Benutzerprofil

schlob

Registriert seit: 18.09.2007
Beiträge: 2962
   

06.11.2014, 15:35 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Die Arbeitnehmer sollen durchaus hre Macht haben-nämlich auf das Unternehmen ,das die Löhne zahlt,Druck auszuüben.- Dritte zu schädigen,ist aber gar nicht nötig,wenn man ein modernes,konstruktives [...] mehr

04.11.2014, 12:15 Uhr Thema: Schwache Nachfrage: EU-Kommission warnt vor Mini-Wachstum Mag sein -aber der Nachfolger is eher ein Turbo-Kapitalismus als ein Turbo-Sozialismus.- mehr

03.11.2014, 17:50 Uhr Thema: Reaktionen auf möglichen EU-Austritt Großbritanniens: "Auf Wiedersehen, Britain" von Rebecca Eisert Großbritannien erlebt ein Comeback als Autonation. Jaguar und Bentley bauen ihre Kapazitäten aus, während auf dem Kontinent Werke schließen. Was macht die Insel und ihre [...] mehr

02.11.2014, 09:04 Uhr Thema: Pläne für Zuwanderungsquote: Merkel hält erstmals britischen EU-Austritt für möglich Ja- es ist eine Wahnvorstelung,dass wir ohne England besser stehen.- Sollte das so kommen,wäre Merkel auch hier gescheitert- wie schon bei Energiewende Putin - uswusw Wann endlich [...] mehr

01.11.2014, 14:08 Uhr Thema: Raketen-Abschuss: Russland testet sein Erstschlagsarsenal Die USA hat einen Wirtschaftskrieg begonnen mit dem Ölpreis,den Russland nur verlieren kann- da liegt der Gedanke schon nahe,auf einem Feld zu kämpfen,auf dem man gleichwertig ist.- mehr

24.10.2014, 11:39 Uhr Thema: EU-Klimagipfel: Ab jetzt macht jeder wie er will Auf diese Weise müssen wenigstens nicht alle dem Irrweg EE folgen: Paterson - bis Juli 2014 britischer Umweltminister- will die Umwelt durch Kernkraftwerke schützen- jeweils in der Nähe von [...] mehr

23.10.2014, 13:44 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel Das ist ja der Witz- das verhindern die Grünen mit einer Wutorgie - die wollen,dass das Endlager-Problem ungelöst bleibt-das bringt denen nämlich Wählerstimmen mehr

23.10.2014, 13:43 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel Diese AKW werden ständig auf neuestem Stand gehalten-das erzwingt das Gesetz - und selbstredend helefn billige Strompreise der Industrie mehr

23.10.2014, 13:41 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel Sie sind mE ein Opfer grüner Hirnwäsche- was so etwas mit einem Hrin macht,können Sie am besten an Nordkorea sehen-lesen sie mal heute ,was da die Leute wirklich glauben- ebenso intensiv wie [...] mehr

23.10.2014, 13:39 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel Parteitag der niedersächsischen Grünen in Walsrode vom 19.10.2014 FAZ "Einen Widerspruch in ihrer bisherigen Politik erkannten die niedersächsischen Grünen in Walsrode indes beim Umgang [...] mehr

23.10.2014, 13:10 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel Natürlich gibt es Belege - Deutsche AGs investieren in USA - doch nicht in De mit diesen irrwitzigen Stromkosten-die noch dazu,völlig unberechenbar sind bei einer von allen guten Geistern [...] mehr

23.10.2014, 13:07 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel Das muss man nicht einmal,wenn man voll auf AKW setzt- und sie werden sehen - so wird es kommen in vernünftigen Ländern- Polen,Ungarn,Finnland,Schweden ,England,Frankreich,Tschechien sind [...] mehr

23.10.2014, 13:03 Uhr Thema: Umwelt-Strategie beim EU-Gipfel: Merkels Klimawandel Ich teile ihre Meinung ,dass Klimaverbrechen Verbrechen gegen die Menschheit sind.- Jedoch behauptet auch der wahnwitzigste Grüne nicht,dass AKW dem Klima schaden.- Nicht einmal ein Supergau [...] mehr

22.10.2014, 12:26 Uhr Thema: Fukushima: Japan startet Abriss von Katastrophenreaktor Na-obwohl es wohl wieder wegzensiert wird: Die 10.000 Jahre beziehen sich auf einen einzigen Reaktor im Normalbetrieb.- Weder Fuk.. noch Tsch.. waren im Normalbetrieb,so dass diese Statistik [...] mehr

20.10.2014, 18:48 Uhr Thema: Beschwerde bei EU-Kommission: Hostels vs. Herbergen Leider bieten staatlich subventionierte Jugendhergergen zu völlig konkurrenzlosen Preisen auch einzelnen Erwachsenen Unterkunft.- Dagegen kann keiner konkurrieren,der vom Staat nicht gefördert [...] mehr

19.10.2014, 19:54 Uhr Thema: AfD: Lucke will rechten Hardliner ausschließen https://www.alternativefuer.de/wp-content/uploads/2014/07/AfD_Leitlinien_2014_DE.pdf Hier finden Sie die Leitlinien - mehr

19.10.2014, 19:23 Uhr Thema: AfD: Lucke will rechten Hardliner ausschließen Genau so ist es - das geht nach Satzung https://www.alternativefuer.de/programm-hintergrund/programmatik/ mehr

19.10.2014, 19:18 Uhr Thema: AfD: Lucke will rechten Hardliner ausschließen im www - sie wissen,was das ist? mehr

19.10.2014, 19:12 Uhr Thema: AfD: Lucke will rechten Hardliner ausschließen Lucke macht das ganz richtig- über Hitzlsperger hat er sich gar nicht geäussert-sondern über die Medien,die ein solches outing als Heldentat feierten.- Die AfD hat nichts gegen irgendwelche [...] mehr

19.10.2014, 14:55 Uhr Thema: Streit um Spielbanken in NRW: Bin klamm, biete Wahrhol Wenn es dafür 100 Millionen gibt-verkaufen.- Wenn der Marktwert sinkt ,ist es zu spät.- Diese Werke neben einen van Gogh oder Picasso zu stellen vom Wert her,dazu gehört schon US-Nationalismus. mehr

   
Kartenbeiträge: 0