Benutzerprofil

Zukunft3.0

Registriert seit: 12.09.2015
Beiträge: 414
Seite 1 von 21
19.02.2019, 14:44 Uhr

Hat die Politik jemals etwas Vernünftiges auf die Reihe gekriegt? Die Oppositon hatte ja seinerzeit auf die Auswirkungen hingewiesen. Das wurde aber belächelt. Alles Wahlkampfgeschenke für eine [...] mehr

19.02.2019, 14:38 Uhr

Wer unsere Werte mit Füßen tritt und sich freiwillig einer Terrororganisation anschließt, hat in unserem Land nichts zu suchen. Sollen sie in der Hölle schmoren, für solche Menschen kann es kein [...] mehr

14.02.2019, 15:47 Uhr

Das weiß die Politik schon lange u. nichts passiert. Der Ottonormalbürger wird mit hoher Grunderwerbssteuer abgezockt. Da gibt es keine Steuersparmodelle. mehr

14.02.2019, 15:43 Uhr

Die Linke hat das schon vor Jahren gesagt. Nun macht sich die SPD deren Forderung zu eigen. Wie verlogen. Und dafür wollen sie gewählt werden. In Deutschland wurden die Arbeitnehmer schon immer klein [...] mehr

04.02.2019, 16:58 Uhr

Was da alles schon allein für die Flüchtlinge über den Tisch geht. Dazu die schwächelnde Konjunktur, mehr Arbeitslose, von Heil die geplante "Respektrente" etc. Das wird früher oder später [...] mehr

31.01.2019, 20:30 Uhr

Da wollen wir mal hoffen, dass er sich in Jahren noch daran erinnern kann. Es ist so sicher wie das Amen in der Kirche, dass der Verbraucher u. nur der Verbraucher das früher oder später bezahlen [...] mehr

31.01.2019, 17:13 Uhr

Josef Ackermann war hier die treibende Kraft für den Niedergang der Deutschen Bank, der sich frühzeitig aus dem Staub gemacht hat. Die 25% Eigenkapitalrendite war mit legalen Mitteln nicht zu [...] mehr

13.01.2019, 00:28 Uhr

In dieser Hinsicht kann man sich für unsere Politik nur schämen. Letzendlich zählt wohl nur, dass bei uns der Rubel weiter rollt. So eine verlogene Bande. mehr

13.01.2019, 00:12 Uhr

Was bilden sich die USA eigentlich ein. Würde sich Europa in deren Geschäfte einmischen, würden sie sich das verbieten. Wir sollten langsam anfangen auf eigenen Füßen zu stehen. Man soll zwar Gleiches [...] mehr

30.12.2018, 23:20 Uhr

Und die Politik schaut einfach zu. Bei der Bemessung der Durchschittsmiete nicht nur die letzten 4 Jahre berücksichtigen, sondern die letzten 10 Jahre. Dann würden die Mieten auch nicht so rasant [...] mehr

29.12.2018, 11:47 Uhr

Sofern dieses Abkommen auf Augenhöhe ist, kann man das befürworten. Wenn das Abkommen aber solche Vereinbarung beschließt wie zwischen der EU und Afrika, dann zieht Südamerika den kürzeren. So wie [...] mehr

28.12.2018, 17:58 Uhr

Die Einmischung des Westens in fremden Regionen zeigt immer wieder, dass dadurch das Leid der Bevölkerung nur vergrößert wird. Der Westen vertritt seine eigenen Interessen und nie die der heimischen [...] mehr

27.12.2018, 15:19 Uhr

Was für ein Qualitätsniveau. Seit Jahren vorwiegend Wiederholungen und eine Talkshow nach der anderen. Das braucht kein Mensch. mehr

22.12.2018, 14:02 Uhr

Da müsste man ja mit dem Klammerbeutel gepudert sein, um da etwas einzuzahlen. Der Staat saugt uns Bürger jährlich genug aus. Bei jeder Gehahltserhöhung werden wir überproportional belastet. Seit [...] mehr

10.12.2018, 15:55 Uhr

Was von Merkel am Ende hängenbleibt, ist in jedem Fall der Migrationspakt u. die Flüchtlingskrise. Die Auslegung dieser Vereinbarung werden wir erst in der Zukunft zu spüren bekommen. Da ist Merkel [...] mehr

05.12.2018, 16:22 Uhr

Die Bundesländer haben nichts verstanden. Sie sehen nur ihre Macht in der Bildungspolitik schwinden. Das ist leider zu kurz gedacht und nicht förderlich in der jetzigen Situation. Föderalismus in [...] mehr

23.11.2018, 18:10 Uhr

Das ist wieder typisch Deutschland. Man hofft, dass sich die Wogen glätten, dann geht's wieder ans Geldverdienen. Dann soll man wenigsten ehrlich sein, dass bei uns Arbeitsplätze auf der Kippe [...] mehr

20.11.2018, 22:22 Uhr

DER Brief ist Werbung in eigener Sache. Herr Fink hat die Gelegenheit beim Schopfe gepackt. Sicher sollte endlich mal jemand in der Politik einen Posten begleiten, der wirtschaftliche Kompetenzen [...] mehr

18.11.2018, 20:57 Uhr

Genau so ist es. Der Mikrationspakt ist unter dem Radar der Öffentlichkeit verhandelt worden. Warum wohl. Es wird ZEIT, dass dieses Thema öffentlich diskutiert wird, denn die Allgemeinheit trifft es [...] mehr

18.11.2018, 20:34 Uhr

Frankreich sollte erst einmal selbst Reformen durchführen und seine Wirtschaft auf Vordermann bringen. Er fühlt nur um unsere Gunst, weil er unsere Hilfe braucht u d natürlich unsere finanzielle [...] mehr

Seite 1 von 21