Benutzerprofil

Callimero

Registriert seit: 02.10.2007
Beiträge: 746
   

11.05.2015, 17:20 Uhr Thema: Brandmail von AfD-Chef Lucke: "Es werden politische Rülpser bejubelt" Luckes AfD ...hat viele richtige und wichtige Fragen gestellt, hat die angeblich alternativlose Politik von Merkel zurecht kritisch hinterfragt und als Lügen entlarvt. Und zwar mit gesundem Menschenverstand, [...] mehr

11.05.2015, 16:15 Uhr Thema: Brandmail von AfD-Chef Lucke: "Es werden politische Rülpser bejubelt" Leider, leider... ....war diese Entwicklung in den letzten Monaten absehbar. Dabei bräuchte D so eine Partei, die OFFEN und ehrlich die Probleme anspricht, die richtigen Fragen stellt, die Finger in die Wunden legt [...] mehr

07.05.2015, 16:49 Uhr Thema: Bahnstreiker als Vorbild: Danke, Herr Weselsky! Ich bin ja in den wenigsten Fällen... ...mit ihm einer Meinung, aber hier spricht er mir aus der Seele... mehr

06.05.2015, 15:35 Uhr Thema: Lokführer-Streik: Bahn-Chef Grube schlägt Platzeck als Vermittler vor Streikkultur In unserem Land wird nicht zuviel, sondern viel zu wenig gestreikt. Die Arbeitnehmer werden von Politik, Wirtschaftslobby und Pseudogewerkschaften mit lachhaften Abschlüssen schon viel zu lange [...] mehr

06.05.2015, 13:18 Uhr Thema: Lokführer-Streik: Bahn-Chef Grube schlägt Platzeck als Vermittler vor Man wollte das so... 1994 wurde die Bundesbahn "privatisiert". Seit diesem Zeitpunkt wurden keine neuen Lokführer mehr bei der Deutschen Bahn AG verbeamtet. Die alte Garde nähert sich mehr und mehr dem [...] mehr

04.05.2015, 13:31 Uhr Thema: Chaoswoche für Reisende: Weselsky lehnt Schlichtung im Bahnstreik ab Für das Streikrecht wurde hart gekämpft... ...und viele verloren im letzten Jahrhundert dafür ihr Leben, dass wir heute überhaupt Gewerkschaften und ein funktionierendes Streikrecht haben. Dass manche hier nach einem Verbot von Streiks [...] mehr

15.04.2015, 09:34 Uhr Thema: Griechenland vor dem Euro-Aus: Fünf Jahre sind genug Endlich mal ein ehrlicher Artikel... Das Land ist pleite und wird seine Schulden niemals zurückzahlen können. Daher ein Schuldenschnitt, die Kohle ist weg, das weiß jeder. Aber das immer wieder neue Geldverbrennen hätte endlich ein Ende. [...] mehr

02.04.2015, 09:19 Uhr Thema: Merkel über Kohl: "Dieser Kanzler war ein Segen" Volle Zustimmung... Aber wenn sich in D eine Mehrheit der Bevölkerung tatsächlich für Politik interessieren würde, hätten wir auch nicht Merkel als Bundeskanzlerin... Von daher bekommen wir leider die Regierung die [...] mehr

31.03.2015, 11:56 Uhr Thema: Kritik an Euro-Politik: CSU-Politiker Gauweiler tritt zurück Meinen allerhöchsten Respekt... ... für seine Entscheidung, aber gleichzeitig auch mein Bedauern, dass so ein konsequenter Querdenker den Beddel hinschmeisst. Denn von diesen haben wir im Bundestag zu wenig. Sonst alles [...] mehr

27.03.2015, 13:07 Uhr Thema: Umstrittenes CSU-Projekt: Bundestag beschließt Pkw-Maut Was andere Länder seit Jahrzehnten machen... ...soll bei uns gegen EU-Recht verstoßen? Echt lustig. Vermutlich weil die Deutschen über die geringere Kfz-Steuer entlastet werden. Wir werden seit Jahrzehnten von unseren Nachbarländern abgezockt [...] mehr

