Benutzerprofil

Malto Cortese

Registriert seit: 14.10.2015
Beiträge: 641
Seite 1 von 33
14.11.2018, 13:16 Uhr

Na endlich wird die Merkelsteuer (+ 3 Punkte Mwst.) zurückgenommen. Oder sollte doch eher wieder an die Entlastung leistungsloser Kapitaleinkommen gedacht sein? Vorsicht: wer AKK wählt, wählt CDU. mehr

10.11.2018, 00:04 Uhr

Das Deutsche Kapital hält davon überhaupt nichts. Wer braucht nach dem Untergang des Kommunismus in Europa noch soziale Marktwirtschaft? mehr

04.11.2018, 10:42 Uhr

Realitätsdesign Weil der Autor diesen "Konsens" als Realität verkaufen will - ebenso wie den Sieg der Agenda 2010 über die Massenarbeitslosigkeit, obwohl das Jahresarbeitsvolumen seit 20 Jahren um einen [...] mehr

20.10.2018, 14:49 Uhr

Die Deutschen sind vermutlich das einzige Volk der Erde, das erwartet, daß der Grund für die politische Misere (Merkel) sich selbst weganalysiert. mehr

15.10.2018, 21:10 Uhr

Die grüne Hochburg sei München, liest man allenthalben. Noch Fragen? Das Grüne Parteibuch ist der politische Kir Royal der weltabgewandten Bourgeoisie. Arbeiter im Freundeskreis: 0,0. mehr

09.10.2018, 08:32 Uhr

Wir erinnern uns: schon die Hysterie-Kampagne im Zuge der Fukushima-Havarie brachte die Grünen in die Nähe der 16%, geneigte Kreise fabulierten auch bereits von den Grünen als Volkspartei [...] mehr

06.10.2018, 14:32 Uhr

Ein fleischgewordener staatspolitischer Fehler steht an der Spitze der CDU und verwandelt treffsicher jedes Rednerpult in eine Bütt: Angela Merkel. Die Dame hat fertig und weiß es nun auch. Einige [...] mehr

06.10.2018, 11:36 Uhr

Der fabelhafte Herr Spahn hat also einen Ego-Trip auf Steuerzahlerkosten absolviert. mehr

26.09.2018, 13:11 Uhr

Die Unternehmensberater (Kaufmannslehre an der Uni) haben Herrn Spahn halt vorgerechnet, daß die Maßnahme ganz tolle Zahlen produziert. Wer will da noch mit der Arbeitsrealität im Medizinbetrieb [...] mehr

12.09.2018, 19:27 Uhr

Klarer Fall von Bock ist Gärtner. mehr

04.09.2018, 14:41 Uhr

Mahlzeit. Was sich kleidet wie ein Faschist, agiert wie ein Faschist und brüllt wie ein Faschist...hat offenbar Sympathisanten im bürgerlichen Juste Milieu. Hatten wir schon mal. Im Deutschen Herbst. mehr

03.09.2018, 08:27 Uhr

Jens und Co. wundern sich, warum eine jahrzehntelang betriebene Entsolidarisierung der Gesellschaft ("Mehr Eigenverantwortung") auch eine Entsolidarisierung im Bereich Organspende nach sich [...] mehr

02.09.2018, 23:28 Uhr

Weil darüber die Landes- und Bundeswahlleiter entscheiden und anschließend der Souverän an der Wahlurne, nicht ein zunehmend weltabgewandtes Hefterl aus Hamburg. mehr

24.08.2018, 17:10 Uhr

Der letzte Angriffskrieg in Georgien ging von diesem Mann aus: https://www.youtube.com/watch?v=2JlzxtTynxM Seine Truppen wurden von amerikanischen Ausbildern gedrillt und beraten, seine [...] mehr

21.08.2018, 14:39 Uhr

Und schwupps ist die Täterschaft zum Gesamtkunstwerk wegrelativiert. Oder kommt irgendwie noch die "Auslöschung der Asia Argento"? So ähnlich hieß das doch bei Kevin Spacey. mehr

20.08.2018, 19:19 Uhr

Junckers bester Mann. mehr

05.08.2018, 12:34 Uhr

Globalisierungslyrik, die Wievielte? Grenzenlose Migration, auch durch die fatale EU-Osterweiterung, saugt Höherqualifizierte in Richtung der wirtschaftlich starken Zentren ab - ein Aderlaß, der regional zur Verödung ganzer Landstriche [...] mehr

31.07.2018, 20:04 Uhr

Eine repräsentative Umfrage von Chatham House hat 2017 deutlich gezeigt, daß die absolute Mehrheit der Europäer will, daß "jegliche Einwanderung aus vorwiegend muslimischen Ländern gestoppt [...] mehr

28.07.2018, 11:36 Uhr

Die Imitation der CDU/FDP ("Agenda 2010") hat euch auch nicht weitergeholfen, Genossen. Da ist ja eine echte Schnellmerkerin am Ruder. mehr

25.07.2018, 23:34 Uhr

Die jungen Portugiesen sind vermutlich in die gleiche Richtung abgewandert, in die auch die Migranten abwandern werden, wenn sie erst einmal in Europa sind. Wie wollen Sie das verhindern? Doch [...] mehr

Seite 1 von 33