Benutzerprofil

atair

Registriert seit: 30.08.2007 Letzte Aktivität: 11.01.2014, 19:23 Uhr
Beiträge: 1355
   

09.01.2014, 18:07 Uhr Thema: Erneuerbare Energien: Verbraucher zahlen für Ökostrom so viel wie nie Ex falso quodlibet... Schauen Sie mal: wenn schon Ihr erster Satz blanker Unsinn ist - was Sie jederzeit mit bescheidenem Aufwand selbst ergoogeln können! - dann kann man sich locker sparen, auf all Ihre ach so schlauen [...] mehr

09.01.2014, 15:45 Uhr Thema: Erneuerbare Energien: Verbraucher zahlen für Ökostrom so viel wie nie So was, mein Lieber, nennt man ein selbst-stabilisierendes System! Schaun Sie doch mal: wir verlieren im Inland nach und nach die industrielle Basis - mithin geht die Nachfrage nach phantasielosen und egstirnigen (logisch denkenden) MINTs zurück (was, oh Wunder, [...] mehr

09.01.2014, 14:31 Uhr Thema: Erneuerbare Energien: Verbraucher zahlen für Ökostrom so viel wie nie Hier wird nicht gemeckert! Ihr habt zu mehr als 80 % ... ..."hosianna!" geschrieen, als eine deutsche Bundeskanzlerin die H***n voll hatte und wegen der Angst deutscher Wähler vor einem Tsunami auf dem Rhein Biblis abschalten ließ und den [...] mehr

09.01.2014, 14:19 Uhr Thema: Zuwanderungsdebatte: CDU-Politiker gehen auf Seehofers Kurs Das Sein bestimmt .... Anders gesagt: wem der Kittel brennt, der kommt (manchmal...) völlig unverhofft zu neuen Einsichten. Das gleiche in "grün" können Sie im relativ nahen Ausland beobachten: [...] mehr

09.01.2014, 09:44 Uhr Thema: Städtetag: Zuwanderung höchstens in Ballungszentren problematisch Schaumschlägerei und verbale Nebelkerzen Bewährte Methode von existierenden Problemen abzulenken: wortreich aber irrelevant darum herumschwafeln! Wenn es denn tatsächlich so ist, dass "die Schwierigkeiten sich auf etwa ein Dutzend große [...] mehr

02.01.2014, 09:43 Uhr Thema: Ausrüstung der Armee: Bundeswehrverband drängt auf Kauf von Kampfdrohnen Bundeswehrtaugliche Kampfdrohnen gibt es noch nicht...! Damit die für unsere Grünen, Sozen und Herz-Jesulein-Christen akzeptabel wären, müsste man erstmal einsatztaugliche Kampfdrohnen entwickeln, die --- ---WATTEBÄUSCHCHEN verschießen... mehr

17.12.2013, 14:16 Uhr Thema: Hessen: Schwarz-Grün will eine Milliarde Euro einsparen "Steuern erhöhen" ist NICHT "einsparen"!! Liebe Medienfuzzis aller Länder! WANN endlich begreift Ihr, dass "einsparen" (= *weniger* ausgeben) grudsätzlich etwas ANDERES ist als "Steuern erhöhen"?? Oder glaubt Ihr [...] mehr

16.12.2013, 16:09 Uhr Thema: Öko-Boom in den USA: Siemens ergattert weltgrößten Auftrag für Land-Windparks Noch mehr uninformierter bull***t! Abgesehen davon, dass Sie die Abfahrzeiten mal locker um den Faktor zehn (!!!) zu lang angeben - wird kein Mensch einen Kohle oder Kernkraftblock auf Nulllast kalt (also kalter Kessel, kalte Anlage) [...] mehr

16.12.2013, 15:24 Uhr Thema: Öko-Boom in den USA: Siemens ergattert weltgrößten Auftrag für Land-Windparks Uninformierter Bull***t! Das sind die allerletzten (onshore) Windparks, die in den US gerade noch schnell vor Torschluss angepackt werden, BEVOR dort die fette Subventionierung ausläuft: [...] mehr

