Benutzerprofil

Palisander

Registriert seit: 26.09.2007
Beiträge: 455
   

25.05.2015, 19:08 Uhr Thema: Homo-Ehe: Die Regenbogenallianz fordert Merkel heraus Peinlich wie unsere Regierung sich in diesem Fall verhält. Neben so vielen anderen Baustellen. Es wäre doch ein einfaches die Homo Ehe endlich als normal anzusehen und hier eine Gleichheit unter den Bürgern [...] mehr

22.05.2015, 08:59 Uhr Thema: NSA-Untersuchungsausschuss: BND-Chef Schindler fürchtet um Zukunft des Geheimdienstes Wow. Da bleibt einem schon ein wenig die Luft weg. Es sieht so aus als ob es - wenigsten im Ansatz - noch einen Mann mit Gewissen gibt. So wie ich diesen Artikel interpretiere bedeutet das: Wir sind [...] mehr

21.05.2015, 11:59 Uhr Thema: Kehrtwende: Bundesregierung will Gentechnik-Produkte doch nicht kennzeichnen Der Satz "derzeit keine ausreichende Unterstützung seitens der Europäischen Kommission und der Mitgliedsstaaten" bedeutet die Lobbyisten haben einfach die besseren ($$$) Argumente.... mehr

20.05.2015, 09:00 Uhr Thema: Indonesien: Fischer retten Hunderte Flüchtlinge nach Monaten auf See Teil 2. Damit zeigt sich doch was für Heuchler wir(!) alle sind. Am Ende geht es nie um Menschenleben. Wenn überhaupt Regierungen Engagement zeigen dann doch nur weil es um Rohstoffe oder Marktchancen geht. [...] mehr

19.05.2015, 10:21 Uhr Thema: Geheimdienst-Streit: Stunde der Lautsprecher That's it? "Ehrlich wäre es zum Beispiel zu sagen: Die USA arbeiten im Kampf gegen Terror und Kriminalität mit Deutschland zusammen" Ein klares Statemnet ohne Schnörkel. Wenn auch für mein persönliches [...] mehr

17.05.2015, 00:26 Uhr Thema: Medienbericht: BND soll CIA angeblich Hinweis auf Bin-Laden-Versteck gegeben haben Die entscheidende Frage hat der Author ja bereits selber gestellt. Ist das plausibel? Für mich ein platter PR Coup. Es spielt auch keine Rolle ob dem so war, ( ich persönlich halte das für eine glatte Lüge) die Antwort gibt [...] mehr

12.05.2015, 12:34 Uhr Thema: Bilder zu Netzthemen : Überwachung? Kann ich nicht mehr sehen! Ehrlich? Was sollte man in diesem Zusammenhang für Bilder zeigen? Ausser die ewig gleichen häßliche Dienstgebäude? Die alle nur zeigen was für ein aufgeblähter und alberner Verein das ist. Schon mal was von [...] mehr

12.05.2015, 12:25 Uhr Thema: Zwergplanet Ceres: Animation zeigt Details der mysteriösen Flecken Schon toll was man alles über unser Universum erfährt. Noch interessanter finde ich allerdings die Dinge die man nicht erfährt. Warum gibt es keinen einzigen offiziellen Kanal der über die 2 ziemlich grossen [...] mehr

11.05.2015, 19:03 Uhr Thema: Bremen-Schock: Sechs Rezepte gegen die Wahlmüdigkeit Schöne Frage... Würden Politiker nicht immer im Elfenbeinturm sitzen und so tun als ob die da "unten" lästiges Beiwerk sind die es geschickt zu umsegeln geht, ich denke die Menschen hätten mehr Interesse an [...] mehr

11.05.2015, 11:07 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen mit den USA: "Wie blauäugig muss man eigentlich sein?" Wie Herr Welcke am letzten Freitag schon treffend äusserte: Es ist nicht die Tatsache das wir angehört werden, ( nicht das ich darüber begeistert bin, im Gegenteil) aber das man uns so dermassen belügt und uns für so [...] mehr

