Benutzerprofil

Stimmviech

Registriert seit: 15.10.2007 Letzte Aktivität: 18.07.2014, 16:25 Uhr
Beiträge: 49
   

04.09.2014, 18:38 Uhr Thema: Ernährung von Babys und Kleinkindern: Die Macht der ersten Monate Die Brust ist mehr... ...als ein Getränkeautomat. Eine Mutter, die nicht nach Plan, sondern nach den Bedürfnissen des Kindes stillt, gibt ihm wesentlich mehr "Bindungseinheiten". Stillen ist Liebe, es wird bei [...] mehr

06.07.2014, 11:03 Uhr Thema: Studie über Pfandsammler: Auf Sinnsuche Sammeln ist die menschenwürdigste Form der Arbeit. Die Flaschensammler leisten menschenwürdige Arbeit, die Menschen schon seit Jahrhunderttausenden leisten, um zu überleben. Die Lohnarbeit hat den Menschen dagegen von sich selbst entfremdet. [...] mehr

16.03.2014, 11:24 Uhr Thema: Büropsychologie: Warum Teamarbeit faul und unglücklich macht Etikettenschwindel Teamfähigkeit ist ein Synonym für die Bereitschaft, sich bedingungslos unterzuordnen. Verlangt wird das Rädchen im Getriebe, der Untertan. mehr

04.11.2013, 12:03 Uhr Thema: Achtsamkeits-Wahn: Dieses weiche, widerliche Wort Ja und Nein So sehr mir der Artikel aus der Seele spricht, so wenig wird der Begriff Achtsamkeit verstanden. Achtsamkeit ist eine Methode, die aus dem Buddhismus (Meditation) stammt und die in die Psychologie [...] mehr

31.10.2013, 18:30 Uhr Thema: Zeitumstellung: "Wenn unsere innere Uhr falsch tickt, werden wir krank" Wann endlich... ...werden die Chronobiologen erhört? Welch ein Potential wird hier verschenkt? Späteraufsteher werden chronisch diskriminiert. Wer früher aufstehen will, soll das gerne tun, es aber bitteschön nicht [...] mehr

26.10.2013, 19:14 Uhr Thema: Roma-Mädchen : Griechisches Paar will Maria zurückhaben Wo bleibt die Liebe? Welch eine Tragik allenthalben. Alle Beteiligten tun mir sehr Leid. Dieses arme Kind wird sicherlich zu seinen Zieheltern zurückwollen, zu ihnen hat es eine enge Bindung aufgebaut. Bei diesen Leuten [...] mehr

20.10.2013, 18:11 Uhr Thema: Zu wenig Studienplätze: Das Master-Desaster Schadensersatzforderung Das Bologna-Protokoll ist nicht nur eine Zumutung, es ist Diebstahl von Geld und Zeit. mehr

14.10.2013, 14:21 Uhr Thema: Semesterstart des Uni-Losers: Leistungsverweigerer, vereinigt euch Er hat ADS Ich empfehle dringend, einmal diesen ADS-Test zu machen: http://ads-bei-erwachsenen.de/index.php/selbsttest.html ADS-Menschen sind weder faul noch nutzlos, sie sind nur nicht an die [...] mehr

11.10.2013, 18:05 Uhr Thema: Ausgegraben: Parallele Steinzeitwelten "Wie nicht anders erwartet, ernährten sich alle Mesolithiker in der Hauptsache von Wildtieren. " Dieser Satz ist missverständlich. Er besagt, dass die Mesolithiker im Gegensatz zu den [...] mehr

24.09.2013, 11:05 Uhr Thema: Mythos oder Medizin: Hilft heißes Wasser bei einer Nagelbettentzündungen? Wildes Fleisch Bei wilden Fleisch wird oft eine OP empfohlen, dabei wird öfter mal ein Nerv getroffen und dauerhaft geschädigt (Taubheit, Überempfindlichkeit). Besser ist entweder ein paar Wochen in Flipflops zu [...] mehr