15.12.2013, 11:12 Uhr Thema: EU-Pläne für den Energiesektor: Almunias "heimliche Bombe" Nix "Schnaps"! Eine Kugel Eis im Monat Sie haben aber ein kurzes Gedächtnis - ts,ts,ts!! Ihr geliebter Vorturner, der vormalige KPD-Maoist und nachmalige Parteioberbonze Tritt-ihn schwafelte bekantlich davon, dass der grüne EEG-Popanz [...] mehr

14.12.2013, 17:37 Uhr Thema: EU-Pläne für den Energiesektor: Almunias "heimliche Bombe" Glaube ich wohl, dass sich da großes Wehklagen erhebt! Ist ja auch so wunderbar bequem für die Windrad-Barone und Villendach-Photovoltaiker: Produziert wird was gerade Wind und Wetter hergeben und dann wird einfach die Hand aufgehalten. Alle anderen [...] mehr

21.11.2013, 19:29 Uhr Thema: Alternative Kabinetts-Liste: Zehn, die Minister werden sollten Hmmm ... Hmmmm ... Der Artikel erschien schon um 11 Uhr am Vormittag... Muss ich jetzt daraus schließen, dass die feucht-fröhlichen Weihnachtsfeiern in der Redaktion schon am Morgen beginnen??? Na gut - [...] mehr

18.11.2013, 14:46 Uhr Thema: Atomruine Fukushima: Experten starten riskante Bergung von Brennstäben Ach herrje -- die "Finstere Weltverschwörung", mal wieder ... glauben Sie ernsthaft, alle seriösen Medien im In- wie Ausland würden auf so was reinfallen? Empfehle Ihrer geschätzten Aufmerksamkeit bleistiftsweise Bild 2 von hier: Fukushima: [...] mehr

18.11.2013, 11:24 Uhr Thema: Atomruine Fukushima: Experten starten riskante Bergung von Brennstäben Sie haben ja den vollen Durchblick... Na klar doch: da waren die TEPCO-Weltverschwörer wochenlang nächtens am Werk und haben per Photoshop (wie weiland Stalin seine Desinformations-Fuzzis ...) "Bilder" geschönt und frei [...] mehr

18.11.2013, 10:50 Uhr Thema: Elektroauto-Infrastruktur: Das Klagen beim Laden Wenn man diesen Artikel zusammenfasst ... ... dann kommt singemäß dabei heraus: "Ja, die wunderbare _Elektromobilität_ ist das einzig wahre Prinzip! - Leider gibt es aber immer wieder dieses ärgerliche Versagen bei der [...] mehr

18.11.2013, 10:14 Uhr Thema: Elektroauto-Infrastruktur: Das Klagen beim Laden Nicht witzig! Erstens - brauchen es nicht gleich "1100 km am Stück" zu sein --- es gibt genug Fernpendler heutzutage, die So Abend 300+ km zum Arbeitsort juckeln (und _mehr_ als nur 5 Hemden zum Wechseln [...] mehr

17.11.2013, 20:54 Uhr Thema: Prognose der Netzbetreiber: Ökostromumlage könnte auf fast sieben Cent steigen OK - an wem könnte das liegen...? *kopfkratz* mehr

17.11.2013, 20:50 Uhr Thema: Prognose der Netzbetreiber: Ökostromumlage könnte auf fast sieben Cent steigen Wenn schon Irrsinn, dann richtig deftig! Typisch Michelland: wenn sich der teutsche Michel mal auf einen Holzweg begeben hat, dann lässt er nicht locker und wenn der Weg noch so erkennbar in die Katastrophe führt:Mittlerweile schlägt Michels [...] mehr

16.11.2013, 12:40 Uhr Thema: Nach Fukushima: Japan dampft Klimaschutz ein Einseitige Lektüre ergibt zwangsläufig einseitiges Weltbild ... ... UND fünf mit doppelter Leistung sind im Bau...... aber spottbilliges Gas aus Fracking wollen Sie und Ihre Kumpane hier in Deutschland ja auch nicht --- was also soll's?! Tja ......... mehr

07.11.2013, 14:26 Uhr Thema: Energiepolitik in der EU: Oettinger drängt auf Kürzung von Ökostrom-Förderung Tatsache? Nun, dann ist die "Gefährlichkeit der Atomkraft" ganz offensichtlich regional seeeeehr unterschiedlich: [ziat]*France: Former Ecology Minister Says Government Already Decided on Nuclear [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0