Benutzerprofil

schlob

Registriert seit: 18.09.2007
Beiträge: 2962
06.11.2014, 15:35 Uhr

Die Arbeitnehmer sollen durchaus hre Macht haben-nämlich auf das Unternehmen ,das die Löhne zahlt,Druck auszuüben.- Dritte zu schädigen,ist aber gar nicht nötig,wenn man ein modernes,konstruktives [...] mehr

04.11.2014, 12:15 Uhr

Mag sein -aber der Nachfolger is eher ein Turbo-Kapitalismus als ein Turbo-Sozialismus.- mehr

03.11.2014, 17:50 Uhr

von Rebecca Eisert Großbritannien erlebt ein Comeback als Autonation. Jaguar und Bentley bauen ihre Kapazitäten aus, während auf dem Kontinent Werke schließen. Was macht die Insel und ihre [...] mehr

02.11.2014, 09:04 Uhr

Ja- es ist eine Wahnvorstelung,dass wir ohne England besser stehen.- Sollte das so kommen,wäre Merkel auch hier gescheitert- wie schon bei Energiewende Putin - uswusw Wann endlich [...] mehr

01.11.2014, 14:08 Uhr

Die USA hat einen Wirtschaftskrieg begonnen mit dem Ölpreis,den Russland nur verlieren kann- da liegt der Gedanke schon nahe,auf einem Feld zu kämpfen,auf dem man gleichwertig ist.- mehr

24.10.2014, 11:39 Uhr

Auf diese Weise müssen wenigstens nicht alle dem Irrweg EE folgen: Paterson - bis Juli 2014 britischer Umweltminister- will die Umwelt durch Kernkraftwerke schützen- jeweils in der Nähe von [...] mehr

23.10.2014, 13:44 Uhr

Das ist ja der Witz- das verhindern die Grünen mit einer Wutorgie - die wollen,dass das Endlager-Problem ungelöst bleibt-das bringt denen nämlich Wählerstimmen mehr

23.10.2014, 13:43 Uhr

Diese AKW werden ständig auf neuestem Stand gehalten-das erzwingt das Gesetz - und selbstredend helefn billige Strompreise der Industrie mehr

23.10.2014, 13:41 Uhr

Sie sind mE ein Opfer grüner Hirnwäsche- was so etwas mit einem Hrin macht,können Sie am besten an Nordkorea sehen-lesen sie mal heute ,was da die Leute wirklich glauben- ebenso intensiv wie [...] mehr

23.10.2014, 13:39 Uhr

Parteitag der niedersächsischen Grünen in Walsrode vom 19.10.2014 FAZ "Einen Widerspruch in ihrer bisherigen Politik erkannten die niedersächsischen Grünen in Walsrode indes beim Umgang [...] mehr

23.10.2014, 13:10 Uhr

Natürlich gibt es Belege - Deutsche AGs investieren in USA - doch nicht in De mit diesen irrwitzigen Stromkosten-die noch dazu,völlig unberechenbar sind bei einer von allen guten Geistern [...] mehr

23.10.2014, 13:07 Uhr

Das muss man nicht einmal,wenn man voll auf AKW setzt- und sie werden sehen - so wird es kommen in vernünftigen Ländern- Polen,Ungarn,Finnland,Schweden ,England,Frankreich,Tschechien sind [...] mehr

23.10.2014, 13:03 Uhr

Ich teile ihre Meinung ,dass Klimaverbrechen Verbrechen gegen die Menschheit sind.- Jedoch behauptet auch der wahnwitzigste Grüne nicht,dass AKW dem Klima schaden.- Nicht einmal ein Supergau [...] mehr

22.10.2014, 12:26 Uhr

Na-obwohl es wohl wieder wegzensiert wird: Die 10.000 Jahre beziehen sich auf einen einzigen Reaktor im Normalbetrieb.- Weder Fuk.. noch Tsch.. waren im Normalbetrieb,so dass diese Statistik [...] mehr

20.10.2014, 18:48 Uhr

Leider bieten staatlich subventionierte Jugendhergergen zu völlig konkurrenzlosen Preisen auch einzelnen Erwachsenen Unterkunft.- Dagegen kann keiner konkurrieren,der vom Staat nicht gefördert [...] mehr

19.10.2014, 19:54 Uhr

https://www.alternativefuer.de/wp-content/uploads/2014/07/AfD_Leitlinien_2014_DE.pdf Hier finden Sie die Leitlinien - mehr

19.10.2014, 19:23 Uhr

Genau so ist es - das geht nach Satzung https://www.alternativefuer.de/programm-hintergrund/programmatik/ mehr

19.10.2014, 19:18 Uhr

im www - sie wissen,was das ist? mehr

19.10.2014, 19:12 Uhr

Lucke macht das ganz richtig- über Hitzlsperger hat er sich gar nicht geäussert-sondern über die Medien,die ein solches outing als Heldentat feierten.- Die AfD hat nichts gegen irgendwelche [...] mehr

19.10.2014, 14:55 Uhr

Wenn es dafür 100 Millionen gibt-verkaufen.- Wenn der Marktwert sinkt ,ist es zu spät.- Diese Werke neben einen van Gogh oder Picasso zu stellen vom Wert her,dazu gehört schon US-Nationalismus. mehr

Kartenbeiträge: 0