24.06.2013, 10:17 Uhr Thema: Philosophin Salecl: "Kapitalismus ist die Neurose der Menschheit" Nichts verstanden Kapitalismus ist nur ein Symptom der Krankheit Patriarchat. Sie sollte sich mit Patriarchatsforschung beschäftigen. mehr

12.06.2013, 11:05 Uhr Thema: Beruf und Erziehung: Frühe Kinderkrippe schadet nicht Kita-Lobbyismus Las ich neulich noch im Spiegel ein sehr gutes Statement über den Lobbyismus der Jounalistinnen von "Pro Quote" (deutschlandweit 150 Mitglieder), die damit ihre journalistischen Kompetenzen [...] mehr

22.05.2013, 12:35 Uhr Thema: Ärger über Rot-Grün in NRW: Super-Kraft gerät ins Trudeln Banausentum Nicht zu vergessen...hat sie sich bei allen Kulturschaffenden unbeliebt gemacht. Streichung der Gelder für die Denkmalpflege, Archäologie etc. bis zur Handlungsunfähigkeit. Fremdschämen als Frau ist [...] mehr

09.05.2013, 18:47 Uhr Thema: Deutsche Schicksale: Wer wählt eigentlich die Grünen? Statt Bürgerschreck sind die Grünen heute Kinderschreck. Welches Kind will schon auf die Ganztagsschule oder in Hort und Krippe abgeschoben werden? mehr

17.03.2013, 12:30 Uhr Thema: Ausgegraben - Neues aus der Archäologie: Auf Fischfang mit dem Mammutzahn Manipuliert sind die Massen von Lesern, die genau das glauben. Denn es gab in der Altsteinzeit und in der Jungsteinzeit bis ca. 7000 v.h. noch keine "Massen", sondern nur matrilineare [...] mehr

17.03.2013, 12:00 Uhr Thema: Ausgegraben - Neues aus der Archäologie: Auf Fischfang mit dem Mammutzahn Angeln ist viel älter Erstens ist die Meldung und auch das Angeln selbst schon älter, twitter war schneller, zweitens wurde das schon kritisiert: http://bit.ly/YSuZLU , drittens wäre eine kritische Berichterstattung [...] mehr

11.03.2013, 14:04 Uhr Thema: Umstrittene Erdgas-Förderung: Forscher wollen Fracking in Deutschland Was Forscher so alles wollen.. wollen die Menschen da draußen nicht: Schießpulver, Atombombe, Atomkraftwerke, Chemiecocktails, Gentechnologie, Reagenzgeburt... Nicht alles, was machbar ist, ist auch richtig. Arme Mutter Erde. mehr

08.03.2013, 15:40 Uhr Thema: Weltgeschichte der Temperatur: Klimadaten erklären Entstehung der Zivilisation Haarsträubender Unfug Es besteht kein Zweifel, dass die Menschheit immer wieder mit Klimakatastrophen umgehen musste. Aber mal eben schnell den Ackerbau erfinden, weil das Wetter schlechter wird? So ein Unsinn. Es handelt [...] mehr

28.02.2013, 13:19 Uhr Thema: Studiengebühren: Dank an die Lidl-Verkäuferin! Wir sind alle verbunden Zitat: "Die eigentliche Frage ist damit, warum die Lidl-Kassiererin, deren Kinder mit großer Wahrscheinlichkeit nie an die Uni kommen, das Studium des Chefarzt- (oder meinetwegen Kolumnisten-) [...] mehr

19.02.2013, 12:10 Uhr Thema: Spitzensportler unter Mordverdacht: Pistorius zieht mit Experten-Team vor Gericht Was soll das denn heißen? "Er hat eine unschuldige und unbewaffnete Frau getötet" Selbst wenn sie sich an irgendwas schuldig gemacht hätte, hätte er nicht schießen dürfen. Ist übrigens ausgerechnet am One Billion [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0