Benutzerprofil

chagall1985

Registriert seit: 23.08.2007
Beiträge: 2077
   

19.12.2014, 20:50 Uhr Thema: Kommentar zur Edathy-Affäre: Schweine im System Meine Meinung Wenn sich mal die Zahl von Abgeordneten in Bund und Land und Kommune anschaut und die Anzahl der wirklichen Skandale die Teilweise Jahre zurück liegen wenn sie aufgedeckt werden, dann haben wir im [...] mehr

18.12.2014, 12:55 Uhr Thema: Streit über Annäherung: Republikaner wüten gegen Obamas Kuba-Kurs Lieber 50 Jahre gegen die Wand laufen als Feige die Richtung zu ändern. So kann man wohl die Republikanische Grundhaltung beschreiben. Vielleicht wird aus Obama doch noch ein Präsident der halbwegs würdig in Erinnerung bleibt. Er [...] mehr

16.12.2014, 08:14 Uhr Thema: Umfrage: Mehrheit der US-Bürger befürwortet CIA-Folter Liegt an der amerikanischen Denkkultur Es gibt immer nur A oder B. Wie Bush so schön amerikanisch sagte: Für uns oder gegen uns! Wer gegen die Folter ist ist für amerikanische Opfer. Das wurde denen so lange vorgebetet das es heute [...] mehr

15.12.2014, 07:36 Uhr Thema: Maas zu Demos in Dresden: "Pegida ist eine Schande für Deutschland" Wo liegt die wahre Schande Hier demonstrieren Bürger. Sie mögen kleinbürgerliche, ängstliche, elendsignorante und spießige Nationalisten sein. Aber das ist ein Teil der Gesellschaft. Wahrscheinlich auf kein Bereich der in [...] mehr

14.12.2014, 19:22 Uhr Thema: Furcht vor Pleitewellen und Staatsbankrotten: Starker Dollar bedroht die Weltwirtscha Mitdenken! Der Dollar ist heute schon stark! Trotz Nullzinspolitik jahrelangem Kauf von 80.000.000.000 Schuldverschreibungen pro Monat durch die Fed und einem Haushaltsdefizit von 1.500.000.000.000$ über [...] mehr

14.12.2014, 18:40 Uhr Thema: Furcht vor Pleitewellen und Staatsbankrotten: Starker Dollar bedroht die Weltwirtscha Was ein Unsinn Egal was die USA machen es wird kritisiert. Daher ist auch die Haltung der USA nachzuvollziehen, dass sie einfach machen sie wollen. Einer meckert schließlich immer. Und Volkswirtschaftlicher und [...] mehr

13.12.2014, 00:40 Uhr Thema: Fastfood: Geschlossene Burger-King-Filialen sollen wieder öffnen Danke RTL Mann muss sich fast schämen das zu sagen. Aber hier hat RTL der Gemeinschaft wirklich mal einen Dienst erwiesen und einen Konzern zum Handeln gezwungen. Lob muss auch mal in diese Richtung gehen [...] mehr

12.12.2014, 14:53 Uhr Thema: US-Folterbericht: US-Senatorin Feinstein nimmt CIA-Chef auf Twitter auseinander Danke für diesen Artikel Diese Frau ist eine Amerikanerin wo diese Staatsangehörigkeit nicht als Schimpfwort empfunden wird....... mehr

11.12.2014, 12:40 Uhr Thema: US-Umfrage: Amerikaner verlieren Glauben an den American Dream Da verkennst Du die Realität! Der Spruch stammt aus einer Zeit wo dir deine gesellschaftliche Klasse auf die Stirn tätowiert war. Wo Du wenn überhaupt nach unten rutschen konntest. Und da waren die USA im Vergleich ein [...] mehr

10.12.2014, 22:36 Uhr Thema: "Hobbit" am Ende: Auf den Wolkenkuckuckskontinenten der Fantasy Ich kann in der Ablehnung nur Zustimmen Egal ob Harry Potter, Herr der Ringe oder auch Game of Thrones. Ich habe sie alle gesehen und kann meine Langeweile und Ablehnung dieser dummen Scheinwelten und sinnlosen Phantasiegeschichten zur [...] mehr

