Benutzerprofil

Irene56

Registriert seit: 13.10.2007
Beiträge: 906
Seite 1 von 46
03.02.2019, 15:15 Uhr

Die Richtigen Da protestieren die, die gleich nach Nahles zurücktreten sollten. Vielleicht würde das die alten SPD-Wähler zurückbringen. Stegner, Maas und Lauterbach, genau die werden von den Wählern mit jeder [...] mehr

30.01.2019, 15:34 Uhr

Rührend Es ist einfach rührend, wie die Merkel-Regierung seit 13 Jahren unserer Wirtschaft das Heckteil poliert. Roter Teppich, Steuererleichterungen noch und nöcher. Arbeitgeberentlastung, Wegschauen bei [...] mehr

27.01.2019, 12:42 Uhr

Kein taugliches Argument Dass sie gegen Trump Stellung beziehen ist wohl eher kein Argument dafür, dass sie kein USA-Apologet wären. Eher eine Bestätigung. Aber das wissen Sie wohl selbst am besten. mehr

26.01.2019, 17:53 Uhr

Nein Das ist Ihre Interpretation. Ein Land kann durchaus stabil sein, ohne unseren Demokratievorstellungen zu folgen. Beste Beispiele sind Syrien, Lybien und andere. Die Regierungsform ist den dort [...] mehr

26.01.2019, 15:37 Uhr

Die großen Kämpfer Und wieder die großen Kämpfer vorne weg. Deutschland und Frankreich, diesmal mit Spanien im Schlepptau. Der Ami pfeift und alle Pfeifen laufen hinterher. Unsere Uschi hat da allerdings schlechte [...] mehr

15.01.2019, 17:08 Uhr

Was sagt man dazu? In der Ära der Rot-Grünen Regierung wurden u.a. nicht nur Sozialwohnungen verhökert, es wurden auch Bahnhöfe in großer Zahl stillgelegt. Jetzt kommt eine Grüne daher und beklagt die schlechte [...] mehr

14.01.2019, 11:52 Uhr

EU beschneidet Souveränität war ein Hauptargument der Brexit-Fans. Ist nicht die ganze, nicht einmal die halbe Wahrheit. Denn letztendlich entscheidet der Rat, deren Mitglieder sind die Regierungschefs der Mitgliedsstaaten. Und [...] mehr

13.01.2019, 11:02 Uhr

Alte Weisheit Hast du einen dummen Sohn, schick ihn zur Union. Ist der Sohn noch dümmer, die Bundesbahn nimmt ihn immer. Frage mich gerade, was ist dran an diesen alten Sprüchen? Grübel. mehr

10.01.2019, 09:07 Uhr

Ist nicht wahr? Ist das ernst gemeint? Was ist daran mutig, sich von solchen Plattformen wie Twitter oder Facebook zurückzuziehen? Es gibt tatsächlich noch Menschen, die sich nicht die Bohne dafür interessieren, was [...] mehr

03.01.2019, 10:36 Uhr

Mag sein, dass Jan vielleicht etwas überempfindlich ist. Aber meiner Meinung nach haben wir es hier mit etwas anderem zu tun. Eine junge Frau, weg von Daheim, scheint ein Problem mitgebracht zu haben. Offenbar [...] mehr

27.11.2018, 12:40 Uhr

Marshall-Plan? Hat man Ihnen eingeredet, das wären Geschenke von den USA an Deutschland gewesen? Da muss ich Sie enttäuschen. Freund hin oder her, Deutschland musste alles mit Zins zurückzahlen. Nicht nur [...] mehr

12.11.2018, 10:59 Uhr

Vergesslichkeit Was wurde eigentlich aus dem Geldköfferchen von Herrn Schäuble? Er wurde sogar Finanzminister und jetzt wacht er über unseren Bundestag. Und wie genau läuft das in den USA, wenn deutsche Firmen für [...] mehr

10.11.2018, 06:03 Uhr

Schon vergessen? 2015, gleich nach dem Ansturm tausender junger Männer nach Deutschland hatte ich hier auf SPON geschrieben, dass man bei der Versorgung dieser Jungmänner nicht nur an Essen, Unterkunft und Spiel und [...] mehr

08.11.2018, 12:11 Uhr

Unsere Politiker nur noch zum Kopfschütteln. Arbeitsplätze für Langzeitarbeitslose fördern bedeutet nichts anderes, als dass neben HartzIV auch noch die Langarbeitslosen über einen anderen Topf vom Steuerzahler [...] mehr

14.10.2018, 18:07 Uhr

Wenn es dem Esel zu wohl geht 18,5 % Wähler wählten wohl die Grünen. Offenbar sind sie es leid, in einem der best geführt Bundesländer, wohlhabend und gut aufgestellt, zu leben. Zwei Möglichkeiten, entweder sie sind finaziell [...] mehr

06.10.2018, 13:45 Uhr

Pardon Lesen und Hören können allein genügt oftmals nicht. Auch der Inhalt muss erfasst werden. So hat Herr Gauland allein die Zeitspanne von 1933 - 1945 als Vogelschiss in der deutschen Geschichte [...] mehr

06.10.2018, 10:50 Uhr

Tatsache ist, am Ende wollte auch der Zentralrat nichts mehr mit Frau Knobloch zu tun haben. Frau Knobloch hat ein eigenartiges Verständnis von Demokratie. Ich erinnere mich noch an eine Talkshow, in der Frau [...] mehr

30.09.2018, 10:33 Uhr

Es geht auch hierbei nur um die Interessen der NATO und damit letztendlich um die Interessen der USA. Dafür darf dann auch das nächste Armenhaus Europas in die EU. Was glaubt man eigentlich, wie lange man den Menschen [...] mehr

23.09.2018, 10:14 Uhr

Seehofer entlassen? Na dann kann Merkel ja offiziell die SPD-Politik durchsetzen. Nicht Seehofer, nicht Maaßen sind das Problem. Merkel ist links und gehört in die SPD, zu den Grünen oder sogar zu den Linken. Sie hat [...] mehr

21.09.2018, 20:42 Uhr

Wahrscheinlich müssen wir Deutschen uns das Leben schön saufen? Innerhalb Europas die wenigsten Eigenheime, Hartz4 und Niedriglöhne aber dafür die höchsten Steuern und dann noch eine Groko, die jeden Tag ein neues [...] mehr

Seite 1 von 46