Benutzerprofil

prophet46

Registriert seit: 11.08.2007
Beiträge: 2423
Seite 1 von 122
16.04.2018, 13:17 Uhr

Übergangen Ist wohl so: Wann immer Top-Jobs in der EU zu vergeben sind, haben Deutsche nichts zu melden. Die Deutschen sind wohl auf die Rolle des Zahlmeister bzw. Transferleisters abonniert, dass muss genügen. [...] mehr

03.04.2018, 21:31 Uhr

Herrschende Meinung Endlich wieder ein Artikel, dass irgendwo die Frauen schlechter bezahlt werden. Vielleicht sollte man bei den Indianern in Brasilien nachforschen, wo es noch viel mehr Ungerechtigkeit gegenüber Frauen [...] mehr

31.03.2018, 10:50 Uhr

Fake News Wieder einer dieser reißerischen Stories, die die links-grüne Tendenzpresse nur allzu gerne von der deutschen Automobilindstrie zeichnet. Ich würde jedenfalls bei euch nicht mehr inserierent. Was [...] mehr

28.03.2018, 09:50 Uhr

Räuber Hoffe, das die amerikanischen Shortseller, die mit ihrem Treiben im Prinzip die ganze Welt ausrauben, durch konzertierte gesetzliche Änderungen endlich mal auf die Schnauze fallen. Banküberfälle [...] mehr

28.03.2018, 09:39 Uhr

Verständlich Das war zu erwarten, dass die Berufssuffragetten aufheulen, wenn sie solche Bilder sehen. Andersherum nehmen die Damen in Power jede Gelegenheit war, um wiederum Frauen in ihren Reihen mit [...] mehr

27.03.2018, 09:32 Uhr

Man sollte mit der Lebenslüge aufräumen, dass die Türkei jemals in die EU kommt. Mit dieser verlogenen Perspektive stabilisiert Erdogan nur sein Schreckensregime. Wenn die Türken mitbekommen, dass [...] mehr

23.03.2018, 14:36 Uhr

Subvemtionierung Die Idee mit dem solidarischen Grundeinkommen von 1500 € kommt ja von Müller aus Berlin.Dann müssten sich die vielen arbeitslosen linken/grünen "Privatgelehrten" sich keine Gedanken mehr um [...] mehr

20.03.2018, 13:37 Uhr

Immer den Dünnschiss von Spiegel nachschwätzen. Bis heute wurde keiner der deutschen Autofirmen (Lastwagen ausgenommen) wegen Kartellabsprechen verklagt. Da hat die rot-grüne Tendenzjournalie [...] mehr

16.03.2018, 17:14 Uhr

Winkeladvokaten Da scheinen wieder ein paar gierige Winkeladvokaten in den USA ein Thema gefunden zu haben. Dies sollte eine Warnung sein, so etwas wie Sammelklagen in Deutschland nicht zu zulassen. Es wäre der [...] mehr

16.03.2018, 08:33 Uhr

Relativer Wahnsinn Um diesen Unsinn mit den 6.000 Abgastoten weiter zu relativieren: Die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) geht infolge mangelnder Hygiene in deutschen Krankenhäusern von bis zu [...] mehr

16.03.2018, 08:04 Uhr

Übel, übel Danke Herr Fleischhauer! Dieser Artikel zeigt den ganzen Wahnsinn der Dieseldiskussion in Deutschland. Der Abgas-Albino (Resch) fährt seelenruhig eine Kampagne und Klagewelle mit offenbar getürkten [...] mehr

12.03.2018, 16:42 Uhr

Jakob, Jakob Jakob, mit deinem links verstellten Blick kann man nicht zu anderen Schlussfolgerungen kommen. Tatsache ist, das Politik und Wirtschaft die Sache gleichermaßen verbrochen haben. Die Politik hat lasche [...] mehr

09.03.2018, 13:50 Uhr

So gehts leichter Sind das Fake News oder ist es richtig, dass die SPD-Abgeordnete Michelle Müntefering, Ehefrau von Franz Müntefering und m.A.n. ein ziemlich unbeschriebenes Blatt in der Parlamentsarbeit, [...] mehr

06.03.2018, 12:34 Uhr

Parität Frauen fördern Frauen. Seit Merkel am Runder ist,sind in staatlichen Stellen viele Frauen in Führungsposition gelangt (wer kann der kann).Ob das immer sinnvoll ist wage ich zu bezweifeln. Leider ist [...] mehr

06.03.2018, 01:09 Uhr

Wettbewerb Was können wir dafür, dass die Amis Autos produzieren, die hier nicht den Geschmack der Verbraucher treffen. Vielleicht werden wir ja auch abgezockt von Amerika. z.B. bei den völlig überteuerten [...] mehr

05.03.2018, 09:39 Uhr

Gedöns Die Chef-Talkerin geht mir immer mehr auf den Zeiger. Sie quatscht zuviel dazwinschen und meint ihre unmaßgeblich Meinung bei jeder Gelegenheit zum besten geben zu müssen. Wenn es um die Kosten [...] mehr

27.02.2018, 15:50 Uhr

Gerechtigkeit Die Wähler sind sich immer uneins, wenn es um Ernennungen geht. Aber sicher hat Spahn einen Fehler gemacht, als er seine Befürchtung äußerte, dass ein Polizist seine Krankenkassenbeiträge im Alter [...] mehr

27.02.2018, 13:18 Uhr

Öko-Wonderland Was für tolle Gerichte haben wir. Man hat sich still und heimlich aus der Verantwortung geschlichen und den Städten die Schweinerei von Fahrverboten überlassen. Natürlich gibt aus Ausnahmeregelungen [...] mehr

19.02.2018, 15:29 Uhr

Ist mir neu, das Merkel irgend eine staatliche Führungsposition zu vererben hätte. In was für eine schreckliche Zeit des Matriarchat sind wir inzwischen gelandet. mehr

16.02.2018, 16:22 Uhr

Zu gleichen Teilen Die Abgasnachrüstung sollte m.E. salomonisch von den 3 Parteien zu gleichen Teile getragen werden. 1) Von der Autoindustrie, sie hat den gesetzlich eingeräumten Gestaltungsspielraum zu weidlich [...] mehr

Seite 1 von 122