Benutzerprofil

nurmeinsenf

Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 1326
Seite 1 von 67
07.08.2017, 10:39 Uhr

Die Balkanroute konnte man schon angeblich nicht sperren, jetzt ist sie de facto zu. Nun ist es das Mittelmeer. Doch, man kann, wenn man will. Australien hat einen riesigen Ozean um sich, und auch [...] mehr

15.07.2017, 08:58 Uhr

Wenn man eine völlig marode gewordene Straße saniert, damit der reichlich fließende Durchgangsverkehr noch besser fließen kann, hebt das den Grundstückswert? Das ist eine interessante Sichtweise, [...] mehr

06.06.2017, 08:30 Uhr

Etwas spät dafür Es war bereits alles gesagt, bevor Gabriel zu seinem letzten Umstimmungsversuch aufgebrochen ist. Warum tritt man nochmals vor Erdogans Hofstaat, um sich von deren hohen Roß herab abfertigen zu lassen [...] mehr

02.06.2017, 14:00 Uhr

Deutschland trägt 2% bei, Amerika 24% Wir können in Deutschland nicht die Welt retten. Und wenn wir unsere Anstrengungen verdoppeln und verdreifachen, irgendwer muß die Zeche zahlen. Im Zweifelsfall der Wähler. Ich hoffe das ist Frau [...] mehr

26.03.2017, 19:37 Uhr

Den Gefallen sollten wir ihm nicht tun. Ich fühle mich als Bürger Deutschlands nicht angegriffen. Ich bin auch nicht verärgert. Ich staune nur über diese maßlose Selbstüberschätzung des Großosmanen in spe. Man sollte ihm den Gefallen [...] mehr

25.03.2017, 08:34 Uhr

Probezeit So sieht es aus, wenn man eine Stelle mit einem offensichtlich ungeeigneten Kandidaten besetzt hat. Die vollmundigen Versprechen aus den Einstellungsgesprächen hat er nirgends umsetzen können. Jeden [...] mehr

16.03.2017, 08:16 Uhr

Gewinnen Das hat sich der Mann wohl einfacher vorgestellt. So wie wenn er zum CEO eines Unternehmens ernannt wurde und in Amerika durchregieren kann. "Wir werden diesen Kampf gewinnen", meint Herr [...] mehr

21.02.2017, 08:34 Uhr

Kritik von der richtigen Seite Es ist sicher das zuvörderste Ziel der Arbeitgeberverbände, längerfristig Arbeitslosen wieder in Lohn und Brot zu helfen. Deshalb protestieren sie, weil sie fürchten, daß bei einem länger gezahlten [...] mehr

20.02.2017, 08:36 Uhr

Pietät und zugelassene Abfallbeseitigung Letztlich ist es mehr das schiere Wissen, daß bei dem Verstorbenen eine "fremde Leber" im Sarg gelegen haben mag, in der Asche - die zum überwiegenden Teil zermahlene Knochenreste sind - [...] mehr

18.02.2017, 16:57 Uhr

Wir erlauben es einem Ministerpräsidenten, der längst nur noch Steigbügelhalter eines Diktators in spe ist, mitten in diesem Land Werbung für die Einführung einer Diktatur zu machen. Ausgerechnet in [...] mehr

29.12.2016, 10:42 Uhr

Solange es ausreicht, mit seeuntauglichen Booten irgendwie internationale Gewässer zu erreichen und sich von dort retten zu lassen - also fast noch in Sichtweite der afrikanischen Küste - solange wird [...] mehr

17.12.2016, 14:07 Uhr

Eine radikale Wende in 5-10 Jahren Eine radikale Wende in 5-10 Jahren ist absolut unrealistisch und wird nicht passieren. Man sieht es an Trump. Aber selbst progressivere Länder tun nicht genug. Methan ist gerade auch sehr stark im [...] mehr

30.10.2016, 12:48 Uhr

Freizeitwert ist auch ein Nutzen Endlich mal ein Beitrag, der mir aus der Seele spricht. Mir steht die rein wirtschaftliche Betrachtung zu sehr im Vordergrund. Lebensqualität ist auch ein Wert. Seien es die Kinder, die schon früh [...] mehr

12.10.2016, 08:24 Uhr

Paßt Aus eigener Erfahrung in einem anderen Unternehmen - anfänglich sind die Vorbehalte groß, wenn man sich von "seinem" persönlichen Schreibtisch mit individueller Gestaltung trennen soll. [...] mehr

22.09.2016, 08:59 Uhr

Keeling-Kurve Der Erfolg von "Paris" bemißt sich für mich vor allem darin, ob die Meßreihe der berühmten Keeling-Kurve, die den CO2-Gehalt seit langen Jahren protokolliert, irgendwann abflacht. Daran [...] mehr

09.09.2016, 09:50 Uhr

Wahrscheinlich hat dieser tiefgreifende Bruch mit der schwäbischen Sparsamkeit Schäuble auch noch schlaflose Nächte bereitet. So wie er mit dem Bundesvermögen umgeht, wirken Dagobert Duck und der [...] mehr

06.09.2016, 15:39 Uhr

Stegner Frau Merkel hat vielleicht den Zenit überschritten. Aber den Zenit einer veritablen und langen Laufbahn. Während andere nicht mal einen echten Hopser auf der Startbahn hinbekommen und trotzdem große [...] mehr

31.08.2016, 08:28 Uhr

Treffend Wenn wir so weitermachen mit der globalen Erwärmung, können wir den gegenwärtigen Zyklus aus Eiszeiten und Warmzeiten durchbrechen und irgendwo beim Miozän wieder anknüpfen. Wenn das keinen neuen [...] mehr

30.08.2016, 09:03 Uhr

Nur einmal Klar nimmt man den Verlauf der Verhandlungen in Washington "anders wahr". Die setzen einfach drauf, daß wir an irgendeinem Punkt bereit sind, uns einige Kröten reinwürgen zu lassen, damit [...] mehr

23.08.2016, 08:24 Uhr

Bei der SPIEGEL-Frage, ob VW die Teile beschlagnahmen lassen sollte, drängt sich unmittelbar die Frage auf, ob es solche Teile überhaupt gibt. Was passiert derzeit bei den Mitarbeitern der beiden [...] mehr

Seite 1 von 67