Benutzerprofil

wolfi55

Registriert seit: 02.10.2007 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 13:43 Uhr
Beiträge: 1397
   

20.09.2014, 16:14 Uhr Thema: Grünen-Streit: Roth geißelt Kretschmanns Asylvotum Da lief noch mehr Da Kretschmann das mit der Frau Merkel direkt verhandelt hat, gehe ich davon aus, dass ein Stimmenkaufpaket geschnürt wurde, das einigen in der CDU noch auf die Füße fällt. Ich gehe davon aus, dass da [...] mehr

16.09.2014, 15:31 Uhr Thema: Baustelle Wostotschnij: Schlamperei auf Putins Weltraumbahnhof Ungewöhnlich viel Korruption Wenn Putin die Korruption dort erkennt, dann muss es ungewöhnlich viel davon geben. Weil die normale Korruption ist ja in Russland üblich und wird erwartet. Ich gehe aber davon aus, dass hier der [...] mehr

14.09.2014, 22:17 Uhr Thema: Mutmaßlicher CIA-Agent: Deutsche Ermittler scheitern an Spionage-Laptop das ist das Ziel Das Ziel ist es doch, den Leuten zu suggerieren, dass eine Verschlüsselung kein großes Problem darstellt. Die Bürger sollen das sein lassen. Und dann ist es dramaturgisch schlecht, wenn da eine [...] mehr

14.09.2014, 09:51 Uhr Thema: Neuer EU-Kommissionschef: Juncker riskiert Konflikt mit Berlin Wir müssen die Rechnung für Merkels Verhalten zahlen Wann begreifen wir Deutschen endlich, dass diese Frau an der Spitze der Regierung nicht gerade ein Glücksfall ist. Sie ist genauso prinzipienlos opportunistisch wie Adenauer es war. Wir machen das [...] mehr

02.09.2014, 18:13 Uhr Thema: Staatsanwaltschaft Koblenz: Johann Lafer wird der Steuerhinterziehung verdächtigt So ist es. Die Autos mit Blaulicht auf dem Dach und der BD 16-x Autonummer fallen ja überhaupt nicht auf. Da muss niemand petzen. Und dnan rennt einer zur Presse, die fragen bei der StA an und die [...] mehr

02.09.2014, 18:08 Uhr Thema: Staatsanwaltschaft Koblenz: Johann Lafer wird der Steuerhinterziehung verdächtigt Durchstecherei und Zoll! Also wenn da die Bundesfinanzverwaltung vor Ort war, dann ist das der Zoll. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist das aufgeflogen, weil es in Arbeitsgerichtsverfahren zu Auffälligkeiten kam. [...] mehr

31.08.2014, 18:11 Uhr Thema: Prognose für Landtagswahl: CDU siegt in Sachsen, AfD stark, FDP wohl draußen Gott sei Dank FDP dtaußen So lange die FDP solche Leute wie Rülke in Baden-Württemberg als Lautsprecher hat, solange bin ich froh um jedes Parlament aus dem die fliegen. mehr

30.08.2014, 10:03 Uhr Thema: SPD-Justizminister: Maas will Daten-Weitergabe an US-Behörden einschränken Das stimmt. Der Herr Maas sollte sich mal die öffentlichen und geheimen Zusatzabkommen zum Nato-Truppenstatut ansehen. Da ist einiges geregelt, was die Amis hier dürfen und was nicht. mehr

30.08.2014, 10:01 Uhr Thema: SPD-Justizminister: Maas will Daten-Weitergabe an US-Behörden einschränken selbst wenn es um Daten von Behörden geht interessiert das nicht Neulich wirde in einer Ausschreibung eines eines Bundeslandes die Bieterfrage wegen der Weitergabe an Sicherheitsbehörden gestellt. Lapidare Antwort: Das unterliegt nicht deutschem Recht und [...] mehr

26.08.2014, 12:23 Uhr Thema: Berlins Regierender Bürgermeister: Wowereit will zurücktreten Endlich Das war ja schon peinlich, was der immer wieder abzog. Ich wunderte mich nur, dass die Berliner den so lange ertragen haben. Die müssen echt schmerzfrei sein. mehr

