Benutzerprofil

argonaut-10

Registriert seit: 10.10.2007
Beiträge: 496
17.01.2017, 13:59 Uhr

Habe die Rede gesehen Viel Allgemeinplätze und die Quintessenz... wir wollen Cherry-Picking. Keine Partizipation an schwierigen Themen, außer es passt in den Kram. Mal sehen, wie das so gehen soll in einer globalisierten [...] mehr

16.01.2017, 19:16 Uhr

wir hatten in der BuLi 3 Jahre, wo die Teams nur zum Punkte-Abgeben gegen die Bayern angetreten sind... zumindest die meisten. Nun in England, wo schnell gespielt wird und mit langen Bällen viele Spieler überspielt werden, [...] mehr

16.01.2017, 12:51 Uhr

Verstehe immer nicht diejenigen, die den Engländern Recht geben, nur weil sie den Zerfall der EU herbeisehnen. Sicherlich ist Vieles in der EU nicht immer zum Besten bestellt, aber weiter dran arbeiten und besser machen [...] mehr

16.01.2017, 10:34 Uhr

Geld ist ein Austauschformat für Ungleichheit. Hätten wir kein Geld, dann wären andere Themen im Fokus, um die Unglieichheit zu erkennen. Menschen sind nun mal nicht gleich und damit meine Kritik an den ewigen Umverteilern und [...] mehr

11.01.2017, 14:58 Uhr

Religion ist Glauben und glauben = nicht wissen. Daher haben die Franzosen Staat und Kirche getrennt. Am Ende kann man sicher sagen, dass Religion heute wie eigentlich schon immer dazu missbraucht wird, um eigene [...] mehr

11.01.2017, 12:45 Uhr

Die Polen haben eine Heidenangst vor Russland. Gleichzeitig tun sie alles dafür, wieder eine übergebraten zu bekommen. Ihre Angst ist noch größer geworden, als sie sahen, dass die Nato nicht bei der Ukraine [...] mehr

11.01.2017, 09:35 Uhr

wenn das alles ist was die SPD zu bieten hat, dann sollten sie besser nicht antreten. Wer nimmt diesen Gabriel denn ernst? Und... der eiert doch nur deswegen rum, weil er weiß, dass er es nicht hinbekommt und das [...] mehr

09.01.2017, 10:30 Uhr

recht und gut dürfen sie gerne machen, die Amis.... zumindest kommt dann Bewegung rein. Andererseits frage ich mich, wer die Amis in den Knast steckt, die Verbrechen gegen die Menschlichkeit begehen (Kriege... [...] mehr

31.12.2016, 09:09 Uhr

Schließe mich den meisten Foristen an Additiv möchte ich darauf hinweisen, dass Österreich damals die Maut eingeführt hat, um sich zu sanieren. Das muss so um 2000 gewesen sein, als Gerhard Schröder gerade ans Ruder kam. Damals hatten wir [...] mehr

27.12.2016, 12:23 Uhr

@4 Falsch, es gab schon Städte vor den Autos. Damals baute man noch anders. Mit den Autos setzte ein Wndel ein, weil man zur Straße den Lärm im Schlafzimmer nicht mehr wollte. Davor baute man alles zum [...] mehr

27.12.2016, 06:42 Uhr

Es gelten nach wie vor die Gesetzmäßigkeiten der Physik. Und da sind 2.5 Tonnen immer schwerer zu bewegen als z.B. 1.5 Tonnen. Und insofern wird ein ausgezeichnetes Aggregat einfach seinem Temperament beraubt. [...] mehr

27.12.2016, 06:24 Uhr

Illusion Wer jemals glaubte, dass Italien in irgendeiner Form seriös ist, der glaubt auch noch an den Weihnachtsmann. Solange südlich von Rom die Mafia regiert, solange Banken in Italien eng mit der Mafia [...] mehr

13.12.2016, 08:28 Uhr

och nööö Schon wieder diese Gut-Menschen, die allen erzählen wollen, was richtig oder falschist. Das nennt man Bevormundung, gleicht meiner bescheidenen Meinung nach dem Lebensgefühl im Kommunismus. Es gab [...] mehr

12.12.2016, 19:29 Uhr

es scheitern viele Menschen an dem auf sie projezierten Bild, weil sie es am Ende selber glauben. mehr

12.12.2016, 17:58 Uhr

war ja wieder mal klar dass hier ein Bashing kommt. Es ist richtig... man(n) sollte mehr auf sich achten; dass, was man oft sehen muss, ist eine Katastrophe. Und nein, nicht nur die äußeren Werte zählen... aber wer will [...] mehr

08.12.2016, 13:38 Uhr

Falsch und Richtig Waigl macht noch Fehler und gerade am Anfang kam er nicht so gut in die Partie, aber in der zweiten Halbzeit war er sehr gut. Castro ist ebenfalls gigantisch, aber... die entscheidenden letzten Pässe [...] mehr

08.12.2016, 12:51 Uhr

Ich verstehe nicht was das Schmelzer Bashing soll. Das stimmt zu 100% nicht. Er spielt seit Jahren sehr unauffällig auf hohem Niveau, lässt sich durch Nichtberücksichtigung durch Löw nicht aus der Bahn werfen und war [...] mehr

06.12.2016, 12:05 Uhr

Nicht verständlich Ich weiß nicht, woher Sie das nehmen, dass man in Naturwissenschaften kein Geld verdienen kann. Zudem ist dieser Bereich der Krisensicherste und dies wahrscheinlich für noch lange Zeit. Ob nun die [...] mehr

29.11.2016, 10:00 Uhr

nun ja ich denke, wir haben alle zu wenig Einblick in die Historie und das Geflecht der LH. Was aber sicher gerade passiert, ist, dass der Ruf massiv leidet und dies wiederum wird sich so oder so irgendwann [...] mehr

25.11.2016, 13:00 Uhr

Ich mag ihn auch nicht aber dieses Bashing hier ist unerträglich. Jedem Menschen gehört eine zweite (oder dritte, oder mehr) Chance eingeräumt. Was soll dieser Neid? Ihr könnt ihn ja wieder zwiebeln, wenn er sich als [...] mehr