Benutzerprofil

Der_Franke

Registriert seit: 17.09.2007
Beiträge: 1480
   

07.02.2016, 18:58 Uhr Thema: Haushalt 2017: Schäuble sieht Schuldenbremse in Gefahr Die Kosten für Beamte müssen herunter Jeder Betrieb in Schieflage setzt die Axt bei den Personlakosten an. Nur der Staat nicht. Wir brauchen eine Reform (Verringerung) der Beamtengehälter und insbesondere eine dramatisch hohe Absenkung [...] mehr

24.01.2016, 17:55 Uhr Thema: Infografik der Woche: Deutschland altert - trotz Zuwanderung Bei uns ist es genau umgekehrt Die Immobilienpreise explodieren. Selbst ein altes und nicht großes Einfamilienhaus mit deutlichen Sanierungsbedarf ist nicht unter 400.000 bis 500.000 Euro zu haben. Die Straßen und öffentlichen [...] mehr

24.01.2016, 11:01 Uhr Thema: Nordrhein-Westfalen: Jurist hält Besoldung von Lehrern für verfassungswidrig Mindestens 80 Prozent sind verfassungswidrig Und zwar die ganzen unterirdischen Gehälter in der freien Wirtschaft. Wer nicht gerade im Bereich IG Metall oder ähnlichen Tarifverträgen arbeitet, bekommt auch zu wenig. Außerdem stellen diese [...] mehr

09.01.2016, 11:40 Uhr Thema: DGB-Umfrage: Junge leiden unter unsicheren Jobs Na und - ist doch harmlos Wie geht es denn den Ältern (Ü50), die ihren Job verloren haben. Jahrzehntelang haben die in Steuer- und Sozialversicherungssystem eingezahlt. Und dann bleibt am Ende des Berufslebens [...] mehr

30.12.2015, 10:42 Uhr Thema: Trotz höherer Regelsätze: Hartz-IV-Empfänger können sich immer weniger leisten Ziehen Sie die Konsequenz... .. und ziehen einfach aus. Da Sie nicht verheiratet sind, müssen Sie auch keine Konsequenzen fürchten. Beim Trauschein wäre das nicht so möglich. mehr

27.12.2015, 16:45 Uhr Thema: Zuwanderung: Das zweite deutsche Wirtschaftswunder Der Super-GAU für den Arbeitsmarkt und das Sozialsystem Heute: Schon 6 mio Arbeitslose (real). 2018: 10 Mio Arbeitslose. Hartz IV kann nicht mehr erwirtschaftet werden. Konsequenz: Nur wer mindestens 20 Erwerbsjahre vorweisen kann, wird noch Hilfe bei [...] mehr

27.12.2015, 10:25 Uhr Thema: Zuwanderung: Das zweite deutsche Wirtschaftswunder Wir brauchen weder mehr Kinder noch mehr Zuwanderer Ich frage mich, warum wir bei ca. 6 Millionen Arbeitslosen und einer stillen Reserve von ca. 4 Millionen Menschen mehr Erwerbsfähige brauchen. Ah, ich weiß es: es geht um weitere Möglichkeiten die [...] mehr

20.12.2015, 13:06 Uhr Thema: Jobmarkt: Immer mehr Ältere sind auf Hartz IV angewiesen Die große Demographielüge Was hier jetzt statistisch bewiesen ist, ist doch schon lange bekannt. Und nur ein ergänzender Mosaikstein zu der wirklichen Arbeitslosigkeit in Deutschland. Wer zum Großteil Leute über 50 nicht am [...] mehr

25.10.2015, 17:48 Uhr Thema: Arbeitslosigkeit: Wie der Mindestlohn Flüchtlinge ausgrenzt Steuererhöhungen nur für Unternehmen Das wäre die richtige Antwort auf die Flüchtlingskrise. Sollen doch die die Kosten bezahlen, die biillige Arbeitskräfte haben wollen. mehr

27.09.2015, 11:58 Uhr Thema: Arbeit und Familie: Elternzeit - wenn Väter nicht können oder wollen Anspruchsdenken Außer Deutschland dürfte es kein weiteres Land auf der Welt geben, in dem das Anspruchsdenken junger Familien so groß ist. Da ist die Politik mit ihrem Demographiegequatsche selbst schuld. Gut [...] mehr