25.03.2015, 14:25 Uhr Thema: Gehaltsunterschiede der Geschlechter: Sind die Frauen selbst schuld? Ich habe diesen Quatsch... ...spätestens dann nicht mehr für voll genommen, als vorgebracht wurde, dass auch im ÖD Männlein und Weiblein unterschiedlich bezahlt werden würden. Irgendetwas mit 14% oder so. Selten so gelacht. Wo [...] mehr

20.03.2015, 14:28 Uhr Thema: Gleiche Bezahlung für Frauen: Schwesig will Gesetz noch in diesem Jahr durchsetzen Ich warte noch auf den Tag... ...an dem Spiegel-Online auch mal dieses 23% kritisch in einem Artikel hinterfragt und endlich klar stellt wie diese Äpfel mit Birnen völlig sinnfrei verglichen werden und wie daraus diese [...] mehr

19.03.2015, 13:26 Uhr Thema: Privatinsolvenz durch Franken-Freigabe: 2800 Euro Einsatz, 280.000 Euro Verlust Gier frisst Hirn Sory mein Mitleid für diesen Herrn hält sich in Grenzen. Wer so zockt, mit so hohem Risiko spielt, der muss auch die Privatinsolvenz in Kauf nehmen, wenn es mal schief geht. Diese Riesengewinne, [...] mehr

19.03.2015, 13:21 Uhr Thema: Privatinsolvenz durch Franken-Freigabe: 2800 Euro Einsatz, 280.000 Euro Verlust Gier frisst Hirn Sory mein Mitleid für diesen Herrn hält sich in Grenzen. Wer so zockt, mit so hohem Risiko spielt, der muss auch die Privatinsolvenz in Kauf nehmen, wenn es mal schief geht. Diese Riesengewinne, [...] mehr

12.03.2015, 09:27 Uhr Thema: Schuldenstreit: Varoufakis schießt gegen EZB - und Wolfgang Schäuble Was mich so erstaunt ist... ...dass man bei den Stellungnahmen dieser neuen griechischen Regierung meinen könnte, Griechenland wäre völlig unverschuldet in so eine Situation gekommen und wäre das Opfer von Intrigen von Banken, [...] mehr

11.03.2015, 17:16 Uhr Thema: Athen droht mit Pfändung deutschen Eigentums: Dürfen die das? Zahlt denen doch die Kohle... ...allerdings nur wenn Griechenland im Gegenzug bereit ist, aus dem Euro auszutreten. Das wäre wenigstens mal eine sinnvolle Investition. mehr

06.03.2015, 08:42 Uhr Thema: Eurovision Song Contest: Eklat beim ESC-Vorentscheid Wiederholung... ...wäre das Fairste. Weil das alles war doch eine Farce. Da tritt einer an, der gar nicht hin will und jetzt soll eine hin, die dazu nicht von den Zuschauern gewählt wurde. Jemand, der da am Ende noch [...] mehr

12.02.2015, 10:22 Uhr Thema: Allergieschock nach Hyposensibilisierung: Wie Elvis im Endstadium Ich bin damit meine Katzenallergie los geworden... ...und habe heute immer noch 3 Katzen zu Hause - dank der Hyposensibilisierung. In Kombination mit dem damaligen Rauchen, hatte ich schon ziemliche Asthmaanfälle und musste Spray benutzen. Das Rauchen [...] mehr

12.02.2015, 09:55 Uhr Thema: EU-Schuldenstreit: Die Griechen brüskieren Europa Das Land ist definitiv pleite.. ...und wird niemals wieder auf diese Art und Weise wirtschaftlich auf die Beine kommen. Da stimme ich der neuen Regierung zu. Dieses Programm richtet mehr Elend an als das es nützt, denn die Hilfen [...] mehr

28.01.2015, 11:44 Uhr Thema: Reformstopp: Griechenland holt Tausende Ex-Beamte zurück in den Dienst Staatsbankrott... geschehen lassen und das Land soll aus dem Euro austreten. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Dass es für uns teuer wird, war dank Muttis "Rettungspolitik" klar, aber [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0