26.08.2014, 06:44 Uhr Thema: Regierungskrise in Frankreich: Hollande am Ende kein Mut für unbequeme Entscheidungen So etwas wie die Agenda 2010, dazu fehlt in Frankreich der Politik der Mut. Das was da gemacht wurde, ist nicht immer richtig, aber von diesen Entscheidungen zehrt Merkel bis heute. Weil sie hat ja [...] mehr

25.08.2014, 12:28 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Russland kündigt zweiten Hilfskonvoi an hoffentlich ist die Ukraine diesmal etwas schlauer und kontrolliert das etwas zügiger wie das letzte Mal. Und vor allem verhindern sie, dass die unkontrolliert wieder das Land verlassen. Da ist nämlich auch sehr viel Ungeschick bis Unfähigkeit der [...] mehr

21.08.2014, 10:02 Uhr Thema: Teenie-Metal-Band: US-Gericht entscheidet über Millionen-Plattendeal Hallo geht es noch? Die sind minderjährig, nur sehr eingeschränkt geschäftsfähig. Auch hierzulande braucht es für längerfristige Sachen die Zustimmung des Vormundschaftsgerichts. Deswege finde ich [...] mehr

18.08.2014, 09:19 Uhr Thema: Belastung durch Feinstaub: Private Holzöfen sind gefährliche Dreckschleudern Alles Aktionismus Leibe Leute, die Feinstaubbelastuing ist wohl vor allem in den ländlichen Regionen hoch, in denen die Leute mit eigenem Holz heizen. Es gibt nämlich genug Waldbesitzer, die die Reste beim Ausforsten [...] mehr

15.08.2014, 12:16 Uhr Thema: Proteste in Missouri: Gouverneur entmachtet die verhasste Polizei von Ferguson In manchen Städten sollte man verheiratet sein, wenn man ein gemeinsames Zimmer nimmt. Auch bei gleichgeschlechtlichen Paaren klann es zu Ärger kommen, in manchen Staaten und vor allem Gemeinden. [...] mehr

15.08.2014, 10:34 Uhr Thema: Proteste in Missouri: Gouverneur entmachtet die verhasste Polizei von Ferguson Sind ds nicht Wahlämter? Also meines Wissens sind Posten wie Feuerwehrchef, Polizeichef, Staatsanwalt, Richter etc Wahlämter in den USA. Das heißt die werden von der Bevölkerung gewählt. Wählen darf aber nur, wer sich als [...] mehr

12.08.2014, 11:27 Uhr Thema: Deutsche Bahn und Internetzugang: Voll verfahren Man muss das auch umsetzen Diese Absichtserklärung bedarf nun noch der Umsetzung. Und mal ehrlich, WLAN im Zug ist alles nicht so trvial. Man muss da auch immer an Beeinflussungen denken. Das muss ausgeschlossen sein. Dann [...] mehr

10.08.2014, 17:07 Uhr Thema: S 600 Guard: Mercedes' luxuriöser Panzer Das stimmt so nicht. Kretschmann fährt die neue S-Klasse als Hybrid-Diesel. Da er sie zu einem Zeitpunkt bekam, als die Serie gerade anlief und auch vorher keinen Panzer fuhr, hat er jetzt auch [...] mehr

10.08.2014, 07:35 Uhr Thema: S 600 Guard: Mercedes' luxuriöser Panzer warum alle 14 Tage erneut? Warum das Thema alle 2 Wochen erneut aufgewärmt werden muss, das dürfte das Geheimnis des Redakteurs sein [...] mehr

09.08.2014, 06:30 Uhr Thema: 25.361 Beschwerden bei Aufsicht: Ärger über Telekom-Techniker wächst massiv Dawird sich nichts dran ändern. Und die anderen Anbieter können ihre eigene Unfähigkeit auf die Telekom abladen. Auch eint die Anbieter die Tatsache, dass man mit den Wechselkunden nicht zu gut [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0