Benutzerprofil

bedireel

Registriert seit: 05.09.2015
Beiträge: 145
Seite 1 von 8
14.06.2018, 19:26 Uhr

Wieso? Frau Merkel macht doch alles richtig. Sie will eine europäische Lösung. Ganz Europa soll nach ihrer Pfeife tanzen. Anders Seehofer: Der setzt auf nationale Sonderwege der Länder. Seite an [...] mehr

14.06.2018, 19:23 Uhr

Merkel auf der Zielgeraden Angela Merkel ist soweit noch ganz gut beisammen, fit für das alljährliche Wagner fest in Bayreuth sowie für das Bergwandern demnächst in den Ferien. Als Politikerin indes [...] mehr

14.06.2018, 12:51 Uhr

Merkel quält sich durch. Niemand will mit ihr regieren, aber sie meint, die Welt und Europa kann nicht ohne sie. Deutschland interessiert sie sowieso nicht! Die Lage der CDU ist eigentlich viel [...] mehr

14.06.2018, 11:38 Uhr

Das ist die Nagelprobe für meine CSU und muss in der Weise öffentlich gemacht werden, dass eine Zerreißprobe daraus wird: “Wir in Bayern oder wirr mit Merkel in Berlin”. mehr

12.06.2018, 19:30 Uhr

Wie ich aus gut unterrichteten Kreisen höre bröckelt die Zustimmung innerhalb dieses Kanzlerwahlvereins CDU für Frau Merkel. Wenn wir sie jetzt los werden könnten wäre das doch die Gelegenheit [...] mehr

12.06.2018, 19:16 Uhr

1. EU-Ebene. 2. Verwaltungstechnische Ebene. 3. Moralische Ebene 4. Machbarkeitsebene Zu 1) EU Länder mit Außengrenzen brauchen zwingend die Hilfe von Staaten ohne Außengrenzen (finanzielle und [...] mehr

12.06.2018, 17:05 Uhr

Etwa 700 000 der Flüchtlinge sind alleine 2017 ins Hartz IV verschoben worden mit steigender Tendenz Nix sinkende Zahlen. Fluchtlinkskrise ist die falsche bezeichnung. Die Tor macht auf die Tür [...] mehr

09.06.2018, 16:35 Uhr

Afghanistan Seit 16 Jahren befindet sich die Bundeswehr im Einsatz in Afghanistan mit ca. 80 getöteten Soldaten (Gesamt 3.500 tote Soldaten), Kosten für Deutschland geschätzt 4000 Millionen unter bisher 5 [...] mehr

08.06.2018, 11:16 Uhr

Links bedeutet immer das Ende der Demokratie, egal ob Sozialismus,Kommunismus oder demokratischer Sozialismus! Verschiedene Verpackung,gleicher Inhalt. Die Sozialisten kennenkeine Meinungsfreiheit, [...] mehr

07.06.2018, 18:05 Uhr

Warum jetzt diese Aufregung? Im GG Art. 16a steht explizit, dass Einreisende aus sicheren Drittstaaten keinen Anspruch auf Asyl haben. Das ist ja auch logisch. Warum durften sie dann überhaupt Anträge [...] mehr

07.06.2018, 11:44 Uhr

Links bedeutet immer das Ende der Demokratie,egal ob Sozialismus,Kommunismus oder demokratischer Sozialismus! Verschiedene Verpackung,gleicher Inhalt. Die Sozialisten kennen keine Meinungsfreiheit,wer [...] mehr

07.06.2018, 11:28 Uhr

Sahra Wagenknecht, für mich die Intelligenzlerin im Bundestag hat einmal gesagt: „Die SPD macht die Drecksarbeit für die CDU.“ Um bei diesem Bild zu bleiben, macht die Linke denn etwas anderes? Die [...] mehr

05.06.2018, 20:15 Uhr

Nicht einmal fette Elektroauto-Prämien werden mitgenommen Und wer ist das? Jawoll: Ein abhängiger und der Mittel des Marktes beraubter Stromkunde. Im Physik-Unterricht konnte man einst lernen, dass [...] mehr

05.06.2018, 19:16 Uhr

Grüne-Autos !Ich finde E-Autos toll und ich weiß gar nicht wo das Problem sein soll, ich habe zu Hause eine Steckdose, da kommt der Strom raus. Der ist immer da und das ist eine total saubere Sache! [...] mehr

05.06.2018, 19:05 Uhr

Viele haben, wie fast immer, das grüne Thema in voller Breite erfasst. Danke !* Eines fehlt jedoch, ich habe das Argument nie direkt gelesen:* Der Kanzlerin’ Politikmanöver, zumeist zwecks [...] mehr

05.06.2018, 18:54 Uhr

Agrarwende wie Energiewende? Die Grünen haben mit der Energiewende eine Verdoppelung der Strompreise erreicht. Hunderttausenden wurde der Strom abgedreht, weil sie nicht mehr bezahlen konnten. Mit [...] mehr

05.06.2018, 18:44 Uhr

In der Tat ein nicht völlig abwegiges Szenario in der EU denn statt zunächst die EU im Kleinen zu einen und zu stärken, wurde eine aberwitzige und das Gesamtkonstrukt schwächende Expansion [...] mehr

05.06.2018, 18:33 Uhr

Die “Energiewende” wurde für etwa 82 Mill. Bewohner konzipiert. Sollten weitere Millionen Migranten nach Deutschland hereinkommen, würde es ohne Kohle- und Atomkraftwerke nicht genug Strom für alle [...] mehr

05.06.2018, 18:28 Uhr

Nein nicht schon wieder ... Hört doch mal bitte auf mit diesem Fachkräftemangel. Wenn die Wirtschaft Leute benötigen würde, dann würden auch die Löhne explodieren. Ein Mangel mag wohl in [...] mehr

05.06.2018, 18:15 Uhr

Bevor die Sparen legt sich ein Hund einen Wurstvorrat an. Wer die Toleranz zur Pflicht macht, egal ob auf Staats-oder Unternehmensebene, wer widernatürliche Selbstaufgabe und Altruismus in einer Gesellschaft verordnet, wie es die in Brüssel und Straßburg [...] mehr

Seite 1 von 8