Benutzerprofil

erlachma

Registriert seit: 29.08.2005
Beiträge: 1581
Seite 1 von 80
15.07.2017, 14:35 Uhr

Mit dem politischen System ist ganz sicher etwas faul. Nicht umsonst heißt es: "Die Demokratie ist nur das beste der schlechten Staatsformen". Demokratie ist nicht perfekt, kann es [...] mehr

14.07.2017, 14:53 Uhr

Natürlich dürfen Sie sich beschweren, so lange Sie lustig sind. Ist halt blöd, wenn Sie mit jeder Beschwerde offenbaren, dass Sie nicht in der Lage sind, Zusammenhänge zu verstehen. Nochmal zum [...] mehr

12.06.2017, 14:51 Uhr

Und dennoch ist man zu den meisten Zielen trotz Stau mit dem Auto schneller. München mag das dichteste Netz haben, aber sicher auch eines der unzuverlässigsten. Und nach 2 Uhr schlechtesten. mehr

12.06.2017, 14:50 Uhr

Wenn die Innenstädte die Autos draußen halten, werden auch die Geschäfte draußen bleiben. Die Arbeitgeber sind eh schon draußen, in den Industriegebieten. Fahrrad? Nicht wirklich. 30km einfache [...] mehr

12.06.2017, 14:26 Uhr

Schön, dass Sie München ansprechen. Wie lange brauchen Sie denn vom Hauptbahnhof um 2 Uhr nachts in die Randbezirke ohne S-Bahn? Wenn man abseits der Zentrumsrouten unterwegs ist, ist das eine [...] mehr

12.06.2017, 14:24 Uhr

Für manche Leute mag das funktionieren. Was ist denn Ihr Angebot für meine Fahrzeugnutzung des letzten Monats, von München aus: (1) Verlängertes Wochenende in einem langstreckentauglichen [...] mehr

12.06.2017, 14:14 Uhr

Utopie Zum Glück haben es schon einige der anderen Kommentatoren festgestellt: das ganze ist Schwachsinn, wie auch das Konzept des autonomen Fahrens in der derzeit geplanten Form. Ich habe ein Auto, damit [...] mehr

02.06.2017, 14:43 Uhr

Bedingungen für Werbung Ich bin gerne bereit, meinen Werbeblocker abzuschalten, wenn... (1) der Seitenbetreiber garantiert (d.h. Schadensersatz leistet), dass die Werbung Malware-frei ist. (2) Der Seitenbetreiber garantiert [...] mehr

18.05.2017, 15:10 Uhr

Sie haben mit allem Recht - aber nicht damit. Waren Sie schonmal in den USA im Kino? Da ist extra der Ton maximal laut aufgedreht, damit man noch was vom Film versteht - da dort alle Besucher sich [...] mehr

13.05.2017, 20:51 Uhr

Das mit der Herstellerhaftung ist schwierig - wie soll das gehen? Wenn ein Hersteller aus der Kundenfaulheit die Konsequenz zieht, die Kunden zum Update zu zwingen, ist's auch wieder nicht recht. [...] mehr

13.05.2017, 11:24 Uhr

Was heißt Das ist der Kern aller Diskussion. Laut dem Verfasser der Kolumne gehöre ich sicherlich dazu. Haushaltseinkommen von 160kEuro, keine Kinder (leider, noch nicht). Davon gehen an Steuern [...] mehr

12.05.2017, 15:42 Uhr

Das ist genau das Problem. Ich verachte Trump wirklich und komplett, aber ich bin ebenfalls mit mir am hadern, was denn ein Impeachment bringen würde. Klar, Trump wäre im Erfolgsfall weg, aber [...] mehr

02.05.2017, 17:54 Uhr

Auch interessant, dass immer vom "Steuervorteil" für Diesel gesprochen wird, und nicht gesehen wird, dass schlicht für Benzin noch mehr Steuern erhoben werden... Aber gesetzt den [...] mehr

02.05.2017, 17:33 Uhr

Warum Ausnahmen? Es fährt doch bei den heutigen Preisen niemand zum Spaß. Also alle Autos raus. Wird spannend, was die paar verbliebenen Einwohner dann mit all dem Platz machen. mehr

27.04.2017, 16:55 Uhr

Nun ja, die Rede ist überaus lang, und in der Tat sehr interessant. Sie haben auch Recht, in vielen seiner Punkte hat Netanjahu Recht. Aber: die, in denen er Unrecht hätte, erwähnt er gar nicht [...] mehr

23.04.2017, 13:50 Uhr

Das sind zwar prinzipiell gute Vorschläge - aber 30% vom Netto sparen, das heißt für den durchschnittlichen Münchner Gutverdiener Komplettverzicht auf Essen. Vom Netto gehen etwa 60% ab für [...] mehr

23.04.2017, 13:43 Uhr

Zumindest in meiner Schulzeit gab es in Bayern von der 6. bis zur 11. Gymnasialklasse das Fach "Wirtschafts- und Rechtslehre", wo genau diese Themen besprochen wurden. Neben BGB und VWL [...] mehr

22.04.2017, 20:45 Uhr

Wie eigentlich immer im Leben sind Pauschalurteile nicht das Mittel der Wahl. Ein Kredit kann sich lohnen, wenn man mit Geld umgehen kann und sein Leben im Griff hat. Unter anderem auch als [...] mehr

22.04.2017, 20:38 Uhr

Naja, dem Beispiel (es ist ein Beispiel!) fehlen halt einige wichtige Informationen. Wenn z.B. die Laufzeit des neuen Kredits genauso lange ist wie die des Autokredits, und sich nach der [...] mehr

12.04.2017, 11:12 Uhr

1) Die Kleidung hängt dann irgendwo am Arbeitsplatz rum zum trocknen, toll. Von meinen Kollegen jedenfalls kann ich sagen: bei Matschwetter war offenbar niemand von denen intelligent. Denn jeder [...] mehr

Seite 1 von 80