Benutzerprofil

sapiens-1

Registriert seit: 12.10.2015
Beiträge: 127
Seite 1 von 7
10.09.2018, 14:50 Uhr

Mehr Sicherheit durch mehr Sicherheitspersonal??? Das bezweifle ich stark, zumindest was den öffentlichen Sektor angeht. Denn wie die Dame richtig sagte ist wenn überhaupt Deeskalation die Aktion, die am wichtigsten ist. Und gerade das wird durch [...] mehr

29.08.2018, 15:00 Uhr

Ich bin für den zwangsweisen Sächxit... ...bis die es Sachsen gelernt haben: Ihr mögt zwar brüllen können, daß ihr das Volk (was denn für eines ?) seid, aber wir haben das GG und verteidigen es! mehr

27.08.2018, 14:05 Uhr

Mal ein paar Checker Fragen an die Autorin 1. Weshalb gibt es dieses Problem - so es eines ist - trotz gefühlten 90% (vermutlich tatsächlich 80%) Lehrerinnenanteil in der Grundschule und nachweisbarer höherer Förderung der Mädchen? 2. Könnte [...] mehr

22.08.2018, 15:10 Uhr

@nr 42: Nein, es ist eben kein ÖR Moralfernsehen, sondern wäre vermutlich der Versuch gewesen sich der Thematik angemessen zu nähern, wenn denn die Thematik ordentlch abgegrenzt wäre. Das Gelaber im Doppelpass bezieht doch sein [...] mehr

22.08.2018, 14:11 Uhr

Leute kommt runter... Das muß doch nicht ausufern in eine Grundsatzdiskussion über Gesellschaft und die Stellung des ASS in der Journalismus, bzw. dem Diskurs was politisch ist und was davon verschon sein sollte.... Es [...] mehr

22.08.2018, 11:43 Uhr

Muß denn das lahme Pferd... ...unbedingt ganz zu Tode geritten werden? Diese Geschichte (Özil, Erdogan und daraus resultierende wechselseitige Vorwürfe) ist doch sowas von durch bzw. so breit getreten worden, daß da nichts [...] mehr

22.08.2018, 10:00 Uhr

@ Nr 7 hgkberlin Ihrer Meinung ist nichts hinzuzufügen. Ich hoffe es gibt noch viele solcher aufrechten und streitbaren Juristen im Amt - Herr Fischer ist ja nun leider pensioniert - die das GG auch mit der [...] mehr

15.08.2018, 10:28 Uhr

@ Nr. 2 Ob Klopp mittlerweile verlieren kann, gar mit Anstand... ...sei dahingestellt. Während er in Deutschland war konnte er es definitiv nicht, man beobachte nur mal seine Auftritte, besser gesagt Ausraster am Spielfeldrand bzw. Schiedsrichtern gegenüber. Und [...] mehr

06.08.2018, 12:00 Uhr

@ #14 Capetonian ...Chapeau, Sie müssen ein Genie sein: Nach 5 Minuten haben Sie das ganze Drehbuch gekannt und sogar erkannt, daß es schlecht umgesetzt wird, ja, daß es in einer einzigen "Verdumpfung " [...] mehr

27.07.2018, 13:43 Uhr

Nachtag @ Nr. 17 ...was ich vergaß: Polizisten sind Beamte i.d.R. auf Lebenszeit und das heißt wirklich 7/24. So erhält z.B. ein Beamter für einen Autounfall im Privatleben standardmäßig ein Displinarverfahren, in [...] mehr

27.07.2018, 13:36 Uhr

@ Nr. 17 ...wir sind aber nicht im Saunaclub oder Fitnessstudio, genau das ist der Unterschied. Polizisten sind mehr als andere in ihrer Berufsausübung Gestzen unterworfen und nicht Zeitgeistströmungen, die [...] mehr

27.07.2018, 12:08 Uhr

@Nr. 10 Wie kommen Sie auf die Idee, daß Polizisten den Durchschnitt der Bevölkerung darstellen sollten? Nein, Polizisten sind Beamte, die hoheitliche Aufgaben erfüllen sollen, sie müssen sich also [...] mehr

13.07.2018, 16:42 Uhr

@ Oihme: Warum heißt ein Perspektivspieler so? Natürlich ist mir klar, wer schon bei Bayern gespielt hat und das Wechsel auf die Zukunft im ein Stück Spekulation sind. Aber diese Garantie hat man nie! Wir haben doch gerade bei der WM gesehen, [...] mehr

13.07.2018, 15:05 Uhr

Lieber Oihme... ...ich weiß ja ihre Sorge um den FCB wirklich zu würdigen und das ist jetzt nicht ironisch gemeint. Aber man sollte den Verein nicht mit dem DFB verwechseln, so wie Sie das andeuten. [...] mehr

13.07.2018, 13:38 Uhr

@ # 38, 40 Lieber Oihme, weshalb sollte man sich denn wie von anderen Foristen schon richtig vermerkt auf einen Artikel groß beziehen, der fast nur aus Hörensagen besteht? Soweit selbst dieser Artikel geht, sind sich alle [...] mehr

12.07.2018, 16:12 Uhr

@Nr.3 cinkor Na Sie sind ja mal ein sehr innerer Insider beim FCB! Dieter Hoeneß bestimmt das Transfergeschäft, also alle Achtung das rausbekommen zu haben. Und der FCB muß sich Sorgen um den Zuschauerzuspruch [...] mehr

12.07.2018, 15:09 Uhr

Gefällt mir... ...diese Haltung; statt unüberlegt draufloszukaufen einfach mal schauen, was geht und evtl noch kommt...anders als damals bei Sanches, der nun wirklich der größte Flop des 21 Jahrhunderts bei Bayern [...] mehr

05.07.2018, 17:05 Uhr

@#47 Markus Pfeiffer ...alsi ich weiß nicht woher Sie ihre Pauschalurteile nehmen. Auch ich halte die Herren Zwayer und Brych für überschätzt, kann aber ihr schlechtes Urteil über Herrn Aytekin nicht nachvollziehen. Er [...] mehr

05.07.2018, 11:52 Uhr

Manchmal entscheidet nur eine Fehlentscheidung... Daß Herr Brych dem Leistungsprinzip nach nicht mehr weitermachen darf ist soweit o.k., denn die notwendige Elfmeterentscheidung war zu eindeutig. Diese nach Videobeweis zu verweigern, war wohl zu [...] mehr

05.07.2018, 08:35 Uhr

Nach dem Leistungsprinzip o.k. Daß Herr Brych dem Leistungsprinzip nach nicht mehr weitermachen darf ist soweit o.k., denn die notwendige Elfmeterentscheidung war zu eindeutig. Diese nach Videobeweis zu verweigern, war wohl zu [...] mehr

Seite 1 von 7