10.12.2014, 13:15 Uhr Thema: CIA-Report: Nordkorea und China nutzen Folterbericht für Abrechnung mit den USA Ist doch wohl nachvollziehbar Von einem erwiesenen Finanzbetrüger würde ich auch kein Seminar zum Eigentumsrecht anhören. Die USA haben ihre Restglaubwürdigkeit in Punkto Menschenrechte, Völkerrecht und Rechtsstaatlichkeit [...] mehr

09.12.2014, 18:53 Uhr Thema: Verfahren wegen Demo-Blockade: Gericht will Ramelows Immunität aufheben lassen Schmutzige Politik Mehr ist dazu nicht zu sagen. mehr

09.12.2014, 18:43 Uhr Thema: 6000-Seiten-Bericht: US-Senat prangert brutale Foltermethoden des CIA an Es gibt es wunderbares Zitat: Aus dem Film "Das Urteil von Nürnberg" Besonders wenn man die Faust des Feindes im Nacken spürt gibt es anscheinend nur eine Lösung. Die Mittel des Feindes anzuwenden um sich das eigene [...] mehr

09.12.2014, 16:35 Uhr Thema: CDU-Parteitag: Merkels Projekt 2017 Merkel ist eine Gefahr für die Union Nicht nur, dass sie alles wofür die Union jemals stand über Bord geworfen hat. Nicht nur das sie jeden der in der Union auch nur Ansatzweise Potential hatte rausgedrängt hat. Nein, die größte Gefahr [...] mehr

07.12.2014, 18:40 Uhr Thema: Das Buch der Bücher: "Zum historischen Kern wurde einfach hinzugedichtet" Was mir mal einer erklären muss Ist Gott Schizophren? Wie sonst ist der Völkermordende, Kinder tötende, rachsüchtige und unerbittliche Blutgott des Alten Testamentes mit dem liebenden, fürsörglichen, mitleidigem und verzeihendem [...] mehr

07.12.2014, 15:35 Uhr Thema: "Verlorenes Jahrzehnt": Europas ökonomischer Harakiri Das Problem ist doch die Wissenschaft Kein Modell bringt auch nur annährend richtige Ergebnisse oder vorhersagen hervor. Da kann man genausogut zum Wahrsager auf dem Weihnachtsmarkt gehen. Was wir brauchen ist ein ausschwitzen der [...] mehr

06.12.2014, 12:52 Uhr Thema: US-Proteste gegen Polizeigewalt: Der Zorn wächst Das Gesamtsystem ist das Beste der Welt Genau in dem Dilemma sind die USA. Der Glaube im Besten System und im freiesten Land der Welt zu leben wird den Menschen dort von Kindesbeinen an in die Birne gehämmert. Vom Fahneneid bis hin [...] mehr

06.12.2014, 11:53 Uhr Thema: Beichte des Amazon-Gründers: Warum Jeff Bezos Milliardenverluste kalt lassen So kann nur ein Manager reden dessen Hintern von den Finanzmärkten gepudert wird. Erinnert mich stark an die Arroganz der New Economy Manager die Anderen altgedienten 1998 die Welt erklären wollten. Verluste zählen nicht, KGV [...] mehr

05.12.2014, 14:24 Uhr Thema: Kommentar zu Bahn-Tarifen: Die Hälfte von ganz schön teuer Den Unsinn kennt man doch Von Fluglinien! Und genau den Unsinn den ein Fluglinienmanager vor Jahren eingeführt hat setzt die Bahn konsequent irrational fort. Die Bahn ist aber nicht mit Fluglinien zu vergleichen. Sie hat [...] mehr

05.12.2014, 04:13 Uhr Thema: "Götz von Berlichingen" bei RTL: "Game of Thrones" statt Goethe kultig oder laecherlich Das ist hier die Frage im Grunde ist das Verhältnis zwischen Games of Thron und diesem Machwerk ähnlich wie zwischen Winnetou und Spiel mir das Lied vom Tod mehr

   
Kartenbeiträge: 0