Benutzerprofil

Antares42

Registriert seit: 19.08.2007
Beiträge: 293
Seite 1 von 15
09.03.2017, 08:09 Uhr

Bravo! Es ist ja gerade Teil des Problems, dass er als Mann die Männlichkeit nicht in Frage stellen kann ohne dafür von anderen Männern angefeindet und geächtet zu werden. Dazu gehört Mut und Demut. [...] mehr

22.02.2016, 12:00 Uhr

Soso, der Wertverlust beim Neuwagen. Im ersten (!) Jahr schlägt also so mancher Oldie einen Neuwagen, weil der Wertverlust des Letzteren so gross ist. Und dann? Viel interessanter für die meisten Leser wäre doch ein Vergleich mit z.B. [...] mehr

16.11.2015, 14:22 Uhr

Volltreffer, und versenkt. Herr Feldenkirchen, Sie haben es erfasst. Das Ziel der Islamisten war und ist es, zu spalten, zu provozieren, und einen (wie die es selbst nennen ) Kreuzzug des Westens [...] mehr

30.07.2015, 23:14 Uhr

Foto 5 in der Fotostrecke Foto 5 in der Fotostrecke zeigt doch aber eher nicht "den Standort mit der höchsten Wahrscheinlichkeit." Denn der Lander kam ja erst 17:31 zum Stehen (Bild 3 der Fotostrecke). So wie [...] mehr

31.05.2015, 09:29 Uhr

Hochmodern :-) Der "hochmoderne Schnellzug nach Stockholm" im letzten Bild sieht allerdings verdächtig nach dem X2000 aus, der nun auch schon über 25 Jahre auf dem Buckel hat. [...] mehr

30.05.2015, 16:38 Uhr

30 Jahre alte Flugzeuge? Dumm nur dass das Flottenalter bei EasyJet unter 6 Jahren ist: http://www.focus.de/reisen/flug/airline-sicherheit/airline-datenbank/easyjet_aid_23833.html mehr

15.03.2015, 10:51 Uhr

Wissenschaftler brauchen "Wissenschaftler brauchen Mut zum Risiko - und zum Scheitern" - dann brauchen Wissenschaftler aber auch Finanzierung die nicht quasi das Scheitern verbietet. Die Erbsenzählerei mit den [...] mehr

30.01.2015, 10:15 Uhr

...sei also das mit "dem Mann" gewesen, der einen nur reiten kann wenn man gebückt ist. "Welcher Mann?" Häh? Was hat der Autor hier verpasst? "The man" ist eine in den [...] mehr

29.01.2015, 12:19 Uhr

Bitte sprechen Sie mir langsam und deutlich nach: "Der Copilot ist KEIN STELLVERTRETER, beide Piloten sind voll qualifiziert das Flugzeug IN JEDER LAGE zu fliegen." Copilot-sein ist kein [...] mehr

13.01.2015, 21:16 Uhr

Hmmmmm, Birnenkompott... ;-) mehr

09.01.2015, 09:36 Uhr

Ja, Befehlsverweigerung Doch. Die (amerikanische?) Luftfahrt ist mit strikter Befehlsgewalt organisiert. In den Federal Aviation Regulations (14 CFR, Kapitel 1) steht, der pilot in command hat "final authority and [...] mehr

31.12.2014, 17:09 Uhr

Enttäuschender Artikel Na toll. Ein Spielzeug für Reiche, keinerlei Alltagstauglichkeit, kein Unfallschutz, nur großes Gerede vom "Konzept" von dem man "überzeugt" sein müsse. Lachhaft. Leichte [...] mehr

24.12.2014, 23:53 Uhr

Die wichtigste Erklärung fehlt Die wichtigste Erklärung fehlt aber: Da dieser Stern nur in einem der vier Evangelien vorkommt, und Sterne auch generell nicht wandern und dann über einzelnen Ställen stehenbleiben, ist wohl davon [...] mehr

24.11.2014, 16:59 Uhr

Bild 2, noch mehr Ost-Fahrzeuge In Bild 2, dem mit der Simson, sind im Hintergrund noch zwei andere Ost-Fahrzeuge zu sehen, wenn auch nicht aus der DDR: Links fährt ein Ikarus-Bus, rechts parkt ein himmelblauer Moskwitsch. mehr

17.11.2014, 09:06 Uhr

Immer wieder Immer wieder diese Kosovo-Lüge. Sowohl die Umstände als auch die Dauer des Loslösungsprozesses des Kosovo waren ja wohl mal ganz andere als nun auf der Krim. Aufwiegeln, einmarschieren, [...] mehr

10.10.2014, 08:24 Uhr

Unsinn. So ein Unsinn. Gerade in einem Jahr voller Konflikte ist es wichtig die zu ehren, die sich für den Frieden einsetzen. mehr

07.10.2014, 12:58 Uhr

Ethische Kriterien. "...jedoch nicht ethischen Kriterien entsprächen", sagt die Kritikerin. Da versteht sie offenbar nicht was dies ethischen Kriterien sind. Sie scheint zu glauben, dass nur Forschung [...] mehr

20.08.2014, 09:43 Uhr

Auch wenn man das moralisch so meinen mag, so gibt es keine Gesetze die der Frau verböten ihren Job zu machen wenn sie in einer vollständig unabhängigen Sache mit dem Gesetz in Konflikt kam. [...] mehr

10.07.2014, 16:34 Uhr

Umweltbelastung oder Belästigung? Es geht in diesem Artikel nur zum Teil um die Umweltbelastung. Ja, die Typen tun das als Statement gegen Umweltschutzgesetze und -forderungen. Das ist aber nicht das fieseste daran: Denn die [...] mehr

10.07.2014, 09:56 Uhr

Nicht "die paar Autos" Sie haben den Artikel missverstanden. In der Tat geht es Obama in erster Linie um den CO2-Ausstoss von Kohlekraftwerken. Im Artikel aber geht es um "Coal Rolling", also das [...] mehr

Seite 1 von 15