27.09.2015, 08:58 Uhr Thema: Grenzkontrollen in Deutschland: "Viermal Pakistan, einmal Irak, alle ohne Ausweis" Richtig Und deshalb forder ich die Einstellung von Sozialhilfe. In Afghanistan hat eine 10 köpfige Familie vielleicht 500 Euro im Monat zur Verfügung. Wenn ich jetzt hier für 2 Erwachsene und 8 Kinder den [...] mehr

27.09.2015, 08:49 Uhr Thema: Grenzkontrollen in Deutschland: "Viermal Pakistan, einmal Irak, alle ohne Ausweis" Thema: Sozialhilfe und Arbeitslosigkeit Die Rente ist doch nicht das Problem. Das Problem ist die viel zu hohe Sozialhilfe, gerade für Familien. Ich bin dafür, nur noch denen Sozialhilfe zu zahlen, die zuvor jahrzehnte gearbeitet haben. [...] mehr

20.09.2015, 14:50 Uhr Thema: Prognose für 2016: Flüchtlingsandrang - Nahles erwartet mehr Arbeitslose Lügen über lügen Aus dem Bericht: "Die Arbeitgeber fordern eine Senkung dieser Fristen - denn der Bedarf an Arbeitskräften ist groß" Seit Jahrezehnten haben wir Millionen von Arbeitslosen und dann lügen [...] mehr

19.08.2015, 08:59 Uhr Thema: Deutscher Reformstau: Wenn die Troika nach Berlin käme Wenn die Troika nach Berlin käme... ... würde sie vor allem die exorbitant hohen Familienleistungen in Augenschein nehmen. Mütterrente und Betreuungsgeld sind dabei noch die kleinsten Faktoren. Aber das Kindergeld und insbesondere die [...] mehr

09.08.2015, 16:04 Uhr Thema: Selbstzufriedenheit: Die Deutschen sind gefährlich satt Unsinn Ein Land, das es sich erlauben kann, sogar schon 45-Jährige Akademiker als "zu alt" vom Arbeitsmarkt auszusperren, hat mit Sicherheit eines nicht: Eine zu niedrige Geburtenrate. Eher ist [...] mehr

07.08.2015, 10:30 Uhr Thema: Rückschläge für deutsche Wirtschaft: Exporte und Produktion sinken stärker als erwart Vollkommen richtig An dieser Lage ist nur die demographische Entwicklung schuld. Wie auch an jetzigen, nicht enden wollenden Hitzewelle. Und wenn im nächsten Februar die berühmt, berüchtigte Kältepeitsche wieder [...] mehr

19.07.2015, 11:04 Uhr Thema: Flüchtlinge: SPD-Fraktionschef fordert Bleiberecht für Kinder, die Deutsch sprechen Abschiebung im Rentenalter Vorausetzung dafür wäre aber, daß diese bei Erreichen des Rentenalters oder bei Eintritt der Arbeitslosigkeit wieder abgeschoben werden können. Denn junge Einheimische, insbesondere junge Familien, [...] mehr

20.06.2015, 17:08 Uhr Thema: Familienpolitik: Junge Union fordert Sondersteuer für Kinderlose Arbeitslosenversicherung ändern Es wird Zeit, daß die Kosten für die Arbeitslosigkeit nach dem Ursacherprinzip bezahlt werden. Daher sollte die heutige paritätische Arbeitslosenversicherung von Arbeitgeber/Arbeitnehmer abgeschafft [...] mehr

02.06.2015, 09:45 Uhr Thema: EU-Analyse: Wie Arbeitskräfte in Europa ausgebeutet werden Verstehe ich überhaupt nicht Da wir ja täglich durch die Presse (auch hier) informiert werden, daß in Deutschland die Geburtenrate so niedrig ist und deswegen ein exorbitanter Fachkräftemangel herrscht, kann die geschilderte [...] mehr

01.06.2015, 17:45 Uhr Thema: Überraschende Statistik: Plötzlich haben wir die niedrigste Geburtenrate der Welt Afrika welchen Wohlstand und welche tolle Wirtschaftsentwicklung kinderreiche Nationen haben, können wir bestens an Afrika sehen. Und der HWWI befürchtet vor allem den Rückgang der Arbeitslosigkeit, da dann [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0