07.05.2015, 14:30 Uhr Thema: Spionageaffäre: BND kann Daten-Weitergabe an NSA nicht rekonstruieren So doll hab ich schon lange nicht mehr gelacht. Das sagt sehr viel über das Verhältnis "Regierung und Istitutionen" zu ihren Bürgern aus. Klar ist: 1. Sie halten uns für Nebensächlich und Unwichtig.2. Um uns zu bedienen ist keine Lüge [...] mehr

04.05.2015, 10:12 Uhr Thema: Autoprojekt HN R 200 Non-Fiction: Des Rasers neue Kleider Ob das nun schön ist oder nicht... ist zweitrangig. Mein erstes Bauchgefühl dachte " oh wie toll endlich mal eine andere Form als immer nur fahrende Türkeile" Und dann auch noch in Orange! Einfach mal cool. Womit wieder klar [...] mehr

01.05.2015, 11:12 Uhr Thema: SPIEGEL-EXKLUSIV: BND ließ 12.000 NSA-Suchbegriffe löschen Ein kleiner PICKEL auf dem von Akne übersähtem Gesicht der Geheimdienste. Und was macht die Chefin? Aussitzen. Und sie wird mit dieser Methode wieder Erfolg haben da fast alle Deutschen diese Haltung genauso haben und [...] mehr

28.04.2015, 08:43 Uhr Thema: Pakt mit Verlagen: Google investiert 150 Millionen Euro in Journalismus in Europa Sag ich schon seit Jahren Verlage sind auch nur Unternehmen die ums Überleben kämpfen müssen. Da wird eine olche Finazspritze von einem US Unternehmen doch sicher gern genommen. Da fällt dann die Berichterstattung in [...] mehr

27.04.2015, 11:26 Uhr Thema: NSU Ro 80: Diva? Nicht dieser Ein Schelm wer böses dabei denkt... Also erstmal: Was für ein tolles Design. Und wann liebe effizenzgetriebene Autoindustie bringt ihr mal wieder solce wunderbaren Farben an eurer scheußlich Erbrochenes was ihr "Modernität" [...] mehr

25.04.2015, 21:45 Uhr Thema: Erdbeben in Nepal: In der geologischen Falle Ja schön wenn man die immense Zunahme an Erdbeben und Vulkanausbrüchen als "normal" deklarieren will. Der Planet ist in einer Phase hoher Aktivität. Das sollten auch Spiegelmacher erkennen. mehr

24.04.2015, 16:00 Uhr Thema: Apple Watch zerlegt: Viel ist da nicht drin Die Frage die man sich stellen muss ist, ob man bereit ist für so eine aufgemöbelte Casio diese Preise zu bezahlen. Da der Deutsche ja im Augenblick im Geld zu schwimmen scheint, bin ich sicher das die Deppen denken werden das mit einer [...] mehr

19.04.2015, 19:11 Uhr Thema: TTIP-Protesttag in Deutschland: Kostümiert gegen den Kapitalismus Warum ist der Spiegel bei diesem Thema so selten desinteressiert und zeigt keine Haltung. Das dürfte er als medialer Träger ruhig mal machen. mehr

17.04.2015, 23:33 Uhr Thema: Merkel-Bild eines Leipziger Studenten: Ist das Kunst, oder muss das weg? Oh je... Man sollte sich das Kommentarlesen wirklich sparen. Welche Weltsicht dort doch den Weg ins Forum schafft. Also: 1. Kunst ist ein wichtiger Teil einer Demokratie. Meinungsfreiheit, egal wie affig, [...] mehr

17.04.2015, 13:07 Uhr Thema: Transatlantisches Freihandelsabkommen: Viel motzen, wenig lesen Für solche Artikel sollte man den Spiegel ignorieren. Um es gelinde auszudrücken. Wir wälzen unser Fehlverhalten einfach auf die besorgten Bürger ab. Wer berichtet den meist oberflächlich und bereitet schlecht auf? Der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0