Benutzerprofil

steve72

Registriert seit: 09.10.2007
Beiträge: 204
Seite 1 von 11
18.10.2017, 07:35 Uhr

Traurig wie Washington mit seiner Kolonie umgeht. mehr

14.10.2017, 08:18 Uhr

Wir können froh sein das die iranische Führung so besonnen und rational reagiert ,im Gegensatz zu Israel und die USA. mehr

06.09.2017, 07:51 Uhr

Man sollte Obama mitteilen das er nicht mehr President ist. mehr

23.08.2017, 18:28 Uhr

Russische Öl und Gaslieferungen sind naheliegend und besser als sich vor die USA vor den Karren spannen zu lassen um kriege für eben diese Rohstoffe zu führen . mehr

19.08.2017, 22:59 Uhr

Oberflächlicher Bericht. mehr

13.08.2017, 11:50 Uhr

Traurig das Bürger spenden müssen für Infrastruktur die der Öffentlichkeit gehört und privatisiert wurde um Profit zu generieren. Armes Land. mehr

13.08.2017, 11:47 Uhr

Er ist ein guter Oligarch der die Interessen des Westens vertritt eben deswegen wird er hofiert . mehr

31.07.2017, 07:40 Uhr

Wenn die Vereinigten Staaten und westliche Medien sich dort so propagandistisch für die Opposition einsetzen kann es nur gegen die Interessen der Mehrzahl der Venezuelaner gehen ,und für das Interesse [...] mehr

28.07.2017, 12:35 Uhr

Es geht den Vereinigten Staaten nur um den Erhalt ihrer Macht in der Welt und ihrer Wirtschaft neue Märkte zu verschaffen auch die CDU unterstützt diese Politik, erstaunlich da sie nicht im deutschen [...] mehr

25.07.2017, 07:17 Uhr

Das ist so weil sich die großen Parteien nicht um die Belange und Interessen der Bürger verpflichtet fühlen sondern Kapital und Wirtschaftsinteressen vertreten. Warum sollten Menschen deshalb nicht [...] mehr

22.07.2017, 23:56 Uhr

Diese infantilen Vergleiche 12x Elfi , anstatt zu fragen ob es nötig ist und sinnvoll so viel Geld zu verpulvern,dabei ist der Staat mit einem Schuldenberg von 19 Billionen Dollar pleite . mehr

21.07.2017, 07:15 Uhr

Wir Europäer sollten froh sein das wir gezeigt bekommen wie es geht. Es liegt an unseren Regierungen die die Weichen für Innovation nicht stellen weil sie inkompetent sind und nur auf Machterhalt aus [...] mehr

16.07.2017, 13:25 Uhr

China ist ein Land das vorausschaut und wo der Staat die Zukunft des Landes aktiv mitgestaltet und die gesamte Weltwirtschaft mit sich zieht ,und das mit nur einer Partei,sollte uns das nicht zudenken [...] mehr

15.07.2017, 16:52 Uhr

Wir im Westen blamieren uns wen wir mit dem Finger auf andere Länder zeigen,und nicht zu vergessen - Man beißt nicht die Hand die einen füttert ! mehr

14.07.2017, 11:28 Uhr

Ja so ist es! Wer an der Macht ist schreibt die Geschichte. mehr

13.07.2017, 08:10 Uhr

Das will der deutsche Simpel nicht hören und lesen ,weil er nichts von Wirtschaft versteht und es nicht will,ihm ist es wichtig gesagt zubekommen das "Wir"Export Weltmeister sind ,zu wessen [...] mehr

12.07.2017, 06:13 Uhr

Um Religion geht's wie oft nur am Rand und wenn wird sie oft als Vorwand genutzt für Interessen die gerade aktuell sind. Es geht Regierungen die in ihrer Mehrheit Vertreter von Wirtschaftsinteressen [...] mehr

05.07.2017, 19:37 Uhr

Mutig wäre es Systemkritik zu äußern an unsere Lebensweise und dem damit verbundenen Verschleiß der Natur . Auf Trump einzudreschen ist en Vogue und Chick ,es lenkt einfach ab von den wichtigen [...] mehr

16.06.2017, 11:35 Uhr

Posten sichern und CDU Politik machen ,Anbiederung nur Machterhaltung wegen . Und sonnst einfach Phrasen dreschen , die Grünen werden das selbe Schicksal erleiden wie die FDP . mehr

Seite 1 von 11