Benutzerprofil

Coldfinger

Registriert seit: 14.09.2007 Letzte Aktivität: 02.07.2014, 18:46 Uhr
Beiträge: 228
   

02.07.2014, 18:46 Uhr Thema: Hitze-Jahr 1540: Wetterdaten enthüllen Europas größte Naturkatastrophe Ein zentrales Problem waren abgeholzte Wälder Wälder sind hervorragende Feuchtigkeitsspeicher und gleichzeitig verlässliche Wetterbarrieren. Die exzessive Rodung seit dem Mittelalter hatte insbesondere in den Mittelgebirgen drastische Folgen. So [...] mehr

25.06.2014, 17:21 Uhr Thema: Dubioses Stellenangebot: Und dann kaufte ich eine Schrott-Immobilie Und die Arbeitsagentur macht mit Auch auf dem Jobportal der Arbeitsagentur werden derartige "Arbeitsverhältnisse" angeboten. Angekündigt als sozialersicherungspflichtige Tätigkeiten. Wenn man sich dann auf den Portalen der [...] mehr

19.04.2014, 11:54 Uhr Thema: Neues Design für U-Bahn-Netze: Chaos bleibt auf der Strecke ... und die Seine ... die Seine endet im Pariser Südosten ohne Anschluss. mehr

19.04.2014, 11:52 Uhr Thema: Neues Design für U-Bahn-Netze: Chaos bleibt auf der Strecke Von übermäßiger Ortskenntnis war die Arbeit jedenfalls nicht geprägt und das im Zeitalter von Google Earth. In Berlin hat der gute Mann etliche Stationen und Linienverläufe sehr willkürlich und zum Teil auch falsch dargestellt - etwa Uhlandstraße (U1) und Pankow [...] mehr

19.03.2014, 10:17 Uhr Thema: Brände am 911 GT3: Porsche gibt Ursache für Feuergefahr bekannt Was für eine schäbige PR-Schreibe hat man sich denn da in Zuffenhausen aus den Fingern gesaugt? Anstatt wahrheitsgemäß zu schreiben, dass funktionsfähige Aggregate eingebaut würden, faseln sie von "optimierten" Motoren. [...] mehr

04.03.2014, 17:23 Uhr Thema: Russland-Koordinator Erler: "Ich bin erschüttert" Putins Widersprüchlichkeit deutet auf Kontrollverlust Vielleicht haben da längst die Militärs das Heft in die Hand genommen und Putin markiert nur noch den starken Mann? Anders kann ich mir die Widersprüchlichkeit der Aktivitäten nicht erklären - oder [...] mehr

20.02.2014, 07:55 Uhr Thema: Nach Flugzeugentführung: Schweizer Luftwaffe fliegt bald auch außerhalb der Bürozeite Wenn man bedenkt, welche Kosten die Schweizer gerade für den Kauf neuer Kampfflugzeuge stemmen wollen, wird die Absurdität dieser Investition durch die originelle Arbeitszeitregelung der Piloten noch einmal deutlich unterstrichen. Zumal sie nach [...] mehr

05.02.2014, 12:00 Uhr Thema: "Suedlink": Betreiber präsentieren Pläne für längste Stromtrasse Deutschlands Alle geplanten Trassenverläufe, die ich bisher gesehen habe binden in erster Linie konventionelle (Kohle-) Kraftwerke an. Kann es sein, dass man uns auch diesmal wieder eine Mogelpackung unterschiebt? mehr

04.12.2013, 13:09 Uhr Thema: SPD: Wie sich Richard Deep in das Mitgliedervotum schummelte Parteien sind voll von Scheinmitgliedern Scheinmitglieder sind der Schmierstoff, mit dem einzelne Gliederungen ihre Delegiertenzahlen pushen. Der geringe Mitgliedsbeitrag und die Möglichkeit, Beitragspatenschaften zu übernehmen, sind die [...] mehr

