Benutzerprofil

prophet46

Registriert seit: 11.08.2007
Beiträge: 2265
Seite 1 von 114
26.05.2017, 00:29 Uhr

Na so was Angesichts dieser Äußerungen kann man zur Ansicht kommen, dieser Kerl hat sie nicht alle.. "Clown" ist noch der gemäßigtere Ausdruck. Haben diese "bösen" Deutschen in Form der [...] mehr

22.05.2017, 14:13 Uhr

Kein Vorbild Hofft der alte Spekulant, dass man ihm vielleicht folgt? Er hat sich ja auch schon mehrfach verspekuliert. Man sollte diese Partialmeinung einfach nicht wichtig nehmen. Soll er doch seine Knete [...] mehr

22.05.2017, 12:10 Uhr

Gewinner und Verlierer Das ganze wirkt wie ein Versailler-Vertrag zu Gunsten der (vorwiegend) südeuropäischen Schuldnerstaaten, aber auch zu Gunsten des deutschen Staates und der Schuldner allgemein, die in letzter Zeit [...] mehr

22.05.2017, 11:35 Uhr

War doch klar Für gewöhnlich nennt man solch eine Spende Bestechung oder Düngung der politischen Landschaft. Für die Saudis ist das eh nur Vogelfutter. mehr

20.05.2017, 20:18 Uhr

Die (Berliner) Bremse wurde so gestaltet, dass der Preis sich am Mietspiegel (ein zumeist völlig manipuliertes Machwerk der Mieterverbände) orientieren, bzw an der zuletzt erzielten Miete Da [...] mehr

19.05.2017, 09:58 Uhr

Abschaffen! Wenn Kretschmanns Kernthema die Abschaffung des Diesels ist (anders ist ja das Fahrverbot für Dieselfahrzeuge < 6 ab Herbst nicht zu verstehen), dann ist er auf dem besten Weg die Grünen selbst [...] mehr

15.05.2017, 18:22 Uhr

Leistungsvergleich Man muss für Osterloh doch mal eine Lanze brechen, sonst gewinnt die Neidhammelfraktion der Wagenknechte noch die Oberhand. Osterloh hat als Betriebsratsvorsitzender von VW mit Sicherheit einen [...] mehr

15.05.2017, 12:36 Uhr

Schlamassel Man braucht sich nicht zu wundern, dass sich die Leute von den Grünen abwenden, sind sie doch einer der Haupttreiber hinter dem Dieselschlamassel. Durch die Androhung von Fahrverboten in Hamburg [...] mehr

12.05.2017, 09:00 Uhr

Nicht ganz. Die Staatschulden werden sich auf natürliche Weise verflüchtigen: durch die Inflation. Wenn Amerika Probleme wegen des hohen Schuldenbestands hat (bezogen auf das Bruttosozialprodukt [...] mehr

12.05.2017, 08:42 Uhr

Dagobertina Duck Dass Merkel nichts raus rücken wird, war eigentlich klar. Die Frau sitzt wie einst Dagobert Duck auf dem Bundesgeldspeicher und ruft mit Schäuble begeistert "aller uns". Es sind ja nicht nur [...] mehr

11.05.2017, 18:05 Uhr

Geldverwendung "Auch die Infrastruktur müsste dringend überholt werden. Viele Straßen und Brücken in Deutschland sind marode. Seit Jahren wird dafür immer weniger ausgegeben. "(Spon) Wofür also all das [...] mehr

11.05.2017, 17:03 Uhr

Runter mit den Steuern Reinste Staats-PR. Das Geld, dass der Staat uns im Überfluss abknöpft, ist in unseren Privatschatullen besser aufgehoben. Das Staat schwimmt im Geld und macht damit viele dumme Sachen. Knappheit macht [...] mehr

06.05.2017, 09:46 Uhr

Wühlmäuse aus Moskau Vermutlich hat der "Zar" und seine Cyber-Helfer hier die Hände im Spiel. Er soll nach dem Gerede in der Presse an einer Zerschlagung des Euros und der EU interessiert sein und ist damit [...] mehr

05.05.2017, 14:06 Uhr

Bei allen Wahlkapriolen die die Unterschicht zuweilen vollführt, es ist absolut unwahrscheinlich, dass dieser "bissige Straßenköter" (ein anderer Begriff fällt mir für Le Pen nicht ein), [...] mehr

05.05.2017, 12:27 Uhr

Keine Chance, Irrweg Das macht wenig Sinn, was diese erklärten deutschen Linken da vorschlagen. Dies führt zu einer Vergesellschaftung von europäischen Schulden, zu weiterem Schlendrian in einigen südlichen Ländern und [...] mehr

05.05.2017, 09:57 Uhr

Besseres Angebot Dieser Mann ist ein Egozentriker erster Güte. Es wird Zeit, dass die deutschen Premiumhersteller demnächst ein E-Autoangebot den Interessenten unterbreiten, dass diesen Emporkömmling aus USA, [...] mehr

04.05.2017, 19:43 Uhr

Oberproll Wenn Le Pen gewinnen sollte, ist Frankreich eh nicht mehr zu helfen. Diese Frau ist der Oberproll. Wer die gestrige Sendung gesehen hat, kann sich nur noch wundern, dass dieses hysterische Geschöpf [...] mehr

04.05.2017, 19:40 Uhr

Dann warten Sie mal schön. Es gibt keine Blase in Deutschland. Vermutlich suchen einige Bundesbanker selbst eine Wohnung und stänkern nun gegen den Markt. Geschenkt. mehr

29.04.2017, 16:22 Uhr

Dünkel Hochinteressante Analyse. Die Ausgangsthese von der Vorstellung der angeblichen britischen Einzigartigkeit schwingt im Umgang mit Angehörigen des britischen Etablissements oftmals mit. Man hat ja [...] mehr

26.04.2017, 20:38 Uhr

Absturz als Klärung Hoffentlich stürzen die Grünen ab. Gestern Abend hat Beckmann den Kretschmann als grüner Hoffnungsträger quasi als letztes Aufgebot präsentiert. Viele Leute haben diese Klugscheißerpartei, die [...] mehr

Seite 1 von 114