Benutzerprofil

Putenbuch

Registriert seit: 01.09.2005
Beiträge: 327
Seite 1 von 17
29.05.2017, 16:08 Uhr

Die Angst vor Überfremdung... ist offenbar kein Privileg "besorgter Bürger" in Dresdner Vororten. :-) Wenn man so manchen Kommentar hier liest, kann einem schon ganz anders werden. Ich persönlich finde, es ist [...] mehr

25.05.2017, 19:18 Uhr

Huhn und Ei und so Klar ist es irgendwann, wie z.B. mit Israel und Palestina, müßig, immer wieder auf der Frage danach, wer denn nun "angefangen" hat, rumzureiten. Es hat nichts mit Selbstbezichtigung [...] mehr

25.05.2017, 18:24 Uhr

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt... Während in Brüssel Präsident Trump mit EU und NATO auf Konfrontationskurs geht, macht Obama in Berlin auf eitel Sonnenschein. Zuckerbrot und Peitsche. Hach, der Deutsche ist so leicht zu [...] mehr

25.05.2017, 18:02 Uhr

So auf Anhieb? Sie hinterlassen beide nach ihren jeweiligen Amtsperioden ein zutiefst gespaltenes Land, z.B. Unter beiden Regierungschefs ist es während ihrer Regierungszeit zu einer politischen [...] mehr

25.05.2017, 14:00 Uhr

Rumdoktern am Symptom... Die echte Ursache für den Terror, die gewollte Destabilisierung der Nahost-Staaten durch die USA, das wird man wohl so schnell nicht in den Griff bekommen. Man sollte vielleicht mal genauer [...] mehr

23.05.2017, 08:30 Uhr

Ist mir auch ein Rätsel, Merkel ist doch im Grunde eine wandelnde Angriffsfläche. Dass die SPD da nichts findet, kann ich nicht nachvollziehen mehr

23.05.2017, 08:16 Uhr

Naja, Zwänge und Bürokraten,... Ich sage nur: Vorratsdatenspeicherung, neuer Perso, eCall, Zwangseinbau von Feuermeldern in jede Wohnung, Zwangseinbau von digitalen Stromzählern, etc. Also ich sehe bei der CDU jede Menge [...] mehr

23.05.2017, 07:55 Uhr

Die Steuern müssen nicht gesenkt werden, die Steuern müssen gezahlt werden. Und dann möglichst nicht für Schwachsinn wie Riester oder privatisierte Autobahnen verschleudert werden. Das Aussschlachten der Solidarsysteme durch private [...] mehr

22.05.2017, 17:50 Uhr

@1 Glauben Sie das wirklich? Ich meine, dass die Stoffe, die gefährlich wären, längst verboten hätten? Organisationen wie BUND + Greenpeace und andere kämpfen z.B. seit langem die Verwendung von hormonaktiven Substanzen in [...] mehr

21.05.2017, 16:28 Uhr

Ich bin immer wieder erstaunt, wenn Leute nicht merken, dass Sie von unseren so genannten "lupenreinen Demokraten" nach Strich und Faden belogen, ausgenommen und ausgeschlachtet werden. Von dem mehr oder weniger [...] mehr

21.05.2017, 16:25 Uhr

Ich bin immer wieder erstaunt, wenn Leute nicht merken, dass Sie von unseren so genannten "lupenreinen Demokraten" nach Strich und Faden belogen, ausgenommen und ausgeschlachtet werden. Von dem mehr oder weniger [...] mehr

21.05.2017, 11:21 Uhr

Wie Kirschen auf dem Kuchen :-) Alle sind gleich und alle sind irgendwie anders. Na und? Früher habe ich immer gefragt: Warum 'entweder oder?' warum nicht: 'sowohl als auch'? Ich glaube, dass es politisch gewollt ist, dass [...] mehr

21.05.2017, 11:18 Uhr

Irgendwer muss die Drecksarbeit eben machen... Ich glaube nicht, dass es global gesehen sinnvoll ist, wenn eine einzige Nation, oder ein Machtapparat zu viel Macht hat. Und die einzigen Staaten, die wirklich für die globale Machtbalance etwas [...] mehr

19.05.2017, 13:15 Uhr

Jup, wer sich die Rede der Kanzlerin auf dem letzten großen CDU-Parteitag ansieht, der weiß, dass sie (die Kanzlerin) das GENAU SO sieht. Der Bürger soll als Konsumvieh maximal ausgeschlachtet [...] mehr

19.05.2017, 13:05 Uhr

Jup, inzwischen habe ich das Gefühl, in einem bösen Traum zu leben, einem GANZ bösen. Um mich herum so viele Leute, die wie Zombies durchs Leben gehen. Viele sind haben auch einfach jetzt [...] mehr

19.05.2017, 12:59 Uhr

Das wäre toll, aber in Berlin z.B. sind sie inhaltlich wirklich zur Kindergartenpartei abgesackt und darum auch zu Recht rausgeflogen. Ein Trauerspiel. mehr

19.05.2017, 12:57 Uhr

Nichts zu vestecken? Es müsste doch inzwischen auch dem allerletzen Hinterbänkler klar geworden sein, dass das mit der "Verbrechensbekämpfung" und "Sicherheit" nur vorgeschobene Ausreden sind... [...] mehr

19.05.2017, 10:32 Uhr

Alles schön und gut, aber... wenn GVO so toll ist, und Monsanto alles tut, um GVO z.B. in den USA den Bürgern regelrecht aufzuzwingen, warum wehrt sich Monsanto dann gegen eine Kennzeichnungspflicht von GVO-Produkten? Wenn [...] mehr

19.05.2017, 10:27 Uhr

@13 Weniger Pestizide? Können Sie dafür eine Quelle nennen? Ist es nicht so, dass bei den Monsanto-Sorten die Schadstoffe direkt in das Genmaterial eingebaut werden, wir diese also mitverzehren? Und werden diese Sorten [...] mehr

19.05.2017, 08:18 Uhr

GVO-Gegner mit Pegida u.Ä. gleichsetzen? Sie sind doch nur pauschal besorgt über die pauschal Besorgten :D Sie gründen bestimmt das Bündnis18, oder? Wenn Sie so viel mehr wissen als all wir dummen "Besorgten", dann klären Sie [...] mehr

Seite 1 von 17