21.11.2013, 18:44 Uhr Thema: Urteil von Stiftung Warentest: Ritter Sport entsetzt über Note "Mangelhaft" Wer falsch deklariert, der betrügt seine Kunden Von einem namhaften Schokoladenhersteller erwarte ich, dass er sich nicht nur auf die Zusicherungen seiner Lieferanten verlässt, sondern diese regelmäßig in Stichproben überprüft. Erst recht bei [...] mehr

12.11.2013, 14:36 Uhr Thema: Öffnung in Richtung Linkspartei: Die Kehrtwende der SPD Links blinken, damit man jetzt rechts abbiegen kann Die Nummer ist einfach unbeschreiblich billig! In Leipzig wird links geblinkt, damit Gabriel und KonssortInnen dann in Berlin rechts abbiegen und in Muttis Armen verschwinden können. Es geht also [...] mehr

20.10.2013, 12:19 Uhr Thema: SPD: Linker Flügel bricht auseinander Böhning ist nicht ansatzweise links! Björn Böhning war in seinem gesamten Leben noch nie links, sondern hat sein Fähnchen stets nach der opportunen Windrichtung gestellt. Von Inhalten kann bei ihm ebenfalls keine Rede sein. Einziger [...] mehr

30.09.2013, 12:33 Uhr Thema: Boris Becker vs. Oliver Pocher: "Tweef" in den Morgenstunden Wenn einer einem auf die Eier geht ... ... dann nennt man das wohl "pochieren" ... mehr

04.09.2013, 10:04 Uhr Thema: Service-Ärger: BWL für die Post Der zweck ist, die Schmerzgrenze der Kunden zu erweitern Es sind interessanterweise vor allem ehemaligs staatliche Einrichtungen, die ihre Kunden heute besonders übel behandeln: die großen Energieversorger, die Post, DHL die Telekom und die Bahn. [...] mehr

22.08.2013, 17:40 Uhr Thema: Mama Kiziltepe erklärt die Welt Wieso "Sendung mit der Maus"? Ströbele muss einen Promi-Cartoonisten bemühen, damit er wenigstens halbwegs menschlich rüber kommt. Cansel Kiziltepe läuft einfach an einer Kamera vorbei [...] mehr

22.08.2013, 17:33 Uhr Thema: Landwirtschaft: Schlechte Ernte treibt Kartoffelpreise nach oben So lange es lukrativer ist, Mais anzubauen der zur Energieerzeugung verarbeitet wird - oder Getreide, das zum gleichen Zweck in den Ofen wandert - ist das Wetter sicher nicht der wichtigste Faktor für die Preisentwicklung. Wenn nicht das [...] mehr

07.08.2013, 22:27 Uhr Thema: Cyber-Attacken in Deutschland: Eine Viertelmillion Identitäten in drei Monaten geklau Routerzwang der Anbieter untersagen! Das Beispiel Vodafone zeigt, wie leicht es ist, massenhaft Kunden eines Providers abzuschöpfen, wenn man deren Technologie hacken kann. Umso skandalöser ist die ausufernde Praxis der Provider, den [...] mehr

21.07.2013, 23:11 Uhr Thema: Motorrad-Klassiker BMW R80 G/S: Ungebremst ins Abenteuer Back to the roots, bitte, bitte! mehr

19.07.2013, 09:59 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Manuela Schwesig und die Schere zwischen Arm und Reich Die Argumentation von SPON ist rundweg Quatsch! Für eine Familie mit marginalem Einkommen und die meisten Alleinerziehenden ist der Wegfall der Kita-Gebühren ungleich wertvoller als die monetären Vorteile für Besserverdiener. Berücksichtigt man [...] mehr

01.07.2013, 10:58 Uhr Thema: Privatschule in Schweinfurt: Gesamter Jahrgang fällt beim Fachabi durch Versager aus dem öffentlichen Schulsystem werden auch in zwei Jahren an einer Privatschule nicht auf das notwendige Niveau befördert - es sei denn, die Schule arbeitet mit Intensivmethoden. Die Höhe des Schulgeldes deutet hingegen auf eine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0