Benutzerprofil

jobie09

Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 218
   

26.08.2016, 10:24 Uhr Thema: Mögliche Blow-ups: Polizei verhängt Tempolimits wegen Hitzegefahr auf Autobahnen Denglisch Der Begriff "Blow up" trifft es nicht. In dem gleichnamigen Antonioni Film beschreibt es die vielfache Vergrößerung eines Fotos. Bei Ölbohrungen sind explosionsartige Austritte gemeint. Und [...] mehr

22.08.2016, 23:13 Uhr Thema: DFB-Pokal: BVB siegt problemlos in Trier locker bleiben Ein gelungener Auftakt, es wird eine hoffentlich ähnlich erfolgreiche Saison wie 2015/2016 werden. Die "Neuen" kommen an, es wird eine gute und ausgewogene Mannschaft in der kommenden BL [...] mehr

21.08.2016, 22:15 Uhr Thema: "Tatort" über die Krise der Mittelschicht: Killen für den Klassenerhalt starke Schauspieler ... in einem Tatort, der deutlich über dem Durchschnitt lag. Steuer- und Geltungsdruck, im Milieu der braven deutschen Familie angesiedelt - überzeugend. So ganz klar wurde mir die Rolle des [...] mehr

22.07.2016, 00:15 Uhr Thema: Götzes Rückkehr nach Dortmund: Der nächste Sieg für Bayern @76: hast weitgehend recht Dennoch war die Transfersumme ziemlich hoch. Mag der Marktwert auch so sein, der BVB und Mario Götze werden sich daran messen lassen müssen. MG braucht sicher ein vertrauensvolles Umfeld, das wird er [...] mehr

21.07.2016, 18:19 Uhr Thema: Götze-Wechsel: Ende eines Missverständnisses Willkommen zuhause ! Nun, ich habe mich an den Gedanken, das MG zurückkehrt, erst ein wenig gewöhnen müssen. Zu gut passten die Vorurteile über ihn als auch die über den FC Bayern zusammen. Aber nun, er hat seine [...] mehr

13.07.2016, 07:08 Uhr Thema: Umbruch bei Borussia Dortmund: Tuchels neue Mission ...und Geduld Stehe seit 40 Jahren auf Süd - habe daher manchen kommen und gehen gesehen. Bewundernswert, wie Tuchel diese Situation einschätzt. Das klingt nicht nach eingeschliffener Trainer Standard Rhetorik. Und [...] mehr

15.06.2016, 09:54 Uhr Thema: +++ Fußball-Transferticker +++: Mchitarjan soll erst 2017 wechseln dürfen für die, die da noch kommen werden Bedauerlicher Verlust, nach Gündogan und Hummels eine weiterer Leistungsträger. Aber wer nicht will, der sollte auch nicht spielen müssen. Der BVB kann sicher auch das Geld gebrauchen, welches in [...] mehr

30.04.2016, 20:56 Uhr Thema: Rummenigge kontert Hoeneß: Initiative für Hummels-Wechsel ging von Bayern aus heute im Stadion ...waren die allermeisten Borussen sehr wohlwollend zu Mats Hummels. Ein paar Pfiffe waren zu erwarten, es kamen aber mit zunehmender Spieldauer immer mehr Leute dazu zu applaudieren wenn er den Ball [...] mehr

28.04.2016, 20:41 Uhr Thema: Borussia Dortmund: Hummels bittet um Freigabe für Bayern-Wechsel Heimat Er hat hier fußballerisch viel erreicht, vielleicht kann es noch etwas mehr werden, wenn er nach München wechselt. Geld genug gibts hier wie dort. Das Motiv liegt auf der Hand, er ist ja auch nicht [...] mehr

13.04.2016, 22:11 Uhr Thema: Klopp vor dem Rückspiel gegen Dortmund: "Wir empfinden keinen Druck" und schon wieder grüßt das Murmeltier Jürgen Klopp beschreibt die Ausgangssituation vor dem Rückspiel treffen, wir haben das in Dortmund auch über viele Jahre gehört. Immer pointiert, aber korrekt und fair. Eigentlich gibt es vor einem [...] mehr

