Benutzerprofil

Suppenelse

Registriert seit: 13.09.2007
Beiträge: 235
   

21.10.2014, 23:09 Uhr Thema: Streikchaos: Wo ist die deutsche Maggie Thatcher? Nagel auf den Kopf getroffen Danke für den Artikel. Schon klar, dass der Name Maggie Thatcher bei Linken Fußpilz und Herzflattern auslöst - das ändert aber nichts an den Tatsachen. Wenn ich einige Kommentare hier so lese, [...] mehr

20.10.2014, 21:39 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Die endgültige Niederlage der DDR Leider nein Das dachte ich auch hin und wieder. Wenn man allerdings mitbekommt, wie Diskussionen à la "War die DDR etwa ein Unrechtsstaat?" in der Linkspartei geführt werden oder welches Gewicht die [...] mehr

20.10.2014, 21:33 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Die endgültige Niederlage der DDR Armutszeugnis ...mit dem Unterschied, dass Baden-Württemberg ziemlich, ziemlich gut dasteht, was man von Kuba nun nicht behaupten kann. Ihr Vergleich passt aber trotzdem ganz gut, denn die Wirtschaftskompetenz [...] mehr

07.10.2014, 22:12 Uhr Thema: Umstrittene Antiziganismus-Studie: Kritische Fragen unerwünscht Kein Verständnis für Frau Lüders Die Fragen von Fleischhauer mögen "griffig" sein, aber das muss die befragte "Antidiskriminierungsstelle" professionell abkönnen. mehr

04.10.2014, 12:07 Uhr Thema: Nach Regierungswechsel: Schweden erkennt Palästina als Staat an Schöner Plan Wahlkampf zu machen mit "israelischen Kriegsverbrechen" ist etwas billig, während den Leuten im Gaza-Grenzgebiet eine Rakete nach der anderen um die Ohren fliegt, selbstverständlich [...] mehr

14.09.2014, 14:51 Uhr Thema: Gender-Debatte: Geht doch lieber boxen! Frau Berg hat nix verstanden Offenbar haben Sie einen anderen Brief gelesen als ich, liebe Frau Berg. Der, den Bastian Sick mit unterzeichnet hat - übrigens gemeinsam mit Hunderten anderen und nur als [...] mehr

04.09.2014, 15:52 Uhr Thema: DGB-Ausbildungsreport: Lehrlinge sind unzufrieden wie nie Sind nur die bösen Unternehmen Schuld? Ich kann's ehrlich gesagt nicht mehr hören. Die bösen Unternehmen fordern so viel von den Lehrlingen, sind so furchtbar kritisch bei der Auswahl, bezahlen schlecht, und obendrein kommen auch noch so [...] mehr

04.09.2014, 13:35 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Keine Überraschung, Herr Augstein Selten war ich von einem Kommentar so wenig überrascht wie von diesem. Wie zu erwarten: Ein Kommentar in guter Jakob-Augstein-Tradition und der unzähliger Putin-Apologeten, für die nicht sein kann, [...] mehr

02.09.2014, 12:22 Uhr Thema: Verbrauchertäuschung: Wenn nur das Fett vom Huhn kommt Lesen und Kopf einschalten ...dem ist nicht viel hinzuzufügen. Der Ruf nach dem Staat, der am besten jede Kleinigkeit gesetzlich regeln soll, kommt in Deutschland immer besonders schnell, scheint mir. Wenn ich sehe, was [...] mehr

02.09.2014, 12:08 Uhr Thema: Rede in Danzig: Linken-Chef attackiert Gauck wegen Russland-Kritik Linke Groteske Die Linken werden vermutlich auch dann noch die Tatsachen verdrehen, wenn Putin eine noch offenere militärische Aggression zeigt als bisher schon. Es ist geradezu atemberaubend, wie sich manche immer [...] mehr

01.09.2014, 15:01 Uhr Thema: Videospiel-Debatte: Wer Sexismus anprangert, wird mit Vergewaltigung bedroht Einerseits, andererseits Auch Heise Online hat vor zwei Tagen über das Thema berichtet bzw. zwei redaktionelle Kommentare veröffentlicht, die in eine ähnliche Richtung zielen wie dieser SPON-Artikel. Die Reaktionen darauf [...] mehr

30.08.2014, 09:43 Uhr Thema: Galaxy S5 mini im Test: Dieses Handy kann sich in die Vase wagen Akkulaufzeit?? Schade, dass eines der wichtigsten Kriterien offenbar komplett vergessen wurde. So hilft dieser Bericht nur denen, die ihr Smartphone gerne jede Nacht (oder noch öfter?) an die Dose hängen. mehr

27.08.2014, 10:55 Uhr Thema: Handyabzocke: Deutschland liegt nicht in der EU Missverständnis Ich bin bereits über den ersten Satz gestolpert, und hier liegt ja offenbar auch das Missverständnis des Autors: "Ich erinnere mich vage, dass die Europäische Union für Handygespräche mit dem [...] mehr

24.08.2014, 09:01 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Nato erwägt Raketenabwehr gegen Russland Das war zu erwarten Diese Forderung ist nach der Annexion der Krim und angesichts weiterhin aggressiven Verhaltens von Putin und seinem Militär leider sehr verständlich. Unabhängig davon wird es auch jetzt wieder Blinde [...] mehr

16.08.2014, 11:22 Uhr Thema: Moderne Flughäfen: Im totalitären Luxus-Zoo Mir persönlich ist es völlig egal, wie viele Flughäfen mittlerweile wie viele Läden haben. Es ist wie überall im Leben: Ob man da mitmacht, liegt an einem selbst. Es gibt offenbar haufenweise Leute, [...] mehr

14.08.2014, 18:52 Uhr Thema: Krieg in Gaza, der Ukraine und im Irak: Waffen! Waffen! Waffen! Das Sich-Zurücklehnen der Augstein macht, wie ausnahmslos alle selbsternannten Pazifisten, keinerlei Lösungsvorschläge. Was soll konkret passieren, um den Jesiden im Irak zu helfen? Aber da ist nichts. Einige unvermeidliche [...] mehr

12.08.2014, 17:48 Uhr Thema: Strategien des Pazifismus: Margot Käßmann und das Böse Pazifismus ist einfach "Kriegstreiber" zu schreien und sich in selbsternanntem Pazifismus zu gefallen war schon immer einfacher, als sich umfassendere Gedanken zu machen und vor allem selbst Lösungen anzubieten. [...] mehr

07.08.2014, 09:57 Uhr Thema: Glaube und Moral: Plädoyer für eine Trennung von Staat und Kirche Falsche Grundannahme Der Grundirrtum und die Pauschalisierung des Artikels zeigt sich schon im ersten Satz: "Für religiöse Menschen haben die Werte ihres Glaubens eine höhere Wertigkeit als nicht-religiös definierte [...] mehr

05.08.2014, 19:52 Uhr Thema: Kapitalismuskritik und Internet: Wie böse ist Amazon? Einerseits, andererseits Ein guter und - leider - zutreffender Artikel. In der Tat ist die Marktmacht von Amazon mittlerweile bedenklich, und mir begegnen haufenweise Menschen, die das nicht checken und sich nicht einmal die [...] mehr

19.07.2014, 22:59 Uhr Thema: Ex-Bundespräsident: Wulff rechnet mit den Medien ab Wulff hat Recht Offen gesagt ist das letztgenannte auch mir des öfteren in den Sinn gekommen, denn das, was im Fall Wulff gelaufen ist, sowohl von der Springer-Presse wie auch von Seiten einstiger [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0