Zeuge für die Wirksamkeit von Abgassysteme beruft, ist schlichtweg [...] mehr

08.08.2017, 13:17 Uhr

Test as test can be Wieder ein typisch schlecht recherchierter Artikel. Dass der Spiegel sich ausgerechnet auf die äußerst umstritterne Umweltshilfe als Zeuge für die Wirksamkeit von Abgassysteme beruft, ist schlichtweg [...] mehr

07.08.2017, 19:45 Uhr

By The way: Kretschman - Resch Komisch, ein Forum für den Kretschmann -Resch Artikel wird nicht freigeschaltet. Daher auf diesem Wege. Fürchtet man die Wut der Leser?. Kretschmann, der offenbar besser als andere begreift, dass [...] mehr

07.08.2017, 19:23 Uhr

Zeitungsverlegerkartell? Ich warte schon lange darauf, das ein whistleblower einmal kund tut, was die Zeitungsverleger bei ihren regelmäßigen Treffen so alles absprechen. Vielleicht würde man dabei auch auf eine Reihe von [...] mehr

07.08.2017, 18:35 Uhr

Totes Pferd mit Vitaminspritzen Es ist schon erstaunlich, was dieser höchst unsympathische Lobbyist Schneider von den Wohlfahrtsverbänden (Umverteilungsagentur?) so von sich gibt. Es liefe bei Umsetzung faktisch auf eine kalte [...] mehr

07.08.2017, 12:34 Uhr

Herum stümpern Die Sache ist so einfach: M.E. gehören die sogenannten Seenotretter, Gutmenschenabenteurer, wegen Beihilfe zum illegalen Grenzübertritt in Handschelle gelegt, ihre Boote beschlagnahmt, Dafür sollten [...] mehr

Seite 1 von 119