12.04.2016, 15:10 Uhr Thema: Regierungssender ZDF: Kontrolliertes Fernsehen Wirklich die Beleidigung verteidigen ? ...dem fehlt das Gefühl, wann es darauf ankommt, eine Beleidigung zu verteidigen. Verteidigungswürdig ist wohl eher der Umstand, das Jan Böhmermann seinem Handwerk frei von Drohungen und Verfolgung [...] mehr

22.02.2016, 10:22 Uhr Thema: Schiedsrichter-Eklat im Leverkusen-Spiel: "Eine Art Kräftemessen" Korrekt beschrieben Ein letztlich spielentscheidender Aspekt ! Den Leverkusenern ging es nie um die 5 meter 80, sondern allein um die Verzögerung der Ausführung. Damit wäre das Foulspiel tatsächlich belohnt worden, [...] mehr

16.02.2016, 21:10 Uhr Thema: Schlacht um Aleppo: Der Vier-Fronten-Krieg KremlTroll ?? Es wäre besser, wenn sich sowohl Russen als auch Amerikaner in dieser Region zurückhalten würden. Durch Einmischung von außen ist dieser Konflikt nicht einfacher geworden, sicher nicht: schneller [...] mehr

11.02.2016, 23:20 Uhr Thema: Gravitationswellen: Was nie ein Mensch zuvor gemessen hat Vermutung ? Das ist eine mittlerweile 100 Jahre alte Theorie, die auch heute noch "fordert" - unter einem Grundstudium Physik mit ausgesprochener Leidenschaft für Tensorrechnung ist die Chance gering, [...] mehr

30.01.2016, 19:24 Uhr Thema: Best-of Dschungelcamp: Mit Rützel durch den Schleimkanal Böse kann jeder, aber Anja Rützel macht diese Sendung erst rund. Es ist in der Tat ermüdend den Zusammenschnitt eher schlichter Vorgänge zur besten Sendezeit zu verfolgen. Schafft Frau Rützel ihre herrlichen Beschreibungen [...] mehr

10.12.2015, 18:17 Uhr Thema: Tipps für Weihnachten: Hier ist es, das gute Buch ...also mein Tipp wäre der neueste "Martin Schlosser" Roman von Gerhard Henschel. Aber ich denke die Fans wissen auch so Bescheid, trotz seines Fehlens in dieser Auflistung. mehr

27.11.2015, 22:40 Uhr Thema: Millionenprojekt RS1 im Ruhrgebiet: Die Autobahn für Radfahrer Invest für Alle Ich sehe nur Gewinner: Der Radweg selbst ist - rein strassentechnisch gesehen - gerade mal höchstens Landstraße zu nennen, nicht für schwere Fahrzeuge vorgesehen und daher eher einfach zu [...] mehr

24.11.2015, 21:10 Uhr Thema: 100 Jahre Allgemeine Relativitätstheorie: Willkommen in Einsteins Universum Klasse Artikel DIese Theorie ist eine Art heiliger Gral der Physik. Wunderbar einfach, mit phantastischen Folgen, aber auch mit schwieriger Mathematik. Nicht anschaulich, aber mit Analogien verdeutlichbar - was aber [...] mehr

10.11.2015, 22:41 Uhr Thema: Ohne Helmut Schmidt: Was uns fehlen wird Baujahr 1961 ...bedeutet, dass mit langsam einsetzendem politischen Empfinden und Denken da oben, an der Spitze, ein Kanzler Schmidt steht. Damals altersbedingt nicht einzuordnen - und nicht unumstritten: RAF [...] mehr

08.11.2015, 18:14 Uhr Thema: Bundesliga: Dortmund gewinnt packendes Derby gegen Schalke Klares Ding, musste nicht spannend werden Der Kommentator hat es gut beschrieben, das war eine eindeutige Sache. Und das größte Rudel, was ich je gesehen habe, fehlten nur noch die Busfahrer. Glückwunsch Dortmund, weiter so. Immer ruhig [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0