Benutzerprofil

nurmeinsenf

Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 1333
Seite 1 von 67
17.01.2018, 11:51 Uhr

Perma-Wahlkampf Der Mann hat ein Jahr gebraucht, um halbwegs zu realisieren, daß er sich nicht mehr im Wahlkampf gegen "crooked Hillary" befindet, jetzt plant er schon den nächsten. In Wirklichkeit geht es [...] mehr

17.01.2018, 11:23 Uhr

Da geschehen schon kleine Wunder Daß Politiker über die Abschaffung einer Abgabe nachdenken, ist selten genug. Daß sie sich dazu entscheiden können und Möglichkeiten dafür sehen, noch wesentlich seltener. Und prompt kommen [...] mehr

10.12.2017, 23:31 Uhr

Wer 5000€ beiläufig bezahlt und anschließend weiterfliegen will, den juckt Geld überhaupt nicht. Aus dem Flieger geworfen zu werden und nicht weiterfliegen zu können hingegen schon. Insofern, alles [...] mehr

08.11.2017, 19:55 Uhr

Weniger Schlange Ich gehe dann immer auf das Transgenderklo wenn man da weniger anstehen muß. Die einfachste Lösung wäre doch, Toiletten so einzurichten, daß man einfach nur "WC" dranschreiben muß und die [...] mehr

13.09.2017, 08:34 Uhr

Referendum Diese Logik halte ich für stark erklärungsbedürftig. Nur weil sie eine knappe Mehrheit dazu überreden konnten, gemeinsam über die Klippe zu springen, sind sie deshalb noch lange nicht [...] mehr

01.09.2017, 17:37 Uhr

Chuzpe haben sie ja Ich frage mich, ob sie sich so ein dreistes "Regeln sind dafür da, umgangen zu werden" in den USA auch getraut hätten. Da wird diese Art von Einfallsreichtum sehr leicht sehr viel teurer. [...] mehr

21.08.2017, 15:43 Uhr

Lieber Bahn Wesentlicher Vorteil der Bahn ist für mich - auch wenn da nicht immer alles rund läuft, muß ich mich nicht drauf konzentrieren. Im Kampf durch die Blechschlange bin ich genervt bis vor die Haustür, [...] mehr

07.08.2017, 10:39 Uhr

Die Balkanroute konnte man schon angeblich nicht sperren, jetzt ist sie de facto zu. Nun ist es das Mittelmeer. Doch, man kann, wenn man will. Australien hat einen riesigen Ozean um sich, und auch [...] mehr

15.07.2017, 08:58 Uhr

Wenn man eine völlig marode gewordene Straße saniert, damit der reichlich fließende Durchgangsverkehr noch besser fließen kann, hebt das den Grundstückswert? Das ist eine interessante Sichtweise, [...] mehr

06.06.2017, 08:30 Uhr

Etwas spät dafür Es war bereits alles gesagt, bevor Gabriel zu seinem letzten Umstimmungsversuch aufgebrochen ist. Warum tritt man nochmals vor Erdogans Hofstaat, um sich von deren hohen Roß herab abfertigen zu lassen [...] mehr

02.06.2017, 14:00 Uhr

Deutschland trägt 2% bei, Amerika 24% Wir können in Deutschland nicht die Welt retten. Und wenn wir unsere Anstrengungen verdoppeln und verdreifachen, irgendwer muß die Zeche zahlen. Im Zweifelsfall der Wähler. Ich hoffe das ist Frau [...] mehr

26.03.2017, 19:37 Uhr

Den Gefallen sollten wir ihm nicht tun. Ich fühle mich als Bürger Deutschlands nicht angegriffen. Ich bin auch nicht verärgert. Ich staune nur über diese maßlose Selbstüberschätzung des Großosmanen in spe. Man sollte ihm den Gefallen [...] mehr

25.03.2017, 08:34 Uhr

Probezeit So sieht es aus, wenn man eine Stelle mit einem offensichtlich ungeeigneten Kandidaten besetzt hat. Die vollmundigen Versprechen aus den Einstellungsgesprächen hat er nirgends umsetzen können. Jeden [...] mehr

16.03.2017, 08:16 Uhr

Gewinnen Das hat sich der Mann wohl einfacher vorgestellt. So wie wenn er zum CEO eines Unternehmens ernannt wurde und in Amerika durchregieren kann. "Wir werden diesen Kampf gewinnen", meint Herr [...] mehr

21.02.2017, 08:34 Uhr

Kritik von der richtigen Seite Es ist sicher das zuvörderste Ziel der Arbeitgeberverbände, längerfristig Arbeitslosen wieder in Lohn und Brot zu helfen. Deshalb protestieren sie, weil sie fürchten, daß bei einem länger gezahlten [...] mehr

20.02.2017, 08:36 Uhr

Pietät und zugelassene Abfallbeseitigung Letztlich ist es mehr das schiere Wissen, daß bei dem Verstorbenen eine "fremde Leber" im Sarg gelegen haben mag, in der Asche - die zum überwiegenden Teil zermahlene Knochenreste sind - [...] mehr

18.02.2017, 16:57 Uhr

Wir erlauben es einem Ministerpräsidenten, der längst nur noch Steigbügelhalter eines Diktators in spe ist, mitten in diesem Land Werbung für die Einführung einer Diktatur zu machen. Ausgerechnet in [...] mehr

29.12.2016, 10:42 Uhr

Solange es ausreicht, mit seeuntauglichen Booten irgendwie internationale Gewässer zu erreichen und sich von dort retten zu lassen - also fast noch in Sichtweite der afrikanischen Küste - solange wird [...] mehr

17.12.2016, 14:07 Uhr

Eine radikale Wende in 5-10 Jahren Eine radikale Wende in 5-10 Jahren ist absolut unrealistisch und wird nicht passieren. Man sieht es an Trump. Aber selbst progressivere Länder tun nicht genug. Methan ist gerade auch sehr stark im [...] mehr

30.10.2016, 12:48 Uhr

Freizeitwert ist auch ein Nutzen Endlich mal ein Beitrag, der mir aus der Seele spricht. Mir steht die rein wirtschaftliche Betrachtung zu sehr im Vordergrund. Lebensqualität ist auch ein Wert. Seien es die Kinder, die schon früh [...] mehr

Seite 1 von 67